OnePlus 5 bekommt OxygenOS 5.0 auf Android 8.0 Oreo Basis und Face Unlock Funktion des OP 5T

Diskutiere OnePlus 5 bekommt OxygenOS 5.0 auf Android 8.0 Oreo Basis und Face Unlock Funktion des OP 5T im OnePlus 5 Forum Forum im Bereich OnePlus Forum; Zwei Dinge gibt es schon für andere OnePlus Smartphones, die aber OnePlus 5 Nutzer auch schon gern hätten. Zum einen ist das Android 8.0 Oreo, das...
Zwei Dinge gibt es schon für andere OnePlus Smartphones, die aber OnePlus 5 Nutzer auch schon gern hätten. Zum einen ist das Android 8.0 Oreo, das man ja schon für das OnePlus 3 und das OnePlus 3T bekommt, und zum anderen die Option zur Gesichtsentsperrung wie am OnePlus 5T. Nun soll wieder erwarten Beides per Update nachgereicht werden.


Zuerst waren OnePlus 5 Nutzer ja schwer enttäuscht. Als man anfragte ob es die Face Unlock Möglichkeit des OnePlus 5T auch auf das OnePlus 5 bringen würde hatte OnePlus CEO Karl Pei dies zuerst verneint. Nun wurde über Carl Peis eigenen Twitter Account verkündet, dass die Entsperrung per Gesichtserkennung mit einem kommenden Update am OnePlus 5 nachgeliefert werden soll. Einen Termin für dieses Update gibt es allerdings noch nicht.



Dafür gibt es einen Termin für das OnePlus 5 Android 8.0 Oreo Update, welches natürlich in Form von OxygenOS 5.0 auf die Smartphones kommen wird. Dieses Update wird laut dem offiziellen OnePlus Forum quasi ab jetzt zusammen mit dem Sicherheitspatch für Dezember OTA (Over the Air) ausgerollt. Da die Verteilung des Updates in Wellen erfolgt kann man nicht genau sagen wann das Update Euer Gerät erreichen wird. Für alle die es nicht abwarten können kann man direkt im OnePlus Forum über diesen Link auch das komplette ROM mit 1.6GB herunterladen und auf eigenes Risiko installieren.

Dies sind laut OnePlus Forum die wichtigsten Neuerungen:

Launcher
Optimierungen für Shelf
Fotos über Shot on OnePlus hochladen.

Kamera
Neues Kamera-UI-Design
Optimierungen der Fotoqualität
Beauty-Effekt für den Portrait-Modus hinzugefügt

Galerie
Die Registerkarte "Orte" wurde zugefügt, um Fotos auf einer Karte anzeigen zu können.

Rechner
History-Funktion hinzugefügt

Uhr
Alarmkalender-Funktion hinzugefügt

System
Parallele Apps Funktion hinzugefügt
Neues Design für Quick Settings
Neues Design für Lift up Display
Bildschirm-Kalibrierung "Adaptives Modell" hinzugefügt
Optimierungen für Wi-Fi
Optimierungen für Battery Saver
Aktualisierter Android-Sicherheitspatch bis Dezember

Meinung des Autors: Da ist das Ding, oder besser gesagt die Dinger. Das Android 8.0 Oreo Update für das OnePlus 5 steht mit OxygenOS 5.0 in den Startlöchern und auch die Face Unlock Funktion soll früher oder später nachgereicht werden. Habt Ihr Euer Update schon?
 
Thema:

OnePlus 5 bekommt OxygenOS 5.0 auf Android 8.0 Oreo Basis und Face Unlock Funktion des OP 5T

OnePlus 5 bekommt OxygenOS 5.0 auf Android 8.0 Oreo Basis und Face Unlock Funktion des OP 5T - Ähnliche Themen

OnePlus 6 OxygenOS 9.0.2 wird ausgerollt - Welche OnePlus 6T Features bekommt das OnePlus 6?: Das OnePlus 6T hat mit dem geänderten Display und dem Fingerabdruckscanner darunter natürlich neue Hardware die man dem OnePlus 6 nicht geben kann...
OnePlus 5, OnePlus 5T und Razer Phone erhalten Android 8.1 Oreo bzw. OxygenOS 5.1: Die Verteilung von Android 8.x Oreo ist im Moment nicht so gut wie es sich mancher Nutzer wünschen würde, doch der eine oder andere Anbieter...
OnePlus 5T erhält Android 8.0 Oreo Update mit OxygenOS 5.0.2 Over the Air (OTA): Für das OnePlus 3 und das OnePlus 3T waren die ersten Updates auf Android 8.0 Oreo schon im November letzten Jahres veröffentlicht worden, und nun...
OnePlus 6 OxygenOS 9.0 Update auf Android 9.0 Pie wird ausgerollt - So wird es installiert!: Der eine oder andere Beta-Tester hat es schon, aber nun dürfen alle OnePlus 6 Nutzer auf Android 9.0 Pie upgraden. Das Update wird in Wellen...
OnePlus 6 Android 9.0 Pie als Oxygen OS Open Beta herunterladen und installieren - So geht es!: Viele User warten auf einen Release von Android 9.0 Pie für Ihr aktuelleres Smartphone, aber die Verteilung hält sich wie so oft noch in Grenzen...
Oben