S4 - mein erstes Android-Telefon?

Diskutiere S4 - mein erstes Android-Telefon? im Samsung Galaxy S4 Forum Forum im Bereich Ältere Samsung Android Geräte; Ich sehe mich gezwungen nun doch mein erstes Android-Telefon zu kaufen. Das Samsung Galaxy S4 ist derzeit mein Favorit, deshalb habe ich ein paar...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
W

wired2051

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
26.11.2009
Beiträge
38
Ich sehe mich gezwungen nun doch mein erstes Android-Telefon zu kaufen. Das Samsung Galaxy S4 ist derzeit mein Favorit, deshalb habe ich ein paar Fragen:

Soweit ich weiss, wird das S4 mit Lollipop ausgeliefert. Welches ist die letzte offizielle Aktualisierung des OS?

Mir sind neben der Synchronisation mit ownCloud auf meinem NAS via CalDAV und CardDAV, zeitnahe (Sicherheits-)Updates des OS und eine möglichst lange Unterstützung der Hardware durch das OS wichtig. Wie sieht es mit der Unterstützung durch Android aus? Wird es auch künftig Updates geben?

Ausserdem möchte ich das S4 ohne gmail nutzen, sondern mit meinem privaten Mail-Server (IMAP). Ich nehme an, das geht, oder?

Und noch eine Frage zu Knox: welche Anwendungsdaten kann ich darin speichern? Mein Plan ist private Daten wie Kalender, Kontakte und Mail im Knox-Container zu sichern und die "Spielereien" ausserhalb zu lassen. Geht das? Kann ich trotzdem aus den Kontakten heraus mailen und navigieren?

Wird es auch von Knox Updates für das S4 geben oder ist die Unterstützung beendet?
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
48.484
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Aktuell ist Android bei Version 7.x angelangt. Das S4 hat nur Android 5.0.1. Die letzte Aktualisierung erfolgt im Herbst 2015. Seitdem kam nicht mehr für freie deutsche Geräte. Heißt also, Deine Vorstellung von zeitnahen Sicherheitsupdates kannst mit dem S4 vergessen. Ist aber auch kein Wunder, denn das Galaxy S4 kam im Frühjahr 2013 auf den Markt. Und bei Android kann man froh sein, wenn ein Hersteller es so 18 bis 24 Monate mit zeitnahen Updates schafft.

Also, entweder ein aktuelles Android Gerät kaufen oder mit einem alten und unsicheren Android System leben.
 
W

wired2051

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
26.11.2009
Beiträge
38
Also, entweder ein aktuelles Android Gerät kaufen oder mit einem alten und unsicheren Android System leben.

Danke für Deine offenen Worte. :thumbs: Aber ein vergleichsweise teures "modernes" Telefon zu kaufen, dass nach ein paar Monaten nicht mehr unterstützt wird, macht meiner Meinung nach keinen Sinn.:mad:

Und ich hatte gedacht, Knox bietet mir wenigstens den Schutz der Privatsphäre (Kontakte, Kalender, Mail) den ich suche. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

S4 - mein erstes Android-Telefon?

S4 - mein erstes Android-Telefon? - Ähnliche Themen

Smartphone mit langfristige Unterstützung des OS: Neben meinen Wünschen an die Hardware, gute Fotos und lange Akkulaufzeit, ist mir die Synchronisation mit ownCloud auf meinem NAS via CalDAV und...
Samsung Galaxy S2 i9100 mit Lineage OS 14.1 – Android Nougat 7.1.2: Es ist doch immer wieder erstaunlich, was die Android Community selbst für so ein „altes“ Gerät wie dem Samsung Galaxy S2 i9100 entwickelt. Wie...
Samsung Galaxy S4 - Android 4.3 Update wird ausgerollt: Das Samsung Galaxy S4 Android 4.3 Update für das GT-I9505 ist ab sofort in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar. Was lange währt wird...
Google verlängert Exchange ActiveSync-Unterstützung Ende Juli: Eigentlich hätte es gestern passieren sollen: Google wollte zum 30. Januar Exchange ActiveSync oder kurz gesagt "EAS" für E-Mail, Kalender und...
Geeksphone Peak im Test: Auf der Mobile World Congress 2013 (MWC 2013) gab Mozilla konkrete Pläne für den Vertrieb seines Firefox OS Systems bekannt. Inzwischen können...

Sucheingaben

galaxy s4 update

,

samsung knox

Oben