Rätselhafter Internetzugriff

Diskutiere Rätselhafter Internetzugriff im Nokia 5800 Forum Forum im Bereich Nokia Symbian Forum; Hallo, ich habe in meinem Vodafone Tarif kostenlosen Zugang zum Vodafone!Live Portal. Damit gab es nie Probleme, auch nicht nach der Umstellung...
U

ulnokus

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
25
Hallo,

ich habe in meinem Vodafone Tarif kostenlosen Zugang zum Vodafone!Live Portal. Damit gab es nie Probleme, auch nicht nach der Umstellung auf das Nokia 5800.

Seit ca. 3 Wochen werden mir allerdings Beträge für Datenzugriff in Rechnung gestellt, die ich mir zunächst nicht erklären konnte.

Nach diversen Rücksprsachen mit Vodafone konnte zwar der Zeitpunkt, nicht aber die auslösende Ursache geklärt werden: Immer genau eine Stunde, nachdem das Handy eingeschaltet wurde, erfolgt ein Datenzugriff über den Zugangspunkt Vodafone!Live, der dann allerdings externe Daten (die berechnet werden) abruft. Diese Verbindung ist reproduzierbar, immer genau eine Stunde nach dem Einschalten, mit einer Dauer von etwa 7 Sekunden.

Ich habe alle Zugangpunkte kontrolliert (... nach Bestätigung) und es sind keine zusätzlichen Programme installiert.

Hatte jemand schon einmal ein ähnliches Problem oder kennt jemand einen Lösungsansatz?

Viele Grüße

ulnokus
 
L

logbo

Newbie
Mitglied seit
04.08.2009
Beiträge
9
Modell(e)
nokia, 5800,3120
Netzbetreiber
drei
Kontroliere ob in programme standort standortinfo bestimmungsmerhoden nur integriertes GPS angehakt ist
 
S

shorty66

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
141
Standort
Düsseldorf
Modell(e)
iPhone4 32GB
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
iOs 4.2
PC Betriebssystem
MAC OS X
ich habe in meinem Vodafone Tarif kostenlosen Zugang zum Vodafone!Live Portal.
Was heißt das genau?
Darfst du nur kostenlos im Vodafone!Live Portal (Vodafone HappyLive!) surfen und Mails abrufen oder hast du die Vodafone!Live InternetFlatrate?
Das ist nämlich ein gewaltiger Unterschied.
Außerdem wäre wichtig zu wissen ob du außer den Standardprogrammen andere Programme installiert hast.
Ich vermute mal du hast "nur" Vodafone Happy Live und bei den GPS Einstelllungen ist A-Gps aktiviert und dadurch werden die Kostzen verursacht.
 
U

ulnokus

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
25
Danke für die Antworten und für die Hilfe.

@logbo
... nur integriertes GPS ist angehakt, die anderen Methoden habe ich bereits seit längerem deaktiviert!

@shorty66
... ja, ich habe nur "Vodafone Happy Live", daher auch die Berechnung, weil der kostenlose Bereich verlassen wird. A-GPS habe ich deaktiviert (Standortbestimmungsserver/Serverzugriff: deaktiviert), (Bestimmungsmethoden: nur integriertes GPS)

... zusätzliche Programme habe ich überhaupt nicht installiert, auch keine Spiele. Selbst das Navi Programm habe ich vorsorglich vor einer Woche deinstalliert.

Übrigens, wenn ich das Handy nicht ausschalte, kommt dieser Zugriff nicht. Erst wenn es aus war wieder genau eine Stunde nach dem Einschalten.

Viele Grüße

ulnokus
 
S

shorty66

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
141
Standort
Düsseldorf
Modell(e)
iPhone4 32GB
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
iOs 4.2
PC Betriebssystem
MAC OS X
Hm,

dann weiß ich auch nicht so wirklich weiter.
Kontrolliere unter
Menu/Einstellungen/Verbindungen/Admin. Einstell./Paketdaten
mal den Zugangspunkt. Da darf nicht web.vodafone.de stehen.
 
U

ulnokus

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
25
Kontrolliere unter
Menu/Einstellungen/Verbindungen/Admin. Einstell./Paketdaten
mal den Zugangspunkt. Da darf nicht web.vodafone.de stehen.
Diese Einstellung steht bei mir tatsächlich auf 'web.vodafone.de'. Allerdings habe ich hier nie etwas geändert. Was sollte denn dort hinein.

Allerdings ist das Rätsel des Zugriffs, der am Anfang ja nicht erfolgte, damit nicht gelöst. (Es ging lt. Protokoll ca. einem Monat nach Inbetriebnahme los)

Wenn ich bewusst ins Vodafone Live Portal gehe, fallen übrigens auch mit der obigen Paketdaten Einstellung keine Gebühren an.

Viele Grüße
ulnokus
 
S

shorty66

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
141
Standort
Düsseldorf
Modell(e)
iPhone4 32GB
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
iOs 4.2
PC Betriebssystem
MAC OS X
Da muss ebenfalls wap.vodafone.de rein, dann enstehen auch keine unnötigen Kosten. Ist zumindest bei mir so. Da ich aber keine VF-Mitarbeiter bin, keine Garantie für diese Aussage.
Ich hatte nach dem letzten Hardreset auch vergessen das zu ändern und habe dadurch Kosten von 20 Cent gehabt, ohne zu wissen wie sie verursacht wurden. Seit ich die Einstellung geändert habe funzt die Vodafone Live Internetflat wieder in allen Bereichen ohne zusätzliche kosten zu verursachen.
Irgendein Programm oder eine Einstellung scheint hin- und wieder auf diese Admin-Einstell. zuzugreifen ohne das man dies merkt. Zumindest ist das die einzige Erklärung die ich bisher dazu habe. Aber wadurch das genau verursacht wird weiß ich nicht. Hatte bisher vermutet das es mit A-GPS zusammenhängt. Da du das aber abgeschaltet hast, muss es noch eine anderen Grund geben.
 
U

ulnokus

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
25
Danke shorty66 für Deine Mühe. Ich werde die Einstellung bei mir einmal ändern. Allerdings werde ich das Handy erst noch mal anlassen, damit keine weiteren Zugriffe erfolgen. Wenn der Gebührenzähler im Quick-Check die letzten Zugriffe erfasst hat, werde ich es einmal probieren. Bei mir laufen übrigens jedesmal für diese Miniverbindung von 7 Sekunden 0,45 € auf!!!

Mitte der Woche wird sich (hoffentlich) nochmal ein Vodafone Mitarbeiter bei mir melden, mit dem ich letzte Woche schon Ursachenforschung betrieben habe. Er war allerdings bisher auch ratlos. Er will mit mir dann abgleichen, was sich in einer Woche alles getan hat.

Noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben, dass die Ursache dieser Zugriffe gefunden wird. Selbst wenn ich mit geänderter Einstellung auf "wap" zunächst meine Ruhe haben sollte, könnte im Ausland vielleicht das nächste Problem lauern.

Viele Grüße
ulnokus
 
U

ulnokus

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
25
Kurzer Zwischenbericht: Ich habe das Handy wie angekündigt angelassen, dadurch war zunächst Ruhe. Nach genau 72 Stunden (3 Tage auf die Minute genau) erfolgte wieder dieser Kurzzugriff, für den dann auch wieder € 0,45 berechnet wurden.

Ich habe dann die "Admin. Einstell./Paketdaten" in "wap.vodafone.de" geändert, das Handy ausgeschaltet und wieder eingeschaltet. Nach einer Stunde erfolgte wieder der Zugriff, diesmal sind im Protokoll allerdings 28 Sekunden vermerkt. Ob eine Berechnung stattgefunden hat, kann man im Quick-Check vermutlich erst morgen sehen.

Viele Grüße
ulnokus
 
L

lorion84

Profi Mitglied
Mitglied seit
30.04.2009
Beiträge
600
Modell(e)
Nokia N8 (059D1V6)
Netzbetreiber
Aldi-Talk/EPlus
Firmware
014.002
Ich glaube das hat nichts mit Vodafone zu tun. Ich habe in den letzten Tagen auch immer wieder mal eine überraschend auftauchende Verbindungsanzeige im Display bemerkt, die meist weg war bevor ich sie im Verbindungsmanager deaktivieren konnte.

Bin da ein wenig irritiert. Werde mal beobachten ob sie die selbe Regelmäßigkeit aufweist wie hier beschrieben.
 
M

Micha65

Junior Mitglied
Mitglied seit
27.08.2009
Beiträge
14
Standort
Hannover
Modell(e)
Nokia C5-00 5MP
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Windows 7
Kontrolliere unter
Menu/Einstellungen/Verbindungen/Admin. Einstell./Paketdaten
mal den Zugangspunkt. Da darf nicht web.vodafone.de stehen.[/QUOTE]


Da ist bei mir auch wap.vodafone.de eingestellt. Daran liegt es nicht. Ich habe ja auch das Problem. Es ist zum verzweifeln und VF hilft nicht auf Anruf. Ich hab das gleiche Problem wie ulnokus
 
S

shorty66

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
141
Standort
Düsseldorf
Modell(e)
iPhone4 32GB
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
iOs 4.2
PC Betriebssystem
MAC OS X
Ich glaube das hat nichts mit Vodafone zu tun.
Das der Verbindungsaufbau mit VF zu tun hat glaube ich auch nicht.
Aber wenn man kein AllInternetflat hat und diese mysteriöse Datenverbindung sich über wep.vodafone.de einwälht, wie unter den Admin Einstell. vorinstalliert fallen da Kosten an. Wenn dort wap.vodafone.de steht, dürften eigentlich keine weiteren Kosten anfallen. ;)
Wie oben schon mal gesagt, seit ich unter allen Zugangspunkten wap.vodafone.de stehen habe, fallen keine zusätzlichen Kosten an.
Damit ist natürlich immer noch nicht geklärt warum dieser rätselhafte Internetzugriff überhaupt passiert.
Nokia wird uns doch wohl nicht mit der FW ein Spionagetool untergeschoben haben (was ich nicht glaube).
Das wurde beim Blackberry Storm nämlich auch schon einmal gemacht. Als das aufgeflogen ist, war es in der nächsten FW (inoffizielle Versionen) nicht mehr vorhanden.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

ICE-MAN

USP-Guru
Mitglied seit
08.05.2009
Beiträge
1.775
Standort
Audimax :D
Modell(e)
SGS2 ehemals Nokia 5800XM
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
XWLPG
PC Betriebssystem
XP/Ubuntu
Wenn dann muss es an Vodafone/Vodafone Firmware liegen, weil wir haben hier ja genug
die keinen rätselhaften Internetconnect haben und nicht alle haben ne Datenflat

Ich bin Vodafone CallYa Kunde, ich hab sowas allerdings auch nicht

Hört sich für mich, nach Fehlkonfig an...möglich wäre allerdings, dass Vodafone ihre Handys
mit Datenflat "anpingt"(wieso auch immer), weil sie ja wissen, es kostet den Nutzer nichts
 
S

shorty66

Mitglied
Mitglied seit
27.07.2009
Beiträge
141
Standort
Düsseldorf
Modell(e)
iPhone4 32GB
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
iOs 4.2
PC Betriebssystem
MAC OS X
Hm,

also ich bin ja auch VF-Kunde mit VF-Live-Internetflat und konnte diesen rätselhaften Internetzugriff bisher nicht registrieren. Mein XM war bisher nur im Netz wenn ich das auch veranlasst habe. Bei mri war es halt eigene Dummheit das ich einmal 20 Cent zahlen musste weil der Zuganspunkt unter den Admin.Einstell. nicht geändert war.
 
K

Käengeruh

Mitglied
Mitglied seit
29.07.2009
Beiträge
108
Modell(e)
Nokia 5800
Dazu mal eine Frage: Ich habe beim Internet Zugangspunkt mit Übetragungskanal Paketdaten
beim: *Verbindungsamen
*Zugangspunktnamen
*Benutzernamen

jeweils "erased" eingetragen:

Trotzdem hat sich das Handy mit dem Internet genau über diesen Zugangspunkt verbunden wie über den Verbindungsmanager unschwer zu überprüfen war. Datenübertagung; Internetsurfen alles möglich: Erst ein Löschen unterband den Zugriff.. wie ist das bitte möglich?:confused:
Danke!
 
U

ulnokus

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
14.09.2009
Beiträge
25
Kurzer Zwischenbericht: Ich habe das Handy wie angekündigt angelassen, dadurch war zunächst Ruhe. Nach genau 72 Stunden (3 Tage auf die Minute genau) erfolgte wieder dieser Kurzzugriff, für den dann auch wieder € 0,45 berechnet wurden.

Ich habe dann die "Admin. Einstell./Paketdaten" in "wap.vodafone.de" geändert, das Handy ausgeschaltet und wieder eingeschaltet. Nach einer Stunde erfolgte wieder der Zugriff, diesmal sind im Protokoll allerdings 28 Sekunden vermerkt. Ob eine Berechnung stattgefunden hat, kann man im Quick-Check vermutlich erst morgen sehen.
Habe gerade nocheinmal im Quick-Check geschaut: Es sind trotzdem wieder € 0,45 dazugekommen.

Der Vodafone Mitarbeiter hat sich auch noch nicht wieder gemeldet, also muss ich wohl noch mal wieder aktiv werden. So geht es jedenfalls nicht weiter.

Viele Grüße

ulnokus
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Also bei gebrandeten Handys habe ich schon die unmöglichsten Sachen gelesen, angefangen von seltsamen Verbindungen über Verbindungen die eigentlich gelöscht oder verändert waren bis hin zu WLAN Störungen.

Das zieht sich von VF über T-M, E+ bis hin zu O2.

Ich habe bisher 3 x gebrandete Handys aus Vertragsverlängerungen von anderen Besitzern gekauft. Das erste war immer sofort (zu) debranden zu lassen.

Danach kopnnte man die Handys wenigstens so einrichten, wie man es möchte und auch mit dem Internet /WLAN/SMS/MMS mit diversen Sims von VF, E+ oder O2 gab es nie Probleme.
 
K

Käengeruh

Mitglied
Mitglied seit
29.07.2009
Beiträge
108
Modell(e)
Nokia 5800
Mein Provider unterscheidet verrechnungsmäßig nicht zwischen Web und WAP
alle diesbezüglichen Daten werden verrechnet.

gestern ging ich direkt auf google suche da verband es sich mit dem Wlan:thumbs:

Beim Anklicken der suchergebnisse wollte es unbedingt wieder über web des Handy Providers ins Netz. Ich hab den Zugangspunkt dann gelöscht und jetzt bleibt es im Wlan!
 
M

Micha65

Junior Mitglied
Mitglied seit
27.08.2009
Beiträge
14
Standort
Hannover
Modell(e)
Nokia C5-00 5MP
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Windows 7
Ich habe jetzt innerhalb von 14 Tagen 3mal die Kundenbetreuung und 2 mal dem Mitarbeiter in meinem VF Shop gebeten das Problem zu suchen bzw abzustellen, keine Reaktion. Letzter autom. Login war wieder gestern und wurde wieder berechnet. ich habe jetzt seit 5.9. 3,15€ für Daten auf der Rechnung. 14Tage läuft der Rechnungsmonat noch, tolle Sache. Wird das nicht innerhalb der nächsten Woche abgestellt, werde ich per Anwalt den jetzt 4 Wochen bestehenden Vertrag kündigen und bleibe bei O2. Dort bin ich seit 10 Jahren und habe nur wegen des schlechten Empfangs in meiner Umgebung gewechselt, aber so über den Tisch gezogen haben die mich nie. Auch der Kundendienst war weitaus besser.
Mal abgesehen davon find ich mein XM genial, aber nicht zu diesem Preis.

Sollte ich jedoch eine Lösung finden werd ich es sofort hier schreiben.
 
Thema:

Rätselhafter Internetzugriff

Sucheingaben

htc wildfire kein internetzugriff

,

nokia maps standortserver

,

http://www.usp-forum.de/nokia-5800-forum/35528-r-tselhafter-internetzugriff-10.html

,
standortserver nokia n8
, web.vodafon.de handy ausschalten, nokia 5800 ständiger zugriff internet, standortserver t-mobile, ovi maps standortserver , Nokia N8 Standortserver deaktivieren, datentransfer ohne internet am handy benutzt zu haben, f, iphone 4 internet geht nicht nach an und ausschalten, http://www.usp-forum.de/nokia-5800-forum/35528-r-tselhafter-internetzugriff-2.html, nokia 20.0.012.336.04, nokia 5800 stündlich wlan, nokia will ständig verbindung zu standortserver aufbauen, nokia 5800 standortserver, content, standortserver nokia, nokia n5800 internet server ungültig, nokia 5800 versucht internetzugriff, nokia c5 5mp internet abschalten, was bedeutet internetzugriff, internetzugriff nokia 5800, nokia 5800 datentransfer abstellen

Rätselhafter Internetzugriff - Ähnliche Themen

  • Lumia 950 DualSim - Kein Internetzugriff trotz intaktem Wlan

    Lumia 950 DualSim - Kein Internetzugriff trotz intaktem Wlan: Hallo, mein WLan ist aktiv - über FritzBox 6360 Cable. Alle anderen über WLan mit der FritzBox verbundenen Geräte funktionieren. Das Lumia 950...
  • Suche Trick für Thetering/Proxy (Internetzugriff)

    Suche Trick für Thetering/Proxy (Internetzugriff): Mein iPhone macht gerade mucken vorallem WhatsApp verbindet nicht und sagt nun nur noch "Verbindung zum Whats-AppDienst nicht möglich" das ganze...
  • Internetverbindung verfügbar, aber kein Internetzugriff?

    Internetverbindung verfügbar, aber kein Internetzugriff?: Halli Hallo! Ich habe folgendes Problem. Wir haben zu Hause einen W-LAN Router, wo das Internet auch super funktioniert und auch alle Laptops...
  • Rätselhaftes BenQ S82

    Rätselhaftes BenQ S82: Hallo! Das BenQ (tatsächlich ohne Siemens im Namen) gibts derzeit für <100 EUR ohne Vertrag und ist dafür dick ausgestattet: UMTS, 1MP und CIF...
  • T-Mobile: rätselhafter Servicedienst

    T-Mobile: rätselhafter Servicedienst: Mir ist grad aufgefallen, dass auf allen meinen T-Mobile-Rechnungen, die seit diesem Jahr verschickt wurden (also Dez. 03 - Aug. 04)...
  • Ähnliche Themen

    • Lumia 950 DualSim - Kein Internetzugriff trotz intaktem Wlan

      Lumia 950 DualSim - Kein Internetzugriff trotz intaktem Wlan: Hallo, mein WLan ist aktiv - über FritzBox 6360 Cable. Alle anderen über WLan mit der FritzBox verbundenen Geräte funktionieren. Das Lumia 950...
    • Suche Trick für Thetering/Proxy (Internetzugriff)

      Suche Trick für Thetering/Proxy (Internetzugriff): Mein iPhone macht gerade mucken vorallem WhatsApp verbindet nicht und sagt nun nur noch "Verbindung zum Whats-AppDienst nicht möglich" das ganze...
    • Internetverbindung verfügbar, aber kein Internetzugriff?

      Internetverbindung verfügbar, aber kein Internetzugriff?: Halli Hallo! Ich habe folgendes Problem. Wir haben zu Hause einen W-LAN Router, wo das Internet auch super funktioniert und auch alle Laptops...
    • Rätselhaftes BenQ S82

      Rätselhaftes BenQ S82: Hallo! Das BenQ (tatsächlich ohne Siemens im Namen) gibts derzeit für <100 EUR ohne Vertrag und ist dafür dick ausgestattet: UMTS, 1MP und CIF...
    • T-Mobile: rätselhafter Servicedienst

      T-Mobile: rätselhafter Servicedienst: Mir ist grad aufgefallen, dass auf allen meinen T-Mobile-Rechnungen, die seit diesem Jahr verschickt wurden (also Dez. 03 - Aug. 04)...
    Oben