permanent unbeabsichtigter Aufbau von GPRS-Verbindung (?Nokia eMail-Prog?)

Diskutiere permanent unbeabsichtigter Aufbau von GPRS-Verbindung (?Nokia eMail-Prog?) im Nokia 5230 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Hallo zusammen, leider noch ein Problem mit dem 5230 ... Habe das Handy schon länger aber aufgrund meines Tarifes erst vor kurzem das Nokia...
H

Hayabusa5230

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
16
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Vodafone
Hallo zusammen,

leider noch ein Problem mit dem 5230 ...
Habe das Handy schon länger aber aufgrund meines Tarifes erst vor kurzem das Nokia eMail-Programm eingerichtet. Ich wollte halt im Notfall doch Mails abrufen können.

Funktioniert auch, aber seit einiger Zeit (merkwürdiger Zufall?) baut das Handy stündlich VF DE Web (GPRS) Verbindungen auf - das ganze Protokoll ist damit voll.
Wenn ich die Verbindung künstlich beende, wird quasi sofort wieder nachgefragt bzw. trotz Ablehnung ist sie irgendwann wieder da.

Als Notlösung habe ich jetzt im Zugriffspunkt eine unsinnige Adresse eingetragen, so daß die Verbindnungsaufrufe zwar da sind aber nicht durchkommen und so zumindest kein Datenvolumen entsteht.

Im Nokia eMail-Prog habe ich schon sämtliche Synch.Einstellungen (Eingang / Ausgang / Entwurf / Wochentage) deaktiviert, das Programm läuft definitiv nicht aber irgendwer baut dennoch immer die Verbindung auf - als ob ein programmunabhängiger OS-Dämon das permanent antriggert.

Irgendeine Idee? Kann man sehen, wer die Verbindung aufbauen will und vor allem, wie wird man das wieder los?

(Nein, meine SPB-Shell mit ihrer eingebauten Wettervorhersage ist es auch nicht).

Danke im voraus, bin echt ratlos.
 
thejack

thejack

top of the topics
Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Ort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
Hast Du die Abrufeinstellungen mal überprüft?
Sorry kann jetzt nicht näher drauf eingehen, da ich weg muß, aber nutz einfach mal die SuFu.
Das Problem wurde schon dutzend Male besprochen.
Oder schmeiß dieses sch... NokiaMail einfach runter und nutz den internen Mail-Client.
 
H

Hayabusa5230

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
16
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Vodafone
Ich hatte vorher schon gesucht - bitte glaube mir.
Damit wir wirklich vom gleichen sprechen - ich meine das Nokia Messaging-E-Mail Programm

Hatte es zwar bereits geschrieben, bin jetzt aber sicherheitshalber nochmal in Optionen / Extras sämtliche Einstellungen durchgegangen:
Anwendungsstart steht auf manuell, von daher würde ich nach dem Hilftext sowieso keinerlei automatische Aktionen von diesem Programm erwarten.
Bei "Daten f. Sanc" stehe alle (Eing. / Entwürfe / Gesend. Objekte) jeweils auf "Sync deaktiviert" und Download auf "Header plus"
Da mir gar nichts mehr einfiel, habe ich bei bei "Sync-Zeitpunkte" sogar zusätzlich alle "Tage" deaktiviert.

Andereseits ist das Prog schon toll - gerade erlebt - wenn ich (es existiert noch keine Verbindung) im Menü manuell "Optionen / Senden Empfangen" anwähle, fragt er brav ob er "VF DE Web" benutzen darf. Sagt man abbrechen und wählt dann identisch noch einmal "Optionen / Senden Empfangen" wird die Verbindung !ohne Rückfrage! einfach so aufgebaut. Echt Klasse ...

Mißtrauisch macht auch dass "Senden und empf." auf "jede Stunde" steht, was genau dem Abstand der Protokolleinträge entspricht. Habe es auf alle 15Min geändert. Aber selbst jetzt, 25 Minuten später, gibt es keinen weiteren GPRS-Protokolleinträge. Entweder zieht die Einstellung nicht direkt oder es gibt noch einen andern Übeltäter.

Ich liebäugle - auch wegen des LED-Problems - immer mehr mit einem Hardreset bzw. den "Werkseinstell." im "Telefonmanagement", was hoffentlich das gleiche ist, und danach der Einrichtung von einem anderen Mailprogramm
 
H

Hayabusa5230

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
16
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Vodafone
OK, falls es jemanden interessieren sollte:

Die GPRS-Protokolleintröge bleiben stündlich, somit dürfte es aller Wahrscheinlichkeit nach nichts mit dem Nokia eMail-Prog zu tun haben.
Unter Optionen / Extras / Verbindungsinfos / Protokoll gibt es übrigens noch ein Programm-internes Protokoll. Auch danach ist das Programm "unschuldig".

=> Bleibt also nur meine breits eingangs gestellt Frage:
Kann man irgendworan erkennen, welches Prog versucht eine Verbindung aufzubauen?



Ich werden jetzt die wenigen Freeware-App die ich drauf habe wie Converter, Timer, TouchCalc n-tv usw. der Reihe nach entseuchen, irgendeiner wird's schon sein ... Ich dachte bisher nur, ein Programm müßte selbst aktiv laufen, dass sowas passiert.
 
silberstuermer

silberstuermer

Alles wird gut ....
Dabei seit
21.06.2009
Beiträge
3.808
Ort
Bad Segeberg
Modell(e)
S4 / S3 LTE / S2 / 5800 / SE-K800i / iPad1 / Galaxy Note 10.1 / Simvalley AW421RX
Netzbetreiber
Vodafone (1&1), Netzclub (O²)
Firmware
5800:V52/Karten3.06, iPad:iOS5.1 / S2 4.1.2 / S3 CM10 / S4 5.0.1
PC Betriebssystem
XP/Win7/Win8.1/Win10
Mir fällt da eigentlich nur das Programm Y-Tasks ein, welches wirklich jeden Prozess anzeigt.

Einmal in einer groben Liste mit dem Namen des Programms und einmal jeder einzelne Prozess, dieses allerdings nur mit der Prozessnummer, was sehr kryptisch ist.

Aber versuch es mal damit, wir haben hier schon so einiges mit diesem Programm entlarvt.

DrJukka.Com home of Symbian freeware applications: Y-Tasks download page

LG

silberstuermer
 
H

Hayabusa5230

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
20.08.2010
Beiträge
16
Modell(e)
Nokia 5230
Netzbetreiber
Vodafone
Komme leider erst jetzt dazu zu antworten.
Nachdem sich irgendwann die Intervalle doch auf alle 15Min verändert hatten, stand der Übeltäter fest. Es war natürlich das Nokia eMail-Prog. Da ich von diesem Mist entgültig genug hatte, wurde dann auch noch das Benutzerkonto (oder wie das im Programm heißt) komplett gelöscht und siehe da, es herrschte Ruhe und auch das neue-Nachricht-Blinken war weg (obwohl es auch vorher keine Mail mehr gab - ist schon ein "tolles" Programm)

Ich denke inzwischen das Problem damals einfach falsch verstanden zu haben.
Das nach der Testzeit kostenpflichtige Nokia-Mail bietet eine Push-Service an, wozu der Mailserver das Handy aktiv anpingen muß. Dazu muß das Handy wahrscheinlich eine permanente Verbindung aufbauen und halten. Dazu paßt dann auch, daß die Deaktivierung sämtlicher Sync-Einstellungen im Programm, mit denen sich also umgekehrt das Handy beim Mail-Server bedienen würde, darauf keinerlei Einfluß hatten. Wenn man sich die aufgebaute Verbindung genau ansah, erkannte man, daß sie zwar da war, aber meistens auf Status "inaktiv" stand.

Egal, ich nehme jetzt jedenfalls ProfiMail, das bei smartsam im Angebot war. Das kann fast alles, snychronisiert - je nach Einstellung - auch nur dann wenn ich es will und ist nicht auf die Nokia-Dienste angewiesen. Der einzige kleine Nachteil ist, daß es natürlich nicht in das Standard "Mitteilungen"-Programm eingebunden sein kann sondern losgelöst von der Nokia-Welt arbeitet und so z.B. die SPB-Shell neue Mail-Eingänge nicht erkennen kann.
Wenn ich mal einen eMail-Pushdienst will, werde ich bestimmt nicht den von Nokia nehmen. Das kann z.B. GMX billiger ...
 
thejack

thejack

top of the topics
Dabei seit
08.08.2009
Beiträge
2.961
Ort
Hunsrück
Modell(e)
Nokia 5800 Xpress (RM-356)
Netzbetreiber
Base
Firmware
52.0.007.C02.01 PC0559366, Maps3.04
PC Betriebssystem
2000,XP,7
Ist ja nicht so, dass der Vorschlag zum Löschen des NokiaMail schon 9 min nach Deiner Frage kam? ;)
Und wenn für Dich der größte Vorteil von ProfiMail das Synchronisieren ist, könnteste,
wie auch schon geschrieben, einfach den internen Client nutzen.

Aber Hauptsache nun ist Ruhe!
 
Thema:

permanent unbeabsichtigter Aufbau von GPRS-Verbindung (?Nokia eMail-Prog?)

permanent unbeabsichtigter Aufbau von GPRS-Verbindung (?Nokia eMail-Prog?) - Ähnliche Themen

  • Google Account dauerhaft löschen - So kann man sein Google Konto permanent entfernen

    Google Account dauerhaft löschen - So kann man sein Google Konto permanent entfernen: Fast jeder Nutzer eines Smartphones oder Tablet mit Android hat auch einen Google Account, aber es gibt immer wieder User die aus verschiedenen...
  • Facebook Account löschen - So kann man seinen Facebook Account permanent entfernen!

    Facebook Account löschen - So kann man seinen Facebook Account permanent entfernen!: Für viele ist Facebook ein netter Zeitvertreib, für manche so wichtig wie das tägliche Essen und für andere total unnütz. Diese Gruppe wächst auch...
  • WhatsApp Account löschen - So kann man seinen WhatsApp Account permanent löschen

    WhatsApp Account löschen - So kann man seinen WhatsApp Account permanent löschen: Der WhatsApp Messenger wird auf vielen Smartphone genutzt, aber so mancher wechselt mit der Zeit dann doch zu anderen Alternativen und will dann...
  • Samsung Galaxy S9: Home-Button permanent anzeigen lassen - so gehts

    Samsung Galaxy S9: Home-Button permanent anzeigen lassen - so gehts: Das Samsung Galaxy S9 hat keinen physischen Home-Button mehr verbaut. Stattdessen wird die Home-Taste über das Touch-Display ausgelöst. Wenn man...
  • Ähnliche Themen
  • Google Account dauerhaft löschen - So kann man sein Google Konto permanent entfernen

    Google Account dauerhaft löschen - So kann man sein Google Konto permanent entfernen: Fast jeder Nutzer eines Smartphones oder Tablet mit Android hat auch einen Google Account, aber es gibt immer wieder User die aus verschiedenen...
  • Facebook Account löschen - So kann man seinen Facebook Account permanent entfernen!

    Facebook Account löschen - So kann man seinen Facebook Account permanent entfernen!: Für viele ist Facebook ein netter Zeitvertreib, für manche so wichtig wie das tägliche Essen und für andere total unnütz. Diese Gruppe wächst auch...
  • WhatsApp Account löschen - So kann man seinen WhatsApp Account permanent löschen

    WhatsApp Account löschen - So kann man seinen WhatsApp Account permanent löschen: Der WhatsApp Messenger wird auf vielen Smartphone genutzt, aber so mancher wechselt mit der Zeit dann doch zu anderen Alternativen und will dann...
  • Samsung Galaxy S9: Home-Button permanent anzeigen lassen - so gehts

    Samsung Galaxy S9: Home-Button permanent anzeigen lassen - so gehts: Das Samsung Galaxy S9 hat keinen physischen Home-Button mehr verbaut. Stattdessen wird die Home-Taste über das Touch-Display ausgelöst. Wenn man...
  • Sucheingaben

    http://www.usp-forum.de/nokia-5230-forum/65173-permanent-unbeabsichtigter-aufbau-gprs-verbindung-nokia-email-prog.html

    ,

    smartphone baut automatische internetverbindung

    ,

    GPRS-verbindungen Nokia 5230

    ,
    unbeabsichtigte gprs-Verbindungen
    , usp-forum.de nokia n8 baut ständig, gprs protokoll nokia, site:usp-forum.de nokia 5800 will verbindung aufbauen, nokia n8 unbeabsichtigte downloads, nokia 5230 baut immer eine vebindung auf, verbindung von nokia 5230 baut sich immer wieder auf, Gbrs Nokia 5230 aus, nokia 5230 vf de web, n8 baut ohne rückfrage internetverbindung auf, nokia c6 mail verbindet automatisch deaktivieren, datensperre gprs (vf), handy permanent verbindung, daten sperren gprs (vf), forum galaxy s3 mini permanentverbindung abschalten, vf de web protokoll, vf-de e mail-gprs nokia luia, Nokia 6300 VF DE Web, unbeabsichtige internetverbindung mit nokia c6, nokia 5230 gprs vf de web, stündlich gprs verbindung nokia 5230, nokia 5230 gprs stündlich
    Oben