Passwortabfrage per Telefon

Diskutiere Passwortabfrage per Telefon im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo Forum, ich habe einen Vertrag bei Vodafon. Nun ruft mich eine Frau an und sagt, dass sie eine Tarifoptimierung für mich hätte; die hört...

Michael 7777

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
54
Hallo Forum,

ich habe einen Vertrag bei Vodafon. Nun ruft mich eine Frau an und sagt, dass sie eine Tarifoptimierung für mich hätte; die hört sich auch ganz ok an. Der Knackpunkt ist, dass die gute Frau mein Online Passwort von Vodafon haben will.

Hab' ich ihr jetzt mal nicht gegeben. Meine Frage: ist das üblich bei Vodafon?

Immerhin könnte man mit dem Passwort einigen Unfug treiben.

Weiß jemand von solchen Anrufen? Sind die seriös? Leider wird die "Tarifoptimierung" nicht online angeboten, sonst könnte ich das ja auch so machen. Allerdings befürchte ich, dass da irgendeine linke Tour dahinter steckt.

Weiß da jemand was?

Gruß
Michael
 

John Shaw

USP-Guru
Dabei seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Ort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 

Michael 7777

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
54
Hallo John,

ich denke man bekommt eher eine Audienz beim Papst als einen echten, lebenden Vodafon Mitarbeiter ans Telefon. Nachdem man sich durch zig Sprachmenüs gehangelt hat, bleibt man in einer Warteschlange hängen, aus der man nach ca. 5 Minuten rausgeworfen wird. Service ist anders; Gott sei Dank habe ich kein ernsthaftes Problem... Ich habe es jetzt mal per E-Mail versucht, vielleicht kommt da was zurück.

Die gute Frau hat zwischenzeitlich wieder angerufen und nachdem ich Ihr gesagt habe, dass ich ihr auf keinen Fall mein Passwort gebe, reagierte sie erst mit Unverständnis und meinte, da könnte sie ja sonst sowieso nichts damit anfangen. Außerdem sei das ja sicher, weil sie ja meiner Nummer angerufen hat und die kenne ja kaum jemand.... blabla..... an der Stelle habe ich mich aus dem Gespräch geistig ausgeklinkt. Meinen späteren Einwurf, dass sie mit meinem Passwort Zugriff auf meine kompletten persönlichen Daten, einschließlich meiner Kontodaten hat, quittierte sie mit Auflegen. Wenn das wirklich der Verkauf von Vodafon war, sollten die dringend ihre Mitarbeiter schulen.

Gruß
Michael
 
T

thegab

Gast
Originally posted by Michael 7777@29.03.2006, 13:50
Hallo John,

ich denke man bekommt eher eine Audienz beim Papst als einen echten, lebenden Vodafon Mitarbeiter ans Telefon. Nachdem man sich durch zig Sprachmenüs gehangelt hat, bleibt man in einer Warteschlange hängen, aus der man nach ca. 5 Minuten rausgeworfen wird. Service ist anders; Gott sei Dank habe ich kein ernsthaftes Problem... Ich habe es jetzt mal per E-Mail versucht, vielleicht kommt da was zurück.
du musst nur wissen, wie!!!

entweder du lässt dir von jemand kompetentem den namen geben und verlangst dann diese person immer wieder (notfalls ruft die dich dann auch zurück, wnen sie nicht da ist)

oder du nimmst ne andere nummer:

1234 statt 1212!! ganz einfach. ich hab da noch nie länger als 5 sekunden gewartet :D und die sind wesentlich kompetenter
 

Michael 7777

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
54
entweder du lässt dir von jemand kompetentem den namen geben und verlangst dann diese person immer wieder

Tja, dazu sollte ich aber erstmal überhaupt jemanden am Telefon haben, was mir bis jetzt nicht gelungen ist.

1234 statt 1212!! ganz einfach. ich hab da noch nie länger als 5 sekunden gewartet und die sind wesentlich kompetenter

Danke für die Nummer, werde ich gleich mal testen.
Gruß
Michael
 

krümel

Mitglied
Dabei seit
09.08.2005
Beiträge
129
wie wird es denn sonst bei vodafone gehandhabt wenn man via telefon etwas ändern möchte? o2 hat ja eine vierstellige ziffer zur identifizierung!

ansonsten würde ich mal sagen, war es das richtige kein kennwort rauszugeben.
würde ich auch nicht tun, hat o2 auch noch nie nach gefragt.

zusätzlich zu meinem onlinekennwort brauche ich bei o2 diese ziffer um meine rechnungen einzusehen, etc.

gruß
 
T

thegab

Gast
also wenn man was zu bemängeln hat oder was am vertrag ändern will, wird die handynummer abgefragt und das onlinekennwort (die haben das übrigends vor sich liegen, sobald man die handynummer gesagt hat...). wie lang das nun ist, kann man selbst bestimmen

und naja die mobilfunkunternehmen würden NIE ne tarifoptimierung machen :D da wären die ja schön blöd... :D
 

Mischa

USP Ex-Mod im SE-Bereich
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
442
Ort
Zürich
Modell(e)
iPhone 3GS 32GB
Netzbetreiber
Swisscom
Firmware
4.0
PC Betriebssystem
Macbook Pro
Originally posted by thegab@29.03.2006, 21:31
und naja die mobilfunkunternehmen würden NIE ne tarifoptimierung machen :D da wären die ja schön blöd... :D
Debitel macht so etwas!
Böse Zungen munkeln sogar, dass die Kunden teilweise in teurere/schlechtere Tarifeumgestellt werden. :rolleyes:
 

Michael 7777

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
54
Wenn ich bei vodafon anrufe, wollen die auch mein online Passwort (wobei das jetzt mehr hypothetisch ist, da ich bis jetzt immer noch keine lebenden Menschen bei Vodafon erreicht habe)

Das wäre auch nicht weiter schlimm, weil ich ja anrufe. In meinem Fall war es aber so, dass ich angerufen wurde (natürlich ohne Rufnummerkennung)

Wie gesagt, wenn das wirklich jemand von Vodafon war, sollten die Ihr System ändern. Wenn mich ein Spaßvogel anruft und von mir mein Passowort erhält, kann der mit meiner Nummer und meinem Passwort die tollsten Tarife buchen.

Und ich denke nicht, dass mir die von Vodafon wieder umgestellt werden würden, nur weil ich sage, dass die Frau am Telefon ja gesagt hat, sie wäre von Vodafon. (so, das war genug Konjunktiv für diese Woche)

Ich warte immer noch auf eine Reaktion auf meine E-Mail an Vodafon; vielleicht kommt ja noch was.

Gruß
Michael
 

Marcel Neumann

Inventar
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
467
Ort
Bielefeld
Modell(e)
S/// K800i
Firmware
R1CB001
PC Betriebssystem
W2k
Also ich kann dazu nur eins sagen... NIEMALS irgendein Passwort herausgeben! Und wenn es nur dazu dient den aktuellen Status der Waschmaschine abzufragen!

Seriöse Anbieter werden niemals ein Kennwort gebrauchen, was nicht offiziell für den Telefonkontakt zur verfügung gestellt worden ist (so z.B: bei der Postbank etc.)

Gruß
Marcel
 

wusel53

Händler
Dabei seit
14.02.2006
Beiträge
35
Ort
Jever
Modell(e)
Nokia N73 / S55
Hallo,

eine solche Tarifoptimierung findet schon statt. Auch und gerade bei Vodafone. Nach dem Passwort fragen die nur, wenn es sich um eine externe Telefonagentur handelt, die im Auftrag von VFD2 arbeitet.
Von diesen Agenturen halte ich generell nichts, da Sie uns Partneragenturen nur die Kunden wegnehmen und auch noch mehr als schlecht beraten.
Am besten gehst Du in den nächsten Vodafone Shop und lässt Dich da beraten. So kannst Du Dir sicher sein, das Dir gut und korrekt geholfen hat. Und Du kannst bei falscher Beratung jederzeit in den Shop zurückgehen.

P.S. Die 1234 ist Businesskinden vorbehalten.
 

wusel53

Händler
Dabei seit
14.02.2006
Beiträge
35
Ort
Jever
Modell(e)
Nokia N73 / S55
Eine Optimierung lohnt sich auf alle Fälle. Denn kaum ein Kunde kennt sich noch in dem ganzen WirrWarr aus und er ändert sicherlich im Laufe der Vertragslaufzeit sein Telefonverhalten.
Ein zufriedener und gut behandelter Kunde unterschreibt bei VF somit auch eine Vertragsverlängerung und folglich behält VFD2 einen guten und zahlenden Kunden.
 

Michael 7777

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
17.11.2005
Beiträge
54
Nochmal Hallo,

also, das war wohl mein Fehler. Ich habe von Vodafon Antwort bekommen und wurde darauf hingewiesen, dass ich zwei Kennworte habe. Also nicht nur mein Online Passwort, sondern auch noch ein Kundenpasswort, welches in meinem Vertrag steht.

Jetzt, wo der Mann mir das gesagt hat, ist mir das auch wieder eingefallen.

Mit diesem Passwort könnte sich natürlich auch niemand in mein Online Konto einloggen. Es ist also durchaus üblich, dass man nach dem Kundenpasswort gefragt wird.

Für mich wäre der angebotene Tarif wirklich günstiger und ich kann die Umstellung jetzt auch per Mail machen. Also die ganze Aufregung umsonst.
(Aber da kann man mal sehen, welche Schlechtigkeiten man den Telefonanbietern so zutraut)
Gruß und danke für die Ratschläge und Hinweise.
Gruß
Michael
 

Dyphelius

Senior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
363
Ort
Winnenden
Modell(e)
E90, M600i, N9500, XDA Mini
Firmware
??
PC Betriebssystem
Windows XP Pro + Home
Originally posted by Michael 7777@30.03.2006, 17:12
Nochmal Hallo,
also, das war wohl mein Fehler. Ich habe von Vodafon Antwort bekommen und wurde darauf hingewiesen, dass ich zwei Kennworte habe. Also nicht nur mein Online Passwort, sondern auch noch ein Kundenpasswort, welches in meinem Vertrag steht.
Jetzt, wo der Mann mir das gesagt hat, ist mir das auch wieder eingefallen.
Mit diesem Passwort könnte sich natürlich auch niemand in mein Online Konto einloggen. Es ist also durchaus üblich, dass man nach dem Kundenpasswort gefragt wird.
Für mich wäre der angebotene Tarif wirklich günstiger und ich kann die Umstellung jetzt auch per Mail machen. Also die ganze Aufregung umsonst.
(Aber da kann man mal sehen, welche Schlechtigkeiten man den Telefonanbietern so zutraut)
Ich wollt's grad schreiben, da hab ich deinen Post gelesen.
Wobei ich trotzdem mißtrauisch wäre, wenn der Anbieter mich anruft. Das könnte theoretisch auch ein Händler sein, der mittels deinem Passwort irgendwelche provisionsfähige Änderungen (bei Vodafone möglich) machen will und daher zur Identifizierung und zum Öffnen deiner Vertragsdaten dein Passwort benötigt. Daher immer lieber die Hotline (bei den Netzbetreibern ja kostenlos - außer Online-Verträge) zurückrufen und damit sicher mit der entsprechend authorisierten Stelle telefonieren. Das Kundenkennwort ist normaler Vertragsbestandteil und das muss halt nennen, wenn es um Änderungen oder Fragen an der Hotline geht.
 
Thema:

Passwortabfrage per Telefon

Passwortabfrage per Telefon - Ähnliche Themen

Erfahrungen und Testbericht vom iPhone 7: Ich wollte euch einfach hier mal meine Erfahrungen mitteilen :) und vielleicht macht ihr ja mit und schreibt eure Erfahrungen auch hier nieder...
Samsung Galaxy S5 im Test: Nach Vorstellung des neuen Samsung Galaxy S5 musste sich Samsung jede Menge Kritik gefallen lassen. Kaum Innovationen, nur geringe Unterschiede...
Fragen zu Rahmen & Backcover, Gummidichtung, Vibration, Digitizer-Tausch & Stecker 3: Fragen zu Rahmen & Backcover, Gummidichtung, Vibration, Digitizer-Tausch & Stecker 3 Hallo, vor kurzem habe ich ein gebrauchtes iPhone 3GS 16GB...
So arbeitet Nokia...: Guten Tag, im offiziellen Nokia Support-Forum ist von dem Mitglied "maxximilian" folgender Artikel aus der Chip Online vom 31.03.2012 zitiert...
Testbericht Sony Ericsson V600i: Durch die geringe Verbreitung von UMTS hatten die Hersteller wohl bisher kaum ein Interesse daran die Gerät möglichst kundenfreundlich und klein...

Sucheingaben

vodafone passwort am telefon

,

vodafone kennwort am telefon

,

vodafone kundenkennwort am telefon

,
vodafone anruf kennwort
, vodafone kundenkennwort, vodafone passwort abfrage, vodafone telefonnummer passwort, vodafone kundenpasswort, vodafon kundenkennwort am telefon, Vodafone ruft an und will Passwort, Vodafone Password Telefon, vodafone mitarbeiter will passwort, kundenkennwort am telefon, kundenkennwort vodafon , vodafone anruf kundenkennwort, Vodafone ruft an kundenkennwort, vodafon kundenpasswort, vodafone will kundenkennwort, vodafone mitarbeiten will kundenkennwort, kundenpasswort vodafone, pasvorta por telefun, vodafone kundenpasswort am telefon, vodafone passwortabfrage, vodafone kundenkennwort telefon, von wo weiss ich das persönliche kundenkennwort von vodaFone
Oben