Push-to-Talk - die Zukunft?

Diskutiere Push-to-Talk - die Zukunft? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Ich habe heute früh im Fahrstuhl ein Gespräch mit einem meiner Nachbarn gehabt. Er arbeitet irgendwas im Zusammenhang mit Mobiltelefonie und...
P

poet

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.10.2004
Beiträge
13
Ich habe heute früh im Fahrstuhl ein Gespräch mit einem meiner Nachbarn gehabt. Er arbeitet irgendwas im Zusammenhang mit Mobiltelefonie und Handynetzen, was genau weiß ich jedoch nicht.
Er hat mir allerdings den Tipp gegeben den Kauf des SX1 auf jeden Fall zu unterlassen, da ab Dezember pfundweise Push-to-Talk-Handys diverser Hersteller auf den Markt kommen und Push-to-Talk dann auch ab Anfang der Adventszeit an den Start geht. Seiner Meinung nach wird Push-to-Talk innerhalb von 1-2 Jahren den Stellenwert des Simsens haben, da innerhalb dieser Zeit die meisten Leute mit Push-to-Talk-Handys ausgerüstet sein müssten. Von den Kosten, die auf den Endverbraucher zukommen, wird Push-to-Talk wohl überwesentlich billiger sein als simsen, da es nach gesendeter Datenmenger übers GPRS-Netz berechnet wird. Da die Komprimierung allerdings sehr gut ist, kann man wohl eine halbe Ewigkeit labern bis auch nur ein halbes MB erreicht ist....

Wie seht ihr das ?

Ich persönlich bin jetzt jedenfalls ziemlich verunsichert und werde mit dem Kauf erstmal warten, zumindest bis er mir die versprochenen Prospekte über PTT-Handys mitgebracht hat und ich die neue connect in der Hand halte.

MfG

poet


ps.:

Er sagte auch noch, dass sich alle Handys, die kein PTT unterstützen, in den nächsten Monaten vermutlich drastisch an Wert verlieren werden... also wäre es vieleicht auch günstig zu warten wenn man meint das PTT nicht so der Hammer wird.
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
naja erstmal abwarten... wie du schon hier sagtest geht dein erzähler davon aus das in 1-2 jahren alle so ein handy haben (bezweifel ich stark) aber nun gut 2 jahre ist ne komplette laufzeit und was will ich jetzt mit ptt wenns kaum bisher wer hat... somit richte ich mich jetzt gewiss nicht nach diesem feature...

und welche massen an handys sollen denn auf den markt kommen kurz vor weihnachten die adventszeit ist in 3 wochen und ich seh von keinem grossen hersteller jetzt was extrem tolles neues das noch dieses jahr kommen soll...

naja vielleicht das motorola mpx220 wenns net mittlerweile draussen ist.. sk65.... bisschen was evtl noch von samsung - nokia wie immer gewohnte schwämme menge...

btw warten wir erstmal ab ob die provider dann nicht spezielle tarife dafür entwickeln... oder denkst du die lassen sich dadurch den einnahme markt kaputt machen? wenn wir uns mal zurück erinnern sms schreiben kam hmm vielleicht mitte 1995 auf den markt und es wurde erst im april 1996 circa kostenpflichtig vorher kostete es soweit ich mich erinnern kann keine padde...
 
P

poet

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.10.2004
Beiträge
13
Das mit den 1-2 Jahren ist halt ist schon so gedacht das da zumindest die meisten aller Laufzeiten abgelaufen sind und man sich eben nen neues Handy aussuchen kann... und wenn man sich mal anschaut was so von Nokia kommt ( sind halt Marktführer, auch wenn einem ihre Handys nicht gefallen, muss man das akzeptieren ) sind fast alle Handys mit Push-to-Talk. Das das Push-to-Talk kostenpflichtig ist, ist ja allgemein klar, ich habe keine Ahnung von wem das Gerücht in die Welt gesetzt wurde das es nichts kostet. Ob es dann von den Providern Sondertarife dafür gibt weiß ich nicht, für unwahrscheinlich halte ichs jedoch schon, da das ganze ja nicht pro Minute oder wie bei den SMS pro Stück abgerechnet werden kann, sondern über das Datenvolumen das eben über GPRS läuft. Und das ist nach wie vor recht billig...
Das jetzt so die Masse an Handys vor Weihnachten kommt kann ich auch nicht wirklich sehen, jedoch kommen schon ein Paar, beispielsweise das Motorola E1000, ein paar Nokias( u.A. 9500 und 9300 ), von Samsung und Lg gibts auch ein Paar.
Ich persönlich bezweifle bei der ganzen Sache eher, ob es auf Anhieb wirklich wie gedacht funktioniert, sprich Softwareeinheitlichkeit, Softwarefehlerfreiheit überhaupt usw...
 
M

Mr.T

Junior Mitglied
Dabei seit
01.09.2004
Beiträge
10
Hmm,

ob das wirklich der Hit wird???????????
Soweit ich weiß kann ich damit einen Satz aufsprechen, der dann Versand wird.
Lägere erzählungen ohne Antwort machen ja nicht gerade Spaß oder :confused:

So komfortabel wie eine Funke wird das sicher nicht.

Aber mal abwarten :rolleyes:
 
R

Robert_Carven

Profi Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
777
also reinsprechen find ich zwar allemal besser als eine sms zu tippen, andererseits schreib ich so gut wie nie mehr sms da ich zu 90% in meiner homezone bin bei o2 und selbst wenn nicht kann ich für 7cent mit meinem weibchen reden, das ist also billiger als sms, oder so eine "tolle" neue sache.
sprich, ich brauchs nicht..
 
T

touchscreen

Junior Mitglied
Dabei seit
28.08.2004
Beiträge
17
Originally posted by poet@30.10.2004, 13:21
Ich habe heute früh im Fahrstuhl ein Gespräch mit einem meiner Nachbarn gehabt. Er arbeitet irgendwas im Zusammenhang mit Mobiltelefonie und Handynetzen, was genau weiß ich jedoch nicht.
Er hat mir allerdings den Tipp gegeben den Kauf des SX1 auf jeden Fall zu unterlassen, da ab Dezember pfundweise Push-to-Talk-Handys diverser Hersteller auf den Markt kommen und Push-to-Talk dann auch ab Anfang der Adventszeit an den Start geht. Seiner Meinung nach wird Push-to-Talk innerhalb von 1-2 Jahren den Stellenwert des Simsens haben, da innerhalb dieser Zeit die meisten Leute mit Push-to-Talk-Handys ausgerüstet sein müssten. Von den Kosten, die auf den Endverbraucher zukommen, wird Push-to-Talk wohl überwesentlich billiger sein als simsen, da es nach gesendeter Datenmenger übers GPRS-Netz berechnet wird. Da die Komprimierung allerdings sehr gut ist, kann man wohl eine halbe Ewigkeit labern bis auch nur ein halbes MB erreicht ist....

Wie seht ihr das ?

Ich persönlich bin jetzt jedenfalls ziemlich verunsichert und werde mit dem Kauf erstmal warten, zumindest bis er mir die versprochenen Prospekte über PTT-Handys mitgebracht hat und ich die neue connect in der Hand halte.

MfG

poet


ps.:

Er sagte auch noch, dass sich alle Handys, die kein PTT unterstützen, in den nächsten Monaten vermutlich drastisch an Wert verlieren werden... also wäre es vieleicht auch günstig zu warten wenn man meint das PTT nicht so der Hammer wird.
Kann es sein, dass du die sogenannte "Walkie-Talkie-Funktionalität" meinst? Soll wohl in den USA der Hit sein und die Amis finden das geil. Muss man aber auch dazu sagen, dass die Amis bei Cell-Phones lange Zeit Entwicklungsland waren und eher die Verwendung von CB-Funk betrieben.

Ob das nun so der Knüller ist weiß ich nicht. Ich kann mir momentan nichts affigeres vorstellen, als wie das SEK durch Gelände zu toben und irgendwelche Anweisungen zu geben.

Für Wichtigs und Prölls bestimmt der Knüller schlechthin. :D

Ey Erna gema Biä holn, ich komm gleich nach hausäa
 
D

Dieti

Junior Mitglied
Dabei seit
02.07.2004
Beiträge
39
also ich weiß net, ich glaub dieses PTT wird sich nicht durchsetzen.... schon gar nicht hier bei uns in Österreich! Wir zahlen sowieso (egal welcher Betreiber) nur mehr 0 oder 1 Cent pro Minute, wozu also PTT??? Billiger kann das auch nicht mehr sein!
In Deutschland siehts viell. anders aus, kanns mir aber trotzdem nicht ganz vorstellen, denn wie mein Vorredner schon gesagt hat... Direkt miteinander reden is schon was ganz anderes als dieses "hin und herfunken".

Und mit einer SMS würd ich das schon gar nicht vergleichen! Textnachrichten sind deshalb so beliebt, DA es eben TEXT ist und nicht Sprache, man kann die Nachrichten speichern, immer wieder lesen, is irgendwie so wie ein Brief.... manche schmeisst man sofort weg... andere behält man ewig! :D

Übrigens... man kann sich gegenseitig auch die Sprachbox volllabern... is letztendlich auch nix anderes wie Push-To-Talk! ;)

@ poet

Dein Nachbar kennst sich bestimmt mit Mobilfunknetzen gut aus... aber was in 1 oder 2 Jahren modern ist kann er auch nicht wissen, das weiß niemand!!
 
P

poet

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
28.10.2004
Beiträge
13
Wenn es so rüber gekommen ist das er 'Wahrsager gespielt hat', dann bitte ich um Verzeihung, dass es nicht so gemeint ist. Eher gemeint ist es so, dass PTT von den Providern wohl sehr gehyped werden wird. Aber naja, MMS wurde das ja auch I )
 
U

unterhose02

Junior Mitglied
Dabei seit
03.07.2004
Beiträge
29
Er sagte auch noch, dass sich alle Handys, die kein PTT unterstützen, in den nächsten Monaten vermutlich drastisch an Wert verlieren werden... also wäre es vieleicht auch günstig zu warten wenn man meint das PTT nicht so der Hammer wird.

hm, ja das glaub ich auch, doch meiner meinung nach ist das sx1 nicht von diesem verfall betroffen, denn laut meiner info ist das sx1 theoretisch push-to-talk fähig, eines der wenigen handys, die dies schon sind! Man muss glaub ich nur wenn es auf den markt kommt ein zusatzprogramm oder so installieren oder sich die neues Fw holen und dann kann es das auch! Nicht umsonst wird derzeit mit dem sx1 für push-to-talk geworben.... naja mal schauen was die zukunft bringt
 
L

logi

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
178
@unterhose:

Siemens bezeichnet mit "PTT" eine andere Funktion des Handys.
Das eignetlich PTT nennt Siemens "PAT", also Push-And-Talk.
 
T

touchscreen

Junior Mitglied
Dabei seit
28.08.2004
Beiträge
17
Originally posted by poet@30.10.2004, 23:25
Wenn es so rüber gekommen ist das er 'Wahrsager gespielt hat', dann bitte ich um Verzeihung, dass es nicht so gemeint ist. Eher gemeint ist es so, dass PTT von den Providern wohl sehr gehyped werden wird. Aber naja, MMS wurde das ja auch I )
Am Freitag war ich im Kino, da lief ein T-Mob-Trailer, der genau dieses Feature anpries. War natürlich aufgemacht wie Mission Impossible und die ganzen Darsteller der Gesetzeshüter "funkten" sich wie bekloppt an.

Wer also in seiner Freizeit gerne Mission Impossible nachstellt, der muss das haben. :D
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by logi@31.10.2004, 12:11
Siemens bezeichnet mit "PTT" eine andere Funktion des Handys.
Das eignetlich PTT nennt Siemens "PAT", also Push-And-Talk.
Hallo,

das stimmt so auch nicht ganz.
Siemens benennt so das "Produkt" für die Netzwerk-Kunden.
Der Dienst für den "Handynutzer" heißt auch bei Siemens PTT...

Nur für den Hintergrund:
Der Produktname "Push to Talk" ist von einem US-Konzern geschützt.
Somit darf kein Produkt so heißen...

Greetinx, Sascha
 
L

logi

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
178
Aber Siemens benutzt diesen Namen doch bereits für den Knopf am Headset?
Würden die den Namen dafür nutzen, gäbe es doch nur unnötige Verwirrungen?
 
A

ayreon

Junior Mitglied
Dabei seit
06.07.2004
Beiträge
20
D1 ist eh schon dabei, dass PTT eine Totgeburt wird: 10 oder 20 € Grundgebühr, dafür dann zwar x MB Guthaben, aber sehr komplexe Regelungen wie Tagesgebühr etc.

Wann kapieren die NB endlich, dass neue Sachen erstmal günstig eingeführt werden müssen damit die Leute auf den Geschmack kommen können?
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by ayreon@2.11.2004, 13:39
Wann kapieren die NB endlich, dass neue Sachen erstmal günstig eingeführt werden müssen damit die Leute auf den Geschmack kommen können?
Dann warte, bis o2 das entdeckt...
T-Mobile ist meist einer der Ersten und läßt sich das dann auch bezahlen!

Greetinx, Sascha
 
H

[Hansi26]

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
743
Originally posted by poet@30.10.2004, 23:25
dass PTT von den Providern wohl sehr gehyped werden wird.
und da sind wir wieder da was ich am anfang sagte... die hypen ptt net weil sie es toll finden sondern weil sie fett kasse machen wollen und dann wird das nicht so günstig werden wie im mom gprs nutzbar ist - das wird dann sicher ausgekoppelt mit extra datenpaket preisen usw..
 
S

Schicki

Junior Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
11
Ich habe eben beim allgemeinem stöbern im Netz bei T2Me.net eine Freeware gefunden die auch fürs SX1 angeboten wird und PTT unter allen Anwendern dieser Software ermöglichen soll.

Kennt das schon einer oder hat es getestet? :confused:
 
Thema:

Push-to-Talk - die Zukunft?

Oben