Nokia E52 dead phone USB flash

Diskutiere Nokia E52 dead phone USB flash im Nokia E52 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Hi, nach einem fehlgeschlagenen Firmware Update mit der Nokia Suite ist mein E52 tot --> schwarzes Display und lediglich ein kurzes Vibrieren...
G

Gast

Gast
Hi,

nach einem fehlgeschlagenen Firmware Update mit der Nokia Suite ist mein E52 tot --> schwarzes Display und lediglich ein kurzes Vibrieren nach dem Betätigen des Power Knopfes. Deshalb habe ich ein aktuelles Phoenix (v2012.04.003.47798), ein aktuelles NaviFirm Plus (v1.7) sowie die aktuellste E52 Firmware (v081.003) runtergeladen. Leider erfolgt keine Kommunikation mehr zum Handy nach dem Programmieren der Firmware. Phoenix liefert folgenden Log:

Code:
Flashing started
Creating product data items list
Product data items list created
Backup not required
Flashing phone
Initializing
Scanning image files...
Waiting for USB device...
Loading secondary boot code: 15168 bytes
Secondary boot loaded
BB Asic Index is: 00
Asic ID is: 000000030000022600010007600C192102011104
BB Asic Index is: 00
EM Asic ID is: 00001040
BB Asic Index is: 00
EM Asic ID is: 00001030
BB Asic Index is: 00
Public ID is: 1B800015FF5E0344584ADCC37EA7F99CA7F320A2
BB Asic Index is: 00
Asic Mode ID: 00
BB Asic Index is: 00
Hash: 25B977A055BE9B5DEC0C38A2A279C695
BB Asic Index is: 00
ROM ID: 3E273BF637BE26FA
BB Asic Index is: 00
Device type is: 05
Device Index is: 00
Manufacturer code: 0000
Device ID: 0000
Extended device ID: 0000
Revision ID: 0000
BB Asic Index is: 00
Device type is: 04
Device Index is: 00
Manufacturer code: FFFF
Device ID: 0000
Extended device ID: 0000
Revision ID: 0000
BB Asic Index is: 00
Device type is: 00
Device Index is: 00
Manufacturer code: 0020
Device ID: 0040
Extended device ID: 0000
Revision ID: 0031
BB Asic Index is: 00
Device type is: 00
Device Index is: 01
Manufacturer code: 0000
Device ID: 0001
Extended device ID: 0000
Revision ID: 0000
BB Asic Index is: 00
Device type is: 03
Device Index is: 00
Manufacturer code: 0020
Device ID: 0040
Extended device ID: 0000
Revision ID: 0031
Loading update server code: 868592 bytes
Update server loaded
Asic CMT: Start programming 172010 KB...
Asic CMT: Programming data sent: 0%
Asic CMT: Programming data sent: 10%
Asic CMT: Programming data sent: 20%
Asic CMT: Programming data sent: 30%
Asic CMT: Programming data sent: 40%
Asic CMT: Programming data sent: 50%
Asic CMT: Programming data sent: 60%
Asic CMT: Programming data sent: 70%
Asic CMT: Programming data sent: 80%
Asic CMT: Programming data sent: 90%
Asic CMT: Programming data sent: 100%
Programming complete
Asic CMT: Verifying communication to device...
Waiting for communication response: 25
Waiting for communication response: 24
Waiting for communication response: 23
Waiting for communication response: 22
Waiting for communication response: 21
Waiting for communication response: 20
Waiting for communication response: 19
Waiting for communication response: 18
Waiting for communication response: 17
Waiting for communication response: 16
Waiting for communication response: 15
Waiting for communication response: 14
Waiting for communication response: 13
Waiting for communication response: 12
Waiting for communication response: 11
Waiting for communication response: 10
Waiting for communication response: 9
Waiting for communication response: 8
Waiting for communication response: 7
Waiting for communication response: 6
Waiting for communication response: 5
Waiting for communication response: 4
Waiting for communication response: 3
Waiting for communication response: 2
Waiting for communication response: 1
Error 0x8401F121 communicating to phone. Unable to verify comm.
Warning: Unable to communicate to product after flashing
Starting to recover the phone
Recovering phone
Initializing
Scanning image files...
Phone recovery completed. Waiting for phone to boot up
Bootup successful
Verifying communication to product (before flash finalizing) 
Failed to verfy communication to product
Nach den 25 Versuchen, mit dem E52 zu kommunizieren, erfolgt die Aufforderung, die USB Verbindung kurz zu trennen und wieder bereitzustellen. Das hilft leider auch nicht und der gesamte Vorgang endet mit folgender Fehlermeldung:

Code:
Flashing finalization failed. Do you like to retry the finalizing?

HRESULT 0x8421001c (-2078212068)

Firmware: Cannot verify communication to phone after flashing. Make sure that phone booted up correctly and retry.
Laut einer Recherche in diversen Foren tritt dieser Fehler häufig auf, wenn man die falsche Firmware verwendet. Ich habe jedoch die aktuellste für mein Modell gewählt und verstehe nicht, warum es nicht geht. Außerdem darf man mit dieser Methode ja nicht downgraden, oder? Der Akku dürfte es auch nicht sein, er hat noch die Nennspannung. Ich hoffe, einer von euch kann mir hier weiterhelfen.

MfG
 
E

Edebeton

Gast
Moin erstmal...!

Was heist denn bei Dir "Nennspannung" bitte? Versuch mal ob Du den Akku anderweitig wieder aufladen kannst. Dann wählst Du in Phoemix "No Connection" und bestätigst das mit "OK". Im Menü klickst Du auf "Dead USB" und legst den geladenen Akku ein, wenn die Meldung kommt "Press Power on Phone".
Den Log dann bitte mal hier posten.

In diesem Sinne

VG Bürger Ede
 
G

Gast

Gast
Hi,

danke für die rasche Antwort. Nennspannung ist jene Spannung, die der Akku hat, wenn er aufgeladen ist. Ich nehme an, das sind jene 3.7V, die auf dem Akku vermerkt sind. Ja, werde den Akku wo anders aufladen lassen und es nochmal probieren.
 
E

Edebeton

Gast
Moin nochmal...!

Hier dann noch mal die Vorgehensweise zum Dead-USB Flash in Kurzform.

1. Download der Orginal-FW "nicht die jeweils aktuelle sondern für die Rm-XXX Bezeichnung und den ProduktCode"
2. Kopieren aller Files nach "c:/program files/nokia/phoenix/product/RM-*** z.B. Rm-481
3. Starte Phoenix
4. USB-Verbindung auf No connection setzen
5. File menü>>open product z.B. RM-481
6. Firmware flashing menü>>> und den Product Code auswählen
6. Dead-USB aus dem Menü anhaken
7. Auf Options klicken und ein neues Fenster öffnet sich mit den Firmware-Dateien
8. Firmwaredaten aus dem entsprechenden Verzeichnis auswählen hier Rm-481
9. Hacken bei content backup/refurbish setzen
1o. Fenster schliessen
11. Akku raus und mit dem PC über USB verbinden
12. Auf Refurbrish klicken
13. Warnung kann ignoriert werden "...file is missing...!" die werden auch nicht benötigt.
14. Akku einsetzen "Press Power on Phone"


Viel Erfolg...!

In diesem Sinne

VG Bürger Ede
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gast

Gast
Habe den Akku in einem anderen E52 aufladen lassen (Leerlaufspannung beträgt nun ca. 3.95V). Leider erhalte ich das selbe Ergebnis --> Flashvorgang wird mit einem Fehler abgebrochen.

Hier nocheinmal jene Schritte, die ich durchführe:

  1. Phoenix starten und "NO CONNECTION" auswählen
  2. File -> Open Product und dann "RM-469" auswählen
  3. Flashing -> Firmware Update auswählen
  4. Product Code (0591667) auswählen und "Dead phone USB flashing" aktivieren
  5. Refurbish klicken
  6. Warten, bis ich aufgefordert werde, die USB Verbindung herzustellen und den Akku einzusetzen (Betätigung des Power Knopfes nicht notwendig): im Gerätemanager werden "Nokia USB Flashing Generic" und "Nokia USB Flashing Parent" erkannt
  7. Nach dem Programmiervorgang verschwinden die oben gennanten Geräte im Gerätemanager
  8. Danach erfolgen 25 Kommunikationsversuche mit dem E52 (ohne Erfolg)
  9. Abschließend kommt die Aufforderung, die USB Kabel ab- und wieder anzustecken (oben genannte Geräte tauchen für ca. 4 Sekunden wieder im Gerätemanager auf)
  10. Der gesamte Vorgang wird mit einem Fehler abgebrochen, da keine Kommunikation mit dem E52 möglich ist
Ich habe auch ein anderes (jedoch ebenfalls ein C-101) Datenkabel probiert. Außerdem auch einen anderen USB Port und auch auf einem WinXP x86 Rechner --> das selbe Ergebnis (aktuelles System: Win7 x64). Hat noch wer Ideen, woran es liegen könnte?
 
H

hartmut95

Junior Mitglied
Mitglied seit
11.11.2009
Beiträge
43
Ich möchte hier mal kurz eine Zwischenfrage stellen.

Was ist Phoenix und wie funktioniert es auf dem E52 ????

grüße
 
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.363
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Phoenix ist ein Programm, um Nokiahandys zu flashen.
Es funktioniert nicht auf dem E52.
Es ist ein Programm für den PC.
 
H

hartmut95

Junior Mitglied
Mitglied seit
11.11.2009
Beiträge
43
Danke und ein schönes Osterfest.
 
D

donpaparak

Gast
Hallo,

ich habe das gleiche Problem. Hat man dieses überhaupt irgendwie behoben?

vg
 
Thema:

Nokia E52 dead phone USB flash

Sucheingaben

nokia E52 flashen

,

nokia usb flashing generic

,

e52 flashen

,
nokia e52 startet nicht mehr
, dead usb, nokia e52 firmware, dead usb nokia download, Nokia Dead USB Flash, phoenix dead usb flash download, nokia usb rom, dead usb flash, Nokia e52 startet nicht, nokia e52 phoenix, nokia e52 lässt sich nicht einschalten, dead phone usb flashing methode, nokia e52 dead, phoenix 2012 firmware update waiting for device, dead phone usb flash, nokia dead flash, dead usb methode zu flashen, nokia e52 dead usb flashing, http:www.usp-forum.denokia-e52-forum85437-nokia-e52-dead-phone-usb-flash.html, dead phone usb flashing, nokia e52 flash, e52 dead phone phoenix

Nokia E52 dead phone USB flash - Ähnliche Themen

  • Nokia E52 startet nicht mehr

    Nokia E52 startet nicht mehr: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Nokia E52 habe ich gestern ausgeschaltet und nun kann ich es nicht mehr einschalten. Meinen Zweitakku...
  • Suche Firmware Für Nokia E52

    Suche Firmware Für Nokia E52: Da so wie ich gelesen habe, Nokia den Support von NAVIFIRM eingestellt hat, und man sich entsprechend so leider keine Firmware mehr runterladen...
  • Nokia E52 / Optionen

    Nokia E52 / Optionen: Hallo Leute. Ich brauche eure hilfe, Bitte. Ich weiss nich wie ich mein Telefon einstellen soll. Eigentlich will ich die 4 pfeilen : oben / unten...
  • Nokia E52 Erinnerungen

    Nokia E52 Erinnerungen: Hallo, von meinem alten 6680 bin ich es gewohnt an einen Kalendereintrag zu einer bestimmte Uhrzeit erinnert zu werden. Im E52 kann ich als...
  • Nokia E52 Kontaktübertragung

    Nokia E52 Kontaktübertragung: Wie bekomme ich meine alten Kontakte vom Xpressmusic 5310 auf das E52? In den BA kann ich dazu nichts finden. Erledigt ;-)) Diesmal hat es per...
  • Ähnliche Themen

    • Nokia E52 startet nicht mehr

      Nokia E52 startet nicht mehr: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Nokia E52 habe ich gestern ausgeschaltet und nun kann ich es nicht mehr einschalten. Meinen Zweitakku...
    • Suche Firmware Für Nokia E52

      Suche Firmware Für Nokia E52: Da so wie ich gelesen habe, Nokia den Support von NAVIFIRM eingestellt hat, und man sich entsprechend so leider keine Firmware mehr runterladen...
    • Nokia E52 / Optionen

      Nokia E52 / Optionen: Hallo Leute. Ich brauche eure hilfe, Bitte. Ich weiss nich wie ich mein Telefon einstellen soll. Eigentlich will ich die 4 pfeilen : oben / unten...
    • Nokia E52 Erinnerungen

      Nokia E52 Erinnerungen: Hallo, von meinem alten 6680 bin ich es gewohnt an einen Kalendereintrag zu einer bestimmte Uhrzeit erinnert zu werden. Im E52 kann ich als...
    • Nokia E52 Kontaktübertragung

      Nokia E52 Kontaktübertragung: Wie bekomme ich meine alten Kontakte vom Xpressmusic 5310 auf das E52? In den BA kann ich dazu nichts finden. Erledigt ;-)) Diesmal hat es per...
    Oben