o2 Wap Flat und Email Client

Diskutiere o2 Wap Flat und Email Client im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo erstmal, bin ein wenig überrascht gewesen warum mein alter Username gelöscht worden ist, aber ich sehe schon hier wurde einiges...

Dapapst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
9
Hallo erstmal, bin ein wenig überrascht gewesen warum mein alter Username gelöscht worden ist, aber ich sehe schon hier wurde einiges umstrukturiert. Ich habe auch nur ein kleine Frage, sie wurde sicherlich schonmal gestellt, aber ich habe die Suche benutzt und wirklich lange gesucht und der eine sagt das der andere sagt jenes.

Ich habe ein SX1
Bin bei o2 mit wapflat
Habe alle zugangspunkte außer verbindung via wap.viagintercom.com gelöscht.

Funktioniert auch alles Prima, aber ich habe heute gelesen das alle Daten die über diese verbindung anfallen gratis sind.
Dachte auch das das so wäre und dachte mir das alle nicht wap seiten einfach nicht aufgerufen werden können.. Jetzt habe ich das gerade mal getestet , ich komm aber auch auf
www.gmx.de
www.warcraft3.de usw. Mehr habe ich mich nicht getraut, er zeigt diese seiten auch an... Kostet mich das nun Geld oder nicht

Möchte nur ein paar auszüge aus anderen Foren bestätigt wissen:

mit der o2flat ist ziemlich viel umsonst nutzbar.
da du in diesem fall nur eine verbindung über den zugangspunkt/APN "wap.viaginterkom.de" aufbaust fallen keine kosten an.
wapd.de hat sich mühe gegeben alle seiten wml konform zu halten.
das ist für die o2 wapflat aber gar nicht notwendig.
mit der wapflat kannst du sogar html / bilder / java und co runterladen ohne zur kasse gebeten zu werden.
korrigiert mich wenn ich falsch liege.

hier meine quelle:
- http://www.onlinekosten.de/forum/archive/i...hp/t-42980.html

http://www.google.de führt dich bei WAP-Browsern normalerweise auf eine WAP-Google-Such-Seite in WML.

Dabei kannst du optional entweder "das Handy-Web" durchsuchen, was dann nur WML-(wap1.2)-Seiten zurückliefert oder "das ganze Web", was dann Suchergebnisse aus dem ganzen html-WWW zurückliefert. Die Suchergebnisse aus dem html-WWW werden dabei von Google automatisch von HTML in WML per Google-Proxy umgewandelt.
Als weitere Option kannst du auch "URL eingeben" im Google-Menü wählen, wo du dann eine beliebige HTML-WWW-Adresse eingeben kannst, die dann von Google durch den o.a. HTML-nach-WML-Proxy gejagt wird und in deinem WAP-Browser dargestellt wird.

Im normalen Web-Browser kannst du die Funktion des Google-WML-Proxy mal mittels http://www.google.com/imode?hl=en ausprobieren.

Leider berücksichtigt Google dabei nicht die Fähigkeiten von WAP2.0.

Als Einstieg für WAP2.0 sind so ziemlich alle PDA-Portale im WWW geeignet.


läuft mms auch über die o2 flat ?
mir ist nämlich aufgefallen das wap und mms über den zugangspunkt wap.viaginterkom.de laufen und sind nicht alle sachen in der flat enthalten die über diesen zugangspunkt laufen ?

Nein, der normale MMS-Versand wird auch ohne o2-WAP-Flat völlig unabhängig von WAP ohne WAP-GPRS-Traffic-Kosten abgerechnet und ist daher nicht in der Flat enthalten.

Was auch noch anzumerken ist:
die alten Siemens-Handys wie z.B. S55/M55 benötigen im Gegensatz zu allen anderen mir bekannten Handys zum Download von Java-Applets im Wap-Browser den APN/Zugangspunkt "internet", was dann nicht von der Flat abgedeckt wäre sondern als normaler GPRS-Internet-Traffic abgerechnet wird. Das SX1 basiert ja auf einer ganz anderen Software-Plattform (Symbian) und hat daher vermutlich dieses Verhalten nicht.

Noch was:
Wenn du das erste Mal mit deiner SIM-Karte per Port 8080 auf das o2-Wap-Gateway zugreifst (o2 nennt diesen Zugriff Wap2.0 im Gegensatz zum Zugriff über Port 9201, den o2 als Wap1.2-Zugriff bezeichnet), erscheint eine Bestätigungsseite, wo du dich mit der Abrechnung nach Volumengebühren für diesen Zugriff einverstanden erklärst, die du bestätigen mußt. Das kannst du beruhigt tun, dieser Hinweis ist für o2-Flat-Kunden irrelvant, der Traffic ist auch über Port 8080 in der Flat enthalten.

Also ich nutze meine o2-Flat für alle möglichen Seiten im Internet ohne Probleme!
Wenn es nicht so ewig laden würde,  könnte ich sogar meine Mails über www.gmx.de abrufen 

Man muss halt wirklich nur über den Standardtbrowser und über das o2 WAP GPRS Konto über den WAP Zugang online sein. 


dafl


Stimmt das so wie die 3 das beschrieben haben ?? und noch eine kleine Anhangsfrage. Gibt es mitlerweile einen Emailclienten der emails per Wap abruft siehe www.wapd.de der Wapmailer.. Bitte helft mir ;) habe versucht meine Frage so übersichtlich wie möglich zu machen.
 

Dapapst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
9
gut danke vielmals ;))

dann werde ich zumindestens mal auf www.warcraft3.de etc surfen,

Also ich wähle mich ein:
mit wap.viaginterkom.com via gps

und gehe dann auf "gehe zu url" ( ich gehe auf die seite nicht per o2 wap portal ) und gib dann da meine normale html seite an. und wenn ich was angezeigt bekomme hat es geklappt ?
 

seller

Newbie
Dabei seit
30.10.2004
Beiträge
2
zu WAP von o2:

Erst einmal alle Einstellungen über OTA System vornehmen. Internet Einwahlen über GPRS. (Ich habe =2 Active Flat) Verbindung über o2 Active herstellen. Alle Seiten die hierüber auf gerufen werden, sind inclusive. Einwahl über Internet kosten extra.
 

GefrKalle

Newbie
Dabei seit
01.11.2004
Beiträge
7
Mir wurde von der o2-Hotline erklärt, dass lediglich die Seiten, die mit "wap.xxx.xx" beginnen, in die Flatrate fallen und dass durch Seiten, die mit "www" beginnen, Extrakosten anfallen. Ich muss sagen, dass mich das alles verwirrt...
Wie merke ich denn, ob ich mich über Internet einwähle?
Einwahl über Internet kosten extra.
In meinem Profil (o2 WAP/MMS) steht:
APN: wap.viaginterkom.de
Benutzer:
Passwort:
DNS 1: 000.000.000.000
DNS 2: 000.000.000.000
Ich kann hiermit normale Webseiten, wie z.B. www.gmx.de aufrufen. Kostet mich das jetzt extra oder nicht?
 

Dapapst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
20.10.2004
Beiträge
9
Also ich habe damit jetzt 2 Monate gesurft, zwar vorsichtig, aber immerhin. Habe mich mit wap.viaginterkom.com eingewählt und war auf allen Seiten, auch wenn sie nicht über das o2active Portal verlinkt waren...

Fazit, mir wurden keine extra kosten berrechnet, also denke ich mal haben die nichts dagegen solange das im Rahmenbleibt, ( habe standartmäßig alle bilder deaktiviert)
 

Halil

Junior Mitglied
Dabei seit
06.08.2004
Beiträge
46
Hi,

alsoooo.

Ich würde mir gerne das die Wap Flat von o2 zulegen,man kann ja da nur das Surf & e-mail pack nehmen.Auch wenn ich mal weniger surfen sollte,die 4,95€ sind ja keine grosse Investition,zumal ich 0 € Gründgebühr bezahle und nur das was ich telefoniere.

Ich habe mich jetzt schon länger damit auseinandergesetzt,auch hier im Foru,aber von hier und da immer was anderes gelesen.

Jetzt mal zu meinen Fragen:

1.Kann man jetzt auf "normale" www Seiten oder nicht?
2.Darf man damit es unter die Flat fällt nur den internen Browser des Sx1 benutzen?
3.Was hat das damit auf sich,dass man alles über das Active Portal machen muss?!
4.Reicht es wenn ich mir die Einstellungen von der Siemens page schicken lasse und übernehme?
5.Wer hat hier alles dieses Pack und welche Erfahrungen wurden gemacht?
6.Und wäre nett wenn ihr allgemein was dazu sagen könntet,vielleicht auch wichige Sachen die mir jetzt nicht mehr einfallen oder die wissenswert sind.

Vielen Dank für eure Bemühungen.

greetz
 

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Hallo,

zu diesem Thema empfehle ich dir sehr diesen (etwas langen) Thread. Außerdem fördert die Suche im neuen und vor allem auch im alten Forum (siehe Link oben) so einiges an den Tag. Aber ich glaube in dem großen Thread sollte sich so zienlich auf alle Fragen eine Antwort finden.


Viel Spass beim stöbern.
Grüße Piotr
 

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Hallo,
... und bitte vorhandene Threads weiter führen. Ich habe verschmolzen.
Gruß Roland
 

Halil

Junior Mitglied
Dabei seit
06.08.2004
Beiträge
46
Ja ok danke erstmal.

Boah mein Kopf brodelt,das ist so viel,und so komplizeirt erklärt.

Ich will die Flat jetzt ABER darf ich jetzt auch einen andern Browser als den Internen vom Sx1 benutzen und darf ich bei Netfront zum Beispiel einfach www.Keine ahnung.de eingeben und der findet mir das,und dann war es über die Flat??

Woher weiss ich dass er sich über die flat einwählt,einfach nur die eine Verbindung bei Zugangspunkten stehen lassen??

MUSS ich den beim Sx1 über Menü auf Internet und dann auf die Seite oder kann ich auch was anders verwenden???

Und mit emails gehts ja auch nicht über gmx.de. Wieso heisst es dann auch email pack???

danke

greetz
 

hschimmel

Mitglied
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
83
Also bis vor ein paar Wochen konntest du die Flatrate auch mit anderen Browsern nutzen. Dazu musst man ledigliche einen speziellen o2 Proxy z.B. in Netfront oder Opera konfigurieren. Leider hat o2 die Ports des Proxys jetzt fuer andere Browser gesperrt. Du kannst die Flatrate also nur noch mit dem schlechten internen Browser nutzen. Jeder Browser sendet beim surfen eine bestimmte ID an den Netzbetreiber. Das ist der sogenannte User Agent. Opera und Netfront haben halt einen anderen User Agent als der interne Browser und deshalb werden sie vom Proxy geblockt. In diversen Foren findet man Tricks wie man das umgehen kann, aber ich denke damit bewegt man sich an der Grenze der Legalität. In aelteren Netfront Versionen war es auch noch möglich den User Agent manual einzustellen (das ist einfach ein bestimmter String). In neueren Versionen geht das nicht mehr.
 
Thema:

o2 Wap Flat und Email Client

o2 Wap Flat und Email Client - Ähnliche Themen

SE Vivaz Internet Daten Flat: Servus Community, ich habe mir die Freetnet Mobile Datenflat gebucht, aber es funktioniert nicht. Ich habe mir die Einstellungen von Freenet...
WAP einrichten edeka-mobil: Hallo, ich plage mich derzeit mit einem Problem - ich kann WAP nicht mit edeka-mobil einrichten und online gehen. Hatte vorher ne O2 Karte drin...
probleme beim emailabruf teleos-web.de: hallo 5320 user, ich habe euin problem mit meinem handy, und zwar geht kein emailabruf. weder über voreinstellung (das gelbe briefsymbol) noch...
HTC LEgend Einstellungsdaten für O2 kunden: Anbei übersenden wir Ihnen die gewünschten Einstellungsdaten für Ihr HTC Desire. MMS, WAP und Internet: - Drücken Sie die »Menü«-Taste und...
Komme nicht ins Internet..:-(: Ich hoffe ich hier direkt einmal eine Frage stellen...bin seit einer Woche ziemlich stolze S 5230 besitzerin und komme damit an sich auch gut...

Sucheingaben

O2 WAP Gateway

,

O2 WAPGateway

,

wap gateway o2

,
http://www.usp-forum.de/mobile-communication-computing/9805-o2-wap-flat-email-client.html
, proxy o2 wap, o2 wap gateway iphone, o2 e mail profile, e mail programm o2, o2 wap gprs kosten, GOOGLE O2 WAP Flat, o2 wap server down?, f, 02 flatrate surfen web und wap, iphone wap flat o2, http:wap.google.de, wap email client, o2 internet email , wap.viaginterkom.de, tchibo o2 wap kosten, original WAP Gateway O2 iPhone 4, wapd samung wave, o2 wap kosten, o2wap gprs was ist, kostet Mail bei O2, bei o2 gprs-kosten in internet-flat enthalten
Oben