Nokias Android-Smartphones sollen zu Beginn auch in Europa starten

Diskutiere Nokias Android-Smartphones sollen zu Beginn auch in Europa starten im Nokia Android Forum Forum im Bereich Nokia Forum; Lange Zeit brachte man den finnischen Hersteller Nokia mit Windows Phone in Verbindung. Seit der Übernahme von Microsoft ist es aber um Nokia...
Lange Zeit brachte man den finnischen Hersteller Nokia mit Windows Phone in Verbindung. Seit der Übernahme von Microsoft ist es aber um Nokia recht still geworden. Das soll sich im nächsten Jahr ändern. Dann nämlich darf man endlich wieder auch Smartphones unter die Leute bringen. Ersten Gerüchten zufolge sollen die Android-Smartphones auch nach Europa kommen.



Nachdem man bei Nokia zunächst dementierte, dass man wieder Smartphones produzieren will scheint nun aber klar zu sein, dass man wieder Smartphones vertreiben wird. Die Betonung liegt aber klar auf vertreiben, denn als Hersteller möchte man (vorerst) wohl nicht in Erscheinung treten. Nokia will sich dabei lieber um Konzeption und Design kümmern, den Bau überlässt man allerdings anderen Unternehmen. Eines dieser Unternehmen könnte anfänglich Foxconn sein, berichtet man bei NokiaPoweruser.

Und natürlich wird das erste Nokia-Smartphone mit Android ausgestattet sein. Bereits mit dem Tablet N1, ebenfalls auf Android basierend, machte man bereits gute Erfahrungen. Allerdings kamen bislang nur chinesische Käufer in den Genuss des N1. Das dürfte sich aber mit den Android-Smartphones von Nokia ändern. Auch hier gibt es bereits erste Erkenntnisse, wo die Geräte erscheinen sollen. Zu den ersten Märkten sollen dabei nicht nur Indien und China gehören, auch in Europa will man Fuß fassen. Genaue Angaben, welche europäischen Länder in den Genuss kommen sollen ist aber noch unklar. Bereits gegen Ende des Jahres soll dann auch eine erste Marketing-Kampagne gestartet werden.

Meinung des Autors: Bereits im kommenden Jahr wird Nokia wieder Smartphones vertreiben. Allerdings werden diese nicht mehr über Windows Phone sondern über Android verfügen. Ersten Gerüchten zufolge soll auch Europa zu den ersten Märkten gehören, in denen die ersten Geräte verkauft werden. Genaue Details welche Länder dies sein werden gibt es aber noch nicht.
 
Thema:

Nokias Android-Smartphones sollen zu Beginn auch in Europa starten

Nokias Android-Smartphones sollen zu Beginn auch in Europa starten - Ähnliche Themen

Huawei Smartphones erhalten Android 10 Update - Huawei nennt Roadmap für über 20 Geräte: Manche Nutzer von aktuelleren Huawei Smartphones, wie der P30 oder auch Mate 20 Serie, haben bereits das Android 10 Update über die HiCare App...
Nokia und Android 9 Pie: Termine des Rollout im Überblick: Google hat bereits Anfang August die jüngste Version seines mobilen Betriebssystems präsentiert, deren Verteilung ganz langsam Fahrt aufnimmt. Mit...
Nokia: Update auf Android 9 Pie für diese Smartphones in Planung - Überblick mit Terminen: In der vergangenen Woche wurde die jüngste Android-Version präsentiert, wobei Google direkt mit der Verteilung an eigene Smartphones begonnen hat...
Android Q Roadmap von Google offiziell bekannt gegeben - Was weiß man zum Start von Android Q?: Laut diversen Statistiken ist die Verteilung von Android 9.0 Pie noch recht schwach, aber trotzdem geht nun auch schon die erste Beta für Android...
Nokia: Android-Smartphone mit Lumia-Design aufgetaucht: Mit seinen Android-Smartphones konnte sich Nokia nach seinem Comeback auf dem Markt etablieren. Beim Design ist man aber alles andere als...
Oben