Nokia 8 VS Samsung Galaxy S8 - High-End Neuling gegen bewährten Platzhirsch

Diskutiere Nokia 8 VS Samsung Galaxy S8 - High-End Neuling gegen bewährten Platzhirsch im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Mit dem Nokia 8 will man bei HMD Global zeigen, dass man auch im High-End Bereich mithalten kann, und der bekannte Name soll der Marke dabei...
Mit dem Nokia 8 will man bei HMD Global zeigen, dass man auch im High-End Bereich mithalten kann, und der bekannte Name soll der Marke dabei zusätzlichen Aufwind geben. Den Namen hat sich Samsung schon lange verdient und hatte trotz allem mit dem Samsung Galaxy Note 7 sicher weniger Einbrüche hinzunehmen als Nokia in den letzten Jahren. Ob sich auch Nokia wieder gefangen hat klären wir beim direkten Vergleich Samsung Galaxy S8 gegen Nokia 8.

SamsungGalaxyS8S8S8PlusNokia8HighEndSmartphoneVersusvsgegenodervergleichenVerg.png



Alles zum Thema Nokia und Samsung auf Amazon

Optisch sieht das Nokia 8 natürlich altbacken gegen das Samsung Galaxy S8 aus. Mit seinem Infinity Display und den sehr schmalen Rändern oben und unten konnte es viele Nutzer begeistern. Auch das Nokia 8 hat laut manchem Schreiber ein tolles Design, aber die Vorderseite ist wirklich nichts Besonderes. Die Rückseite wird da schon eleganter und auch das Gehäuse an sich ist edel, aber optisch gewinnt, wie so oft, dann doch Samsung. Schauen wir aber mal was drinnen ist…


Das 5,8 Zoll Super AMOLED Display im S8 löst mit 2.960 x 1.440 Pixel QHD Im 18,5:9 Format auf und bietet ein bedeutend besseres Screen-to-Body Ratio als das IPS LCD Display im Nokia 8 mit 5,3 Zoll und 2.560 x 1.440 Pixel QHD. Circa 83,6% gegen ungefähre 69,4 % ist für viele schon entscheidend. Auch der PPI Wert fällt bei Samsung besser aus, was dem mehr an Pixel durch das Bildformat geschuldet ist. Beide nutzen Gorilla Glas 5 zum Schutz.


Das sich die Samsung Exynos 8895 CPU und der Qualcomm Snapdragon 835 Prozessor nicht viel geben ist nichts Neues, und auch hier gilt, dass der normale Nutzer die Leistung dieser beiden Chips wohl kauf ausreizen wird. Auch beim RAM mit 4GB und beim internen Speicher mit 64GB liegt man gleich auf. Die 6GB / 128GB Version beim Nokia 8 ist in Deutschland noch nicht vorgesehen. Wer sein Android Nougat als Vanilla ROM möchte fährt natürlich mit dem Nokia 8 besser als mit der recht gut gefüllten Samsung Version.


Auf dem Papier gewinnt Nokia bei den Kameras und mit dem Namen Zeiss. Bei der Fronkamera setzt man 13 Megapixel gegen 8 Megapixel und bei der Hauptkamera kommen die Carl Zeiss Linsen zusammen mit zweimal 13 Megapixel, f/2.0 Blende, PDAF, Laser Autofocus, Dual-LED Blitz und optischem Bildstabilisator zum Einsatz. Samsung hat „nur“ zweimal 12 Megapixel ohne Zeiss, mit f/1.7 Blende, LED-Blitz, PDAF Und optischem Bildstabilisator. Allerdings sind Megapixel ja nicht alles und Samsung hat sich schon in vielen Tests bewährt. Ob Nokia hier mithalten oder zulegen kann werden Tests bei Verfügbarkeit zeigen. Die oft gelobte Boothie-Funktion des Nokia 8 findet man so ähnlich auch bei Samsung als „Dual Shot“ oder „Dual Camera“.


Auch bei den Verbindungen bieten Beide alles was man braucht, inklusive NFC, einem USB 3.1 Type-C 1.0 Reversible Connector und Bluetooth 5.0. Ob man den Fingerabdruckscanner nun hinten oder vorne mag ist sicher Geschmackssache. Nokia OZO Audio könnte interessant werden, dafür bietet Samsung 32-bit/384kHz Audio statt 24-bit/192kHz, Nokia hingegen lädt seinen 3.090mAh Akku mit Quick Charge 3.0 während Samsung seinen 3.000mAh Akku nur mit Quick Charge 2.0 füllt. Dafür legt das S8 noch SpO2 Sensor, die DeX Funktion, schnelleres LTE (wenn der Provider mitspielt) und den bald auch in Deutschland nutzbaren Assistenten Bixby obendrauf.


Fazit? Für einen Preis von vermutlich 579€ oder 599€ ist das Nokia 8 ein sehr gutes High-End Smartphone. Ein Preiskiller den manchen sehen ist es nicht, denn das Samsung Galaxy S8 ist oft schon zum gleichen Preis oder leicht darunter zu finden. Wer Wert auf Vanilla Android, Carl Zeiss oder 16:9 Format beim Display legt kommt hier am Nokia 8 nicht vorbei, alle anderen sollten durch den aktuellen Preis auch das Samsung Galaxy S8 in Betracht ziehen.



Meinung des Autors: Ich hätte nie gedacht, dass ICH sowas einmal scheibe, aber wenn ich hier die Wahl hätte würde ich das Samsung Galaxy S8 (wieder aus dem Regal) nehmen. Ich bin mit Nokia groß geworden und freue mich über die Rückkehr als Marke, aber DAS Flaggschiff sehe ich hier nicht, sondern eines unter vielen mit seinen Vor- und Nachteilen, eben genau wie in meinen Augen auch das S8. Würdet Ihr zum Nokia 8 oder zum Samsung Galaxy S8 greifen?
 
Z

zedtea

Gast
Am liebsten wäre mir ein S8 mit Stock-Android...
Man bekommt ja irgendwie nie das Smartphone, welches einem zu 100% gefällt in Ausstattung und Design. Irgendwo muss man immer Kompromisse machen. Deswegen wird es bei mir wohl ein Nokia 8.
Das Stock-Android und die versprochenen regelmäßigen Updates wiegen bei mir am schwersten.

Was mich allerdings wundert, ist dass Saturn / MediaMarkt bis 22.08. die "polished blue" Variante mit 128GB / 6GB zum vorbestellen angeboten hat, seit heute dann mit 64GB / 4GB.
Notebooksbilliger hingegen bietet aktuell immer noch die "tempered blue" und die "stainless steel" Version mit 128GB / 6GB an.
Haben die alle keine Ahnung was die da von HMD geliefert bekommen oder sind das Special-Versionen die die einzelnen Händler erwerben können? Kann natürlich auch HMD sein, welches mit der Kommunikation überfordert ist...
 
Thema:

Nokia 8 VS Samsung Galaxy S8 - High-End Neuling gegen bewährten Platzhirsch

Nokia 8 VS Samsung Galaxy S8 - High-End Neuling gegen bewährten Platzhirsch - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S21 5G oder Xiaomi Mi 11 - Wer überzeugt in der High-End (Preis)Klasse mehr?: Viele haben sich auf das Xiaomi Mi 11 gefreut, hatten aber auf einen etwas günstigeren Preis gehofft, denn es bietet nicht nur hochwertige...
Samsung Galaxy S21+ oder OnePlus 9 Pro - Kann OnePlus gegen Samsung mit hohem Preis bestehen?: Die Zeiten in denen OnePlus auch durch den Preis ein sogenannter Flaggschiff-Killer war sind ja schon länger vorbei, aber dafür überzeugt der...
Xiaomi Mi Mix Fold oder Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Kann hier Xiaomi gegen Samsung bestehen?: Mit dem Mi Mix Fold hat Xiaomi ein faltbares Smartphone mit einem recht günstigen Startpreis ins Spiel gebracht und konnte, vor allem wegen des...
Huawei Mate X2 oder Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Bei wem klappt es besser mit dem klappen?: Okay, die Wortspiele rum ums Klappen sind fast unvermeidbar, denn nach wie vor sind die Folder Smartphones doch eher Nischenprodukte. Für alle die...
Samsung Galaxy A32 oder Samsung Galaxy A32 5G - Doch mehr Unterschiede als nur 5G Konnektivität?: Das Samsung Galaxy A32 5G hat so manchem gefallen, aber 5G? Nicht jeder möchte das haben, auch wenn das A32 5G trotzdem relativ günstig ist. Nun...
Oben