Prepaid-Karte für Spanien (Mallorca) gesucht

Diskutiere Prepaid-Karte für Spanien (Mallorca) gesucht im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Fliege morgen nach Mallorca. Ich suche für mein Smartphone eine spanische Prepaidkarte, die einen günstigen Datentarif (am besten ne Internetflat...
P

popilla

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
13.05.2011
Beiträge
1
Fliege morgen nach Mallorca. Ich suche für mein Smartphone eine spanische Prepaidkarte, die einen günstigen Datentarif (am besten ne Internetflat mit mind. 200MB Volumen) beinhaltet.

Kann mir jemand von euch da was empfehlen? Da ich morgen schon fliege, sollte es ein Anbieter sein, dessen SIM-Karte ich auf Malle vor Ort kaufen kann.

Was Telefonate kosten, is mir eigentlich egal, da ich die Karte nur zum Surfen/Emailen brauche. Muss man sich in Spanien eigentlich beim Kauf dieser Karten ausweisen, oder kann man die in jedem Supermarkt erwerben? Möchte so wenig Daten wie möglich in Spanien "lassen". Auch die Gültigkeitsdauer der Karte is mir egal, da ich die Karte nach den zwei Wochen eh nicht mehr brauche.
 
F

Frankonia82

Newbie
Mitglied seit
30.01.2010
Beiträge
1
Also auf dem Ballermann solltest du von jedem Betreiber genug Empfang haben. Leider wird deine Reise wohl schon vorbei sein. Ich würde dir z.B. Simyo.es oder einen Prepaid-Tarif von Vodafone.es empfehlen.

Weitere Anbieter findest du aber auch hier

Auf jeden Fall kannst du viele Produkte in spanischen ThePhoneHouse Shops bekommen!
 
F

Frederike21

Newbie
Mitglied seit
03.07.2011
Beiträge
1
Modell(e)
Iphone 3G
Netzbetreiber
Vodafone
Ich würde Hits Mobile empfehlen, kosten 7 Cent innerhalb Spaniens Festnetz.
Gibt es in diversen Geschäften auf Mallorca, weiss nur nicht ob es die auch am Ballermann gibt.
 
I

Internet Ausland

Newbie
Mitglied seit
19.05.2010
Beiträge
3
Modell(e)
iPhone
Netzbetreiber
O2
Grundsätzlich geht der Surfstick im Vodafone Netz in die richtige Richtung, aber wie angesprochen sind die normalen Tarife noch zu teuer und unflexibel. Die angebotenen Flatrates der Bono Session SIM sind bei 1000 MB begrenzt und somit auch nicht günstiger, jedoch zeitlich sehr unflexibel.

Die Tagesfalt ist mit max. 20 MB und die Wochenflat mit max. 200 MB ist alles andere als eine Flatrate. Danach wird weiter kassiert...

Günstiger bleiben „Insel-Lösungen“ in Form von Prepaid SIM-Karten aus dem jeweiligen Reiseland.

Diese bekommt man ebenfalls bequem in Deutschland geliefert, z.B. beim Spezialist für günstiges Surfen im Ausland und surft für 3 Cent pro MB z.B. in Italien, Dänemark oder Österreich oder ab 6 Cent in Spanien.

Hier habe ich auch aus Deutschland aufgeladen, um die Karte aktiv zu halten

Die zehn wichtigsten Länder in Europa werden von Prepaid-Global abgedeckt...
 
Silvie

Silvie

Padawan
Mitglied seit
09.06.2011
Beiträge
14
Standort
Heidelberg
Modell(e)
iPhone 4S
Netzbetreiber
Firmware
5.1
PC Betriebssystem
Mac OS X Lion
Die Lösung mit der Sim-Karte im Urlaubsland kaufen ist immernoch die billigste....

Wenn man aber auch in andere Länder reist wird das irgendwann lästig.....

Vodafone hat jetzt sone Datenflat fürs Ausland im Angebot, vielleicht ist das ja was für Dich..... Kannst dir hier mal nen Bericht durchlesen....

Ansonsten würde ich immer zu Prepaidkarten im Ausland greifen
 
Thema:

Prepaid-Karte für Spanien (Mallorca) gesucht

Sucheingaben

prepaid karte mallorca

,

prepaid karte spanien

,

spanische prepaid karte

,
datentarif mallorca
, mallorca prepaid karte, prepaid mallorca, mallorca prepaid, prepaid Spanien, datentarif spanien, prepaid spanien datentarif, prepaid karte für mallorca, smartphone mallorca, prepaidkarte spanien, mallorca sim karte, sim karte mallorca, prepaid karte spanien datentarif, welche flatrate mallorca, datentarif spanien prepaid, smartphone in spanien, mallorca smartphone, prepaid mallorca internet, prepaid karte für spanien, prepaid karten mallorca, prepaid karten spanien, smartphone spanien

Prepaid-Karte für Spanien (Mallorca) gesucht - Ähnliche Themen

  • Prepaid SIM-Karten ab 01.07.2017 nur noch mit Identitätsprüfung - Was ist zu beachten?

    Prepaid SIM-Karten ab 01.07.2017 nur noch mit Identitätsprüfung - Was ist zu beachten?: So mancher sagt den Terror habe es früher nicht gegeben, aber das liegt im Auge des Betrachters. Neu ist nun allerdings, dass er auch Bereiche...
  • Ausweis-Pflicht für Prepaid-Karten: billiger Mobilfunk vor dem Aus?

    Ausweis-Pflicht für Prepaid-Karten: billiger Mobilfunk vor dem Aus?: Für vorbezahlte Mobilfunkkarten könnte es ab dem Sommer die Verpflichtung zur Vorlage eines Ausweises geben, um diese freizuschalten. Und das...
  • Nokia c7 mit Prepaid Karte Lidl

    Nokia c7 mit Prepaid Karte Lidl: Moin,ich habe ein altes C7 und würde es gerne meiner Tochter geben als mp3 player und im Notfall zum telefonieren.Bin seit Ewigkeiten...
  • Prepaid Nano Karte

    Prepaid Nano Karte: welche Anbieter haben sie im Verkauf
  • Vodafone PrePaid Karten mit 16€ Startguthaben für 1€

    Vodafone PrePaid Karten mit 16€ Startguthaben für 1€: Habe gerade bei ebay dieses Angebot gesehen uns sofort zugeschlagen :) Man bekommt 2 PrePaid Karten von Vodafone für 1 € Auf jeder Karte sind 8€...
  • Ähnliche Themen

    Oben