S65/S75 RS-MMC 1,8V oder 3V ?

Diskutiere S65/S75 RS-MMC 1,8V oder 3V ? im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; guten morgen! hat jemand eine ahnung mit was für rs-mmc karten man das s65 bzw s75 füttern kann? ich habe schon überal geguckt und nix gefunden...
K

K.Kong

Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
18.12.2005
Beiträge
112
guten morgen!

hat jemand eine ahnung mit was für rs-mmc karten man das s65 bzw s75 füttern kann?
ich habe schon überal geguckt und nix gefunden.
- in der bedienungsanleitung steht nur, dass mein s65 1,8v und 3,0v sim karten liest. sauber!
- in dem shop von siemens-info werden keine "dual v" angeboten. soll ich davon ausgehen, dass es dann nur die 3v liest?
- auf der sandisk homepage steht nur, dass es 3v karten sind und in div. nokia nicht gehen. (dort habe ich nur geschaut, weil das s65 ja mit einer von dem verein ausgeliefert wurde )
- bei den technischen daten von siemens-info steht auch nix.
- naja und das große ausführlich datenblatt vom s75 finde ich nicht mehr.

also, PLEASE HELP!!
 
D

derHaifisch

Junior Mitglied
Dabei seit
23.11.2005
Beiträge
34
1GB von SanDisc funktioniert beim S65. Zumindest bei mir.
 
N

N0KIA

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
70
Das SXG75 akzeptiert sowohl RS-MMC, als auch DV-RS-MMC.
 
Thema:

S65/S75 RS-MMC 1,8V oder 3V ?

S65/S75 RS-MMC 1,8V oder 3V ? - Ähnliche Themen

BenQ-Siemens M81 Testbericht: BenQ.Siemens M81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Das M81 ist nun schon einige Zeit am Markt verfügbar. Nach...

Sucheingaben

rs mmc 3v

Oben