Rootversuche beim fonepad

Diskutiere Rootversuche beim fonepad im Asus Fonepad Forum Forum im Bereich Asus Forum; Hat schon jemand von euch rootversuche unternommen? Wenn ja sagt mir doch wie weit ihr gekommen seid und wo gescheitert. Also ich hab es bisher...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
C

ChrisHN

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2013
Beiträge
11
Modell(e)
Asus Fonepad
Netzbetreiber
Fonic
Hat schon jemand von euch rootversuche unternommen?
Wenn ja sagt mir doch wie weit ihr gekommen seid und wo gescheitert.

Also ich hab es bisher soweit geschafft das er die Device erkannt hat die Daten kopiert aber bei dem letzten schritt kommt dann eine Fehlermeldung von OneClick dass das Gerät nicht unterstürzt wird.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Was ist denn OneClick? Wo hast das her?

Soweit ich das in XDA verstanden habe, gibt es noch gar kein Root für das Fonepad, was hauptsächlich daran liegt, das hier eine andere Prozessorstruktur wie üblich bei Android benutzt wird. Im Fonepad werkelt doch ein Intel Prozzi. Und daher gibt es die Probleme mit Root. Hinzu kommt wohl ein geschlossener Bootloader, der derzeit auch nicht über Asus selber geöffnet werden kann (wie es beim beim Asus Transformer Prime noch möglich war).
 
C

ChrisHN

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2013
Beiträge
11
Modell(e)
Asus Fonepad
Netzbetreiber
Fonic
One Click wurde bereits zum rooten vom Asus Padfone benutzt und es gibt da eben einige Gemeinsamkeiten wohl das Programm hat bei mir die device gefunden mit dem rooten begonnen und erst im letzten schritt (Da das Programm mit ca 6 schritten arbeitet) hat das programm abgebgrochen das dass gerät nicht unterstützt wird. Also ich denke mal wenn sich einer mim Programmieren auskennt müsste man nur den letzten teil des Programmes ändern da die ersten schritte alle identisch sind.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Eben nicht. Das Padfone hatte einen Qualcomm Prozzi drin, wie sehr viele Android Modelle. Das Fonepad hat aber einen Intel Prozzi. Da ich der Weg komplett anders.

Mal davon abgesehen, es nutzt nicht viel mal eben etwas an der Software umzuprogrammieren. Man benötigt auch das entsprechende Gerät und muss dann auch den Mut haben, dieses ggfs. zu schrotten. Denn bei jedem neuen Gerät, insbesondere wenn neue Prozessoren ins Spiel kommen, muss man erst mal einen Weg finden, die entsprechenden Dateien nicht nur aufs Gerät zu bringen, sondern diese auch zum laufen.

Fakt ist, auch im XDA Forum kennt noch niemand eine Möglichkeit zu rooten. Wenn, dann wird diese dort zuerst gefunden.

Wenn es so einfach wäre wie Du meinst, dann bräuchten die Modder und Devs bei jedem neuen Handy oder Tab höchtens 2 Stunden.

Posting by Nexus 10
 
C

ChrisHN

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2013
Beiträge
11
Modell(e)
Asus Fonepad
Netzbetreiber
Fonic
Haha schön wäre es doch :-)

Hab es heute mal so mit adb versucht damit ich zumindest apps auf die sd karte installieren kann, aber leider ohne Erfolg :-( da frag ich mich dann doch langsam für was ich ne 32 GB karte drinne hab wenn ich eh nix drauf hauen kann.
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
C

ChrisHN

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2013
Beiträge
11
Modell(e)
Asus Fonepad
Netzbetreiber
Fonic
joa werd ich wohl müssen :-(

na so gut is mein englisch nich dass ich das ganze gelaber da versteh, sollte dann schon klar formuliert sein damit ich es mir zusammenreimen kann
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.378
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wenn Root möglich ist, wirst es schon erkennen.

Posting by i9505
 
C

ChrisHN

Junior Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
19.05.2013
Beiträge
11
Modell(e)
Asus Fonepad
Netzbetreiber
Fonic
Robbie diesen Thread kannste ja jetzt nun mal löschen is ja nu überflüssig

LG Chris
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Rootversuche beim fonepad

Sucheingaben

fonepad rooten

,

asus fonepad xda developers

,

asus fonepad rooten windows

,
asus fonepad root xda
, fonepad xda, fonepad root, fonepad kann man nicht rooten, asus fonepad one click root

Rootversuche beim fonepad - Ähnliche Themen

  • Akku Management beim Honor 10

    Akku Management beim Honor 10: Moinsen, mich nervt es etwas, das beim wechseln von Apps oft zu Problemen kommt, weil diese dann neu geladen werden. Wenn ich also mehrere Apps...
  • P Smart...App öffnet sich beim "drüber hovern"!

    P Smart...App öffnet sich beim "drüber hovern"!: Moin... heute kam, nach vielen zufriedenen Jahren mit meinem Huawei P8, mein neues P Smart. ich bin gerade beim einrichten und mir fällt eins...
  • S7 Edge hängt beim Samsung Logo fest

    S7 Edge hängt beim Samsung Logo fest: Hallo liebe Gemeinde, mein erster Beitrag hier und natürlich gleich ein Problem. Hatte seit einiger Zeit Probleme mit meinem S7 Edge, da es sich...
  • Samsung Galaxy A10 oder Samsung Galaxy A10s - Was ist neu beim Samsung Low-Price Smartphone?

    Samsung Galaxy A10 oder Samsung Galaxy A10s - Was ist neu beim Samsung Low-Price Smartphone?: Samsung hat nun mit dem Samsung Galaxy A10s eine verbesserte Variante des günstigsten Galaxy A Modells Samsung Galaxy A10 offiziell vorgestellt...
  • Ton beim ablegen des Google Pixel 3 XL?

    Ton beim ablegen des Google Pixel 3 XL?: Wenn ich mein Smartphone auf den Tisch lege ertönt eine Art Hinweis-Ton den ich aber nicht zuordnen kann. Hat jemand eine Idee warum mein Pixel 3...
  • Ähnliche Themen

    Oben