Rückruf - Apple ruft Beats Pill XL Lautsprecher zurück

Diskutiere Rückruf - Apple ruft Beats Pill XL Lautsprecher zurück im Apple & iPhone Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Seit Apple im vergangenen Jahr Beats übernommen hat steht man natürlich auch für deren Produkte in der Pflicht.nnApple hat einen Rückruf für den...
Seit Apple im vergangenen Jahr Beats übernommen hat steht man natürlich auch für deren Produkte in der Pflicht.nnApple hat einen Rückruf für den Bluetooth-Lautsprecher Beats Pill XL von Beats gestartet. In einer Pressemitteilung verweist der kalifornische IT Hersteller auf die freiwillige Rückrufaktion für Beats Pill XL Kunden.

Apple hat festgestellt, dass der Akku des Beats Pill XL in seltenen Fällen überhitzen kann und daher ein mögliches Brandrisiko darstellt. Andere Beats- oder Apple-Produkte sind von der Rückrufaktion nicht betroffen.
Apple macht darauf aufmerksam, dass die Sicherheit der Kunden stets höchste Priorität geniesse, daher bittet man Beats Pill XL Kunden den Bluetooth-Lautsprecher nicht weiter zu verwenden.

In diesem Support Dokument erfahren Käufer des zurückgerufenen Lautsprechers Details zur Rückgabe und wie sie die Kaufsumme von 300 Euro als elektronische Zahlung von Apple zurück erhalten.

Der Beats Pill XL Lautsprecher ist erkennbar an dem "b"-Logo auf dem Lautsprechergrill und den Worten "beatspill XL" auf dem Griff. Der Bluetooth Lautsprecher wurde in den Farben Schwarz, Metallic Sky, Pink, Titanium und Weiß verkauft.

Meinung des Autors: Wer im Besitz des Beats Pill XL ist sollte dem Rückruf folgen, die Kaufsumme wird durch Apple in vollem Umfang erstattet. Details zum Rückgabeverfahren findet ihr über den Link im Artikel.
 
Thema:

Rückruf - Apple ruft Beats Pill XL Lautsprecher zurück

Rückruf - Apple ruft Beats Pill XL Lautsprecher zurück - Ähnliche Themen

Apple Keynote - iPhone 7 & iPhone 7 Plus, Apple Watch Series 2, iOS 10, watchOS 3.0: Apples Keynote ist durch, keine Überraschungen, dafür aber grundsolide bei den einzelnen Updates... Bilder: CASHYS BLOG Und somit ist Apples...
Oben