Samsung Galaxy A3 (2017): Verteilung von Android 8.0 Oreo hat begonnen - UPDATE

Diskutiere Samsung Galaxy A3 (2017): Verteilung von Android 8.0 Oreo hat begonnen - UPDATE im Samsung Galaxy A3 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; 24.04.2018 16:34 Uhr: Samsung hat Galaxy S8 (Plus) und auch Galaxy Note 8 weitgehend mit dem aktuellen Android Oreo versorgt. Daher war eigentlich...
G

Geronimo

USP-Guru
Threadstarter
Mitglied seit
03.09.2012
Beiträge
2.525
Modell(e)
iPhone 6s
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
5.0.1 JB
PC Betriebssystem
Windows 7
24.04.2018 16:34 Uhr:
Samsung hat Galaxy S8 (Plus) und auch Galaxy Note 8 weitgehend mit dem aktuellen Android Oreo versorgt. Daher war eigentlich mit dem Galaxy S7 (Edge) als nächstem Update-Kandidaten gerechnet worden. Doch die Koreaner haben andere Pläne, denn nach dem Galaxy A5 (2017) bekommt jetzt auch das kleinere Galaxy A3 (2017) eine Aktualisierung


Gemäß einer Termin-Übersicht von Samsung Türkei sollte die Galaxy S7 Reihe ab Mitte dieses Monats das Update auf Android 8.0 Oreo erhalten. Doch völlig überraschend wurde das deutlich preiswertere Galaxy A5 (2017) vorgezogen, während bei Galaxy S7 und Galaxy S7 Edge laut jüngsten Berichten bis Mitte Mai gewartet werden muss. Darauf deutet auch hin, dass jetzt die Verteilung der jüngsten Android-Ausgabe an das Galaxy A3 (2017) gestartet wurde.

Analog zum großen Bruder erfolgt die Verteilung bislang nur in Russland. Dort dürfte die Firmware auf Fehlerfreiheit getestet werden, bevor sie auch in Deutschland, Österreich, der Schweiz und dem Rest Europas ankommt. <s>Wer nicht so lange warten will und sich möglicher Risiken bewusst ist, kann sich die neue Software mitsamt dem aktuellen Sicherheitspatch vom April in der Datenbank von Sammobile herunterladen und mithilfe von Odin auf seinem Galaxy A3 (2017) installieren.</s>

Update, 25.04.2018, 10:45 Uhr: Im Gegensatz zum Galaxy A5 (2017) wird beim Galaxy A3 (2017) in Russland eine andere Version des Smartphones vertrieben, als in Mitteleuropa. Die oben verlinkte Software ist für das Gerät mit der internen Bezeichnung SM-A320F gedacht, und daher nicht kompatibel zum in Deutschland und anderen Ländern angebotenen SM-A320FL. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen. Vielen Dank für den Hinweis.

Meinung des Autors: Bislang wurden die (ehemaligen) Top-Smartphones der Galaxy S Reihe klar bevorzugt, wenn es um Android-Updates ging. Mit dieser Tradition hat Samsung jetzt gebrochen, denn mit dem Galaxy A3 (2017) bekommt jetzt bereits das zweite Mittelklasse-Modell die Aktualisierung vor dem Galaxy S7 (Edge). Wer das als schlechten Stil ansieht, hat sicher nicht unrecht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.993
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Samsung Galaxy A3 (2017): Verteilung von Android 8.0 Oreo hat begonnen

Bitte unbedingt beachten!!!!
Android 8.0.0 für die russischen Geräte gibt es nur für das A320F, welches in Deutschland aber überhaupt nicht vertrieben wurde. Hier gibt es nur das A320FL, und dafür gibt es keine russische Version.
 
Thema:

Samsung Galaxy A3 (2017): Verteilung von Android 8.0 Oreo hat begonnen - UPDATE

Sucheingaben

s7 edge Android 8

Oben