Samsung Galaxy A3 (1. Gen.): Update auf Android 6 Marshmallow kommt nach Deutschland - UPDATE IV

Diskutiere Samsung Galaxy A3 (1. Gen.): Update auf Android 6 Marshmallow kommt nach Deutschland - UPDATE IV im Samsung Galaxy A3 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; 14.09.2016, 10:04 Uhr: Nachdem bereits andere Smartphones der Galaxy-A-Reihe ein Update auf Android 6 bekommen haben, ist jetzt die erste Auflage...
G

Geronimo

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
2.525
Modell(e)
iPhone 6s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1 JB
PC Betriebssystem
Windows 7
14.09.2016, 10:04 Uhr:
Nachdem bereits andere Smartphones der Galaxy-A-Reihe ein Update auf Android 6 bekommen haben, ist jetzt die erste Auflage des Galaxy A3 aus dem Jahr 2015 an der Reihe. Zuerst dürfen sich Deutschland südliche Nachbarn über die Aktualisierung freuen, doch in Kürze dürfte es auch hierzulande losgehen


Als Mitte Juni die 1. Auflage des Galaxy A3 bei Aldi relativ günstig verkauft wurde, hatten nicht nur wir darauf hingewiesen, dass es wohl kein Update des vorinstallierten Android 5.0.2 Lollipop auf eine neuere Version geben würde. Doch die Verteilung des Nachfolgers an das Galaxy A5 der 1. Generation weckte unter den Besitzern des A3 mit der internen Nummer SM-A300FU Hoffnungen, doch bald umsteigen zu können. Und nun ist es tatsächlich soweit, denn die Verteilung hat begonnen, und zwar zuerst in Österreich und der Schweiz.

Nachfolgend listen wir auf, welcher Netzbetreiber welche Firmware-Version mit welchem Build-Datum für die Nutzer freigegeben hat. Die Liste wird bei weiteren Updates aktualisiert werden:

Deutschland:
  • O2: A300FUXXU1CPH2 (4. August)
  • Telekom (T-Mobile): A300FUXXU1CPG2 (12. Juli)
  • Vodafone: A300FUXXU1CPH3 (12. August)
  • Freier Markt: A300FUXXU1CPH3 (12. August)

Österreich:
  • A1: A300FUXXU1CPH3 (12. August)
  • 3 Hutchinson: A300FUXXU1CPI1 (01. September)
  • Telekom (T-Mobile): A300FUXXS1CPI3 (23. September)
  • Telering: A300FUXXS1CPI3 (23. September)
  • Freier Markt: A300FUXXU1CPH3 (12. August)

Schweiz:
  • Swisscom: A300FUXXU1CPH3 (12. August)
  • Freier Markt: A300FUXXU1CPH3 (12. August)

Bis das Update auf allen Geräten angekommen ist, kann einige Zeit vergehen, da die Verteilung erfahrungsgemäß schrittweise erfolgt. Die Wartezeit lässt sich aber eventuell verkürzen, indem im Smartphone eine manuelle Suche nach Updates angestoßen wird. Alternativ kann auch die Nutzung der PC-Software von Samsung den Vorgang beschleunigen. Da ein sehr umfangreiches Update inklusive Versionswechsel zur Verfügung gestellt wird, wird den Nutzern vor der Aktualisierung unbedingt zu einer Datensicherung (Backup) geraten.

Update, 15.09.2016, 9:46 Uhr: Manchmal kann man sich nur wundern. In den vergangenen Monaten hat üblicherweise Vodafone in Deutschland Samsung-Updates als erstes verteilt, während die Telekom-Kunden teilweise extrem lang warten mussten. Zuletzt war das beim Galaxy A5 (2016), wo zwischen den beiden Netzbetreibern rund 2,5 Monate lagen. Beim älteren Galaxy A3 haben der Bonner Konzern hingegen erstmals seit langem wieder die Nase vorn - kommt dafür aber mit einer Firmware-Version, die genau einen Monat älter als die bereits veröffentlichten Ausgaben ist.

Update, 27.09.2016, 9:50 Uhr: Das Update steht jetzt für O2 und Vodafone bereit, wobei allerdings unterschiedliche Firmware-Versionen verteilt werden.

Update, 10.10.2016, 10:02 Uhr: Kleine Update-Offensive beim älteren Galaxy A3, denn auf den Versionen vom freien Markt in Deutschland, Österreich und der Schweiz kann jetzt eine Aktualisierung durchgeführt werden. In allen Fällen wird eine bereits bekannte Firmware-Version von Mitte August verwendet. Etwas neuer ist das Update bei 3 Hutchinson in Österreich, denn hier kommt eine Ausgabe von Anfang September zum Einsatz.

Update, 27.10.2016, 9:27 Uhr: Es ist vollbracht, denn mit der Freigabe des Updates für Telekom (T-Mobile) und Telering in Österreich sind alle Versionen des ersten Galaxy A3 im deutschsprachigen Raum mit Android 6.0.1 Marshmallow versorgt. Für die Geräte der Telekom in Deutschland steht mittlerweile schon ein Update des Update bereit, dass hauptsächlich Sicherheitslücken schließen dürfte.

Meinung des Autors: Hin und wieder kann Samsung seine Update-geplagten Nutzer auch positiv überraschen. Denn ganz ehrlich: über ein Jahr nach der Veröffentlichung von Android 6 Marshmallow hätte wohl kaum einer damit gerechnet, dass dieses nach auf die erste Version des Galaxy A3 kommen wird. So kann man sich täuschen...
 
F

Förde

Gast
Update steht seit heute auch für alle freien A3s zur Verfügung!!!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.993
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Na denn hoffe ich mal, das es bald auch als Flash Datei für Odin bereit steht. Denn bei Sammobile ist leider noch nichts für die freien deutschen Geräte zu finden. Aber manchmal kommt es halt auch dort vor, das es ein oder zwei Tage später erst auftaucht.
 
U

Unregistriert

Gast
Habe heute bei meinem A3 2015 ohne Branding via OTA das Update auf 6.01 gemacht und es läuft alles prima. Brauchte auch keinen Werksreset zu machen, der Smart Manager funktioniert einwandfrei, Wlan genauso gut wie vorher. Zum Akkuverbrauch kann ich noch nichts sagen, da es jetzt erst 5 Stunden drauf ist... Scheint aber "normal" zu sein, ob es eine Verbesserung gibt - abwarten!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.993
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
THX für die Info. Mittlerweile ist es auch bei Sammobile geführt und in den nächsten Tagen kann man es dann auch in unserer Downloadbase erhalten.
 
Thema:

Samsung Galaxy A3 (1. Gen.): Update auf Android 6 Marshmallow kommt nach Deutschland - UPDATE IV

Oben