S65 und die Klappe des Karteneinschubs

Diskutiere S65 und die Klappe des Karteneinschubs im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo alle zusammen, ich habe folgendes Problem: Bei mir geht die Klappe des Karteneinschubs für die RS-MMC nicht mehr vollständig zu! sie bleibt...
Mik

Mik

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
23.07.2004
Beiträge
21
Hallo alle zusammen,

ich habe folgendes Problem: Bei mir geht die Klappe des Karteneinschubs für die RS-MMC nicht mehr vollständig zu! sie bleibt immer einen Millimeter offen und hängt somit über den Gehäuserand hinaus.... ist ja kein großes Problem, habe aber immer Angst dann damit irgendwo hängen zu bleiben und sie vielleicht abzureißen!
Mit Tesafilm zukleben möchte ich auch nicht, sieht halt dann noch unschöner aus!
Ich bin leider ein Mensch, der bei Geräten sehr auf Ästhetik achtet!

Guß
Mik
 
M

Matthias Wein

Profi Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
532
Ich würde einfach mal ne Anfrage an Siemens machen ;)

Gruß Matthias
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Hallo,

bevor Du irgendwelche Aktionen Richtung Siemens startest, solltest Du mal folgendes probieren:
- schließt sich die Klappe korrekt ohne RS-MMC?
>> wenn ja, sitzt die RS-MMC korrekt?
>> wenn nein, sind die Befestigungen der Klappe leicht vertieft?

Greetinx, Sascha
 
Mik

Mik

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
23.07.2004
Beiträge
21
Mit und ohne RS-MMC schließt sie nicht richtig!
Was meinst du mit vertieft? Was mir allerdings aufgefallen ist, dass das Cover an dem unteren Rand der Tastatur einen Tick weiter vom Gehäuse entfernt ist, als der Rest des Covers! Könnts vielleicht daran liegen?
 
S

Siesam

USP ExMod / mobil-talk.de
Dabei seit
30.06.2004
Beiträge
5.241
Modell(e)
HTC Touch Diamond
Netzbetreiber
BASE
Firmware
1.93.407.1
PC Betriebssystem
XP
Originally posted by Mik@27.09.2004, 16:22
Mit und ohne RS-MMC schließt sie nicht richtig!
In dem Fall solltest Du mal eines davon machen:
- einen Bekannten suchen, der auch ein S65 hat und vergleichen
- zum Händle gehen und den mal machen lassen
- oder doch die Siemens Hotline kontakten

Greetinx, Sascha
 
Mik

Mik

Junior Mitglied
Threadstarter
Dabei seit
23.07.2004
Beiträge
21
Ich habe einen o2-Online Vertrag (das wird noch wichtig ;) )! Ich war letzte Woche schon bei einem o2-Shop und nachdem ich dem netten Herrn gleich am Anfang gesagt habe, dass ich ein Online-Kunde bin und danach ihm mein Problem geschildert und ihm das Handy gezeigt habe, bekomm ich nur zu hören, dass er mir als Online-Kunde nicht helfen kann und ich mich an die schöne 0190er Nummer wenden soll!
Nur habe ich zu diesem Zeitpunkt schon 7 (!!) mal bei o2 angerufen, nachdem sie mir schon 2mal ein beschädigtes Motorola V600 geschickt haben! werde mich wohl jetzt an Siemens direkt wenden!

Nochmal kurz zu o2: Ich finde den Anbieter super, aber einen kleinen Denkfehler haben sie schon: Wenn man ein defektes Handy zurückschickt, bekommt man nach einer Weile eine SMS (!!), dass das Handy angekommen ist und man jetzt die Hotline anrufen soll.... aber was mache ich, wenn ich das einzige Handy eingeschickt habe, welches ich besitze und somit kein Zweithandy mehr habe?? Dann bekommt man nie eine SMS und wartet und wartet und wartet bis irgendwann nach Wochen eine komische Gutschrift bekommt und man doch mal anruft!
Das sollte o2 vielleicht nochmal kurz überdenken, aber ansonsten hatte ich nie einen besseren Anbieter!!
 
L

logi

Mitglied
Dabei seit
01.07.2004
Beiträge
178
Ähm, wenn die Karte richtig drin ist, muss man manchmal den Deckel etwas "anheben" damit er leicht reingeht.
Ansonsten bleibt der irgendwo hängen.
 
R

rgoggy

Junior Mitglied
Dabei seit
29.08.2004
Beiträge
21
@KeyserSoze oder man macht es wie in der Bedienungsanleitung (jaaa ich hab mal reingeschaut und gemerkt ist teilweise gar nicht schlecht) und macht den Akkuddeckel ab und schiebt mit dem verschlußmechanismus die karte rein die dafür extra geformt ist ^^
 
J

Jimmelreiter

Junior Mitglied
Dabei seit
16.09.2004
Beiträge
46
Also ich hatte das gleiche Problem, und nein es lag nicht daran, dass die MMC nicht ganz drin war! Auch ohne die Karte hielt der Deckel nicht.
Kurz bei der Siemens Hotline angerufen, die nette Dame war so erstaunt, dass es diesen Fehler gibt, dass sie mir gleich den Teamleiter gegeben hat und jetzt habe ich ein neues S65. Also wurde Problemlos ausgetauscht. Ich würde dir raten einfach kurz bei Siemens anzurufen
 
Thema:

S65 und die Klappe des Karteneinschubs

S65 und die Klappe des Karteneinschubs - Ähnliche Themen

Smartphone mit guter Kamera: Die besten Kamera-Smartphones: Ein Smartphone haben mittlerweile viele Leute. Doch die Anforderungen an die Geräte werden Tag für Tag höher. So müssen diese mittlerweile nicht...
Neue Smartphones 2014: Das sind die neuen Smartphones in 2014: Wie jedes Jahr gab es auch in diesem Jahr wieder einige neue Smartphones zu bestaunen. Die Hersteller legen sich dabei richtig ins Zeug und zeigen...
Nokia 5800 vs. Apple iPhone 3GS - Ein Erfahrungsbericht: Keine Bange, dies wird kein Verkaufsgespräch, auch kein Anti-Nokia-Thread. Wie Einige hier im Forum bereits bemerkt haben, ist mein Nokia 5800...
BenQ-Siemens M81 Testbericht: BenQ.Siemens M81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Das M81 ist nun schon einige Zeit am Markt verfügbar. Nach...

Sucheingaben

ladeklappe i8910

Oben