Rufnummernmitnahme

Diskutiere Rufnummernmitnahme im Netzbetreiber- & Provider Forum Forum im Bereich Herstellerübergreifend; So da es bei uns in Österreich jetzt ab Mitte Oktober soweit sein wird (vorraussichtlich) ein paar Fragen an die Leute die sich eventuell...
M

Melrica1

Melrica1
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
34
Standort
Österreich, Lockenhaus
Modell(e)
W900i
So da es bei uns in Österreich jetzt ab Mitte Oktober soweit sein wird (vorraussichtlich) ein paar Fragen an die Leute die sich eventuell auskennen.

Meine Hauptsorge ist eigentlich, wenn jetzt einer meiner Freunde den
Betreiber wechselt, ich das nicht weiß und eigentlich laut Vorwahl bei meinem eigenem Netz anrufe,
dann solte ich doch darauf hingewiesen werden daß das die Nummer eines
anderen Netzbetreibers ist und das sollte doch oder müßte doch,
entweder kostenlos oder aber zu den Gebüren die ich zu meinem
Netz bezahlen würde geschehen.
Gibt es da schon irgendwelche Informationen?
Des weiteren würde es ja dann in Folge noch länger dauern bis ein Anruf
durchgestellt ist, dann muß ich etwa noch SMS-schreiben lernen Oh du Graus

Na ja wär dankbar wenn mir dazu jemand etwas genaueres sagen könnte,

P.S. mit der Suche hab ich unter Rufnummernmitnahme leider nichts gefunden
und wüßte nicht unter was ich noch suchen sollte!

MfG Martin
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Guck mal hier.. Da könnte die eine oder andere Info dabei sein.
 
M

Melrica1

Melrica1
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
34
Standort
Österreich, Lockenhaus
Modell(e)
W900i
Nachdem was ich jetzt erlesen hab muß ich entweder eine SMS schicken oder irgendwo Anrufen.
Hab nur herausgelesen das das jeder Netztbetreiber anders handhabt!
Aber eigentlich ist das ja eine Frechheit dafür etwas zu verlangen oder zumindest mehr zu verlangen als ein Anruf ins eigene Netzt kosten würde!

Wie sieht es bei den anderen Deutschen Netzbetreibern aus, also wenn man keine SMS verschicken muß welche Gebüren hat man zu bezahlen, oder was kostet eigentlich die SMS?

Ach übrigens danke für die Schnelle Antwort

MfG Martin
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Standort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
ICh schätze mal das die SMS oder das Telefonat einfach so viel kosten wird wieviel es immer ins andere Netz kostet..
Schließlich müssen ja die Kosten irgendwie gedeckt werden und warum soll ein Netzbetreiber dafür blechen weil du von ihm zu nem anderen die Nummer mitgenohmen hast oder andersrum?
 
M

Melrica1

Melrica1
Threadstarter
Mitglied seit
01.07.2004
Beiträge
34
Standort
Österreich, Lockenhaus
Modell(e)
W900i
Inhinsicht darauf hast du recht,
Aber es ist halt in der Anfangsphase mit doch recht hohen Kosten verbunden
wahrscheinlich pendelt sich das dann mit der Zeit sowießo ein!

Na ja danke

MfG Martin
 
Thema:

Rufnummernmitnahme

Oben