S60 Virus Commwarrior

Diskutiere S60 Virus Commwarrior im Multimedia, Entertainment Forum im Bereich Sonstiges; Das ist nun mal ein Virus der sich ungefragt verbreitet - allerdings keinen Schaden anrichtet...
H

Heyfisch

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
16.07.2004
Beiträge
135
Originally posted by http://www.heise.de/newsticker/meldung/57205
Handy-Wurm verbreitet sich über Multimedia Messaging Service
Der Hersteller von Antivirensoftware F-Secure weist auf einen Wurm hin, der Handys mit Symbian Series 60 befällt. Anders als bisherige Handy-Viren und -Würmer wie Cabir und Konsorten verbreitet sich der Commwarrior getaufte Schädling nicht nur über Bluetooth, sondern auch über den Multimedia Messaging Service (MMS). Eine Schadfunktion enthält Commwarrior nicht, er versucht nach bisherigen Erkenntnissen nur, weitere Handys zu infizieren. Dazu versendet er sich als Nachricht mit Anhang an alle Kontakte, die er im Adressbuch findet.
Die Nachrichten enthalten Texte wie "3DGame from me. It is FREE!", "New Dr.Web antivirus for Symbian OS. Try it!" oder "Porno images collection with nice viewer!", die den Anwender zum Installieren des empfangenen Anhangs verleiten soll. Interessanterweise enthält der aus Russland stammende Commwarrior den kyrillischen Text "OTMOP03KAM HET!", der sich laut F-Secure wohl mit "No to braindeads" übersetzen lässt. Der Wurm soll sich bereits seit Januar sehr langsam verbreiten. F-Secure hat aber erst jetzt Signaturen für seinen Handy-Virenscanner Mobile Anti-Virus zur Verfügung gestellt.

Das ist nun mal ein Virus der sich ungefragt verbreitet - allerdings keinen Schaden anrichtet...
 
G

ghostzapper

Senior Mitglied
Dabei seit
02.11.2004
Beiträge
323
Hallo,

ich denke, es ist hier genau wie mit eMail Viren: Wer MMS mit solchem Inhalt öffnet ist es selber schuld und gehört imho infiziert.

Ghostzapper
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

eben, ich bin der Meinung wie ghostzapper, wenn man den Absender nicht kennt, sollte man die mail, bzw. hier MMS sofort löschen.
Aber, solange die Vire keine ernsthaften Schäden auf'm Händy anrichten, is ja noch fast alles in Ordung; bis auf den Geldbeutel, wenn sich der der Wurm per MMS an alle Personen, die in Kontakte gespeichert sind, versendet :D

mfg haschil
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Originally posted by haschil@9.03.2005, 16:31
wenn man den Absender nicht kennt, sollte man die mail, bzw. hier MMS sofort löschen.
Naja aber wenn man die MMS von jemmanden kriegt, der einen im Telefonbuch hat, kennt man den Absender meist sehr wohl.
 
C

Clemens Winter

Gast
Servus,

Hast auch wieder recht;

wenn wenn die MMS Titel, wie

3DGame from me. It is FREE!

oder

New Dr.Web antivirus for Symbian OS. Try it!

oder

Porno images collection with nice viewer!

hat, is das ja schon etwas auffällig.

Auserdem seh ich ja, wie gesagt, den Absender und kann ja zuordnen, ob derjenige mir eine MMS mit solch einem Titel schreiben würde.

mfg haschil
 
P

Piotr Lamasz

USP-Guru
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
1.183
Ort
München
Modell(e)
MDAcompact @ 2GBSanDiscUltraII
Naja ich kenne genug Leute mit einem Symbian Gerät bzw. mit MMS-fähigem Handy. Da ists oft so das man was einfach weitergeleitet kriegt, teils auch in anderen Sprachen.
 
Thema:

S60 Virus Commwarrior

S60 Virus Commwarrior - Ähnliche Themen

Nokia E 72 [beendet]: Verkaufe mein E72 neu habe es durch eine vertragsverlängerung bekommen. Aber ich möchte es nicht nutzen den ich nutze schon das E71 und bin damit...

Sucheingaben

S60 Viren

Oben