Review: iLLIPSE Dockingstation Ladestation für iPhone 5 aus Holz

Diskutiere Review: iLLIPSE Dockingstation Ladestation für iPhone 5 aus Holz im iPhone 5 / 5S / 5C Forum Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Ich habe ein Video-Review über die Dockingstation gedreht, ihr findet es auf Youtube unter folgendem Link: Review: iLLIPSE Dockingstation...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Schranzgesteuert

Schranzgesteuert

Pflanzenfresser
Mitglied seit
26.03.2011
Beiträge
2.128
Standort
Limbus#1
Modell(e)
iPhone 6 128GB --------- iPhone 5S 32GB -------- iPad Mini 16GB ---------- Apple TV 3
Netzbetreiber
1&1
Firmware
iOS 8.4 *Jailbroken*
PC Betriebssystem
OS X 10.10.4
Ist das jetzt hier ein Werbeforum, oder was?????

/edit

20 EURONEN FÜR'N STÜCK HOLZ??????? O_o


LOLOLOLOLOLOLOLOL
 
M

mike1000

Mitglied
Mitglied seit
12.02.2013
Beiträge
115
Modell(e)
iphone 4
Netzbetreiber
vodafone
das teil ist ja nur noch übel,keinerlei Abstützung von dem gerät usw,jeder hobbybastler macht sich soetwas selbst und besser
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.514
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Ein Werbeforum wird´s USP sicher nicht, aber solche Reviews können ja auch interessant sein...wenn sie sich nicht gerade um ein, deutlich überteuertes, Stück Holz drehen...

Gruß ;-)
 
B

broncho

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2013
Beiträge
15
das teil ist ja nur noch übel,keinerlei Abstützung von dem gerät usw,jeder hobbybastler macht sich soetwas selbst und besser
Kennst du jemanden, der mir für 20 EUR so ein Ding bauen kann oder hasst du einfach nicht so viel Ahnung?
 
F

fegerle

Senior Mitglied
Mitglied seit
12.09.2008
Beiträge
274
Modell(e)
Iphone 7 Plus
Netzbetreiber
O2
Firmware
IOS 10.2.1
PC Betriebssystem
OS
also da muss ich Mike rechtgeben , so en Ding kann man sich schnitzen wenn man en bisschen handwerkliche Begabung hat, für sowas würd ich niemals 20 Euro ausgeben, denn es ist einfach nur laienhaft und nichts standfestes was einem I phone das 700 Euro kostet würdig wäre .-)))
 
M

mike1000

Mitglied
Mitglied seit
12.02.2013
Beiträge
115
Modell(e)
iphone 4
Netzbetreiber
vodafone
Ich weiss wovon ich rede, lange genug modellbau rc-flugmodellbau gemacht,die super loolige aussparung macht man in nullkommanichts mit einer dremel usw ,
Was soll an dem teil schwierig sein, ???
 
Sisyphos

Sisyphos

Klugscheißer+Besserwisser
Mitglied seit
01.07.2009
Beiträge
6.377
Standort
Dresden
Modell(e)
SGS3 / HTC One X / iPhone5
Netzbetreiber
Vodafone
PC Betriebssystem
Win7 home premium 64 mobil / Win7 Prof. 32 Desktop
Also in dem Video wirkt das Teil zumindest sauber gearbeitet. Daran hätte ich nichts zu meckern.

Aber was passiert, wenn irgendjemand gegen das iPhone stößt? Dann ist entweder das Handy defekt oder das Kabel. Denn einen Halt gibt es ja nicht außer dem Widerstand des Kabels. Das wäre mir zu riskant. Hund, Katze, Vogel oder Kinder könnten so rasch Schaden stiften. Von einer Dockingstation erwarte ich mir mehr Halt für das Handy als nur durch das Kabel.
 
Timsche2210

Timsche2210

Apple-Rator
Mitglied seit
23.12.2009
Beiträge
2.013
Standort
Filderstadt
Modell(e)
iPhone 5S space gray 16gb ; iPad Air space gray 16gb ; Pebble jet black
Netzbetreiber
Vodafone
Firmware
iOS 7.1
PC Betriebssystem
Win7 64bit
Das es nicht nur gefährlich für den Lightning Anschluss ist,
sondern auch in keinster Weise zum iPhone passt ist keinem aufgefallen^^?
 
M

mike1000

Mitglied
Mitglied seit
12.02.2013
Beiträge
115
Modell(e)
iphone 4
Netzbetreiber
vodafone
Es ist in keinster weise durchdacht
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
xD
Ich habe mir erst mal 4 Kommentare durch gelesen und dachte,das ihr übertreibt. Als ich das dann angeklickt habe, habe ich an einen Aprilscherz gedacht.. Aber 13.04. passt nicht..
Und ich dachte, dass meine Holzbasteleien zu Hause bescheiden wären, was ich aus dem gemacht habe, was gerade so zu finden war und rum lag. Also bin nicht mal extra in den Baumarkt, um mir passendes Holz zu holen.

Und 19,50 € für Arbeits- ... "Aufwand" finde ich extrem...

Es soll kein jetzt nicht so n typisch blöder Trollspruch sein, sorry, aber: Da gibt es im Werkuntericht in der Grundschule, bessere Ergebnisse. BZW im Bastelkurs. Werken gibts ja dann noch nicht, wenn ich mich recht erinnere..

Entschuldige, wenn ich das so schlecht mache, aber ehrliche Meinung sollte es schon sein, oder?
Ich geh mir die Tage mal Holz holen und mache dann etwas, oder aus Speckstein. Wenn ich Lust zu habe und daran denke, dann poste ich es hier rein. Es wird auch nichts dolles sein, weil ich sowas noch nie gemacht habe, aber ich versichere dir/euch, dass es bestimmt ganz interessant werden könnte und nützlich und vor allem auch brauchbar und stylisch.
 
B

broncho

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2013
Beiträge
15
Ich finde schon....was würdest du denn ändern?
 
Aica

Aica

USP-Guru
Mitglied seit
20.02.2013
Beiträge
3.519
Standort
NRW
Modell(e)
iPhone 7+ 128GB / iPad Air 2 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
Aktuellste Final
z.B. ne »Lehne« für das iPhone, damit das Lightningkabel nicht gebogen wird und das iPhone nicht nur vom stecker gerade gehalten wird. ich weiß jetzt nicht,wie die Unterseite aussieht, aber vermutlich ist sie auf einer Höhe mit dem Rand. Ich würde die Unterseite etwas abschleifen, damit das teil ur am Rand aufliegt, so wackelt es nicht so leicht, wenn nur n kleiner Krümel auf dem Tisch da drunter ist.
Ich würde das Teil nicht Oval machen (jedenfalls nicht so, wie da) und nach hinten hin etwas Breiter vielleicht, je nach dem, wie stabil es ist. Das weiß ich jetzt nicht so genau, aber es soll nciht sofort umkippen, wenn man da drauf rum drückt, wenn es gedockt ist. Und das Holz sollte auch nicht zu leicht sein, etwas Gewicht braucht das schon. Für Stabilität - voralem, wenn man es dann bedient, wenn es da drauf steckt.

Ich würde das Teil nie testen,weil mir klar ist, dass all das nicht gegeben ist. (Schweres Holz kann sein, weiß ich nicht, aber das würde bei der Form dort eh erst mal nicht soo viel nützen)

Edit: Ja die Unterseite ist eine gerade Fläche..
Muss aber zugeben,dass die Unterseite nicht schlecht gemacht ist, mit der Rille für das kabel und das Loch für den Stecker. Aber sieht trotzdem so aus,dass es raus oder rein rutscht,wenn ich das iPhone drann stecke oder abziehe.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

broncho

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2013
Beiträge
15
Wenn du ne Lehne hast, hast du wieder ein Gerätebezogenes Dock. Warum ist es schlimm, dass das iPhone nur vom Stecker gehalten wird und das das Kabel gebogen ist?

Guck dir doch einfach mal zwei Minuten das Video an ;)

Wie ich hier sehe, kann hier jeder mehr als der Hersteller. Es traut sich aber niemand ein Produkt auf dem markt zu bringen, weil...??? Schon lustig...naja, typisch deutsch halt :)
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.514
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Also, solche Sprüche wie "Typisch deutsch..." kannst du dir künftig bitte schenken!

Was erwartest du denn, wenn du ein Review einstellst? Einhellige Begeisterung zum vorgestellten Produkt, oder ehrliche Meinungen? Sorry, aber auch nach dem dritten Mal ansehen des Videos, aber solch ein Stück Holz mit einem Loch zu versehen, dazu mit einem Dremel einen Kanal Fräsen und am Ende etwas Filz...mit etwas Geschick bekommt das eigentlich jeder mit handwerklichen Ambitionen auf die Reihe.

Die Kritik, dass beim vorgestellten Dock lediglich der Lightning das iPhone trägt (man sieht es deutlich das iDevice "schwebt frei" auf dem Stecker und du merkst es ja auch als Vorteil für Cases an), die halte ich für absolut berechtigt.
Jeder kennt die Bilder aus dem Netz, denke ich, abgebrochene Lightning-Stecker. Gerne auch in den Stores zu sehen...
Tatsächlich ist da nicht viel Verbindung, zwischen Metallteil des Steckers und dem Kunststoff darunter. Als tragendes Element taugt die Konstruktion des Lightning wahrlich nicht.

Was spricht eigentlich gegen ein gerätespezifisches Dock? Hier hab ich die Gewähr des sichern Haltes, wenn dieses gut umgesetzt ist. Mal ein Beispiel für ein Holzdock, welches tatsächlich sein Geld wert ist *imho...*

https://www.germanmadepunkt.de/index.php?L=0&id=21&produktid=7889

Whatever...

Gruß
 
Zuletzt bearbeitet:
kkongo

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
15.764
Standort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
*Danke-Button-drück*
 
B

broncho

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2013
Beiträge
15
Was ich mir schenken kann, hast zum Glück du nicht zu entscheiden! Außerdem bin ich nicht der Hersteller und natürlich darf und soll kritisiert werden.

Aber das Niveau ist hier etwas laienhaft abgehoben. Kein Tischler würde für 20 EUR so ein Teil selber herstellen, weil es sich nicht lohnt. Es sei denn, du bist ein Hartz 4 Empfänger oder ein 1 Euro-Jobber ;)

Aber ein stück Holz für 35 EUR ist natürlich wesentlich ökonomischer...Logik ist was anderes. Geschmack und konstruktive Kritik benötigt halt Niveau ;)


Sent from my iPhone 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.514
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Nur ein freundlich gemeinter Tipp, überdenke deinen Tonfall...

MfG
 
B

broncho

Gesperrt
Threadstarter
Mitglied seit
08.04.2013
Beiträge
15
Lol...Troll dich! Wie ist denn bitte mein Tonfall? Zu realistisch oder zu durchdacht?


Sent from my iPhone 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
kkongo

kkongo

Ex S-Mod - Nun Hiwi
Mitglied seit
30.06.2009
Beiträge
15.764
Standort
Lübeck
Modell(e)
iP 5, BB Z10
Netzbetreiber
alle
Firmware
wtf..
PC Betriebssystem
ja
Zu dem Niveau will ich hier mal nichts sagen (Hartz IV und so...). Aber dieses Holzteil ist echt gefährlich für das iPhone. Einmal unglücklich dagegenkommen - Bruch.
Wie iFreddy schon schrieb

Als tragendes Element taugt die Konstruktion des Lightning wahrlich nicht.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Review: iLLIPSE Dockingstation Ladestation für iPhone 5 aus Holz

Sucheingaben

iphone dockingstation holz

,

iphone 5 dock selber bauen

,

iphone 5 dockingstation bauen

,
iphone 5 holz dock
, iphone dockingstation selber bauen, iphone 4 dock holz, dockingstation iphone 5, docking station holz, ladestation smart phone schreinerei, ladestation für iphone 5, ipad dock holz selber bauen, illipse dock, holz iphone 5 docks, iphone code sperre aufheben wenn in ladeschale, dockingstation iphone 5 bauen, phone 5 lightning dock illipse dockingstation ladestation (natur), iphone code sperre umgehen 6.1.4, iphone 5 ladestation holz, iphone 5 schutzhülle und welche ladestation, iphone dockingstation bauen holz, ipad holzhalterung bauanleitung, dockingstation holz selber anleitung, ladestation iphone holz, iphone 5 holz, ladestation ipad iphone holz

Review: iLLIPSE Dockingstation Ladestation für iPhone 5 aus Holz - Ähnliche Themen

  • Review of China Mobille A3S

    Review of China Mobille A3S: Review of China Mobille A3S Höhepunkte - 5.2 Zoll 2.5D IPS Bildschirm, 1280*720 Pixel - Qualcomm Snapdragon 425 1.4GHz Quad Core - Unterstützt...
  • Mein Review zum iPhone 7

    Mein Review zum iPhone 7: Hallo zusammen, es ist wieder soweit 1 Jahr ist um und JA ich lebe noch ;).... Ich habe mir auch in diesen Jahr das Neue Flagschiff gekauft...
  • Mein Review zu meinen Neuen iPhone 6S

    Mein Review zu meinen Neuen iPhone 6S: Moin zusammen, wie im letzten Jahr werde ich auch in diesen Jahr ein Persönliches Review zu meinen Neuen  iPhone 6S mit 64 GB in Spacegrau kund...
  • iNew V3 Plus 5" OGS HD Gorilla Glass 2, MT6592M Octa-core, 2GB RAM & 16GB ROM, REVIEW

    iNew V3 Plus 5" OGS HD Gorilla Glass 2, MT6592M Octa-core, 2GB RAM & 16GB ROM, REVIEW: iNew V3 Plus 5" OGS HD Gorilla Glass 2, MT6592M Octa-core, 2GB RAM & 16GB ROM, REVIEW UNBOXING iNew V3 Plus [UNBOXING] 5" OGS HD Gorilla Glass 2...
  • Mein Review zu meinen iPhone 6

    Mein Review zu meinen iPhone 6: Moin leute, Wie ich bereits dem Freddi angekündigt habe kommt hier mein erstes review zu meinen neuen iPhone6. Eins vorweg wer...
  • Similar threads

    • Review of China Mobille A3S

      Review of China Mobille A3S: Review of China Mobille A3S Höhepunkte - 5.2 Zoll 2.5D IPS Bildschirm, 1280*720 Pixel - Qualcomm Snapdragon 425 1.4GHz Quad Core - Unterstützt...
    • Mein Review zum iPhone 7

      Mein Review zum iPhone 7: Hallo zusammen, es ist wieder soweit 1 Jahr ist um und JA ich lebe noch ;).... Ich habe mir auch in diesen Jahr das Neue Flagschiff gekauft...
    • Mein Review zu meinen Neuen iPhone 6S

      Mein Review zu meinen Neuen iPhone 6S: Moin zusammen, wie im letzten Jahr werde ich auch in diesen Jahr ein Persönliches Review zu meinen Neuen  iPhone 6S mit 64 GB in Spacegrau kund...
    • iNew V3 Plus 5" OGS HD Gorilla Glass 2, MT6592M Octa-core, 2GB RAM & 16GB ROM, REVIEW

      iNew V3 Plus 5" OGS HD Gorilla Glass 2, MT6592M Octa-core, 2GB RAM & 16GB ROM, REVIEW: iNew V3 Plus 5" OGS HD Gorilla Glass 2, MT6592M Octa-core, 2GB RAM & 16GB ROM, REVIEW UNBOXING iNew V3 Plus [UNBOXING] 5" OGS HD Gorilla Glass 2...
    • Mein Review zu meinen iPhone 6

      Mein Review zu meinen iPhone 6: Moin leute, Wie ich bereits dem Freddi angekündigt habe kommt hier mein erstes review zu meinen neuen iPhone6. Eins vorweg wer...
    Oben