Pocophone F2 Pro oder Samsung Galaxy S20 - Kann sich der Flaggschiffkiller wirklich durchsetzen?

Diskutiere Pocophone F2 Pro oder Samsung Galaxy S20 - Kann sich der Flaggschiffkiller wirklich durchsetzen? im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Für viele sind die sogenannten Flaggschiffkiller auch nicht mehr das was sie einmal waren. Xiaomi will nun unter der Marke Poco wie schon beim...
Für viele sind die sogenannten Flaggschiffkiller auch nicht mehr das was sie einmal waren. Xiaomi will nun unter der Marke Poco wie schon beim Pocophone F1 zeigen, dass man High-End Geräte nach wie vor zum kleineren Preis anbieten kann. Wie gut das funktioniert prüfen wir einmal im direkten Vergleich Pocophone F2 Pro gegen Samsung Galaxy S20.

Unterschiede,Gemeinsamkeiten,Vergleich,Comparsion,compare,Samsung,Galaxy,S20,Pocophone,F2,Pro,...png

Smartphones in allen Preisklassen auf Amazon

Das Pocophone hat mit 6,67 Zoll ein größeres Super AMOLED Display und wird manchem sicher auch durch die nicht vorhandene Notch für die Frontkamera gefallen. Dafür hat man „nur“ eine Auflösung von 1.080 x 2.400 Pixel Full-HD+ im 20:9 Format unter Gorilla Glass 5, aber mit HDR10+ und 500 Nits. Samsung hat auf einem 6.2 Zoll großen Dynamic AMOLED Screen 1.440 x 3.200 Pixel QHD+, ebenfalls HDR10+ und dazu Gorilla Glass 6 und 120Hz im Full-HD Modus. Die Punch-Hole Notch für die Kamera muss man hier in Kauf nehmen. Der Fingerabdruckscanner sitzt bei beiden unter dem Display. Eine vielen so wichtige IP68 Zertifizierung gibt es hier auch nur bei Samsung.


Beim Prozessor bieten beide Geräte natürlich mehr als genug Leistung für alle möglichen Einsätze. Im Pocophone F2 Pro steckt allerdings der Qualcomm Snapdragon 865 Octa-Core Prozessor während im Samsung Galaxy S20 der Exynos 990 Octa-Core Chip steckt. So mancher Anwender wird darum dem F2 Pro den Vorrang geben wollen. Das S20 kommt mit 8GB RAM und 128GB internem Speicher, die man per Micro-SD erweitern kann, das F2 Pro hat nur 6GB RAM, bietet aber ein Modell mit 8GB RAM und 256GB internem Speicher. Dies will auch gut überlegt sein, da es keinen Kartenslot gibt. Als OS nutzen beide Android 10 unter der jeweils hauseigenen Oberfläche.


Samsungs Frontkamera bietet 10 Megapixel Weitwinkel mit f/2.2 Blende und Dual Pixel PDAF, das F2 Pro hat hier 20 Megapixel mit Weitwinkel in einer schicken Pop-Up Kamera. Die Triple-Cam des S20 mit 12 Megapixel Weitwinkel, Dual Pixel PDAF und OIS, 64 Megapixel Telefoto mit f/2.0 Blende, 1.1x optischem Zoom und 3x Hybrid Zoom und den 12 Megapixel Ultraweitwinkel mit f/2.2 Blende und Super Steady Video bieten auch deutlich schärfere Bilder als die Quad-Kamera bei Pocophone mit 64 Megapixel Weitwinkel, f/1.9 Blende und PDAF, 5 Megapixel Telefoto mit f/2.2 Blende und AF, 13 Megapixel Ultraweitwinkel mit f/2,4 Blende und den 2 Megapixel Tiefensensor mit f/2.4 Blende.


Auch bei einigen Details hat das Galaxy S20 die Nase vorne. So gibt es hier Stereo-Lautsprecher mit 32-bit/384kHz Audio, wobei es im Pocophone dafür 3.5mm Klinke bei 24-bit/192kHz Audio gibt. Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/ax, NFC und A-GPS, GLONASS, BDS und GALILEO haben beide gemeinsam, beim Bluetooth ist das Pocophone mit Bluetooth 5.1 gegen Bluetooth 5.0 besser aufgestellt und hat dazu als einziger einen IR-Blaster. Samsung hat dafür USB 3.1 statt USB 2.0 und punktet natürlich mit Bixby und Samsung DeX. Zum Abschluss ist der Akku beim F2 Pro mit 4.700mAh größer und lädt mit 30W auch schneller als bei Samsung mit 4.000mAh und 25W, dafür erlaubt Samsung auch Wireless Charging mit 15W.


Fazit? Viele hoffen für das Pocophone F2 Pro auf einen Preis von 499€, wobei allerdings ein Preis von 599€ hier eher wahrscheinlicher sein dürfte. Das Samsung Galaxy S20 bekommt man mit Glück schon für 699€ und hätte somit nur eine Differenz von 100€. Für viele wird sich diese Ersparnis im Hinblick auf die Kameras, Speichererweiterung und manchen anderen Punkt nicht lohnen. Wer Wert auf das Display ohne Notch und den großen Akku legt ist hier sicher mit dem Pocophone F2 Pro gut bedient, aber ein echter Flaggschiffkiller ist es zu diesem Preis leider auch nicht.

Kommentar des Autors: Für viele wird sich hier die Ersparnis nicht lohnen fürchte ich. Persönlich ist für mich das Pocophone F2 Pro die bessere Wahl, was aber an meinen Anwendungsgebieten liegt, die meisten würden sicher lieber 100€ mehr ausgeben? Wie seht Ihr das in diesem Fall?
Unterschiede,Gemeinsamkeiten,Vergleich,Comparsion,compare,Samsung,Galaxy,S20,Pocophone,F2,Pro,Galaxy S20,F2 Pro,Poco F2 Pro,S20 versus F2 Pro versus S20 VS F2 Pro VS S20 gegen F2 Pro gegen S20 oder F2 Pro oder S20
 
Thema:

Pocophone F2 Pro oder Samsung Galaxy S20 - Kann sich der Flaggschiffkiller wirklich durchsetzen?

Pocophone F2 Pro oder Samsung Galaxy S20 - Kann sich der Flaggschiffkiller wirklich durchsetzen? - Ähnliche Themen

Xiaomi Pocophone F2 Pro oder Samsung Galaxy S20 - Gibt es wieder den „Flaggschiffkiller“?: Viele Anbieter, die man früher auch gerne als Flaggschiffkiller bezeichnet hat, sind mit ihren Geräten auch preislich eher in der High-End Klasse...
Xiaomi Pocophone F2 Pro oder OnePlus 8 - Kampf der Flaggschiffkiller?: Als Xiaomi mit der Untermarke Poco das Pocophone F1 brachte, gab es für viele endlich wieder einen echten Flaggschiffkiller, so wie man es früher...
Samsung Galaxy S20 FE oder Samsung Galaxy S20 - Welches Gerät bietet nun mehr für sein Geld?: Samsung hat nun offiziell das Samsung Galaxy S20 FE vorgestellt und will bei dieser Fan Edition stark auf die Wünsche der Community eingegangen...
Xiaomi Poco X2 aka Xiaomi Pocophone F2 - Erwartet uns wieder ein echter Flaggschiff-Killer?: Mit dem Xiaomi Pocophone F1 gab es damals einen richtigen Überraschungshit, der für viele wieder einmal einen echten Flaggschiff-Killer...
Samsung Galaxy S20, Galaxy S20+ und Galaxy S20 Ultra - Unterschiede und Gemeinsamkeiten: Die neue Samsung Galaxy S20 Serie ist offiziell und eigentlich gibt es nach dem Release durch so viele Leaks vorab kaum Neues zu berichten. In...

Sucheingaben

POCO F2 Pro vs samsung s20

Oben