Pebble Time Steel: Produktion gestartet - Erstlieferung Ende Juli

Diskutiere Pebble Time Steel: Produktion gestartet - Erstlieferung Ende Juli im Pebble Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Anfang März hat das Startup Pebble seine neue Smartwatch Time Steel vorgestellt. Dummerweise erfolgte die Präsentation exakt eine Woche nach der...
Anfang März hat das Startup Pebble seine neue Smartwatch Time Steel vorgestellt. Dummerweise erfolgte die Präsentation exakt eine Woche nach der der kleineren Pebble Time, weswegen die edlere Steel weniger bekannt ist. Die Amerikaner haben jetzt mit der Fertigung begonnen, die ersten Uhren werden in rund zwei Wochen bei den Käufern eintreffen



Die neue Pebble Time mit Farbdisplay wurde Ende Februar vorgestellt, nur sieben Tage später folgte die Time Steel mit edlerem Gehäuse und nochmals verlängerter Akkulaufzeit von zehn Tagen. Diese nachgeschobene Vorstellung hat der nobleren Version sicherlich zahlreiche Käufer gekostet. Das zumindest lässt ein Blick auf die Verteilung der Käufe vermuten: knapp 78.500 sogenannter Backers haben über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter eine Smartwatch vorbestellt, davon waren rund 57.000 Pebble Time, während die restlichen 21.000 Bestellungen auf die Time Steel entfallen sind.

Pebble hat jetzt den Zeitplan für die Time Steel veröffentlicht. Demnach wird die Produktion noch diese Woche aufgenommen, die ersten Uhren werden in der letzten Juliwoche ausgeliefert. Bis Ende August sollen auch diejenigen Backer eine Versandbestätigung erhalten, die sich erst zum Kauf einer Time Steel entschlossen haben. Bis die Uhren dann tatsächlich bei den Käufern ankommen, ist also noch einiges an Geduld gefragt. Das dürfte so manchen Kunden verärgern, denn mit der Auslieferung der Time hatte Pebble schon vor über sechs Wochen begonnen.

Meinung des Autors: Dass Pebble über Kickstarter über 20 Millionen Dollar gesammelt hat, klingt beeindruckend. Die dabei verkauften 78.500 Uhren wirken aber eher niedlich gegen die Absatzzahlen, die etwa die Apple Watch vorzuweisen hat. Beide Smartwatches haben aber eines gemeinsam: sie sind nach wie vor ein Nischenprodukt.
 
Thema:

Pebble Time Steel: Produktion gestartet - Erstlieferung Ende Juli

Pebble Time Steel: Produktion gestartet - Erstlieferung Ende Juli - Ähnliche Themen

Pebble: Produktion und Verkauf von Smartwatches eingestellt - Übernahme durch Fitbit - UPDATE: 07.12.2016, 18:01 Uhr: Pebble ist ein Kickstarter-Projekt, das Vorreiter einer angeblichen Revolution geworden ist. Immerhin hat das junge...
Pebble Smartwatch: neues Modell und deutliche Preissenkung: Bereits vor einiger Zeit hat das Smartwatch-Startup-Unternehmen Pebble sein jüngstes Produkt präsentiert: die Time Round, die angeblich die...
Pebble Time Round – Neue Version mit rundem Display angekündigt: Die Pebble Smartwatch startete mit einer fantastischen Kickstarter Kampagne und trieb ca. 15 Millionen Dollar ein, wie wir hier berichteten. Da...
Pebble Time Steel: neue Smartwatch mit 10 Tagen Akkulaufzeit: Es ist genau eine Woche her, seit der "Smartwatch-Pionier" Pebble seine neue interaktive Armbanduhr namens Time vorgestellt hat. Etwas...
Pebble Time: Lieferung der Smartwatch ab 27. Mai: Das junge Unternehmen Pebble hat Ende Februar seine zweite interaktive Armbanduhr vorgestellt, und das Geld dafür über die Crowdfunding-Plattform...
Oben