Probleme mit M65 GPRS

Diskutiere Probleme mit M65 GPRS im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Hallo zusammen, ich bin vor zwei Wochen von meinem alten ME45 auf das M65 umgestiegen und habe mir entsprechend by Siemens auch die neueste...
G

Gegenpapst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
4
Hallo zusammen,
ich bin vor zwei Wochen von meinem alten ME45 auf das M65 umgestiegen und habe mir entsprechend by Siemens auch die neueste Computer-SOftware runtergeladen.
Leider funktioniert jetzt meine GPRS-Verbindung mittels des M65 nicht mehr (hat mit dem ME45 prima geklappt) - Fehlermeldung: "WÄhrend des Verbindungsaufbaus ist ein Fehler aufgetreten - PPP Verbindungsprotokoll wurde beendet" - Fehler 734. Dieser Fehler tritt immer auf bei der Darstellung "Benutzername und Kennwort werden überprüft".
Punkt 1: ich finde die Einstellung nicht, wo ich ebd. Benutzername bzw. das Kennwort einstellen kann - sollte das nicht normal von Siemens automatisch installiert werden (war beim ME45 so)
Punkt 2: ich verwende WIndows 2000 - kann das das Problem sein?

Bin für jede Hilfe dankbar - wenn bei jemand das GPRS beim M65 funktioniert, kann er mir ja kurz Bescheid geben, dann liegt es vielleicht an meinen COmputereinstellungen. Ich bin auf jeden Fall ziemlich frustriert mit dem neuen Gerät - leider gibt es nirgendswo auf der Siemens Seite eine Hilfsfunktion, zudem antworten die Kasperl auch nicht auf Emails an ihre Support-Hotline...

Besten Dank für die Hilfe!

Gp
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Hallo,
gib mal mehr Infos. Wann tritt der Fehler konkret auf? Welches Netz? Handy vorkonfiguriert? Konfigs kontrolliert? ...
Gruß Roland
 
G

Gegenpapst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
4
Hallo Roland,
der Fehler tritt an folgender Stelle auf:
0) Cell-Phone über IRDA mit COmputer verbinden
1) Doppelklick auf "Siemens GPRS Modem Assistant"
2) "Verbinden" drücken (Einstellungen hier: Einwahl aus Deutschland, Dienstanbieter o2 [funktioniert mit anderen Anbietern auch nicht])
3) Es erscheinen nacheinander die folgenden Meldungen: "Port wird geöffnet" ->klappt, "Internetverbindung wird aufgebaut" -> klappt, "Benutzername und Kennwort werden überprüft" -> FEHLER! Meldung: "Während des Verbindungsaufbaus ist ein Fehler aufgetreten. PPP-Verbindungsprotokoll wurde beendet. Fehler 734"

Mein Netzbetreiber ist o2 - ich habe am M65 keine Einstellungen bzgl. GPRS verändert, d.h. es liegen noch die Grundeinstellungen vor (Menü4->Datenverbindung: Haken bei "GPRS"; HTTP-PRofil: Provider o2 Internet GPRS, Abbruchzeit 300, Proxy deaktiviert: Ja; Haken bei "Authentifizieren"

EInstellungen am Computer: DFÜ-Verbindung - SIemens GPRS: Verbindung Modem über GPRS an COM(5) - IRDA; Rufnummer: *99***1#; Typ Einwahlserver PPP; Eigenschaften TCP/IP: IP automatisch beziehen; DNS-Serveradresse 195.182.96.28 bzw. 195.182.96.61

Was mich einfach stutzig macht ist die Tatsache, dass er einen Benutzernamen und Kennwort überprüft, ich den aber nirgendswo einstellen kann - bzw. die Einstellung noch nicht gefunden habe?

GPRS-Verbindung und WAP von Mobilphone aus funktioniert einwandfrei - wie gesagt, was nicht klappt ist die EInwahl am Computer...

Vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen, wäre klasse! Besten Dank,

Sebastian
 
R

Roland Emmenlauer

forever young
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
1.583
Modell(e)
W610i
Hallo,
mach mal den Haken raus bei Authentifizieren.
Gruß Roland
 
G

Gegenpapst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
4
Hab ich versucht, klappt trotdem nicht :confused:

Noch ein Tipp?

Gruss,
Sebastian
 
F

fingel

Mitglied
Dabei seit
07.09.2004
Beiträge
181
bei den gprs einstellung kannst du benutzer und pw eingeben, da wo du den apn einstellst, aber ich weiss nicht mehr ob das greift, wenn du per nb surfst...

aber eigentlich sollten pws und so doch fast immer leer sein, oder?
 
G

Gegenpapst

Newbie
Threadstarter
Dabei seit
14.12.2004
Beiträge
4
Hab das Problem jetzt mit Hilfe vom o2-Datenexperten gelöst...
Das Problem war (Windows 2000?), dass die Siemens Software mir neben einem Modem "Siemens S45" (keine Ahnung warum nicht M65) auch ein Modem "GPRS über IRDA" installiert hat - bzw. letzteres noch von meinem alten ME45 installiert war. Ich habe jetzt bei beiden einen Initialisierungscode, den mir der o2-Guru sage konnte, eingetragen und jetzt funktioniert es einwandfrei...
Zudem war bei beiden noch die "alte" Rufnummer meines ME45 dringestanden und musste durch eine enstprechende für das M65 ersetzt werden.

Ist natürlich ärgerlich, dass man sich ein 45MB grosses Datenpaket von Siemens runterlädt mitsamt "MobilePhoneManager" etc., aber die automatische Installation scheinbar noch eine bugs enthält...

Trotzdem danke an alle, die versucht haben mir zu helfen!

Sebastian
 
Thema:

Probleme mit M65 GPRS

Probleme mit M65 GPRS - Ähnliche Themen

Reviews: C2, S3com, S4, S6, S10, SL10: Hallo USP, Einige von euch kennen mich vielleicht schon aus dem HK oder aus dem TT-Forum aber für diejenegen, die mich noch nicht kennen(gelernt...
Siemens SX1 SDS und Bluetooth Tutorial: Update 2005-10-22: Siemens-Downloadlinks durch BenQ ersetzt, toten Sendo-Link entfernt, aktualisiert: MSXML 3.0 SP7, neu: Abschnitt 8.14, mRouter...

Sucheingaben

siemens m65 gprs

,

siemens gprs profile einrichten

,

siemens m45 o2 einstellung internet

,
fehler 734 ppp-verbindungsprotokoll
, gprs abbruchzeit o2, internet konfiguration vom siemens m65, siemens m65 windows installation, o2 einwahl fehler 734, fehler 734 o2, immer fehlermeldung 734 ppp bei o2 einwahl, me45 einstellungen installieren, siemens m65 o2 einwahl, o2 einstellungen siemens me65, mobile phone manager siemens m65 auf Windows 7, ppp fehler 734 mobile daten, internet einstellungen M65, o2 gprs dfü verbindungsrotokol ppp fehler, m65 gprs fehler, simens m65 modem probleme
Oben