Nubia M2 Play offiziell für Deutschland vorgestellt – Elegante Mittelklasse aber ohne Dual-Kamera

Diskutiere Nubia M2 Play offiziell für Deutschland vorgestellt – Elegante Mittelklasse aber ohne Dual-Kamera im Nubia M2 Play Forum Forum im Bereich Nubia Forum; ZTE Nubia? Nein, eigentlich nur noch Nubia, denn ZTE hat über die Hälfte seiner Anteile an Nubia verkauft. Aus diesem Grund operiert Nubia nun...
ZTE Nubia? Nein, eigentlich nur noch Nubia, denn ZTE hat über die Hälfte seiner Anteile an Nubia verkauft. Aus diesem Grund operiert Nubia nun unter eigenem Namen und lässt sich davon aber nicht aufhalten. Nachdem das Nubia M2 mit Dual-Kamera recht gut ankam hat man diesem nun mit dem Nubia M2 Play einen Ableger spendiert, der aber auch ohne die Dual-Kamera auskommen muss.


Optisch macht auch das Nubia M2 Play etwas her. Das 7,9mm schlanke schwarze Gehäuse wird mit doppeltem Diamantkantenschnitt beworben und sieht edel aus. Das Display mit 5,5 Zoll und 1.280 x 720 Pixel HD Auflösung passt gut dazu und der rote Kreis, quasi das Nubia Logo, rund um die Hauptkamera und auf dem Home Button fallen auf. Als OS kommt die Nubia UI 5.0 zum Einsatz, die auf Android 7.x Nougat basiert.



Als Prozessor ist der MSM8940 von Qualcomm geführt, also die Snapdragon 435 64-bit Octa-Core CPU mit 4 Cortex A53 Kernen auf 1.4Ghz und 4 Cortex A53 Kernen auf 1.1Ghz. Dazu gibt es die Adreno 505 GPU und man hat den Prozessoren 3GB RAM und 32GB internen Speicher an die Seite gestellt, letztere kann per Micro-SD um maximal 128GB erweitert werden.



Auf der Rückseite sitzt eine Kamera mit 13 Megapixel mit einem SONY Exmor RS CMOS Sensor, Hybrid-Focus, LED-Blitz und NeoVision 6. Dieses System soll hochwertige Aufnahmen durch verschiedene Filter und Features ermöglichen. Auf der Vorderseite eine Lösung mit 5 Megapixel und Displayblitz. Hier hebt der Hersteller besonders den Beautymodus hervor, der Selfies besonders schön berechnen soll.



Auch an Verbindungen ist eigentlich alles dabei, und diverse deutsche Händler bieten das Gerät auch für 199€ an. Allerdings sollte man hier vorher abklären welche Netze supported werden, denn laut der offiziellen Nubia Webseite supporten die Geräte kein Band 20, und das wäre ja für so manchen ein K.O. Kriterium. Rückmeldung auf die Frage ob dies korrekt ist gab es noch nicht, aber wir bleiben dran.




Quelle: Pressemitteilung von Nubia​


Meinung des Autors: Mit 199€ ist das Nubia M2 Play für den deutschen Markt recht günstig und sieht gut aus. Sollte es wirklich kein Band 20 supporten sieht es gleich wieder bedeutend schlechter aus… Was haltet Ihr vom Nubia M2 Play?
 
Thema:

Nubia M2 Play offiziell für Deutschland vorgestellt – Elegante Mittelklasse aber ohne Dual-Kamera

Nubia M2 Play offiziell für Deutschland vorgestellt – Elegante Mittelklasse aber ohne Dual-Kamera - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy F62 offiziell vorgestellt - Sehr gutes Mittelklasse-Modell, aber nicht für Deutschland?: Samsung hat das Galaxy F62 vorgestellt und so mancher würde das Gerät gerne kaufen. Allerdings ist bisher nicht sicher, ob es das F62 auch in...
Xiaomi Pocophone F1 VS ZTE Nubia Red Magic Mars - High-End Smartphone gegen Gamer Phone: Mit dem Pocophone F1 hat Xiaomi einen Treffer auch in Deutschland gelandet und gezeigt wie man ein Smartphone mit High-End CPU und Abstrichen...
Samsung Galaxy S21 Serie offiziell - Das sind die technischen Daten der Samsung Galaxy S21 Modelle: Heute war es soweit und die Samsung Galaxy S21 Serie wurde im Galaxy Unpacked Event offiziell auf den Weg gebracht. In diesem Ratgeber klären wir...
ZTE Nubia Z18 VS OnePlus 6 - Der nächste Angriff auf den ursprünglichen Flaggschiff Killer?: OnePlus hatte mit dem OnePlus 6 für viele wieder mehr High-End für weniger Geld als mit den vorherigen Modellen, aber nun wollen auch andere...
Nubia Red Magic Gamer Phone kann per IndieGoGo auch für Deutschland bestellt werden: Da Nubia ja auch einen deutschen Shop hat haben wir spekuliert, dass das Nubia Red Magic Gaming Smartphone auch nach Deutschland kommen wird...
Oben