OnePlus 3 CyanogenMod statt Oxygen OS installieren? So geht’s!

Diskutiere OnePlus 3 CyanogenMod statt Oxygen OS installieren? So geht’s! im OnePlus 3 Forum Forum im Bereich OnePlus Forum; Das OnePlus 3 wird ja mit dem auf Android 6.0 Marshmallow basierenden Oxygen OS ausgeliefert. Auch der CyanogenMod hat vor allem wegen diverse...
Das OnePlus 3 wird ja mit dem auf Android 6.0 Marshmallow basierenden Oxygen OS ausgeliefert. Auch der CyanogenMod hat vor allem wegen diverse Schutzoptionen eine sehr große Fangemeinde. Wie Ihr den CyanogenMod auf dem OnePlus 3 installieren könnt zeigen wir euch in diesem Ratgeber.




Alles zum OnePlus 3 auf Amazon

Wie bei allen Anleitungen dieser Art gilt aber auch hier, dass Ihr diesen Vorgang auf eigenes Risiko durchführt. Ihr tragt als Einziger die Haftung und die Verantwortung. Führt so etwas nur durch wenn Ihr euch ganz sicher seid und wisst was Ihr macht. Es handelt sich zudem um eine nicht-offizielle Version des CyanogenMod OS.

  • Folgende Probleme sind zudem aktuell bekannt:
  • Die Kamera schließt sich nach einer HDR Aufnahme
  • F2FS wird nicht unterstützt
  • Läuft eventuell langsam
  • Dash Charge geht nicht
  • Gerät friert öfter ein laut mehrerer User

Folgende Dinge sollte man parat haben:


Wenn Ihr schon Daten auf dem Gerät habt müsst Ihr auch einen Backup machen, da diese während des Vorgangs verloren gehen.

Erst müssen die Entwickleroptionen frei geschaltet werden. Geht dazu in den Einstellung auf „Über das Telefon“ und tippt sieben Mal auf die Build-Nummer. Nun sollte die Meldung „Sie sind jetzt ein Entwickler“ erscheinen.

Nun seht Ihr im Menü „Über das Telefon“ auch den Punkt „Entwickleroptionen“. Tippt diesen an und aktiviert die „OEM-Entsperrung“ und das „USB-Debugging“. Beides muss eventuell zusätzlich bestätigt werden.

Verbindet nun das Smartphone per USB mit dem Rechner. Öffnet nun ein Terminal durch Drücken der Windows Taste und Eingabe von „cmd“ und „Enter“. Navigiert nun im Terminal mit den Befehlen „CD“ und gegebenenfalls „CD..“ zu dem Ordner in dem die Tools Minimal ADB und Fastboot installiert sind.

Tippt hier den Befehl „adb devices“ und „Enter“ ein. Auf dem OnePlus 3 sollte nun die Frage erscheinen ob man dem PC den Zugriff erlauben will. Diesen müsst ihr natürlich mit „Ja“ bestätigen, Danach gebt ihr im Terminal noch „adb reboot bootloader“ ein. Das Gerät startet neu in einen schwarzen Screen mit buntem Text und wenn Ihr diesen seht gebt Ihr im Terminal „fastboot oem unlock" ein. Jedes Kommando im Terminal muss per Enter-Taste beendet werden.

Nun kommt die letzte Chance zum Abbruch und es erscheint die Frage ob Ihr wirklich fortfahren wollt. Bestätigt hier mit „Yes“ und drückt den Power Button. Nun sollte nach einem Neustart „Android is Upgrading“ zu lesen sein. Startes es danach nicht von selbst neu tippt Ihr am Terminal „fastboot reboot“ und „Enter“ als Befehl.

Ihr müsst nach dem Reboot das Smartphone nicht neu einrichten, es wird ohnehin nicht gebraucht. Geht zu den Einstellungen zu „Über das Telefon“ und wiederholt nun die Freigabe der Entwickleroptionen und das aktivieren von OEM und USB Debugging, genau wie schon oben beschrieben.

Verschiebt das oben heruntergeladene Recovery Image in denselben Ordner in den Ihr auch die ADB Tools installiert habt, das spart Ordnerwechsel und Tipparbeit. Gebt nun im Terminal den Befehl „adb reboot bootloader“ ein. Danach dann das Kommando „fastboot flash recovery recovery.img“.

Ist dies abgeschlossen wechselt man über die Lautstärke-Wippe zum „Recovery Mode“ auf dem Smartphone und bestätigt dies mit dem Power Button. Die auftauchende Warnung könnt Ihr ignorieren.

Öffnet nun das OnePlus 3 wie eine Speicherkarte am PC und kopiert die oben heruntergeladenen Dateien der SU App (BETA-SuperSU-v2.68-20160228150503.zip ) und das Cyanogen Image (cm-13.0-20160614-UNOFFICIAL-oneplus3.zip) auf das OnePlus 3. Ihr solltet einen Ordner nehmen den man leicht findet, zum Beispiel den Ordner „Download“ oder einen anderen den Ihr erstellt.

Im Recovery Modus klickt Ihr auf die Schaltfläche „Wipe“ und benutzt dann den Slider für „Swipe to Factory Reset“. Wenn dieser Vorgang beendet ist wählt man „Back“ aus und geht dann links oben auf das Icon das wir ein blauer Kreis mit zwei weißen Pfeilen aussieht. Ihr seid dann wieder im Startbild des Recovery Mode.

Tippt nun auf „Install“ und navigiert dann zu dem Ordnet in den Ihr die CyanogenMod Datei kopiert habt. Dieses File wählt Ihr dann an. Im Anschluss geht Ihr auf „Add More Zipps“ und wählt noch die Datei für die Super User Anwendung aus, die Ihr ja in den gleichen Ordnet kopieren solltet. Bestätigt nun die Installation durch schieben des Sliders am unteren Rand. Dieser Vorgang kann etwas länger dauern, aber am Ende müsst Ihr noch einmal „Reboot“ wählen. Dies kann auch dauern, aber dann sollte das OnePlus 3 mit CyanogenMod 13 als OS starten

Den Root-Zugriff könnt Ihr über die SU-App in den Einstellung wieder sperren wenn Ihr das wollt.

Quelle: Curved Webseite

Meinung des Autors: Wer will kann so CyanogenMod 13 auf sein OnePlus 3 Smartphone bringen, allerdings in einer nicht offiziellen Version, auf eigenes Risiko und mit mancher Einschränkung. Würdet Ihr trotzdem wechseln?
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.219
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kleine Hinweise:

Das Terminalfenster kann man auch einfacher erreichen. Einfach in den Ordner gehen, in dem die ADB Tools liegen und dann mit gedrückter Shift Taste (die Taste zum Großbuchstaben erzeugen) und der rechten Maustaste auf eine freie Stelle des Ordners und wählt im dann folgenden Menü den Punkt "Eingabeaufforderung hier öffnen" aus. Dann ist man gleich an der richtigen Stelle und kann sich diese CD/CD.. Geschichte sparen.

Einen großen Teil dieser Anleitung kann man mit entsprechenden Bildern auch beim LG G5 finden http://www.usp-forum.de/lg-g5-root-flash-hack/123674-anleitung-lg-g5-bootloader-ffnen.html (im Prinzip der ganze erste Teil bis zum Bild "USB-Debugging zulassen").

Ach ja, noch eine Kleinigkeit. Bei Cyanogenmod gibt es keinen vorinstallierten Google Play Store. Wer diesen auch unter CM nutzen möchte, muss noch zusätzlich die Google Apps im Recovery Mode flashen. Zu finden hier The Open GApps Project Achtet darauf, das ARM64 und Android 6 ausgewählt sind. Unter Variant könnt ihr dann noch auswählen, welche Google Apps ihr haben wollt. Für ein "schlankes System würde ich Pico oder Nano auswählen. Wer alle Google Apps haben möchte, sollte Stock oder Full auswählen.
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.773
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Danke für die Ergänzung, vor allem mit dem Terminal... Der Mensch ist halt doch ein Gewohnheitstier... *g*
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.219
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Och, das habe ich aber schon vor "Jahren" hier irgendwo in diversen Anleitungen beschrieben gehabt ;)
 
S

Steve Madden

Gast
Good Day I Am So Happy I Found Your Website, I
Found You By Mistake, While I Was Searching On Aol For
Something Else, Anyhow I Am Here Now And Would Just Like To Say Many Thanks For
A Remarkable Post And An All Round Entertaining Blog
I Don’t Have Time To Read It, All At The Moment But I Have BookMarked It
And Also Added In Your RSS Feeds, So When I Have Time I Will Be Back To Read More,
Please Do Keep Up The Fantastic Job. You can also check; [SOLVED] Error ERR_TUNNEL_CONNECTION_FAILED Code Problem
 
Thema:

OnePlus 3 CyanogenMod statt Oxygen OS installieren? So geht’s!

OnePlus 3 CyanogenMod statt Oxygen OS installieren? So geht’s! - Ähnliche Themen

[Anleitung] Huawei Mate 10 Pro Bootloader schließen: Hinweis: Wie schon im Thread Bootloader öffnen beschrieben, ist es mittlerweile nicht mehr möglich, den Bootloader Unlock Code über die offizielle...
Samsung Galaxy S4 I9505 - Lineage OS 16 / Android 9 installieren: Auch das Galaxy S4 I9505 erfreut sich scheinbar heute immer noch großer Beliebtheit, obwohl dieses Modell bereits im Frühjahr 2013 auf den Markt...
Recovery & Root für's XA2 (pioneer): Recovery & Root für's XA2 (Pioneer) Um das XA2 (pioneer) zu rooten braucht Ihr: alle Treiber, falls was beim Installieren schief gehen sollte...
OnePlus 3 CyanogenMod entfernen und Oxygen OS wieder aufspielen: Da hat man es gemacht, das CyanogenMod Update für das OnePlus 3, aber irgendwie hat es einen nach dem Flashen nicht so geflasht? Kein Problem, es...
[Anleitung] LG G6 TWRP Custom Recovery installieren: Voraussetzung um das LG G6 zu rooten oder eine Custom Rom zu installieren, ist ein Custom Recovery. Da vielen aufgrund der grafischen Oberfläche...
Oben