Nvidia Tegra 4i vorgestellt - erster Nvidia-Chipsatz mit eingebautem LTE

Diskutiere Nvidia Tegra 4i vorgestellt - erster Nvidia-Chipsatz mit eingebautem LTE im Tech News Forum im Bereich Community; Vom amerikanischen Chiphersteller Nvidia wurde gestern offiziell der neue Tegra 4i Chipsatz vorgestellt. Zwar klingt der Name fast genauso, wie...
S

Salazar

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
22.05.2011
Beiträge
5.147
Vom amerikanischen Chiphersteller Nvidia wurde gestern offiziell der neue Tegra 4i Chipsatz vorgestellt. Zwar klingt der Name fast genauso, wie der kürzlich vorgestellte Tegra 4, doch der neue Chipsatz hat eine Besonderheit.



Schon vor wenigen Wochen wurde von Nvidia der neue Tegra 4 vorgestellt. Nun aber präsentierte der Hersteller erneut einen Chipsatz. Es handelt sich dabei um den neuen Tegra 4i, so ein Bericht von GSMArena. Ausgestattet ist der Tegra 4i mit vier Cortex-A9 Kernen sowie einem fünften Kern, der zum Stromsparen angedacht ist. Diese Methode gab es schon im Tegra 3 Chipsatz. Gegenüber dem Tegra 4 mit 72 GPU-Kernen liefert der Tegra 4i aber nur 60 Kerne, soll aber von der Leistung her gut dabei sein. Die Taktung des Quadcore-Chips soll bei 2,3 GHz liegen.



Wirklich interessant wird der Tegra 4i aber durch sein eingebautes LTE-Modem. Damit ist der neue Chipsatz der Erste von Nvidia mit einem eingebauten LTE-Modem. Gegenüber dem Konkurrenten Qualcomm hat der neue Nvidia-Chipsatz einen entscheidenden Vorteil, er soll bei der Größe etwa die Hälfte eines Quadcore-Chipsatzes von Qualcomm haben. Auch in Hinblick auf die Kamera gibt es Neuerungen. So gibt es einen "always on HDR" Modus. Zudem ist der Chipsatz in der Lage volle HDR-Panorama Fotos zu schießen. Vermutet wird, dass der Chipsatz bis Ende des Jahres verfügbar ist und in stärkeren Mittelklasse-Smartphones ab 2014 eingesetzt wird.

Bildquelle: androidcommunity.com​
 
Thema:

Nvidia Tegra 4i vorgestellt - erster Nvidia-Chipsatz mit eingebautem LTE

Nvidia Tegra 4i vorgestellt - erster Nvidia-Chipsatz mit eingebautem LTE - Ähnliche Themen

  • Nvidia Shield-Nachfolger soll Tegra X1-Chipsatz bekommen

    Nvidia Shield-Nachfolger soll Tegra X1-Chipsatz bekommen: Seit geraumer Zeit schon ist das Shield-Tablet von Nvidia bereits auf dem Markt. Informationen zu einem Nachfolger waren bislang aber rar gesät...
  • Nvidia Tegra X1: Neuer Super-Chipsatz mit acht Kernen und 1 Teraflop Gleitkomma-Leistung angekündigt

    Nvidia Tegra X1: Neuer Super-Chipsatz mit acht Kernen und 1 Teraflop Gleitkomma-Leistung angekündigt: Zwar geht morgen erst die CES 2015 in Las Vegas so richtig los, doch bereits im Vorfeld hat der Chip-Hersteller Nvidia für Aufsehen gesorgt...
  • Google Project Ara: Nvidia und Marvell als Chipsatz-Hersteller offenbar bestätigt - Tegra K1 soll zum Einsatz kommen

    Google Project Ara: Nvidia und Marvell als Chipsatz-Hersteller offenbar bestätigt - Tegra K1 soll zum Einsatz kommen: Mit Project Ara dürfte schon im kommenden Jahr ein modulares Smartphone von Google auf den Markt kommen. Zwar gibt es bislang noch keine konkreten...
  • Nvidia Tegra 4i: Wiko WAX soll erstes Smartphone mit neuem Nvidia-Chipsatz werden - LTE und Android Jelly Bean an Bord

    Nvidia Tegra 4i: Wiko WAX soll erstes Smartphone mit neuem Nvidia-Chipsatz werden - LTE und Android Jelly Bean an Bord: Bislang gibt es noch kein Smartphone, welches vom neuen Tegra 4i angetrieben wird. Das soll sich aber schon bald ändern. Neuesten Meldungen soll...
  • Nvidia Tegra K1: Benchmark des neuen Chips übertrifft selbst Snapdragon 805 und 801

    Nvidia Tegra K1: Benchmark des neuen Chips übertrifft selbst Snapdragon 805 und 801: Bereits Anfang 2014 wurde von Nvidia der neue Tegra K1 Chipsatz präsentiert, der insgesamt die schiere Kraft von 192 GPU-Kernen bietet. Nun...
  • Ähnliche Themen

    Oben