Safari Browser Verlauf löschen unter iOS 9.x

Diskutiere Safari Browser Verlauf löschen unter iOS 9.x im iPhone Apps / Software Forum im Bereich Apple & iPhone Forum; Manchmal gibt man ja sein iPhone oder iPad in fremde Hände und lässt andere das Gerät benutzen. Wenn man das öfter macht will man vielleicht hin...
Manchmal gibt man ja sein iPhone oder iPad in fremde Hände und lässt andere das Gerät benutzen. Wenn man das öfter macht will man vielleicht hin und wieder den Browser-Verlauf löschen, damit nicht jeder sieht wo man herum surft. Wie Ihr den Browser-Verlauf auf Geräten mit IOS 9 und neuer löschen könnt zeigen wir euch hier.

001-40.png

Um den Verlauf des Safari-Browsers zu löschen habt Ihr zwei Möglichkeiten. Entweder löscht Ihr einfach alles komplett, oder Ihr entfern gezielt bestimmte Seiten aus dem Verlauf. Beide Möglichkeiten erklären wir euch hier.

Verlauf vollständig löschen

Der komplette Verlauf ist schnell gelöscht. Geht dazu in die Einstellungen an eurem iOS Gerät und dort in den Punkt „Safari“. Wenn Ihr dort ganz herunterscrollt seht Ihr eine weiße Leiste in blauer Schrift mit der Aufschrift „Verlauf und Webseitendaten löschen“.

Man weist euch nun noch einmal darauf hin, dass die kompletten Browserdaten entfernt werden, also auch alle Cookies und Suchanfragen. Wenn Ihr euch dessen sicher seit tippt Ihr auf die Schaltfläche mit der Aufschrift „Verlauf und Daten löschen“ und die alles wird unwiderruflich gelöscht.

002-26.png

Webseiten gezielt aus dem Verlauf löschen

Wenn Ihr genau wisst was Ihr entfernen wollt könnt Ihr dies auch manuell für einzelne Seiten machen. Öffnet dazu den Safari Browser und tippt unten in der Leiste auf das Buch-Symbol um zu den Lesezeichen zu kommen. Hier findet Ihr dann auch den Punkt „Verlauf“ mit einer Uhr als Icon und öffnet diesen durch Antippen.

Hier sind nun, nach Aktualität sortiert, alle besuchten Seiten aufgelistet. Wenn Ihr einen Eintrag löschen wollt wischt Ihr über diesen von rechts nach links und bringt so den „Löschen“ Button hervor, den Ihr nun antippen könnt um den Eintrag zu entfernen. Wiederholt dies bei jedem Eintrag den Ihr entfernern wollt.

003-18.png

Wenn Ihr von vornherein wisst, dass Ihr gleich auf eine Webseite gehen wollt, die Ihr dann aber im Verlauf nicht speichern wollt, dann tippt im Browserfenster unten rechts auf die zwei Quadrate um ein neues Tab zu öffnen. In der Leiste steht dann links „Privat“. Solange dies aktiv ist werden in den privaten Tabs auch keine Daten gespeichert.

Meinung des Autors: Ihr habt Leichen im Keller, oder in diesem Fall im Verlauf des Browsers? So werdet Ihr sie schnell wieder los. ;-)
 
Thema:

Safari Browser Verlauf löschen unter iOS 9.x

Safari Browser Verlauf löschen unter iOS 9.x - Ähnliche Themen

Desktop PCs und Smartphones oder Tablets im Opera Browser synchronisieren mit Mein Flow Option: Für viele ersetzt das Smartphone, vielleicht nicht nur unterwegs, auch den PC und wenn man wieder zu Hause am heimischen Gerät ist, will man...
OnePlus 9 (Pro) App Locker aktivieren und bestimmte Anwendung gegen Zugriffe sperren - So geht’s!: Nicht jeder will sein Smartphone komplett gegen Zugriffe durch andere Personen sperren, denn oft teilt man sein Gerät vielleicht mit dem Partner...
Apple iOS 14 - Neu installiere Anwendungen nur in App-Mediathek und nicht im Home Screen zeigen: Für viele Android Nutzer ist es schon lange normal, dass man des Home Screen dank des App Drawer sauber halten kann und neue Apps nur in diesem...
Google Chrome Browserverlauf mit Android und iOS chronologisch anzeigen, bearbeiten und löschen: Nicht nur auf Smartphones und Tablets mit Android sondern auch auf iPhones oder iPads mit Apple iOS ist der Google Chrome Browser sehr beliebt und...
Apple iOS - Links im Safari Browser mit Touch Geste im neuen Tab öffnen, direkt oder im Hintergrund: Oft ist der Safari Browser am iPhone oder iPad so eingestellt, dass neue Links in dem Fenster geöffnet werden in dem man sich befindet, aber man...
Oben