OnePlus One: Preise in der EU sollen ab 25. März steigen

Diskutiere OnePlus One: Preise in der EU sollen ab 25. März steigen im OnePlus One Forum Forum im Bereich OnePlus Forum; Bislang waren die Preise für das OnePlus One in Europa durchaus human. In Anbetracht der Ausstattung des selbsternannten Flaggschiff-Killers war...
Bislang waren die Preise für das OnePlus One in Europa durchaus human. In Anbetracht der Ausstattung des selbsternannten Flaggschiff-Killers war der Preis sogar richtig gut. Doch der Hersteller zieht die Zügel an und erhöht ab dem 25. März den Preis für das OnePlus One um 30 bzw. 50 Euro.



Im vergangenen Jahr präsentierte der chinesische Newcomer OnePlus mit dem One genannten Smartphone sein 2014er Flaggschiff. Obwohl es anfänglich Probleme mit dem Gerät gab, entspannte sich die Situation nach und nach. Einzig das Invite-System war und ist für die potentiellen Kunden ein Ärgernis. Nichts desto trotz, für gerade einmal 269 Euro konnte dabei die 16 Gigabyte-Version gekauft werden. Auch das 64 Gigabyte-Modell war mit 299 Euro verlockend günstig. Das wird sich aber bereits ab dem 25. März ändern, wie man seitens GSMArena berichtet. Ab diesem Datum wird der chinesische Hersteller nämlich die Preis anheben.

Grund dafür dürfte wohl der aktuelle Eurokurs sein, der mittlerweile immer weiter Boden auf den Dollar verliert. Das OnePlus One mit dem 16 Gigabyte großen Speicher wird dabei dann von 269 Euro auf 299 Euro ansteigen, eine Preissteigerung von 30 Euro. Etwas mehr wird es hingegen beim 64 Gigabyte-Modell. Hier setzt OnePlus den Preis ab dem 25. März auf 349 Euro fest. Hier steigt der Preis sogar um satte 50 Euro. Wie allerdings berichtet wird soll die Preiserhöhung lediglich für die beiden Varianten des OnePlus One gelten, das Zubehör aus dem OnePlus-Shop soll demnach nicht von der Preiserhöhung betroffen sein.

Meinung des Autors: Der aktuell schwache Euro sorgt nun dafür, dass das OnePlus One teurer wird. Die Preiserhöhung liegt dabei bei 30 bzw. 50 Euro, je nach Speichergröße. Was haltet ihr von den neuen Preisen, habt ihr Verständnis?
 
Thema:

OnePlus One: Preise in der EU sollen ab 25. März steigen

OnePlus One: Preise in der EU sollen ab 25. März steigen - Ähnliche Themen

OnePlus Nord 2T 5G und OnePlus Nord CE 2 Lite 5G offiziell - Preise und Daten der OnePlus Modelle: OnePlus erhöht nicht nur die Geschwindigkeit beim Laden der Smartphones, auch der Ausstoß an neuen Geräten wird gesteigert, was vielleicht nicht...
Samsung Galaxy S21+ oder OnePlus 9 Pro - Kann OnePlus gegen Samsung mit hohem Preis bestehen?: Die Zeiten in denen OnePlus auch durch den Preis ein sogenannter Flaggschiff-Killer war sind ja schon länger vorbei, aber dafür überzeugt der...
OnePlus 6 Preise geleaked - Der Flaggschiff Killer folgt einem weiteren Trend und wird teurer?: OnePlus startete als Flaggschiff Killer mit den ersten Geräten voll durch und auch wenn die aktuelleren Modelle für manche nicht mehr so besonders...
OnePlus 6 Preis mit Vergleich der technischen Daten anderer Anbieter geleaked?: Viele Nutzer warten auf das OnePlus 6, das ja sicher wieder günstiger als andere aktuelle Flaggschiffe ausfallen dürfte. Ein paar technische Daten...
Oster-Angebote bei Amazon: Kindle, Fire und vieles mehr ab 19. März günstiger - UPDATE: 15.03.2018, 15:26 Uhr: Bei Amazon findet ab kommenden Montag unter dem Namen 'Oster-Angebote-Woche 2018' eine acht Tage dauernde Aktion statt. Bei...
Oben