S68: Schwache Akkuleistung

Diskutiere S68: Schwache Akkuleistung im BenQ-Siemens Forum Forum im Bereich Sonstige Forum; Hallo liebe Telefongemeinde, ich hab hier im Forum wenig zur Akkuleistung des S68 gefunden. Ich bin da von meinem etwas enttäuscht und wollte mal...
S

shh

K610i-User
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2006
Beiträge
53
Ort
Braunschweig
Modell(e)
K610i; S68
Firmware
??; FW38 A104
Hallo liebe Telefongemeinde,

ich hab hier im Forum wenig zur Akkuleistung des S68 gefunden. Ich bin da von meinem etwas enttäuscht und wollte mal horchen, was für andere Erfahrung es gibt.

Zu den Fakten: Ich machte das Telefon nachts aus (ca. 23-7), hab fast immer BT eingeschaltet (FSE, Palm), telefoniere etwa 2-3 Minuten am Tag (sehr wenig) und komme damit selten über drei Tage. Habe schon akribisch Buch geführt und bin auch schon auf 6 Tage gekommen, aber nur mit Mühe und Not. Da war man eigentlich schwaches S55 besser, das kam bei gleicher Nutzung auf sichere 5 Tage.

Kann jemand etwas dazu beitragen? Mit ist vor allem die Frage wichtig, ob ich den Akku schnell noch reklamieren sollte.
 
J

jfost

Senior Mitglied
Dabei seit
02.07.2005
Beiträge
254
Ort
Schweiz
Modell(e)
S75 / E71
Firmware
FW47/FW42
PC Betriebssystem
W2K SP4
shh schrieb:
...hab fast immer BT eingeschaltet...
HIER liegt die Ursache des ganzen Übels! BT saugt den Akku innert Kürze leer, glaube kaum dass das beim S55 nicht so war/ist.
Lege dir doch n'Shortcut auf ne Zahlentaste (bei mir auf der 5), womit du beliebig BT ein/ausschalten kannst, ohne dich durch x Menues wälzen zu müssen. Und du wirst sehen, die Standbyzeit wird sich beinahe verdoppeln.

gruss, o.s.t.
 
S

shh

K610i-User
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2006
Beiträge
53
Ort
Braunschweig
Modell(e)
K610i; S68
Firmware
??; FW38 A104
jfost schrieb:
HIER liegt die Ursache des ganzen Übels! BT saugt den Akku innert Kürze leer, glaube kaum dass das beim S55 nicht so war/ist.
Ja, weiss ich, das ist aber keine Lösung für mich. Und, jein, das S55 hat 10 Tage durchgehalten ohne BT, aber auch 5 mit.

Eine Taste hab ich schon belegt, ist auch manchmal machbar. Aber an 70% der Tageszeit brauch ich BT eingeschaltet.

Mal sehen, wie die Zeiten sonst so aussehen, wenn weitere Berichte sagen 6 Tage ohne BT, dann sind meine 3 mit wohl ok.

Edit: Rechtsschreibung.
 
Zuletzt bearbeitet:
kallest1100

kallest1100

Profi Mitglied
Dabei seit
22.12.2004
Beiträge
788
Ort
Nordhorn, Niedersachsen
Modell(e)
S65+S65 Limited Edition, A65 und 2xS75 Black+1xBlue, EL71
Firmware
FW 58/47/45
PC Betriebssystem
ME/XP
Ist auch beim S65 so, ohne BlT 4-5 Tage, mit BlT wenn Du Pech hast nur 12 std.
 
S

shh

K610i-User
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2006
Beiträge
53
Ort
Braunschweig
Modell(e)
K610i; S68
Firmware
??; FW38 A104
kallest1100 schrieb:
Ist auch beim S65 so, ohne BlT 4-5 Tage, mit BlT wenn Du Pech hast nur 12 std.
Schock schwere Not. Das sind ja noch schlechtere Werte. Da kann ich ja fast noch glücklich sein mit den drei Tagen des S68.
 
P

PeterC

Mitglied
Dabei seit
09.06.2006
Beiträge
66
Ort
Essen
Modell(e)
N8
Firmware
Belle
PC Betriebssystem
WinXP / Win7
Also ich habe das S68 nicht aus, und es hält trotzdem ca. 8 Tage bei ähnlichem Telefonverhalten (jedoch ohne BT).
Bei den gleichen Bedingungen (u.a. E+) hat das S55 nicht so lange durchgehalten.
 
S

shh

K610i-User
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2006
Beiträge
53
Ort
Braunschweig
Modell(e)
K610i; S68
Firmware
??; FW38 A104
PeterC schrieb:
Also ich habe das S68 nicht aus, und es hält trotzdem ca. 8 Tage bei ähnlichem Telefonverhalten (jedoch ohne BT).
Bei den gleichen Bedingungen (u.a. E+) hat das S55 nicht so lange durchgehalten.
Hm, ich hab es einmal mit ganz, ganz wenig BT, aber nachts Ausschalten auf 6 Tage geschafft.

Mein Logbuch:
12.6.06 um 17:45 abgehängt
18.6.06 um 0:30 angehängt

Na, ich werd des nochmal weiter im Auge behalten. Besser jetzt nochmal den Akku bemängeln als nach 7 Monaten nen neuen kaufen.

Um auch mal zu loben: Viel besser ist die Akkuanzeige. Auf die kann man sich besser verlassen als beim S55!

Edit: Lob.
 
B

blackys

Newbie
Dabei seit
22.05.2006
Beiträge
1
Ort
Hannover
Modell(e)
Benq-Siemens S68
Firmware
38
PC Betriebssystem
Windows Vista 32bit
Auch von mir noch ´nen Beitrag zur Statistik:

Ich schalte das S68 nie aus, BT+GPRS hingegen permanent abgeschaltet, durchschnittlich so 5min täglich Gespräche, keine SMS >>> i.d.R. reicht dann einmal Aufladen pro Woche...

gruss
blackys
 
F

Faint

...der da...
Dabei seit
26.07.2005
Beiträge
248
Ort
Limbach-Oberfrohna
Modell(e)
W800i, S65
Firmware
R1BC002, FW58
PC Betriebssystem
Windows XP Pro, 98 SE, SUSE Linux 10.1, kubuntu 5.10
shh schrieb:
Da war man eigentlich schwaches S55 besser, das kam bei gleicher Nutzung auf sichere 5 Tage.

Kein Wunder. Das größte Kriterium neben BT, GPRS und dem ganzen Spaß ist das Display, wenns um Standby geht. Das S68 Display zieht wesentlich mehr Strom als das vom S55 (was mit 256 Farben und 101x80Px wesentlich stromsparender ist). Der S55 Chipsatz lief auch nur mit 54MHz, der vom S68 glaube ich mit 104MHz.
Die Akkus in beiden Geräten sind (nehme ich mal an) grob geschätzt auch relativ gleich von der Leistung her anzusiedeln...
 
S

shh

K610i-User
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2006
Beiträge
53
Ort
Braunschweig
Modell(e)
K610i; S68
Firmware
??; FW38 A104
Lawine

Wow, da hab ich ja ganz schön was losgetreten. Dabei wollte ich doch nur ein paar Werte hören, um einigermassen vergleich zu können, wo ich mit meinem Akku stehe.

Macht nix. Immer weiter her damit! :thumbs:
 
DanHo

DanHo

Profi Mitglied
Dabei seit
09.12.2005
Beiträge
547
Ort
Berlin
Modell(e)
W810i - EL71 - S75 - S65
Firmware
R4CE012 - FW41/A103 (Lg4) - FW47/A104 - FW43/A102
PC Betriebssystem
nLited XPproSP2
Faint schrieb:
[...]
Die Akkus in beiden Geräten sind (nehme ich mal an) grob geschätzt auch relativ gleich von der Leistung her anzusiedeln...

Akku S55: 700 mAh
Akku S68: 660 mAh

Also ein etwas schwächerer Akku bei einem Gerät, dass doch etwas mehr Leistung benötigt...
 
S

shh

K610i-User
Threadstarter
Dabei seit
22.04.2006
Beiträge
53
Ort
Braunschweig
Modell(e)
K610i; S68
Firmware
??; FW38 A104
BT aus

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe jetzt nochmal zwei Gebrauchszyklen peinlich genau das BT an und aus geschaltet, je nach Gebrauch. Ich dann damit immerhin auf sechs Tage gekommen, also schon etwas eher in den Bereich, den die anderen hier berichten.

Muss also wohl damit leben, bin aber schon etwas erstaunt, dass es schlechter geworden ist im Verhältnis zu meinem alten S55 (aber ich wiedehole mich damit und mache lieber mal Schluss!).
 
N

nightcams

Chefclicker
Dabei seit
28.07.2004
Beiträge
6
Ort
Börlin
Modell(e)
W880i
Firmware
Firm???
PC Betriebssystem
OS X
nur ein bis zwei Tage...

Hallo,

bei mir ist die Standby-Zeit beängstigend kurz. Habe das Gerät dauerhaft an, telefoniere ca. 1 Stunde täglich und nutze das Gerät sonst nur für SMS und so. Kein BT und kein GPRS. Trotzdem muss ich jeden zweiten Tag einstecken.

Heute war das Teil bis 12 Uhr mittag am Ladekabel, dann habe ich es abgenommen, etwa 10 Gespräche geführt und 3 SMS geschrieben, und jetzt ist's wieder nur halb voll. Denke spätestens morgen früh ist die Anzeige nochmal ein Stück kleiner und morgen Abend kann ich wieder aufladen.

Ist der Akku kaputt? Habe ihn nicht wirklich pfleglich behandelt, als ich das Teil bekommen habe (Eure Tipps nicht beachet...). Liegt's daran oder kann es was anderes sein? FW38 A100. Danke!
 
D

delphi

Junior Mitglied
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
25
Hallo,

ich geh mir mein s68 gleich im Shop abholen :D .
@ nightcams: ich kann dir deine Frage leider nicht beantworten, da ich nicht sooo vom Fach bin, aber beim Akku hab ich auch immer die Vermutung, dass noch irgendwas eingeschaltet ist, wovon ich gar nichts weiss. Hab z.B. gehört, dass die Suche nach verfügbarem UMTS-Netz auch ordentlich zieht.

Aber was meinst denn du mit "Eure Tipps nicht beachet..."? Gibt es hier irgendwo Tipps, die ich mir noch zu Herzen nehmen kann? Hast du vielleicht nen Link?

Gruss, delphi
 
C

Condor1505

Mitglied
Dabei seit
11.07.2004
Beiträge
75
Ort
Baden-Würtemberg
Modell(e)
S55 / S68 / E71
Firmware
91 / 52 / 39
PC Betriebssystem
XP
Hallo!

Hab den Accu konditioniert. Mehrmals ganz leer gemacht und dann längere Zeit aufgeladen.
Telefoniere so täglich 15Min. und schreibe einige SMS
Bei mir hält der Accu so ca.6Tage.

1.) Hab kein BT und GPRS aktiviert.
2.) Displayhelligkeit auf 80%
3.) Netzsuche schnelle Suche aus.

Wenn du als Screensaver den Energiesparmodus wählst hilft das auch weiterEnergie zu sparen.
Ist bei mir aber nicht der Fall. Bei mir kommt nach 1 Minute die Digitaluhr. Hab ich so eingestellt.
 
D

delphi

Junior Mitglied
Dabei seit
31.07.2006
Beiträge
25
Hey, vielen Dank für die guten Tipps!
Hab meinen Akku gleich mal ins Training geschickt ;)
 
Thema:

S68: Schwache Akkuleistung

S68: Schwache Akkuleistung - Ähnliche Themen

BenQ.Siemens EF81 Testbericht (Edition 2): BenQ.Siemens EF81 Testbericht Copyright © 2006 by (Testdesign by Marc Stockrahm) Die Auslieferungen des viel diskutierten BenQ.Siemens EF81...

Sucheingaben

akku s68

Oben