RTL und MTV verschlüsseln Digitalangebot über Satellit

Diskutiere RTL und MTV verschlüsseln Digitalangebot über Satellit im Café Bla Forum im Bereich Community; Quelle: http://www.pcwelt.de/news/business/53258/index.html Für mich kein Verlust. Schaue gar keinen RTL-Sender mehr und MTV Deutschland auch...
S

SAMS

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
52
Standort
NRW
Modell(e)
S75, M65 und ME45
Firmware
S75: 47 - M65: 50 - ME45: 28
PC Betriebssystem
XP
Quelle: http://www.pcwelt.de/news/business/53258/index.html

RTL und MTV wollen ihr über Satellit ausgestrahltes Digitalprogramm künftig nur noch verschlüsselt anbieten. Auf diesem Weg sollen auch zusätzliche, kostenpflichtige Angebote ausgestrahlt werden. Bereits in der ersten Jahreshälfte 2007 wollten die beiden Sendergruppen auf diese neue digitale Plattform umsteigen, teilte der Satellitenbetreiber SES Astra am Mittwoch in Berlin mit. Die Verträge mit den deutschsprachigen Sendern von MTV Networks und RTL seien bereits unterzeichnet worden und würden vom Bundeskartellamt geprüft.

Für den Empfang der verschlüsselten Programme sind ein Satellitenempfänger, eine Zugangskarte (Smart Card) sowie eine Registrierung notwendig. Den TV-Haushalten wird SES Astra eine Zugangspauschale von bis zu 3,50 Euro im Monat berechnen. Den Sendern eröffneten sich damit neue Möglichkeiten für maßgeschneiderte Programme, sagte Astra-Vorstandschef Ferdinand Kayser. Ermöglicht werden unter anderem der Einzelabruf von Filmen sowie interaktives Fernsehen, elektronischer Programmführer und persönlicher Videorecorder.


Die Sender, die ebenfalls über Astra ausstrahlen, aber den neuen Service nicht nutzen, könnten unverändert über Astra-Satelliten empfangen werden, hieß es weiter. Für die bisherigen Programme wird der Zuschauer von den Sendern keine Rechnung bekommen. Erst wenn zusätzliche Angebote in Anspruch genommen werden, könnte eine Bezahlung fällig werden. Von den 16,4 Millionen Haushalten mit Satellitenschüssel sind nach Astra-Angaben bereits 6,4 Millionen für den digitalen Empfang ausgerüstet. In den kommenden Jahren müssten 10 Millionen Haushalte, die ihr TV-Programm über Satellit empfangen, von analog auf digital umsteigen.

Die Chefin der deutschen RTL-Senderfamilie, Anke Schäferkordt, sagte: "Die neue Plattform gewährleistet den effektiven Schutz unserer Programme und ist darüber hinaus technische Voraussetzung für eine Vielzahl neuer Angebote." Mit der Verschlüsselung können Übertragungsrechte für bestimmte Programme geografisch abgrenzt werden.

Die Verträge mit der RTL-Senderfamilie und MTV-Networks seien ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des digitalen Satellitenfernsehens, sagte Keyser. Astra führe auch Gespräche mit dem Bezahlsender Premiere. Mit der neuen technischen Infrastruktur könnten alle Digitalangebote über Satellit in Zukunft mit einer einheitlichen Empfangsbox gesehen werden.

"Damit kann das Boxenchaos in den Wohnzimmern beendet werden", sagte Keyser. Das Angebot sei offen und neutral und richte sich an alle Sender, die die Technik nutzen wollen. Astra sei dabei nur der technische Dienstleister. Das Unternehmen mit Sitz in Luxemburg verbreitet über 13 Satelliten mehr als 1600 analoge und digitale TV- und Radiokanäle sowie Multimedia- und Internetdienste. Zur RTL- Senderfamilie gehören RTL, Vox, RTL II, Super RTL, N-TV, RTL Shop und Traumpartner TV, zu MTV Networks gehören MTV, Viva, Nick und Comedy Central.

Das Bundeskartellamt hatte signalisiert, dass es keine grundsätzlichen Einwände gegen die Einführung einer Zuschauergebühr im Satelliten-TV habe. Eine solche Gebühr sei kein kartellrechtliches Problem, hatte Kartellamtspräsident Ulf Böge gesagt. ARD und ZDF lehnen dagegen eine Verschlüsselung ihres Angebots ab, da dem Zuschauer sonst die Kosten für die Nutzung der Infrastruktur für Pay- TV-Angebote aufgebürdet würden.
Für mich kein Verlust. Schaue gar keinen RTL-Sender mehr und MTV Deutschland auch kaum (außer 25 Years on MTV). Außerdem gibts ja noch das hochwertige MTV-Unlimited-Paket! :cool:
 
P

Paketmarke

Ex USP´ler
Mitglied seit
05.01.2006
Beiträge
933
Standort
Frankfurt / Main
Modell(e)
EF81, SE W580i, SE T650i
Firmware
58
PC Betriebssystem
Vista Ultimate
MTV ist mir egal.

RTL wird es Zuschauer und Marktanteile kosten - also ein Schuss in den Ofen.
Wenn Sie meinen es ist richtig dann viel Spass :smoke:
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Was vielleicht einige interessieren könnte, ist der Fakt, daß zu RTL noch folgende weitere Programme gehören:
- RTL2 und superRTL (ist klar)
- n.tv
- VOX

Besonders CSI-Fans würden es nur schwer verkraften... ;)

Greetinx, Sascha
 
M

Mathias Lukas

ehem. USP-Team
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
2.790
Modell(e)
iPhone 4S 64GB
Firmware
iOS 6.0
PC Betriebssystem
Mac OS X Mountain Lion
Sascha Meuter schrieb:
Was vielleicht einige interessieren könnte, ist der Fakt, daß zu RTL noch folgende weitere Programme gehören:
- RTL2 und superRTL (ist klar)
- n.tv
- VOX
Steht doch im Text ;) ...

Für mich hat n-tv sowieso jegliche Seriösität verloren, seit es zur RTL-Familie gehört. Einfach nur peinlich, dieser Abstieg.
 
S

SAMS

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
52
Standort
NRW
Modell(e)
S75, M65 und ME45
Firmware
S75: 47 - M65: 50 - ME45: 28
PC Betriebssystem
XP
Ich schreibe ja auch in den Foren von "dxtv" und "DigitalFernsehen" - dort ist man der gleichen Meinung, das sowohl RTL als auch MTV (Deutschland) enorme Zuschauermengen verlieren werden. Vor allem, das Programm wird die 3,50 € nicht besser, das Programm bleibt ja und die Werbung auch.

Den größten Knall hat Ferdinand Kayser, jetziger Chef von SES Astra (und ehemaliger Geschäftsführer von Premiere)

Mathias Lukas schrieb:
Für mich hat n-tv sowieso jegliche Seriösität verloren, seit es zur RTL-Familie gehört. Einfach nur peinlich, dieser Abstieg.
Da ist auch was dran...

Aber es gibt ja auch noch "Eins Extra" ;)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
J

John Shaw

USP-Guru
Mitglied seit
21.06.2004
Beiträge
2.967
Standort
Berlin
Modell(e)
S75
Dieser Beitrag wurde auf Wunsch des Autors gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Dackelz

Junior Mitglied
Mitglied seit
01.08.2004
Beiträge
20
noooiiiiin ! wozu hab ich mir den jetzt erst gerade eine Tv karte mit Dvb-t gekauft
*heult* *ohne Dr. House und Monk nicht mehr leben kann*
da würden doch am liebsten die hunde kotzen , das macht mich gerade enorm sauer , für was soll den Otto-normal-verbraucher noch alles bezahlen und welche technolgien muss er noch alles hinblechen
warum kann das fe4rnsehn nicht einfach analog über antenne sein und punkt ist *heul*
puh wenigstens laufen Lost & Navy CIS auf Pro7&sat1 , das leben wird halbwegs weiter gehn,...
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Mitglied seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Was hat DVB-T mit Satelliten zu tun?
 
S

SAMS

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
52
Standort
NRW
Modell(e)
S75, M65 und ME45
Firmware
S75: 47 - M65: 50 - ME45: 28
PC Betriebssystem
XP
@Sascha: Über DVB-T wird frühestens 2009 verschlüsselt, da dann die Verträge der privaten Sender mit T-Systems (als Betreiber von DVB-T) auslaufen. Ab dann könnte auch DVB-T verschlüsselt werden.

Daher würd ich jedem raten, der sich einen DVB-T Receiver holen will, einen Empfänger mit CI (Common Interface) zuzulegen. Kostet zwar etwas mehr, könnte sich aber lohnen.
 
DanHo

DanHo

Profi Mitglied
Mitglied seit
09.12.2005
Beiträge
547
Standort
Berlin
Modell(e)
W810i - EL71 - S75 - S65
Firmware
R4CE012 - FW41/A103 (Lg4) - FW47/A104 - FW43/A102
PC Betriebssystem
nLited XPproSP2
Dackelz schrieb:
[...]
puh wenigstens laufen Lost & Navy CIS auf Pro7&sat1 , das leben wird halbwegs weiter gehn,...
Es wurde schon seit einiger Zeit darüber geredet, dass die Sender es vorhaben, übrigens auch die Pro7-Sat.1-Gruppe. Die RTL-Gruppe und MTV haben es halt jetzt schon fest beschlossen, die anderen dann halt später...
 
L

LT21

runningback
Mitglied seit
15.04.2006
Beiträge
261
Standort
Hamburg
Modell(e)
Samsung X820
PC Betriebssystem
Snow Leopard
csi, lost und co gucken die richtigen fans sowieso nicht im fernsehen ...
 
S

scorpio16v

Mitglied
Mitglied seit
19.12.2004
Beiträge
100
Modell(e)
Sony Xperia z3 Compact
Netzbetreiber
-
Firmware
-
PC Betriebssystem
OS X
Die Verschlüsselung über Satelit soll ja nur der Anfang sein. Bei entsprechend "positiver" Resonanz der Zuschauer wird ja auch bereits eine Verschlüsselung über Kabel erwogen.
Und was die "Öffentlich Rechtlichen" anbelangt, deren Pay-TV (GEZ Gebühr) ist ja auch ganz schön happig.
Muß halt jeder für sich entscheiden, wenn man die monatlichen Kosten für das "Totale Entertainment" zusammenrechnet, ob es einem das wert ist ?
Ich glaube nicht, daß der Schuß für RTL nach hinten los geht. Diese Sache ist genau kalkuliert.Denn was sind für einen Fernsehjunky schon 3,50 Euro pro Monat ?
Fernsehen hat sich in unserer Kultur nunmal eingebürgert.Die meisten Raucher hören ja auch nicht auf zu rauchen, nur weil die Schachtel wieder einmal teurer wird und so wird´s mit dem TV auch sein.
 
K

Karlimann

Gast
Mich persönlich juckt das auch überhaupt nicht.

Ich habe zuhause seit ca. 4 Jahren meinen Fernseher nicht eingeschaltet. Nur um DVD's zu gucken, wird das Erbstück meiner Tante noch sehr selten eingesetzt.

Gruß
Karl

P.S. meinetwegen wird alles verschlüsselt. Vielleicht überlegen sich manche Sender aufgrund schwindender Zuschauerzahlen mal endlich, welchen Rotz sie überhaupt senden!
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
scorpio16v schrieb:
Die Verschlüsselung über Satelit soll ja nur der Anfang sein. Bei entsprechend "positiver" Resonanz der Zuschauer wird ja auch bereits eine Verschlüsselung über Kabel erwogen.
??? RTL und Co sind im Kabel bereits Grundverschlüsselt, nur analog halt nicht, aber Analoges Kabel wird in naher Zukunft eh sterben.

Mir persönlich ist es auch total egal ob RTL und Co sich verschlüsseln, ich würde dafür nicht bezahlen, auch wenns "nur" 3 € im Monat wären. Die paar guten Filme die im TV ab und zu laufen kann man sich in der Videothek ausleihen, Serien auch (dann hat man sogar noch den Orginalton). Ansonsten kommt eh nix sehenswertes.
Wofür ich allerdings zahlen würde: Wenn man sich bei Kabel Deutschland z.B. ein Paket aus sagen wir 20 Sendern zusamenstellen darf, und dafür einen bestimmten fairen Betrag zahlt.
Was da zur Zeit verlangt wird ist der Hammer. Um EINEN polnischen Sender ganztags empfangen zu dürfen, will Kabel Deutschland von mir 7 € im Monat + 3 € für den digitalen Kalbenanschluss haben.. Die haben eine totale Macke! Für 10 € krieg ich per Satelit (ist leider bei mir nicht möglich) ein ganzes Packet an polnischen Sendern!
 
pepps

pepps

Mitglied
Mitglied seit
17.02.2005
Beiträge
169
Standort
99town
Modell(e)
LG Viewty, EL71, N96,
Ich melde meine Fernseher wohl ab....

denn so einen Mist, welcher hier ins rollen gerät, mach ich nicht mit:thdown:

Ich rege mich schon Jahre über die GEZ-Abzocke auf und nun auch die Privaten mit ihrem Müll-Angebot!!

Bleibt nur zu hoffen das all die Sender die nicht verschlüsseln uns nicht alle 5.Minuten Klingelton-Werbung vordudeln:eek: wie es VIVA schon zu lange macht!!

Waren es nicht die Privaten die immer mit dem Stinkefinger auf die GEZ-Sender gezeigt/gemotzt haben :rolleyes: Sie sind selber aber noch viel schlechter weil deren Sendungen lange nicht den Aufwand benötigen wie die der Öffentlich-Rechtlichen:cool:

DVB-T solange es geht und denn mal sehen....extra bezahlen werde ich jedenfalls nicht;)
 
L

Legomann

Mitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
108
Standort
Stuttgart
Modell(e)
Motorola Milestone
Netzbetreiber
o2
Firmware
Android 2.0
PC Betriebssystem
Windows XP Prof.
MTV hat sich in den letzten Jahren "dermassen" in nagative gewandelt das einem schon schlecht werden muss! Da hopfen nur noch dumme Mädels durchs Bild die einen Stecher für ihre Mama suchen oder Junge Mädels die für sich selbst nen Typen suchen. Oder eben auch Typen die ne Tussi suchen und dann deren Wohnungen durchwühlen. Die Pimp my Ride Geschichte ist so langsam auch ausgelutscht. Mit irgendwelchen Ablegern ala Pimp my Ride UK und Pimp my Fahrrad wurde und wird einem eher schlecht als das es einen nocht interessiert den Sender zu schauen. Apropos Musik! Läuft sowas noch auf MTV? Wenn dann doch eher ausversehen und dann auch nur noch Nachts wenn sowieso fast keiner mehr schaut! Wie traurig es doch ist was aus MTV geworden ist und das nach 25 Jahren! Ohjeeeeee!

Bei RTL ist es in etwa das Selbe! Da läuft zu 85% nur Schrott! Diese eigenen RTL Serien sind alle mehr brechreiz als das man den reiz hat es zu schauen. RTL ist sogar so armselig das sie ihren eigenen "Untersendern" die Serien wegklauen müssen. (Siehe CSI Miami!)
Bis auf VOX kann ich auf alle RTL Sender verzichten! RTL 2 und SuperRTL sind sogar nocht schlechter als RTL selbst. Bis auf die eine oder andere Serie die da läuft. Diese Serien kann ich Glücklicher aber auch oft im Schweizer und im Österreichischen TV schauen und da dann sogar ohne Werbung. Hurra!

Dazu muss ich noch sagen ich hab KabelTV aber trotzdem könnt ich auf RTL und MTV verzichten!
 
L

Lichtbringer

Mitglied
Mitglied seit
08.07.2004
Beiträge
153
Modell(e)
Siemens SL75; Siemens SP65
Firmware
SVN 35 (A100); SVN 50 (A104)
PC Betriebssystem
Windows XP SP2
Piotr Lamasz schrieb:
??? RTL und Co sind im Kabel bereits Grundverschlüsselt, nur analog halt nicht, aber Analoges Kabel wird in naher Zukunft eh sterben.
Ja, dass musste ich vor kurzem auch feststellen. Hatte meinen TV zur Reparatur. Davor funktionierte noch alles einwandfrei. Als ich ihn wieder hatte, waren so ziemlich alle digitalen Sender verschlüsselt. :mad: Hab dann mal beim Kabelbetreiber TeleColumbus angerufen und mich mal dumm gestellt. Na ja, die meinten dann ich müsste einmalig 23,95€ oder in der drehe bezahlen und ich hätte wieder digitale Fernsehbilder.
 
E

[eTP]AcCiDeNt

EL71 Silber... die Macht!
Mitglied seit
16.05.2006
Beiträge
36
Standort
Mittelfranken
Modell(e)
EL71 und EF81
Firmware
EL71 SVN41
PC Betriebssystem
WinXP Pro SP2
S

SAMS

Mitglied
Threadstarter
Mitglied seit
11.08.2004
Beiträge
52
Standort
NRW
Modell(e)
S75, M65 und ME45
Firmware
S75: 47 - M65: 50 - ME45: 28
PC Betriebssystem
XP
"Dolphin" hieß es mal - nun nennt es sich "ENTAVIO"...

100%ig werden RTL & MTV scheitern.
 
R

RAR

Newbie
Mitglied seit
09.08.2006
Beiträge
6
Modell(e)
S65, E71, noch N80
Laut Aussage einer Pressesprecherin der Öffentlich-rechtliche Sendeanstalten.
„(...). Ist zukünftig auch bei ihnen nicht auszuschließen, das eine teilweise bzw. komplette Verschlüsselung stattfinden wird.
Begründung: Angeblich wollen die Rechteinhaber und Lizenznehmer diverser Spielfilme und Serien künftig bei der Vergabe der Selbigen, die Sender bevorzugen, die ihr Programm verschlüsseln, weil die Anzahl der (legalen und illegalen) Aufzeichnungen der Sendungen geringer ausfallen würde als im Free-TV und somit die gleichen Filme, Serien zu einem späteren Termin nochmals gewinnbringend (auch bezogen auf die Einschaltquoten der einzelnen Sender) bei anderen Pay Sendern oder vielleicht auch im Free-TV vermarktet werden könnten.(…).“


Meiner Meinung nach wollen die Öffentlich-rechtlichen nur auf den „fahrenden Zug aufspringen“ von RTL und Co., um mit abzukassieren.
Die Sache mit den Lizenzen wird nur als Vorwand genommen
 
Thema:

RTL und MTV verschlüsseln Digitalangebot über Satellit

Sucheingaben

mtv satellit

,

mtv satellit weg

,

mtv satellit verschlüsselt

,
kein RTL mehr satelite
, mtv digital sat, mtv über satellit verschlüsselt, mtv über satellit, satelliten Tv mtv, MTV verschlüsselt satellit astra, wie kann man mtv über satellit gucken, mtv verschlüsselt, über welchen satellit wird RTL gezeigt?, RTL Satellit digital verschlüsselt, mtv nur noch verschlüsselt, sat mtv verschlüsselt, f, rtl digital verschlüsselt, vox rtl verschlüsselt auf astra, piotr rtl, mtv digital satelit, telecolumbus kabel digitale programme teilweise verschlüsselt, digital sat rtl verschlüsselt, rtl digital satellit verschlüsselt wann, mtv germany satellit verschl, satellit digital tv verschlüsselt

RTL und MTV verschlüsseln Digitalangebot über Satellit - Ähnliche Themen

  • Live TV auf dem iPhone iPad Fernsehen Pro7, RTL

    Live TV auf dem iPhone iPad Fernsehen Pro7, RTL: Hier eine seite auf der ihr mit dem iPhone ipad fernsehen könnt Sender wie PRo7, rtl, Dmax, Vox, Six... MEGA TV - Beste iPhone, iPad, Android TV...
  • Rtl app

    Rtl app: Hmm was ist mit rtl app los
  • Kostenlose Live TV-Steams zu ARD, RTL, Pro7 und Co.

    Kostenlose Live TV-Steams zu ARD, RTL, Pro7 und Co.: ..........sowohl über eine W-Lan Verbindung als auch aus dem UMTS-Netz. :thumbs: QUELLE : iPhone-optimiert: Kostenlose Live TV-Steams zu ARD...
  • GPS Ortung unmgehen

    GPS Ortung unmgehen: Hallo zusammen Ich habe mein iPhone 3 Gs ganz neu und daher vielleicht eine etwas primitive Frage. Ich befinde mich gerade fuer sehr lange Zeit...
  • RTL Video App

    RTL Video App: Wenn man dieses App laden will kommt immer Fehler,Inkompatibles Betriebssystem.Firmware aktualisieren,um Anwendung herunterzuladen.Wenn man dies...
  • Ähnliche Themen

    • Live TV auf dem iPhone iPad Fernsehen Pro7, RTL

      Live TV auf dem iPhone iPad Fernsehen Pro7, RTL: Hier eine seite auf der ihr mit dem iPhone ipad fernsehen könnt Sender wie PRo7, rtl, Dmax, Vox, Six... MEGA TV - Beste iPhone, iPad, Android TV...
    • Rtl app

      Rtl app: Hmm was ist mit rtl app los
    • Kostenlose Live TV-Steams zu ARD, RTL, Pro7 und Co.

      Kostenlose Live TV-Steams zu ARD, RTL, Pro7 und Co.: ..........sowohl über eine W-Lan Verbindung als auch aus dem UMTS-Netz. :thumbs: QUELLE : iPhone-optimiert: Kostenlose Live TV-Steams zu ARD...
    • GPS Ortung unmgehen

      GPS Ortung unmgehen: Hallo zusammen Ich habe mein iPhone 3 Gs ganz neu und daher vielleicht eine etwas primitive Frage. Ich befinde mich gerade fuer sehr lange Zeit...
    • RTL Video App

      RTL Video App: Wenn man dieses App laden will kommt immer Fehler,Inkompatibles Betriebssystem.Firmware aktualisieren,um Anwendung herunterzuladen.Wenn man dies...
    Oben