Problem mit Mobilcom Debitel / Net-Mobile AG

Diskutiere Problem mit Mobilcom Debitel / Net-Mobile AG im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo, ich wunder mich seit einigen Monaten über stark erhöhte Handyrechnungen (ca. 20-30 Euro mehr als sonst) und habe mich bei der Mobilcom...
D

der_neue

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
30.08.2012
Beiträge
1
Hallo,

ich wunder mich seit einigen Monaten über stark erhöhte Handyrechnungen (ca. 20-30 Euro mehr als sonst) und habe mich bei der Mobilcom nach dem Grund erkundigt. Als Antwort bekam ich, dass ich angeblich Dienste der Net-Mobile AG als Drittanbieter verwendet haben soll, wodurch ein Vertragsverhältnis entstanden ist.

Ich bin seit 2 Jahren Kunde bei der Mobilcom und das Problem mit Net Mobile habe ich erst seit 2 oder 3 Monaten. Innerhalb der 2 Monate habe ich mein Handy nur zum Telefonieren und Simsen verwendet, wenn ich im Internet bin, benutze ich höchstens Facebook. Was anderes mache ich damit nicht. Ich habe niemals einen Vertrag mit Net-Mobile abgeschlossen und auch keine Dienste von denen benutzt.

Meine Recherchen haben ergeben, dass es sich bei dieser AG um professionelle SMS-Betrüger handelt, die schon tausende Menschen verarscht haben und damit Umsätze in Millionenhöhe machen.

Die Mobilcom hat mir mitgeteilt, dass sie nur für die Bereitstellung des technischen Zugangs zuständig ist, der Betrag für die angeblichen Dienste, die ich benutzt haben soll, wird ihnen von der Net Mobile AG übermittelt und den rechnet mir die Mobilcom dann ab. Bei Fragen diesbezüglich oder Rückfordersansprüchen soll ich mich direkt an Net Mobile richten.

Daraufhin habe ich denen eine Mail geschickt, dass ich niemals deren Leistungen in Anspruch genommen habe, dass ich die angeblichen Abonnements kündigen und mein Geld zurücküberwiesen haben möchte. Obwohl ich in dieser E-Mail meine Handynummer angegeben habe, bekam ich als Antwort, dass sie sich gerne um meine Wünsche kümmern, allerdings benötigen sie dafür meine Handynummer. Ja ist ne klar.

Dann habe ich denen erneut eine E-Mail geschrieben und öfters meine Nummer reingeschrieben, sodass man sie auch ja nicht übersehen kann. Daraufhin bekam ich keine Antwort. Weitere E-Mails wurden ebenfalls nicht beantwortet.

Wenn man bei Net Mobile anruft, wird man mit einer Frau verbunden die einen weiterleiten möchte, dann befindet man sich stundenlang in der Wartenschleife und nichts passiert. Telefonischer Kontakt ist also auch nicht möglich.

Ich würde gerne wissen, wie ich dagegen vorgehen könnte. Als erste Maßnahme habe ich der Mobilcom die Einzugsermächtigung genommen, damit sie nicht einfach beliebige Beträge von meinem Konto klauen können. Fortan soll das ganze per Überweisung geschehen. War das richtig von mir? In 2 Monaten läuft mein Vertrag sowieso ab und es würde keine Einzugsermächtigung mehr geben.

Nun befürchte ich natürlich, dass ich selbst nach Vertragsende noch Rechnungen für diese angeblichen Drittanbieterdienste erhalten werde, die ich dann zu überweisen habe. Scheinbar ist es ja nicht möglich, mein Vertragsverhältnis mit der Net Mobile AG zu kündigen.

Letztendlich möchte ich mein zu Unrecht abgebuchtes Geld zurückhaben und mit der Mobilcom sowieso mit Net Mobile NIE MEHR etwas zu haben, sodass auch weiteren Kosten mehr für mich entstehen könnten. Wie kann ich das erreichen?

Danke im Voraus und auch danke für's Durchlesen!!!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.919
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Du kannst lediglich Mobilcom darauf hinweisen, das Du für diese Firma keine Zahlungen mehr leistest bzw. sie solche Leistungen zu Deinem Anschluss sperren sollen.

Ansonsten kannst nur gegen die Net-Mobil selber vorgehen, also entweder Anwalt oder ggfs. Verbraucherberatung.
 
S

Senfdererste

Gast
Wie ich schon öfters hier gepostet habe,bei Schwierigkeiten mit dem Provider immer schriftlich mit Einschreiben kündigen bzw. anfragen,was da los ist.
Dann hat man ggb.falls Nachweise vor Gericht und das wissen diese Hühnerdiebe auch.Dann geben die ganz schnell klein bei.Trotzdem hat mir bisher immer noch ein zwar freundlicher,aber bestimmender Anruf genügt.
Emails gehen gerne mal verloren,das kann niemand nachweisen.
Oder mal hier schauen in Post 18,da steht eine Telefonnummer,die sich für solche Fälle interessiert:http://www.usp-forum.de/technik-internet-onlinedienste-pc-co/84662-gangster-methoden-telekom-2.html
Interessant auch folgender Link:http://meinelobby.blogspot.de/2009/09/vorsicht-betruger-net-mobile-ag-und-t.html
Man sollte also verdächtige SMS sofort löschen und gar nicht erst öffnen.
Wahnsinn,Wahnsinn,Wahnsinn,was ist der Mobilfunkmarkt für ein Haifischbecken.Dagegen ist mein Ärger über ein frei verkauftes Motorola,das aber dann doch tatsächlich ein Vodafone-Branding hat,harmlos.Für mich aber ärgerlich genug,das bekommt der Händler noch zu hören.
Fazit:Es geht nichts über Prepaid.Verträge sind unsinnig wie sonst was.Die braucht kein Mensch mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Problem mit Mobilcom Debitel / Net-Mobile AG

Sucheingaben

net mobile AG kündigen

,

Net Mobile AG

,

net-mobile ag

,
net-mobile ag internetzugang
, Net Mobile Ag Abzocke, mobilcom debitel net mobile ag, net mobile ag betrug, net-mobile ag mobilcom, net-mobile ag kündigen, debitel ipad kündigen, net mobile ag mobilcom betrug, net mobile ag mobilcom, net mobile ag internetzugang, mobilcom probleme, mobilcom debitel internet abzocke, Net mobil Ag, leistungen net mobile ag, probleme mit mobilcom, net mobil kündigung, leistungen net mobile ag kündigen, mobilcom xperia z abzocke, probleme mit debitel mobilcom, net mobil ag forum, t-online mobilcom abzocke, mobilcom mobilfunk abzocke

Problem mit Mobilcom Debitel / Net-Mobile AG - Ähnliche Themen

  • Bluetooth-Problem

    Bluetooth-Problem: Hallo zusammen, habe schon seit längerem ein Bluetooth-Problem und hoffe das Ihr mir da weiterhelfen könnt...?! Mein Problem ist wenn mein P...
  • Samsung Galaxy Tab SM-T805 / 10.5 Flash Problem

    Samsung Galaxy Tab SM-T805 / 10.5 Flash Problem: Hallo Leute, ich weiß leider nicht mehr weiter und hoffe auf etwas Unterstützung. Das Gerät ist schon ein paar Jahre alt, aber für meine Zwecke...
  • Huawei P10 Lite Problem

    Huawei P10 Lite Problem: Hallo Liebe Freunde. Erst möchte ich mich vorstellen. Ich bin neu hier, und heiße Jurek (polnische Vorname) Bin schon Rentner geworden. Meine...
  • Redmi note 8 pro Problem

    Redmi note 8 pro Problem: Habe mein neues redmi note 8 pro ein paar Stunden, lade ein paar Apps drauf. Parallel lade ich es auf. Will mal sehen, wie schnell es lädt...
  • Bluetooth Problem - Audio bleibt stumm

    Bluetooth Problem - Audio bleibt stumm: Hallo! Eigentlich bin ich mit dem Nokia 8.1 sehr zufrieden. Allerdings nervt mich neuerdings Folgendes: Das handy verbindet sich problemlos mit...
  • Ähnliche Themen

    • Bluetooth-Problem

      Bluetooth-Problem: Hallo zusammen, habe schon seit längerem ein Bluetooth-Problem und hoffe das Ihr mir da weiterhelfen könnt...?! Mein Problem ist wenn mein P...
    • Samsung Galaxy Tab SM-T805 / 10.5 Flash Problem

      Samsung Galaxy Tab SM-T805 / 10.5 Flash Problem: Hallo Leute, ich weiß leider nicht mehr weiter und hoffe auf etwas Unterstützung. Das Gerät ist schon ein paar Jahre alt, aber für meine Zwecke...
    • Huawei P10 Lite Problem

      Huawei P10 Lite Problem: Hallo Liebe Freunde. Erst möchte ich mich vorstellen. Ich bin neu hier, und heiße Jurek (polnische Vorname) Bin schon Rentner geworden. Meine...
    • Redmi note 8 pro Problem

      Redmi note 8 pro Problem: Habe mein neues redmi note 8 pro ein paar Stunden, lade ein paar Apps drauf. Parallel lade ich es auf. Will mal sehen, wie schnell es lädt...
    • Bluetooth Problem - Audio bleibt stumm

      Bluetooth Problem - Audio bleibt stumm: Hallo! Eigentlich bin ich mit dem Nokia 8.1 sehr zufrieden. Allerdings nervt mich neuerdings Folgendes: Das handy verbindet sich problemlos mit...
    Oben