Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke

Diskutiere Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke im Nokia C6 Forum (C6-01) Forum im Bereich Nokia Symbian 3 Forum; was hälst du von der Gesprächsqualität also lautstärke etc.
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #21
V

Veita

Mitglied
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
64
Modell(e)
iPhone 6s, Apple Watch Series 3, Samsung Gear S2
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 12, watchOS 5
PC Betriebssystem
Windows 10
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #22
J

JohnRoss

Senior Mitglied
Dabei seit
19.03.2010
Beiträge
219
Ort
Würzburg
Modell(e)
C6-01
Netzbetreiber
Karmobil Inet-Flat
was hälst du von der Gesprächsqualität also lautstärke etc.

Absolut gut. Habe einige Handys bisher gehabt, aber das C6-01 gehört zu den besseren, was Qualität und Lautstärke angeht.
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #23
V

Veita

Mitglied
Dabei seit
12.03.2010
Beiträge
64
Modell(e)
iPhone 6s, Apple Watch Series 3, Samsung Gear S2
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 12, watchOS 5
PC Betriebssystem
Windows 10
Danke!
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #25
nokialoge

nokialoge

Gesperrt
Dabei seit
30.12.2009
Beiträge
88
Ort
Zu Hause
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
Blau.de
Firmware
014.002
PC Betriebssystem
Windows XP SP3
Hallo
Hat das Nokia C 6-01 auch eine blinkende Menütaste
Bei verpassten Anrufen oder SMS
Danke

Hat es, und ausserdem eine grosse Uhr als Bildschirmschoner, die immer sichtbar ist. Also kein schwarzer Bildschirm mehr im Standby. Ach ja auf dem Startbildschirm ist ein Widget, das über verpasste Anrufe und sms informiert standardmässig platziert.
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #26
padrinoX

padrinoX

Profi Mitglied
Dabei seit
10.06.2010
Beiträge
547
Modell(e)
Nokia C6-01 Silver (PC: 059C1C7)
Firmware
V012.006.02.01
Immer an?

Das ist doch Schrott für die Akkuleistung?!

CU,
Mario
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #27
nokialoge

nokialoge

Gesperrt
Dabei seit
30.12.2009
Beiträge
88
Ort
Zu Hause
Modell(e)
Nokia N8
Netzbetreiber
Blau.de
Firmware
014.002
PC Betriebssystem
Windows XP SP3

Anhänge

  • scr000004[1].jpg
    scr000004[1].jpg
    9,7 KB · Aufrufe: 91
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #28
padrinoX

padrinoX

Profi Mitglied
Dabei seit
10.06.2010
Beiträge
547
Modell(e)
Nokia C6-01 Silver (PC: 059C1C7)
Firmware
V012.006.02.01
Hmm,

aber es sind doch nicht nur die Pixel aktiv, oder?
Gibt doch keine Displays, wo nur einzelne Pixel angesteuert werden?

CU,
Mario
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #29
M

Mobildick

Junior Mitglied
Dabei seit
27.11.2010
Beiträge
13
Modell(e)
noch Nokia C6
An die Energiespar-Fraktion: kauft euch ein Androit. Dann wißt ihr was Stromfresser sind. Mein SE X10 Mini Pro hielt maximal zwei Tage im Standby. Ohne große Telefonitis! Bei der Radtour habe ich mich gefragt, Karten per GPS lesen oder lieber gleich ein Taxi anrufen wenn denn der Akku durchhält. Die Weckfunkion lief nur wenn es eingeschaltet war. Also auf Offline umgestellt. Anrufen oder annehmen geht dann halt nicht, im Schlaf sowieso nicht. Jeden Abend das Handy also zum Laden an die Steckdose. Ansonst ein hervorragendes Gerät! Was aber ein Bildschirmschoner mit Uhr an Energie verbraucht, würde mich auch interessieren? Hat da jemand eine Antwort parat?
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #30
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Dabei seit
01.07.2009
Beiträge
6.363
Ort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
An die Energiespar-Fraktion: kauft euch ein Androit. ...
:thumbs: :thumbs: :thumbs:

Das ist mal wahr!

Als stolzer Besitzer eine HTC Desire HD juckt es mich immer in den Fingern, die Nokia-Nörgeler auf andere Handys zu verweisen. Das DHD kann deutlich mehr als mein N97 und es gibt mehr Apps als für S^3. Aber wenn es 12 Stunden ohne Steckdose auskommt freue ich mich.

Die Funktionalität von Symbian mit Profilen, Einstellungsmöglichkeiten hinsichtlich des Onlinezuganges, den Suiten (ok - Ovi ist ausdrücklich ausgenommen!) bietet Android allenfalls mit Fremdprogrammen.
Von der kostenlosen offline-Navigation mal gar nicht zu reden. Im Ausland begleitet mich das N97 weiterhin und das wird wohl noch lange so bleiben, falls sich bei Android nicht ganz viel tut.

Aber Android listet auf, wodurch der Strom verbraucht wird. Das ist vor allem das Display, da liege ich zwischen 60 und 80 % des Gesamtverbrauches. Der wäre auch mit einem anderen Betriebssystem wohl nicht geringer, solange die Relation Akku/Display so absurd bleibt.
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #31
H

Hermyallgäu

Gast
2 Monate hatte ich das c6 und viel Ärger mit dem Produkt. Im Standby schaltete sich das Gerät zu irgendeiner Zeit aus und ließ sich nur durch die Entnahme des Akkus und ein späteres Einsetzen wieder starten. Manchmal ließ sich das Gerät wieder einschalten, jedoch leuchtete das Display ohne Anzeigen auf. Bei der Rückgabe war das Gerät gänzlich kaputt. Veranschlagte Reparaturdauer 10 Tage!!! (Telecom)
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #32
J

JohnRoss

Senior Mitglied
Dabei seit
19.03.2010
Beiträge
219
Ort
Würzburg
Modell(e)
C6-01
Netzbetreiber
Karmobil Inet-Flat
Hallo,

habe mittlerweile das Handy täglich in Benutzung. Bin immer noch total zufrieden. Läuft zuverlässig und liegt vor allem sehr gut in der Hand.

Gruß
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #33
padrinoX

padrinoX

Profi Mitglied
Dabei seit
10.06.2010
Beiträge
547
Modell(e)
Nokia C6-01 Silver (PC: 059C1C7)
Firmware
V012.006.02.01
Hi,

ich hab nun ein C6-01 antesten können...
Es macht einen netten Eindruck, muss man schon sagen. :)

Die Uhr kann man übrigens ausschalten, unter Themen/Bildschirmschöner, dann ist Ruhe! :D

Was mich etwas stört ist die "doppelte Vibration", sprich, das Handy vibriert beim Drücken und Loslassen des Displays. Das ist ein wenig viel für meinen Geschmack. Naja, beim 5800 feilt Nokia noch immer an der Vibration, evtl. wird das beim C6-01 auch noch verbessert... :)

Ansonsten ist mir aufgefallen, dass das Handy öfter mal vibriert, aber nix passiert. Evtl. bin ich dann zu ungeschickt, eigentlich sollte das Teil ja was tun, wenn es eine Berührung registiert.

Ein Knackpunkt, die Tasten (quer) finde ich doch etwas klar, da muss ich mich schon sehr anstrengen im Vergleich zum 5800, ist so, wie ich befürchtet habe.

Dann klappt das mit dem "T9" (quer) nicht so recht... Ich bin mit nicht sicher, ob das C6-01 das anderes macht, als das C7. Ich dachte, beim C7 würde das Handy nehmen, was es glaubt, dass ich meine und schlägt das was ich getippt habe, als Alternative vor. Beim C6-01 scheint es umgekehrt (und damit für mich) schlechter zu sein, vor allem, da ich mich auf Grund der mini-Tasten sehr viel Vertippe.

Naja, viel konnte ich nicht testen, aber das fiel mir so auf. :)

Dumm ist nur, man muss ja mit einen Handy zufrieden sein, wenn man es kauft und nicht hoffen, dass es sich verbessert. Denn dann wartet man evtl. vergebens - wenn man nicht grad Entwickler bei Nokia ist. 8)

CU,
Mario
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #34
J

JohnRoss

Senior Mitglied
Dabei seit
19.03.2010
Beiträge
219
Ort
Würzburg
Modell(e)
C6-01
Netzbetreiber
Karmobil Inet-Flat
Hallo,

habe mein C6-01 wieder zurück geschickt. Es ist leider ab und zu abgestürzt. Plötzlich schwarzer Bildschirm, dann Neustart mit weißem Bildschirm, seltsamer Weise dann ohne PIN Eingabe und wieder auf dem Desktop.

Habe jetzt wieder das Samsung Wave und bin sehr zufrieden.

Ist eben sehr schade, wenn man neue Handys kauft, dass man quasi als Käufer die Testabteilung der Hersteller ersetzt :(

Sonst wäre das C6-01 wirklich ein geniales Handy...

Gruß
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #35
M

Mobildick

Junior Mitglied
Dabei seit
27.11.2010
Beiträge
13
Modell(e)
noch Nokia C6
... .... Android listet auf, wodurch der Strom verbraucht wird. Das ist vor allem das Display, da liege ich zwischen 60 und 80 % des Gesamtverbrauches.

Schön, wenn man weiß wo die Stromfresser sitzen. Nützt aber nichts wenn man diese nicht abschalten kann, weil Lebensnotwendig! Und ohne Display... da gab es mal so gelbe Einmannzellen von der Post mit Kästen wo ein Telefonhörer dran hing und Wählscheibe, da konnte man auch Fernsprechen.:banane:
Nach meiner Odysee über 5800 => SE mit Androit => C1-00 => und nun C1-01 kann ich für mich sagen: damit bin wirklich zufrieden. Vermisse nicht mal das Überangebot der Androit Apps. Dafür gab es beim Nokia ein QuickOffice mit der man seine Word, Excell und PPS bearbeiten kann. Herz was will man mehr?:thumbs:
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #36
J

JohnRoss

Senior Mitglied
Dabei seit
19.03.2010
Beiträge
219
Ort
Würzburg
Modell(e)
C6-01
Netzbetreiber
Karmobil Inet-Flat
Melde dich mal, falls du auch die ersten ungewollten Neustarts vom C6-01 bekommst ;-)
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #37
M

Mobildick

Junior Mitglied
Dabei seit
27.11.2010
Beiträge
13
Modell(e)
noch Nokia C6
@JohnRoss: am 17.Dez. warst du noch so Begeistert und nun der Umstieg zu Samsung. Vielleicht hast du da ein Montagsprodukt erwischt? Abstürze hatte ich gerade zwei mal am Anfang. Wo da der Hund begraben war habe ich nicht herausgefunden. Einen wunden Punkt haben aber alle Nokia Handys und zwar auch die aus der ersten Stunde (seit ich Nokia Benutze): das Erstellen der Playlisten aus den von mir kopierten Musikordnern. Da bekomme ich jedesmal einen Kropf. Da lob ich mir dann schon SE. Andere Hersteller hatte ich noch nicht in Betrieb. Wäre mal interssant wie das mit dem Samsung oder HTC oder oder oder aussieht?
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #38
J

JohnRoss

Senior Mitglied
Dabei seit
19.03.2010
Beiträge
219
Ort
Würzburg
Modell(e)
C6-01
Netzbetreiber
Karmobil Inet-Flat
Ich war auch wirklich sehr begeistert von diesem Handy.

Aber ein Handy, was ab und zu abstürzt, kann ich einfach nicht gebrauchen. Denn auf mein Handy muss schon Verlass sein.

Solange es keine Updates gibt, werde ich nicht wieder das C6-01 benutzen.
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #39
padrinoX

padrinoX

Profi Mitglied
Dabei seit
10.06.2010
Beiträge
547
Modell(e)
Nokia C6-01 Silver (PC: 059C1C7)
Firmware
V012.006.02.01
Hi,

stört eigentlich niemanden die "doppelte Vibration"?
Was denkt Ihr, ist das von Nokia aus Versehen passiert oder Absicht?
Man hat sich vom Doppelclick verabschiedet, wollte aber nicht ganz auf "Doppeltes" verzichten? ;)

CU,
Mario
 
  • Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke Beitrag #40
G

Gast

Gast
Bisher hatte ich noch nicht viel Spass an dem Gerät: Seit 27.11.10 Besitzer, max. Laufzeit 1 Stunde efektiv, seit 15.12.10 in Reparatur, Abstürze nach ca. 10- 15 Minuten, kein sofortiger Neustart, etc.
Das Gerät ist nun seit 14 Tagen in Reparatur.
Bei den bisherigen Untersuchungen kann man wohl von industriell produzierten Kernschrott reden:

* Fehlerangabe:sonstige Fehler (s. Bemerkung) (permanent), kein Einschalten möglich (permanent), SW hängt sich auf/abnorm. Verhalten/stürzt ab (permanent), Standby-Zeit zu kurz (mind. 50% < Herst.-Ang.) (permanent)

* durchgeführte Arbeiten:Austausch fehlerhafter Bauteile, Softwareupdate

Ein Umtausch kommt seitens Phonehouse (sind nicht kooperativ) wohl nicht in Frage.
 
Thema:

Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke

Nokia C6-01 - meine ersten Eindrücke - Ähnliche Themen

Mit Google Tip Calculator Trinkgeld im Browser am Smartphone oder Tablet berechnen - So geht es!: Auch im Urlaub hat man sein Smartphone eigentlich immer dabei und das kann manchmal dann auch recht praktisch sein. Wer zum Beispiel beim Essen...
Nokia 5.3 oder Nokia 5.4 - Lohnt sich ein Wechsel oder ist das ältere Gerät auch noch interessant?: Das Nokia 5.4 wurde nun offiziell vorgestellt und für den Preis von 220€ ist es ein recht gutes Modell, vor allem mit sauberem Android 10, und so...
OnePlus 10 Pro VS Samsung Galaxy S22 Plus - Ist OnePlus hier wirklich eine Alternative zu Samsung?: Das OnePlus 10 Pro ist ohne Zweifel ein mehr als ordentliches High-End Smartphone geworden und so manche sehen hier eine echte Konkurrenz zur...
Nokia 5.4 oder Samsung Galaxy A51 - Wer bietet mehr Smartphone für circa 200 Euro?: Nokia hat mit dem Nokia 5.4 ein Smartphone im Preisbereich von gut 200 Euro vorgestellt und alles in allem ist das Gerät recht ordentlich, hat...
Nokia 3.2 Glasscheibe gebrochen: Hallo, nach 15 Jahren Nokia Schiebehandy habe ich mich nun dazu durchgerungen, schweren Herzens mir ein Smarthphone zuzulegen, weil gewisse...

Sucheingaben

http://www.usp-forum.de/nokia-c6-forum-c6-01/62844-nokia-c6-01-ersten-eindr-cke.html

,

c6-01 apps

,

nokia c6 lautstärke

,
android für nokia c6
, nokia c6-01 multitouch, nokia c6-01 test, nokia c6-01, barcode scanner nokia c6-01, bedienungsanleitung nokia c6-01, nokia c6-01 bedienungsanleitung, Bedienungsanleitung Nokia C6, nokia c6 01 apps, apps für c6-01, nokia c6-01 barcode, nokia c6 excel, nokia c6-01 excel, handbuch nokia c6-01, c6-01 multitouch, Nokia C6-01 forum, nokia c6-01 glas, nokia c6-01 lässt sich nicht einschalten, apps für nokia c6-01, nokia c6-01 apps, Barcoo C6-01, nokia c6 flash player wird nicht unterstützt
Oben