Nokia N8 GPS / Navigation

Diskutiere Nokia N8 GPS / Navigation im Nokia N8 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian 3 Forum; Erst einmal ein "Hallo" an alle.. Ich bin durch Zufall auf das hiesige Forenthema gestossen und muss auch meinen Senf zum Thema ablassen. Ich...
M

MisterTom1

Newbie
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
6
Erst einmal ein "Hallo" an alle..

Ich bin durch Zufall auf das hiesige Forenthema gestossen und muss auch meinen Senf zum Thema ablassen.

Ich benutze das N8 schon ein Jahr und bin eigentlich zufrieden, bis auf die Navigation.
Um gleich zum Fazit zu kommen, das N8 ist in Punkto Naviation absoluter Misst.
Es ist ungenau und dauert ewig bis es den ersten Standpunkt gefunden hat.
Es kann nicht sein, das ich zehn Minuten warten muss, bis mein Standort gefunden ist und dieser dann noch nicht einmal genau ist, wohne Hausnummer 45 und er zeigt mit fünf Häuser weiter an.
Wenn ich mit ihm Routentest mache, bin ich schon drei Strassen weiter bis eine Routenanpassung kommt.

Ich habe mir ein Sony Tipo D1 Prepaid (Androrit 4.2) für 69 EUR letzte Woche gekauf und habe dort Google Maps mir Sprachnavigation drauf. Ich muss sagen, das ist für mich echte Navigation.
Nach klick auf den Kartenicon hat die App in zwei Sekunden die Satelliten und meinen Standort bis auf die Hausnummer genau gefunden.
Die Routenplanung funktioniert absolute Top.

Egal welche Einstellung und Netz, das N8 ist für die Navigation nicht zu gebrauchen, es wird wohl an dem Empfänger liegen, dieser ist wahrscheinlich nicht mehr Zeitgemäß.
 
albundy56

albundy56

Junior Mitglied
Mitglied seit
13.12.2011
Beiträge
43
Modell(e)
N8
Ich habe sowohl mit den N8 als auch mit dem C7 exakt das gleiche Problem, allerdings mit Spanien über Frankreich und nach dem neuesten Kartenupdate (00.02.49.104 vom 19.02.2013). Das Kartenupdate im Dezember 2012 hatte ich damals nicht aufgespielt.

Habe alle Karten gelöscht und wieder neu installiert, aber danach war das Problem immer noch vorhanden. Die 8 Sekunden habe ich natürlich auch hinter mir.

Am Wochenende habe ich noch mal alles gelöscht und über die Nokia Suite aufgespielt, aber es gab keine Veränderung. Mittlerweile weiß ich, dass es manchmal funktioniert, meistens aber nicht. Von 10 Versuchen komme ich ein bis zweimal von Frankfurt bis nach San Sebastian, aber bis hinunter nach Málaga funktioniert einfach nicht. Es wäre schön, wenn jemand mal diese Routen eingibt und mir sagen kann, ob es funkltioniert.
Wenn die Routen zu groß/lang sind werden die Daten nicht mehr verarbeitet und die Routenberechnung bricht ab, hab das mit Nokia Navigation und Garmin probiert, bricht dann ab. Musste die Route teilen ( ca 600 km ) dann lief alles problemlos durch.
 
G

Gast

Guest
Hallo Newbie!

"Ich benutze das N8 schon ein Jahr und bin eigentlich zufrieden, bis auf die Navigation.
Um gleich zum Fazit zu kommen, das N8 ist in Punkto Naviation absoluter Misst. Es kann nicht sein, das ich zehn Minuten warten muss, bis mein Standort gefunden ist und dieser dann noch nicht einmal genau ist, wohne Hausnummer 45 und er zeigt mit fünf Häuser weiter an."


Zu behaupten, dass die Nokia Navigation absoluter Mist sei, ist schon sehr gewagt. Es zeigt nur, dass Du nach einem Jahr N8 Nutzung immer noch keine Ahnung hast. Da ist nämlich in dem N8 in den Einstellungen die Funktion "A-GPS" unterstütztes GPS ausgeschaltet. Sonst wäre die Positionsfindung innerhalb von Sekunden erfolgt. So muß das Gerät auf mehrere Satelliten warten, um die Position zu errechnen. Und das dauert ca 10 bis 20 Min., weil diese Daten nicht übers Internet übermittelt werden, sondern anhand der Satellitenbewegung erst errechnet werdn müssen.

"Es ist ungenau und dauert ewig bis es den ersten Standpunkt gefunden hat."

Zudem ist es von den Amis so gewollt, dass die Daten eine Abweichung von 10m bis zu 50m haben, als das militärische Satellitennetz zur privaten Nutzung für Industrie und Freizeit freigegeben wurde.


"Ich habe mir ein Sony Tipo D1 Prepaid (Androrit 4.2) für 69 EUR letzte Woche gekauf und habe dort Google Maps mir Sprachnavigation drauf. Ich muss sagen, das ist für mich echte Navigation.
Nach klick auf den Kartenicon hat die App in zwei Sekunden die Satelliten und meinen Standort bis auf die Hausnummer genau gefunden."

Im Gegensatz zu Deinem Android sind die Karten auf den Nokia Geräten hinterlegt und können immer OHNE Internetzugriff IN ALLEN LÄNDERN genutzt werden. Das bedeutet, dass keine Daten im Ausland verbraucht werden, und das für Leute, die keine Flatrate haben, auch keine Kosten anfallen.
Google Maps braucht dagegen IMMER den Internetzugriff, um die Kartendaten entsprechend dem Standort runterzuladen. Außerdem sind die Google Karten häufig mehr als ein Jahr alt und selten auf dem neuesten Stand. So kannst Du mit Deinem Nokia ohne Internet z.B. in der Türkei oder in Australien navigieren. Mach das mal mit deinem Android. Da wirst Du dich über die Datenmenge und die Rechnung wundern, wenn Du danach nach Hause kommst.

Empfehlung: sich erst mal informieren, bevor man so eine Bewertung über ein Gerät abgibt, das bereits mehrere Jahre hervorragend im In- und Ausland navigiert.
 
M

MisterTom1

Newbie
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
6
Hallo Gast,
es ist völliger Blödsinn was Du mir unterstellst !

Meinste wirklich ich navigiere über Wlan, es ist doch wohl normal das der A-GPS Fix mit dem richtigen Server aktiviert ist.
Was nützen mir angeblich genaue Offline Karten, wenn der GPS Emfänger den Standort nicht richtig findet.
Ich habe einige parallele Testroutings in Berlin gemacht und das N8 hatte immer am schlechtestens abgeschnitten, völlig umständlich navigiert, egal welche Einstellung ob schnellste Route ect pp.

Es ist ja wohl auch Sinn und Zweck eines Smartphones eine Online Verbindung zu haben, auch bei der Navigation, ansonsten würde ich mir eins fest einbauen.

Was kostet denn heute noch eine Daten-Flat, ein paar EURO im Mona biste dabei.

Wenn Du Dir das nicht leisten kannst, gebe ich dir zwei Tips mit auf den Weg.
Bei Aldi bekommste eine 7,2 MBit/s mit zur 5 GB Daten-Flat für 19 EUR im Monat, ansonsten steige am besten auf das 3210 ab.

Ausserdem wenn die Navitaion vom N8 so toll wäre, dann frage ich mich warum dieses hiesige Thread hier 57 Seiten hat.
Ganz einfach, das N8 ist einfach nicht mehr zeitgemäß in Pumkto Navigation.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dalimann

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
148
Mittlerweile habe ich den Tip bekommen, den Ordner Cities zu löschen, was ich wie folgt gemacht habe_
Ich bin bei meinem N8 auf "Dateien" gegangen, dort auf "E: Massenspeicher". Habe dann den Ordner "cities" versucht zu löschen. Es kam aber die Meldung "Ordner kann nicht gelöscht werden. Dateien geöffner". Die Karten waren aber weg "Keine Ergebnisse offline gefunden" und ich konnte nicht mehr navigieren. Als ich Karten laden wollte, kam die Meldung: "Starten Sie Nokia Karte einmal, bevor Sie den Map Loader starten". Dann musste ich das N8 ausmachen und neu starten (darauf muss man erst einmal kommen), danach konnte ich die Karten wieder neu laden.

Ok, das N8 hat die Routen wie unten beschrieben wesentlich genauer angezeigt, als das C7, aber Probleme hatte ich immer noch ohne Ende:

Hier meine Erfahrungen von unserer gerade hinter uns gebrachten Chaotenfahrt:

Smartphones: Nokia N9 und Nokia C7, beide Belle
Karten: Deutschland, Frankreich und Spanien
MAp-Version: 00.02.49.104 vom 19.02.2013
Navi-Version: v3.09 12wk09 b05 MW OpenGL MN
Auch alle anderen Einstellungen waren bei beiden Smartphones identisch.


Bis letztes Jahr Ende November hat alles einwandfrei und vor allem sehr gut funktioniert. Die Strecke Málaga in Spanien nach Frankfurt und wieder zurück haben mir beide Smartphones ohne Probleme mautfrei mehrfach sehr gut navigiert.

Aber bei meiner Fahrt diesen Juni herrschte das absolute Chaos. Zuerst konnte die Route nicht errechnet werden, so dass ich die Strecke in 3 - 4 Streckenabschnitte teilen musste. Manchmal habe ich 5 - 6 Versuche gebraucht, bis die Route offline gefunden wurde. Früher gab ich Málaga nach Frankfurt oder umgekehrt ein und nach 1 - 2 Minuten war die Route da, und zwar immer ohne Ausnahme.

Das größte Problem auf der Fahrt war jedoch, dass das GPS Signal bei diesen 2.400 km mehrere 100 Male verschwunden war. Es gab Streckenabschnitte, bei denen alle 10 Sekunden das GPS Signal abbrach oft gleich wieder gefunden wurde, manchmal minutenlang wegblieb, bei anderen Streckenabschnitten wurde mehr als eine 1/2 Stunde gar kein Signal gefunden, bei anderen Abschnitten war das GPS Signal 20 Minuten und länger konstant vorhanden. Und oft wurde nach GPS Verlust die Route danach neu berechnet und manchmal leider nicht mehr gefunden. Die gefahrene Geschwindigkeit während der Route wurde sehr oft nicht angezeigt. Mehrfach war es auch nicht möglich von "Verbleibender Entfernung" auf "Ankunfszeit" oder "Verbleibende Reisezeit" umzustellen.

Beide Navis gaben teilweise trotz identischer Einstellungen (siehe oben) unterschiedliche Routen raus. Obwohl "mautfrei" eingegeben wurde, musste ich 2 Mal Maut bezahlen. Auf der Autobahn wollten die Navis regelmäßig, dass ich rechts oder links abbiegen sollte.

Anfangs dachte ich, dass wegen des vorhandenen Nebels das GPS Signal schlecht wäre bzw. ausfiel, aber selbst bei blauem Himmel, absolut freier Sicht war das GPS Signal oft gar nicht auffindbar. Ich hatte beide Smartphone mherfach neu gestartet, auch mit den 8 Sekunden, die Karten ebenfalls mehrfach gelöscht und wieder aufgespielt, aber das Ergebnis blieb eifach eine einzige Katastrophe.


Wenn 2 verschiedene Smartphones, die beide noch vor einem 1/2 Jahr einwandfrei navigierten, plötzlich beide nur noch eine Chaosnavigation hinlegen, kann man im Normalfall davon ausgehen, dass die Probleme nicht an den Smartphones liegen.
Vielleicht gibt es irgendwelche Probleme mit den Satelliten? Vielleicht reicht die Kapazität nicht aus? Vielleicht werden die Lumia Kunden nun bevorzugt?
Möglicherweise sind die neuen Karten Schrott?
Ist das upgedatete Navigationssystem an sich nicht mehr funktionsfähig?
 
maxilein

maxilein

Senior Mitglied
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
444
Standort
Nordbaden
Modell(e)
Nokia N8-00
Netzbetreiber
KabelBW
Firmware
111.040.1511
PC Betriebssystem
Windows 8
Das größte Problem auf der Fahrt war jedoch, dass das GPS Signal bei diesen 2.400 km mehrere 100 Male verschwunden war.
Die Fahrt fand mit dem gleichen Auto wie 2012 und den Navis an gleicher Stelle im Auto positioniert statt ?
 
D

dalimann

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
148
Die Fahrten (insgesamt 4) fanden 2011 und 2012 immer mit demselben Auto statt. Die Navis waren immer an der gleichen Stelle und die Strecken waren immer sehr ähnlich. Das letzte Mal bin ich Ende November 2012 gefahren, da gab es nicht das kleinste Problem.

Veränderungen an den Navis habe ich nicht vorgenommen, nur die Kartenupdates habe ich durchgeführt.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Senfdererste

Guest
Tja,diese "Updates".
Nokia will doch nur,dass du dir eeeeeendlich ein Windows-Phone kaufst.Denn Nokia will Geld verdienen.
 
maxilein

maxilein

Senior Mitglied
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
444
Standort
Nordbaden
Modell(e)
Nokia N8-00
Netzbetreiber
KabelBW
Firmware
111.040.1511
PC Betriebssystem
Windows 8
Veränderungen an den Navis habe ich nicht vorgenommen, nur die Kartenupdates habe ich durchgeführt.
Aber wie erklärt sich der jetzt schlechte GPS-Empfang durch Änderung des Kartenmaterials ?
Ich habe die Berechnung der Strecke Sinsheim - Malaga ausprobiert . Wenn man Mautstrassen zuläßt dauert die Berechnung ganze 90 Sekunden . Anderenfalls kann auch bei mir die Route nicht ermittelt werden .
 
D

dalimann

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
148
@ Maxilein

Die Routenberechnung mit Benutzung von Mautstraßen hatte ich gar nicht versucht (ist mir auch zu teuer), aber jetzt von Málaga nach Frankfurt funktioniert es so auch einwandfrei. Wenn ich Mautstraßen nicht zulasse, wird die Route aber wieder nicht gefunden. Das ging im November noch einwandfrei. Da das bei dir, bei mir und auch bei einigen anderen auch nicht funktioniert, habe ich hier die Kartenupdates in Verdacht. Vielleicht sind die neuen Karten nun so umfangreich, dass es das N8 einfach nun nicht mehr schafft die ganze Strecke ohne Maut zu berechnen.

In Bezug auf die GPS-Verbindung bin ich bisher auch ratlos. Vielleicht sind die Satelliten überlastet? Vielleicht reicht die Rechenleistung des N8 mit den neuen Karten nun nicht mehr für eine GPS Verbindung? Vielleicht werden Lumia Kunden bevorzugt?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

MisterTom1

Newbie
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
6
@ Maxilein

Vielleicht sind die Satelliten überlastet?
Von sowas habe ich noch nie gehört :rolleyes:
Das einzigste was wirklich wichtig ist, das das Gerät mindestens vier Satelliten verbunden ist um die Genauigkeitsprobleme der Empfängeruhr zu synchronisieren, ansonsten würden auch drei reichen und genau da liegt auch der Knacksus für eine ungenau Navigation.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
45.790
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Also ich kann mir auch nicht vorstellen, das es an den Sats liegen soll. Wenn das ganze nach einem Update auftritt und ein Zurücksetzen auf Werkseinstellungen mit anschließender komplette Neueinrichtung nicht hilft, dann liegt es an dem Update der Kartenapp. Denn an den Maps kann es eigentlich auch nicht liegen, denn diese dürften mehr oder weniger gleich in allen Nokias Verwendung finden. Da würde sich bei Nokia niemand die Mühe machen und verschiedene Maps für verschiedene Geräte anpassen. Lediglich die Kartenapp selber wird für jedes Gerät soweit wie möglich angepasst.

Alternativ könnte natürlich sein, das durch das Update nicht nur die Kartenapp verändert wurde, sondern auch gleichzeitig ein Update der GPS App erfolgt. Ob es sich hierbei dann um einen Bug handelt oder ob Nokia wirklich so dreist ist, und durch ein Update bei den älteren Geräten die Navigation zu verschlechtern, wer weiss das schon.
 
M

MisterTom1

Newbie
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
6
Mit hat einer im englischen Forum den Tip gegeben den Server von supl.nokia.com nach supl.google.com umzustellen und auch mal die Google Maps App für die Navigation zu probieren.

Dann habe ich mal noch eine Frage, wenn man im Browser auf die Seite maps.google.de geht, ist diese gesperrt, ich dachte das ist nur für Windows Phone ?
Wie kommt das und wie kann man das deaktivieren, eventuell durch User-Agent String ?
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dalimann

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
148
Gibt es denn nicht irgendwo eine App, mit der man sehen kann, wieviele Satelliten man derzeit erreicht? Dann könnte ich ja mal sehen, wenn mal wieder "GPS verloren" auftaucht, ob das N8 und das C7 die Satelliten (und wenn ja wieviele) direkt - also ohne die Navi - findet. Wenn es da einen Unterschied gibt, dann sollte es an der Navi-Software liegen oder an den Karten.

Alleine die Tatsache, dass ich nun von Málaga nicht mehr direkt bis nach FFm mautfrei die Route finde - und das ging bis Mitte November 2012 einwandfrei - zeigt doch, dass die updates irgendetwas verändert haben. Und dass ich sowohl mit dem C7 als auch mit dem N8 die gleichen Probs habe ist doch sicher auch kein Zufall.

Wenn die ganzen Probleme nur dann auftauchen, wenn man eine Strecke mautfrei ruasuchen (und fahren) möchte, würde das erklären, warum die Probleme nur bei einigen wenigen auftauchen.

Könnt ihr nicht mal in Deutschland versuchen eure Routen mautfrei zu navigieren um zu sehen, ob es dabei Probleme gibt.
 
M

MisterTom1

Newbie
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
6
@dalimann

Ich weiss nicht ob Du das kennst, aber gehe mal auf HERE - City and Country Maps - Driving Directions - Satellite Views - Routes und melde ich mit Deinem Nokia Konto an, dort kannste die selbe Navigation (Nokia Mpas) wie auf dem N8 durchführen und vergleichen.

Zu der Satelliten App, es gibt zahlreiche Apps die dir die Satelliten anzeigen, gebe einfach ins Suite und in den Nokia Store, dort GPS eingeben und schon findest du was Du suchst wie zb. InfoGPS.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

dalimann

Mitglied
Mitglied seit
23.10.2009
Beiträge
148
@ MisterTom1
Nein, HERE kannte ich bisher nicht. Das ist ja absolut klasse, da ich mir so die ganze Strecke schon vor Fahrtantritt ansehen und vor allem ausdrucken kann. Wirklich eine tolle Seite, die mir immer dann hilft, wenn das Nokia mal wieder spinnt, so wie auf der Herfahrt. Vielen Dank!

Das mit den Satelliten ist auch sehr gut, momentan aber für mich nicht ganz einfach zu überprüfen, da ich derzeit keine längeren Strecken fahren muss. Werde mir aber eine App runterladen und dann man vergleichen.
 
M

MisterTom1

Newbie
Mitglied seit
12.06.2013
Beiträge
6
Der Vorteil ist vorallen das man sich alles schon vorher mal ansehen kann, gerade bei langen Routings von Deutschland ins Ausland ist es gut.
Die Einstellung und Karten sind genau gleich wie auf der N8, auch mit oder ohne Maut ect. und du kannst eigene Karten-Geeks erstellen, als genau so mitarbeiten und eigene Karten erstellen/verbessern wie bei Openstreetmap.
 
maxilein

maxilein

Senior Mitglied
Mitglied seit
17.04.2010
Beiträge
444
Standort
Nordbaden
Modell(e)
Nokia N8-00
Netzbetreiber
KabelBW
Firmware
111.040.1511
PC Betriebssystem
Windows 8
Es gibt neues Kartenmaterial.
Version : 0.2.50.103 vom 03.07.2013
 
Zuletzt bearbeitet:
D

DerFinder

Junior Mitglied
Mitglied seit
06.06.2010
Beiträge
10
Modell(e)
Nokia5230
Hallo,

ich nutze das HERE um Routen zu planen und auf das N8 aufzuspielen. In der Version 3.08, die ich auf dem Handy habe, habe ich leider nicht mehr die Möglichkeit Zwischenziele während des Abfahrens der Route zu löschen (die Version 3.06 hatte das).
Geht das mit der aktuellen Version 3.09?

Danke und Ciao

DerFinder
 
Thema:

Nokia N8 GPS / Navigation

Sucheingaben

nokia n8 navigation ohne internet

,

n8 Navigation

,

nokia n8 navi

,
nokia n8 offline navigation
, nokia n8 navigation offline, nokia n8 gps einschalten, nokia n8 navi ohne internet, n8 navi, nokia n8 gps einstellungen, nokia n8 gps empfang, navi nokia n8, N8 navigation ohne internet, n8 navigation offline, tomtom für nokia n8, nokia n8 tomtom, navigation mit Nokia N8, navi n8, nokia n8 gps ohne internet, nokia n8 netzverbindung erforderlich. Zugangspunkt jetzt definieren, gps n8, navigieren mit nokia n8, nokia n8 kein gps empfang, f, n8 navi ohne internet, Nokia N8 GPS einstellen

Nokia N8 GPS / Navigation - Ähnliche Themen

  • Nokia 9 PureView GPS / Navigation

    Nokia 9 PureView GPS / Navigation: Nokia 9 PureView: Infos und Antworten zu Nokia 9 PureView GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die...
  • Nokia 4.2 GPS / Navigation

    Nokia 4.2 GPS / Navigation: Nokia 4.2: Infos und Antworten zu Nokia 4.2 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte für...
  • Nokia 3.2 GPS / Navigation

    Nokia 3.2 GPS / Navigation: Nokia 3.2: Infos und Antworten zu Nokia 3.2 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte für...
  • Nokia 1 Plus GPS / Navigation

    Nokia 1 Plus GPS / Navigation: Nokia 1 Plus: Infos und Antworten zu Nokia 1 Plus GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen...
  • Nokia 3.1 GPS / Navigation

    Nokia 3.1 GPS / Navigation: Nokia 3.1: Infos und Antworten zu Nokia 3.1 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte für...
  • Similar threads

    • Nokia 9 PureView GPS / Navigation

      Nokia 9 PureView GPS / Navigation: Nokia 9 PureView: Infos und Antworten zu Nokia 9 PureView GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die...
    • Nokia 4.2 GPS / Navigation

      Nokia 4.2 GPS / Navigation: Nokia 4.2: Infos und Antworten zu Nokia 4.2 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte für...
    • Nokia 3.2 GPS / Navigation

      Nokia 3.2 GPS / Navigation: Nokia 3.2: Infos und Antworten zu Nokia 3.2 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte für...
    • Nokia 1 Plus GPS / Navigation

      Nokia 1 Plus GPS / Navigation: Nokia 1 Plus: Infos und Antworten zu Nokia 1 Plus GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen...
    • Nokia 3.1 GPS / Navigation

      Nokia 3.1 GPS / Navigation: Nokia 3.1: Infos und Antworten zu Nokia 3.1 GPS / Navigation Problemen. Verschafft euch auch einen Überblick über die verschiedenen Produkte für...
    Oben