Nokia N97 mini - Verbindung zum Pop3 server unterbrochen

Diskutiere Nokia N97 mini - Verbindung zum Pop3 server unterbrochen im Nokia N97 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; hallo liebes usp-forum, habe wie einige andere auch das bekannte problem mit dem e-mail postfach einrichten... jetzt kommt bitte nicht direkt mit...
M

mallick-shabazz

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia N97 Mini
Netzbetreiber
Base
hallo liebes usp-forum,
habe wie einige andere auch das bekannte problem mit dem e-mail postfach einrichten...
jetzt kommt bitte nicht direkt mit kommentaren an, wie benutz doch die suchfunktion oder sonstiges, denn das habe ich bereits getan und bin auch schlauer geworden, jedoch lässt sich mein problem trotzdem nicht lösen.

alsooo.. ich möchte über mein handy (nokia n97 mini) was ich seit gestern besitze auf mein yahoo-postfach zugreifen können.
habe diese funktion mit dem automatischen einrichten gemacht,
musste also meine emailadresse ([email protected]) und mein passwort (***) eingeben, jedoch merkte ich da schon ziemlich schnell das irgendwas mit der verbindung nicht stimmt. ab den zeitpunkt spulte sich eine art endlosschleife ab, musste erneute 3 mal meine emailadresse und passwort eingeben, dann kam ein fenster "verbindung nicht möglich" oder so ähnlich.

Schön und gut... ich bin dann auf die seite meines anbieters (base) gegangen und habe mir die sog. konfigurationsnachricht zuschicken lassen die man einfach nur speichern muss, und dann werden die einstellungen automatisch übernommen. Jedoch gings auch danach nicht..

aktualisierungen habe ich ebenso runtergeladen und problemlos installieren können. war auch was mit Mail### im Namen dabei.. habe schon hoffnungen gehabt, das es nun gehen würde.. aber NEIN.. :(

nachdem ich nun alle yahoo-zugehörigen daten für postein- und postausgang eingegeben habe,

Server für ankommende Mails (POP3): pop.mail.yahoo.com , Port 995 , SSL
Server für ausgehende Mails (SMTP): smtp.mail.yahoo.com , Port 465, SSL Authentifizierung

meine Mailadresse: [email protected]
und das Passwort: ****
sowie den Benutzernamen.

Nachdem ich nun alles in verschiedenen Variationen (auf SSL bezogen) eingegeben habe, muss ich mich an jemand anderes wenden um mein problem beheben zu können.

auch die E-plus Internetverbindung hab ich mit dem verbindungsmanager überprüft, es findet übertragung statt..

bis vor ein paar minuten kam nach jedem verbindungsversuch noch die meldung: datenpaketverbindung unterbrochen bzw nicht möglich..
oder so ähnlich im wortlaut.. nachdem ich dann nochmal beim e-plus Internet dingens rumprobiert habe kommt nun nach dem verbindungsversuch die meldung: Verbindung zum POP3 server unterbrochen..

also habe ich nochmal die einstellungen für den ein und ausgang der mails überprüft, die einstellungen von oben eingesetzt
(beim pop3 auch mal die SSL [sicherheitsprüfung oder was das sein soll] weggelassen und alle möglichkeiten probiert)
und dann kam nach dem verbindungsversuch keine meldung mehr...
da habe ich erst gedacht wunderbar, jetzt klappts..
aber es tut sich nichts, außer das das handy nun ziemlich lange für den verbindungsversuch braucht und am ende keine meldung mehr kommt.. auch wenn ich dann nochmal auf E-mail abrufen klicke, sieht man kurz wie es versucht zu verbinden, jedoch dann auch ohne ersichtliche meldung und erfolg.

internet klappt tadellos, jedoch komme ich weder in den ovi store (VErbindung zum Server nicht möglich) noch zu den VZ Netzwerken die unter Programme zu finden sind [Schuelervz, Meinvz..]. da kommt dann die fehlermeldung: Ups, da ist ein Fehler in der Verbindung.

ich bin nun echt ratlos (vorallem da noch nicht mal mehr eine meldung kommt nach dem verbindungsversuch zum yahoo postfach, ich mein auch ich hätte alles richtig eingestellt).

auch wenn ich über meinen pc in yahoo gehe und unter optionen bzw accountinfos nachseh steht da, das ein zugriff über yahoo mobile stattfinden kann, was da vorher noch nicht war. also müsste es rein theoretisch gehen, aber es tut sich nichts.
Ich hoffe irgendjemand von euch hat vorschläge bzw einen rat wie ich das problem beheben könnnte, bevor ich in den base laden gehe und die an das problem konfrontiere.

hier nochmal die daten die ich für postein- und ausgang angegeben habe
(Verbindungseinstellungen) in aller ausführlichkeit:

eingehende mails:

Emailadresse/Benutzername: [email protected]
Passwort: ***
Eingangsserver: pop.mail.yahoo.de
Verwend. Zugangspunkt: E-Plus Internet
Postfach-Name: Yahoo DE
Postfach-Typ: POP3
Sicherheit: SSL/TLS
Port: 995

ausgehende mails:

Emailadresse/benutzername: [email protected]
Passwort: ****
Postausgangsserver: smtp.mail.yahoo.de
Verwend. Zugangspunkt: E-Plus Internet
Sicherheit: SSL/TLS
Port: 465



habs auch schon mit den Standard ports versucht bzw mit der einstellung Standard bei Ports, auch ohne erfolg.
Ebenso habe ich den zugangspunkt auf meinen wlan router mit dem ich auch schon vorher über das handy im inet gesurft habe geändert, bislang auch ohne erfolg.
und, wie weiter oben beschrieben habe ich bei den einstellungen für die eingehenden Mails auch schon mal bei Sicherheit aus eingestellt, weil ich nur sicher davon weiß das man SSL beim POSTAUSGang einstellen muss.

Naja, ich bin wirklich überfragt und habe mir die ganze sache einfacher vorgestellt...

Ich bin echt am verzweifeln.. ich hoffe jemand kann mir helfen und nimmt sich die Zeit den roman hier duurchzulesen :thumbs:

Danke schonmal im voraus, und frohe Ostertage an alle :cool:

mit freundlichen grüßeeen,
mallick-shabazz



edit:

habe auch ncoh ein anderes problem.. wie bereits oben geschildert kann ich mich nicht in die vz netzwerke einloggen, wenn ich es über den normalen Internet browser versuche kommt die fehlermeldung " Internet: Befehl kann nicht ausgeführt werden ". über opera mobil klappt es allerdings..
ich will mich ja aber über die Vz Netzwerke in der Kategorie "Programme" einlogen können,
außerdem ist die seite ziemlich mies dargestellt in opera mobil...

ebenso kann und konnte ich nicht in den ovistore (fehlermeldung: Verbindung zum Server nicht möglich)
nun war ich vorhin auf der ovi seite und habe mir die taschenlampen app per sms zuschicken lassen und bin dann auf den link gegangen. die seite wurde auch gut und schnell aufgebaut, aber.. wenn ich auf herunterladen klicke kommt ebenso wie beim internetbrowser die fehlermeldung "Internet: Befehl kann nicht ausgeführt werden"

weiß jemand einen rat?
 
Zuletzt bearbeitet:
M

mallick-shabazz

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia N97 Mini
Netzbetreiber
Base
nachdem ich noch ein bisschen in nem anderen tread gelesen hatte, dass es auch an der simkarte liegen könnte habe ich nun meine alte vodafone karte rein getan..

und siehe da ! die verbindung zum ovi store steht :D
werde morgen erstmal in den base laden fahren und die mal fragen wie das laufen soll in zukunft..

schließlich habe ich ja die base karte wegen der datenflatrate..
 
M

mallick-shabazz

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia N97 Mini
Netzbetreiber
Base
ich feier hier grade mene erfolge.. habs jetz grade auch geschafft mich mit yahoo zu verbinden wie ich das wollte.. lag bzw liegt wohl an der base simkarte.. mit vodafone sim drin klappt alles super.. kanns mir nicht erklären werde da aber aufjedenfall in den laden gehen.. weil so kann ich jetzt nur über meinen heim wlan router rein.. aber ich will ja auch unterwegs mobil sein..


also alle die das selbe problem haben wie ich

: zb beim einloggen im inet wenn die meldung kommt "befehl kann nicht ausgeführt werden"

:oder auch beim verbinden zum ovistore "server kann nicht gefunden werden/verbindung zum server nicht möglich"

: und schließlich alle die ihren posteingang bzw mailpostfach nicht einrichten können

probiert mal eure simkarte rauszunehmen und gegen eine andere (zb wie in meinem fall vom alten handy) auszutauschen. wenn dann alle funktionen plötzlich gehen liegt es definitiv an der neuen simkarte bzw sollte man da den anbieter kontaktieren, in meinem falle base
 
M

mallick-shabazz

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia N97 Mini
Netzbetreiber
Base
war grad im base laden..
und oh mein gott, ich bin maßlos drüber erstaunt wie inkompetent man als servicemitarbeiter/in sein kann :D
die hatten gaaaarkeine ahnung, meinten es liegt am handy ich solle mich doch bei nokia melden und an die wenden (wollten mich abwimmeln).

darüberhinaus und das die absolute frechheit, meinten die, da ich das handy ja über inet bestellt hätte müsste ich mich auch an die service hotline wenden und die könnten mir im laden da jetzt garnicht helfen..

wo ich das mit den gesicherten verbindungen erzählt habe, dass dann die meldung befehl kann nich ausgeführt werden etc kommt, meinte sie das die internet datenflatrate auch langsam wäre oder so O_o lol richtig krank

habe den dann nochmal gezeigt und gesagt das es mit der vodafone karte ja alles tadellos ging, somit müsse es an der base karte liegen...

(zum Glück) ist die dann so gnädig geworden mir ausnaaaahmsweise vor ort eine neue simkarte auszuhändigen, damit ich mir (wie sie sagte) die 2 euro die minute bei der hotline erspare..

bin echt schockiert, außer dem letzten punkt das ich direkt die karte bekommen habe bin ich maßlos enttäuscht.. ich hatte das gefühl ich weiß mehr dadrüber als die..
zwei junge türkische frauen, die den anschein machten nur zum handys und verträge andrehen dort zu arbeiten, aber wenn jemand mit einem problem kommt sind die mti ihrem latein am ende und verweisen einen zu nokia.. nach dem motto "sollen die sich doch dadrum kümmern "

ein derber REINFALL
 
E

Edebeton

Gast
Moin erstmal...!

Waren die beiden Damen wenigstens von ansprechendem Äußeren und geschmeidigem Wuchs, dann wäre der Besuch für Dich doch ein Gewinn gewesen oder stehst Du nicht auf multi-kulti.

Sag mal, was hast Du den erwartet, die Mädels arbeiten dort zu einem lausigen Grundgehalt, der Rest ist provisionsabhängig, da ist technisches Verständnis der Zusammenhänge nicht Bedingung, vor allem wer sollte das bezahlen, wenn die dort Fachpersonal vorhalten würden.

Aber Du Dir einfach noch mal den gefallen und nimm mit Nokia-Care Kontakt auf, das wird eine völlig neue Erfahrung für Dich werden. :-)

In diesem Sinne

VG Ede
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.062
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Neue Erfahrung? Wusste bisher gar nicht, das an den dortigen Hotlines besseres personal arbeiten soll als im Handy Shop :D
 
M

mallick-shabazz

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia N97 Mini
Netzbetreiber
Base
hehe, also vom reinen äußeren waren die schon ein augenschmaus :P aber ich kam ja nicht zur fleischbeschau, sondern wollte mein handy anständig und voll funktionstüchtig zum laufen bringen ;)

ja, habe ich dann auch gedacht.. die waren da wirklich nur angestellt, und hatten ihren job für ein paar hundert euro.. aber natürlich keine fachkenntnis.. hatte wirklich das gefühl ich habe nun mehr ahnung von dem handy und der software etc als die..

naja habe bei der service hotline angerufen von base, die wollte das problem an die technik weiterleiten von denen ich dann einen anruf kriege..

habe auch was interessantes gefunden.. scheinbar gabs/gibts bei simyo ein ähnliches problem mit den SSL verbindungen also allen sicheren verbindungen..

dort wurde bereits eine lösung gefunden...

wer interesse bzw ein ähnliches problem hat, sollte sich den thread mal durchlesen !

es brauch sich keiner verrückt machen, es liegt definitiv nicht an den einstellungen des zugangspunktes !

seiten über sichere verbindung können nicht geladen werden

edit: @edebeton: habe selber halb indisches blut in mir also multikulti bin ich selber :P das war nicht das problem das ich mit den angestellten da hatte :P
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.062
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kann ich nicht bestätigen, das es mit Simyo und Https Sites Probleme am N97 gab. Ich benutzte eine Simyo Card schon seit Ende 2007 und konnte immer, egal ob auf dem N95, N97, 5800 oder nun auf dem Milestone jederzeit auch auf Https Sites zugreifen. Und dabei war auch egal, welchen Browser ich benutzt habe.

Genauso, wie ich bei allen Geräten auf meine Mails zugreifen konnte. Auch hier war es egal, ob ich es über den eingebauten Clienten oder über Profimail gemacht habe. Allerdings muss ich dazu sagen, das ich immer nur E+ Netz hatte. Früher direkt über E+ (da gab es noch kein Base) und später dann über Simyo.

Allerdings scheint es schon vor zukommen, das es Probleme mit Sims gibt. Da hilft nur ein Austausch. Ansonsten kann ich aus meiner nun seit 3 Jahren andauernden Tätigkeit in diversen Foren sagen, das in den meisten Fällen das Problem zwischen den Ohren saß.
 
M

mallick-shabazz

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia N97 Mini
Netzbetreiber
Base
ja mir ist durchaus bekannt das die besagten probleme nicht bei allen simyo-simkartenbesitzern aufgetreten sind! steht aber auch in dem thread den ich in meiner letzten antwort angegeben habe.
dort ist davon die rede, dass das problem nicht flächendeckend sei, jedoch einige nutzer davon betroffen sind (und das nicht grade wenige).

im offline mods bzw ohne simkarte klappt auch alles wunderbar..
in dem anderen thread hat jemand die vermutung aufgestellt, dass es mit den zertifikaten zu tun hat.
die zertifikate auf dem handy sind gültig und in ordnung, deshalb kann man dann auch auf alle ssl seiten zugreifen.
legt man nun jedoch eine simkarte ein mit "fehlerhaften" zertifikaten, kann man diese ssl verbindungen und https seiten nicht öffnen.
@robbie: wollte nicht unterstellen das alle simyo-kunden probleme haben, jedoch scheint es in vielen fällen ein problem mit der kompatibilität zwischen dem betriebssystem symbian s60 und den simyo karten gegeben zu haben.

gehörte man zu den betroffenen kunden musste man lediglich die service hotline kontaktieren, und einige tage später funktionierte dann alles eins A, ohne das man wissentlich und sichtbar eine konfigurationssms erhalten hat.

wie gesagt, an alle die das selbe problem haben macht euch doch den aufwand und die kosten mal bei der servicehotline anzurufen.
Bei mir war da eine durchaus nette und kompetente fachkraft am apparat, die mir versprochen hat sich mit einem kolegen aus der technik abteilung abzusprechen
und das ich von eben diesem auch heute (gestern) oder morgen einen anruf erhalten werde.

danke übrigens für eure antworten, nachdem doch am anfang zu meinem bedauern anscheinend kein großes interesse gezeigt wurde. :)

fühle mich jedenfalls schon etwas besser nachdem ich nun weiß das es bei simyo ein ähnliches problem gab, die leute schildern da die selben probleme wie ich.
 
M

mallick-shabazz

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
7
Modell(e)
Nokia N97 Mini
Netzbetreiber
Base
ohhh ich bin ja so glücklich :D
also.. heute wollte ja eigentlich jemand von der technik anrufen, allerdings "musste" ich mit meinen eltern nach holland in den burger's zoo (eine wirklich tolle erfahrung übrigens, kann ich nur jedem raten dortmal hinzufahren). und dann geht auch noch mein handy um halb fünf aus :( ich mir schon sorgen gemacht etc wenn jetzt der techniker von base anruft und schon schlechte laune gehabt.

also ich komme zuhause an, schließ das handy ans netzteil und was ist? keine anrufe in abwesenheit... auch keine mailbox nachricht..

ok ich denk mir so, dann halt nochmal beim service anrufen..
im letzten moment kam mir der gedanke es doch nochmal zu probieren, vielleicht hat sich ja was getan, denn bei dem simyo problem haben die nutzer auch nicht mitbekommen, dass eine konfigurationssms etc eingegangen war, sondern es ging aufeinmal alles ^^

also ich öffne den ovi store und was ist? :D es geeeeeht!
auch alle anderen sachen gehen nun ^^
scheinbar wusste die technik worum es geht und hat mir anstatt anzurufen eine solche, nennen wir es mal unsichtbare konfig sms geschickt :D

ohh ich bin ja so froh ^^ hatte mir schon derbst den kopf gemacht..

emails abrufen, garkein problem :d
auch das einloggen in die vz netzwerke funktioniert wunderbar..
und mit das wichtigste, ich komm in den ovi store und kann alle gesicherten SSL verbindungen abrufen =)


ALSO:

nochmal an alle die das selbe problem haben und wie wild am rumprobieren mit den einstellungen der zugangspunkte etc sind (^^)
bei der service hotline anrufen und die 0,99 c die minute bezahlen und am besten gleich auf den oben von mir angegebenen thread verweisen, bzw darauf dass sich keine ssl verbindungen öffnen lassen..

dann wird alles wieder gut :)

da mein problem jetzt aus der welt geschafft wurde, werde ich wohl auch nichts mehr schreiben ^^

danke nochmal, auch wenn ich das problem ja eigentlich alleine lösen konnte :D
trotzdem sollte der thread bestehen bleiben, für alle die nach der lösung des problems im inet suchen.

danke usp-forum
 
E

Edebeton

Gast
scheinbar wusste die technik worum es geht und hat mir anstatt anzurufen eine solche, nennen wir es mal unsichtbare konfig sms geschickt :D

ohh ich bin ja so froh ^^ hatte mir schon derbst den kopf gemacht..


danke usp-forum

Jepp..., das scheint so, als würde von Zeit zu Zeit das Rad mal neu erfunden, warum nicht auch mal hier im Forum. :p

In diesem Sinne

VG Ede
 
G

Gast

Gast
ich habe mir das alles jetzt mal durchgelesen und eine frage zur klarstellung wäre da noch, hoffe sie wird mir noch beantwortet.

also ich habe jetzt auch seid 2 tagen das N97 mini von einer Vertragsverlängerung meines Vaters, sprich er hat die Vodafone sim karte und ich das N97 mini.
ich selbst habe aber eine Sim Karte von E-plus. besser gesagt Aldi - MedionMobile.

ich habe auch genau dasselbe Problem mit den Internetverbindungen.. :'Internet: Befehl kann nicht ausgeführt werden' oder 'Verbindung zum Server nicht möglich' (ovi store)
Ins Internet geh ich über WLan rein, sitze auch direkt am Router also denke mal nicht dass es ein Verbindungsfehler ist.

Seiten wie google.de werden problemlos geladen, dann hörts aber auch schon auf. ovi store, svz, ebay, youtube, alles Seiten bei denen die Fehlermeldungen erscheinen.

Sobald ich jedoch die Vodafone Sim-Karte von meinem dad reinlege funktioniert auch alles problemlos, jedoch will ich auch mit meiner Sim-Karte und ohne immer her zu tauschen (zu mal er die ja auch selbst brauch) mal ins Internet, zumindestens zuhause oder woanders über Wlan.

Kann mir bitte jemand nochmal erläutern woran es genau liegt und wie man das Problem lösen könnte?

mfg Dave
 
thejack

thejack

top of the topics
Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Ort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
ovi store, svz, ebay, youtube, alles Seiten bei denen die Fehlermeldungen erscheinen.

Das heißt Du willst die über die entsprechenden Apps erreichen und nicht den internen Browser?

Wenn ja, schau mal bei den jeweiligen Anwendungen in den Einstellungen, was da als Zugangspunkt hinterlegt ist!
 
Thema:

Nokia N97 mini - Verbindung zum Pop3 server unterbrochen

Nokia N97 mini - Verbindung zum Pop3 server unterbrochen - Ähnliche Themen

Nokia Lumia 800, t-online Postfach auf SSL-Übertragung umstellen: Hallo, jetzt haben wir gefühlt 5 Stunden versucht mit einem "NOKIA Lumia 800" mit dem Betriebssystem "Windows Phone 7" das Telekom-Postfach mit...
Emails auf dem Smartphone einrichten, lesen und schreiben [Sponsored Post]: Fast jeder, der heutzutage in der Arbeitswelt unterwegs ist, besitzt ein Smartphone. Und das aus gutem Grund, denn für viele ist das Handy ein...
E-Mail made in Germany: Verschlüsselung der Verbindung ab April Standard – das ist zu beachten: Mit der Initiative „E-Mail made in Germany“ werden diverse Mail-Server in den kommenden Wochen umgestellt. Dabei beinhaltet die Umstellung...
Beim Nokia E 66 Nokia Messaging gibt es für die 2.Emaladresse keine Verbindung: Ich benütze Nokia Messaging und bekomme damit meine Emails auf mein Handy (Nokia E66). Mit Kabelmail als 2. Emailadresse hatte das funktioniert...
Von iOS zu Android wechseln - so wird's gemacht: Wer sein altes iPhone an den Nagel hängen möchte und auf Android umsteigt, der muss auch diverse Daten umziehen. Und das kann mitunter ganz schön...

Sucheingaben

verbindung zu POP3 Server unterbrochen

,

verbindung zu pop3 servern unterbrochen

,

verbindung zum pop3-server unterbrochen

,
yahoo postfach auf einem nokia n97 einrichten
, Nikia 5800 POP3 Verbindung unterbrochen, fehler serververbindung mit sim karte von blau de, http://www.usp-forum.de/nokia-n97-forum/48495-nokia-n97-mini-verbindung-pop3-server-unterbrochen.html, wie lautet der pop server von nokia, nokia 5800 xpress wlan verbindung wird unterbrochen , automatischer email abruf pop nur im WLAN nokia n97, wie heißt der pop server von nokia, pop server einstellungen von nokia, 02 internet geht auf mein n97 nicht mehr sever nicht gefunden, wo kommt beim n97 mini die sim karte rein, Kann nokia n97 mini als router cent werden, mein handy macht nur kurz tut dann ist die verbindung abgebrochen, mailen mit nokia n97 mini funktioniert nicht, nokia n97 mini email problem, pop3 server unterbrochen, verbindung zu pop3 server abgebrochen, nokia mini n97 verbinden mit internet, nokia n97 dienst nicht verfügbar, nokia n97 Posteingangsserver nicht gefunden, n97 posteingangsserver nicht gefunden hotmail, email: verbindung zu pop3server unterbrochen. satio
Oben