Remix OS 2.0 bringt Android OS auf Desktop PCs UPDATE!

Diskutiere Remix OS 2.0 bringt Android OS auf Desktop PCs UPDATE! im Google Android Forum Forum im Bereich Smartphone Betriebssysteme; UPDATE: Remix OS 2.0 ist nun verfügbar! Wie wir gestern bereits angekündigt haben kann man sich ab heute Remix OS 2.0 herunterladen und...
UPDATE: Remix OS 2.0 ist nun verfügbar!

Wie wir gestern bereits angekündigt haben kann man sich ab heute Remix OS 2.0 herunterladen und installieren! Den Download erhält man kostenfrei auf der Webseite des Entwicklers Jide über diesen Link.

Wenn Ihr den Download und die Installation wirklich machen wollt müsst Ihr allerdings vorher das Kleingedruckte lesen und euch im Klaren sein, dass es sich offiziell um eine Alpha-Version handelt, und per Checkbox bestätigen, dass Ihr Entwickler seid und wisst was Ihr tut. Ohne diese Bestätigung bleibt euch der Download verwehrt.

Es bleibt abzuwarten ob und wann eine finale Version für alle User kommen wird.

Original-Artikel vom 11.01.2016:

Ihr wollt eure Lieblings-Android-Apps auf dem großen Bildschirm ausprobieren, habt aber keinen Android TV Stick oder eine Option euer Android Gerät vernünftig mit dem TV zu verbinden? Wenn Ihr einen flotteren Desktop PC mit Windows nutzt könnt Ihr bald auf Remix OS 2.0 zurückgreifen.



Remix OS könnte schon Morgen, also am 12.01.2016, über die Homepage der Entwickler veröffentlicht werden. Zum einen sieht man es als Lösung um ältere PCs noch sinnvoll zu nutzen, denn auch schon mit älterer Hardware kann Remix OS 2.0 genutzt werden, aber man kann es natürlich auch auf aktuellen High-End PCs einsetzen und so das vollen Android genießen.

Aktuell dürfte es übrigens noch als Android 5.1 Lollipop erscheinen, aber ein Upgrade auf Android 6.0 Marshmallow ist nicht auszuschließen. Man muss es übrigens nicht fest auf dem Desktop Rechner installieren, sondern man kann es optional auf über einen 8GB USB Stick installieren und mit Legacy Support auch von diesem starten.

Eigentlich wurde der Entwickler Jide durch Tablets mit einem modifizierten Android OS bekannt, wie wir hier bereits berichteten, aber mit Remix OS 2.0 will er Android auf jeden PC bringen. Eine volle Unterstützung der Apps und der Google Play Dienste soll ebenfalls möglich sein. Auf aktuellen PCs soll mit dabei im Vergleich zu aktuellen Android Geräten überragende Benchmark-Werte erreichen.



Man betont das Remix OS 2.0 kostenfrei ist und bleibt, und dass man auch alle Updates kostenfrei erhalten wird. Die Installation erfolgt dabei parallel zum bereits vorhanden OS am Desktop PC, und man wählt dann beim Start aus mit welchem Betriebssystem man den Rechner starten soll. Die Entwickler hoffen natürlich, dass man Remix OS öfter nutzt, aber das wird sich zumindest für die meisten Nutzen kaum so entwickeln.



Neben der Kompatibilität ist auch der Multitasking-Modus von Remix OS sicher einen Blick und auch einen Test wert. Sobald Remix OS 2.0 erhältlich ist werden wir es für euch testen und reichen zeitnah einen kleinen Ratgeber nach. Dort könnt Ihr euch bei Interesse dann auch gerne austauschen und mittesten.

Sicher eine gute Alternative für alle die Android zuhause auf dem Monitor oder TV nutzen wollen. Wer es testen will und keinen Desktop Rechner hat, der kann optional auch offizielle Geräte wie den Remix Mini (hier zum Beispiel auf Amazon) verwenden und so das OS über einen Mini-PC per HDMI nutzen.

Meinung des Autors: Mit Remix OS 2.0 soll man Android Apps problemlos auf dem Desktop PC genießen können. Ist das OS für euch interessant und werdet Ihr es vielleicht auch einmal antesten?
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.449
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Remix OS 2.0 bringt Android OS auf Desktop PCs

Interessant. Mal sehen, wenn es veröffentlicht ist, ob man es auch in einer VM installieren kann.
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.851
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Ich werde es heute Abend auf jeden Fall schon einmal per USB Boot testen. :)
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.449
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Und, Test schon durch?
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.851
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Nur bedingt, da ich keinen passenden USB Stick zur Hand hatte... ^^

Wird aber nachgeholt und bald auch nachgereicht. ;)
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.449
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Soweit ich das verstanden habe, braucht man den Stick auf jeden Fall, selbst wenn man das auf den PC installieren will, oder? Also egal ob nun booten vom Stick oder Installation auf eine Festplatte?
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.851
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Ich habe bisher noch ncht nach einer Installation auf HD geschaut um ehrlich zu sein. Den Test an sich muss ich auch verschieben, weil ich zu meinem Schrecken festgestellt habe, dass ich keine USB Sticks im Haus habe... Sind alle im Umlauf... :mad:
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.449
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Mal sehen, ob ich es am WE schaffe, zwei USB Sticks habe ich hier, wobei einer noch das Win TH 2 drauf hat. Aber vielleicht sollte ich den eh wieder mit dem aktuellen MCT neu erstellen, sind ja schon wieder einige Updates dazu gekommen seit TH2 veröffentlicht wurde. Wollte ja schon längst auf meinem Haupt PC mal eine Platte mit W10 fertig machen. Ansonsten muss ich den zweiten halt mal schnell frei machen ;)
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.851
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Mein Sttick kommt auch morgen. Habe gestern Abend einfach noch schnell einen bestellt... Also werd ich am Wochenende auch loslegen.
 
Thema:

Remix OS 2.0 bringt Android OS auf Desktop PCs UPDATE!

Remix OS 2.0 bringt Android OS auf Desktop PCs UPDATE! - Ähnliche Themen

Xiaomi Mi A3 Android 11 Update Probleme - Auch Xiaomi warnt vor Update auf Android 11 für Mi A3: Aktuell wurde ein Update auf Android 11 für das Xiaomi Mi A3 ausgerollt und auch wenn es gestoppt scheint es dem einen oder anderen zur...
Nintendo Switch Android 8.1 Oreo per LineageOS 15.1 installieren - Lohnt sich Android auf der Switch?: Dank der Webseite XDA Developers kann man nun auf seiner Nintendo Switch Konsole auch Android Oreo installieren, aber will man das wirklich? In...
Diablo auf Android Smartphones und Tablets spielen ohne Nutzung des Browser Ports - So geht es!: Heute gibt es auch einmal wieder einen Tipps für die Android Gamer und hier wird nach wie vor oft nach einer Möglichkeit gesucht, wie man den...
Microsoft Surface Duo - Android Smartphone von Microsoft startet offiziell zum Preis von 1399$: Auf ein ordentliches Windows 10 Smartphone wurde noch lange gehofft, aber dann wurde klar, dass man hier bei Microsoft fortan auch auf Android...
HarmonyOS von Huawei offiziell vorgestellt als OS für Smartphone, Tablet, PC, Smartwatch u.v.m.: ArkOS, HongmengOS oder auch OakOS sind als Namen für den Einsatz außerhalb Chinas wohl vom Tisch, denn nun hat Huawei auf der hauseigenen Huawei...
Oben