Samsung Galaxy Fold oder Huawei Mate Xs - Zu welchem großen Folder Phone sollte man greifen?

Diskutiere Samsung Galaxy Fold oder Huawei Mate Xs - Zu welchem großen Folder Phone sollte man greifen? im Smartphone Kaufberatung Forum im Bereich Herstellerübergreifend; Das Samsung Galaxy Fold und auch das neue Huawei Mate X nutzen den Mechanismus eines Folders um bei Bedarf vom Smartphone zum Tablet zu wechseln...
Das Samsung Galaxy Fold und auch das neue Huawei Mate X nutzen den Mechanismus eines Folders um bei Bedarf vom Smartphone zum Tablet zu wechseln. Wer also so zwei Geräte in einem sucht ist hier richtig. Welches Modell hier das bessere sein könnte klären wir im direkten Vergleich Samsung Galaxy Fold gegen Huawei Mate Xs.

Samsung,Galaxy,Fold,Huawei,Mate,Xs,GalaxyFold,MateXs,Galaxy Fold,Mate Xs,Samsung VS Huawei VS ...png

Alles zum Thema Samsung und Huawei auf Amazon

Da es vielen hier in erster Linie um die Displays geht, kann Huawei hier vielleicht eher begeistern. Im aufgeklappten Zustand hat man ein 8 Zoll großes Foldable OLED Panel mit einer Auflösung von 2.200 x 2.480 Pixel und im geschlossenen Zustand ein 6,6 Zoll AMOLED Display mit 1.148 x 2.480 Pixel im 19.5:9 Format. Das Galaxy Fold hat offen ein 7,3 Zoll großes Foldable Dynamic AMOLED Display mit 1.536 x 2.152 Pixel und geschlossen einen 4,6 Zoll Super AMOLED Screen mit 720 x 1.680 Pixel und im 21:9 Format. Alles in allem hat das Mate Xs also mehr Display zu bieten. Eine IP Zertifizierung haben beide durch die Bauweise nicht und der Fingerabdruckscanner sitzt bei beiden Modellen an der Seite.


Beim Prozessor herrscht fast Gleichstand. In vielen Benchmarks steht die Kirin 990 Octa-Core CPU im Huawei Mate Xs zwar minimal besser da als der Qualcomm Snapdragon 855 Prozessor des Samsung Galaxy Fold, aber für die meisten User ist es mehr als genug Power als Daily Driver. Das Fold punktet beim RAM mit 12GB gegen 8GB, beide bieten 512GB internen Speicher und nur das Mate Xs hat hier noch Platz für eine Speicherkarte. Beim OS muss man beim Fold dann noch mit Android 9 Pie vorlieb nehmen, das Mate Xs kommt mit Android 10. Ein Update für das Galaxy Fold wird kommen, aber ein Termin steht noch nicht.


Das Galaxy Fold nutzt als Frontkameras 10 Megapixel Weitwinkel mit f/2.2 Blende und 8 Megapixel Weitwinkel mit f1.9 Blende und Tiefensensor bzw. eine Cover-Kamera mit 10 Megapixel Weitwinkel und f/2.2 Blende. Das Mate Xs nutzt die Hauptkamera auch als Frontkamera und hat somit die Quad-Kamera mit 40 Megapixel Weitwinkel (f/1.8, PDAF), 16 Megapixel Ultraweitwinkel mit f/2.2 Blende, 8 Megapixel Telefoto mit f/2.4 Blende und einem TOF 3D Tiefensensor. Das Fold setzt auf eine Triple-Kamera mit 12 Megapixel Weitwinkel mit variabler f/1.5-2.4 Blende, OIS und Dual-Pixel PDAF plus 16 Megapixel Ultraweitwinkel mit f/2.2 Blende und 12 Megapixel Telefoto mit f/2.4 Blende, AF, OIS und zweifachem optischen Zoom.


Das Galaxy Fold bietet Stereo-Lautsprecher mit 32-bit/384kHz Audio tuned bei AKG und hat so beim Sound mehr zu bieten. Dazu haben beide Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (das Fold noch ax), Bluetooth 5.0, A-GPS, GLONASS, GALILEO, BDS, NFC und einen USB 3.1, Type-C 1.0 Reversible Connector. Nur beim Huawei Mate Xs hat man auch einen IR Blaster, dafür hat das Fold Bixby und Samsung DeX an Bord. Der Akku des Mate Xs ist mit 4.500mAh etwas größer und bietet 55W Huawei Super Charge, im Fold sind es „nur“ 4.380mAh und 15W Quick Charge, dafür aber auch Fast Wireless Charging mit 15W und Power Bank/Reverse Wireless Charging mit 9W.


Fazit? Mehr Display hat auf jeden Fall das Mate Xs, wobei es zusammengeklappt auch manchem eher zu klobig sein könnte, aber auch zum höheren Preis von aktuell 2.499€, Das Samsung Galaxy Fold ist schon im Preisverfall und für um die 2.000€ zu haben. Dafür hat man dann manchmal ein wenig mehr Technik und laut Meinung vieler auch die besseren Kameras mit an Bord. Wer so viel Geld sparen will wie andere für ein Low-Price High-End Smartphone ausgeben ist mit dem Fold also gut bedient, wer es größer mag greift zum größeren Preis zum Mate Xs.


Kommentar des Autors: Welches der beiden Modelle würde Ihr nehmen wenn Ihr schon 2.000€ und mehr für ein Smartphone ausgeben würdet?
Samsung,Galaxy,Fold,Huawei,Mate,Xs,GalaxyFold,MateXs,Galaxy Fold,Mate Xs,Samsung VS Huawei VS Samsung,Galaxy Fold VS Mate Xs VS Galaxy Fold oder Mate Xs oder Galaxy Fold versus Mate Xs versus Galaxy Fold,Ratgeber,Tipps,Tricks
 
Thema:

Samsung Galaxy Fold oder Huawei Mate Xs - Zu welchem großen Folder Phone sollte man greifen?

Samsung Galaxy Fold oder Huawei Mate Xs - Zu welchem großen Folder Phone sollte man greifen? - Ähnliche Themen

Xiaomi Mi Mix Fold oder Huawei Mate X2 - Lohnt sich der Vergleich überhaupt in diesem Fall?: Huawei war mit dem Mate X2 als es erschien sehr ambitioniert, aber auch sehr hochpreisig. Dass dies auch deutlich günstiger geht, auch wenn es für...
Samsung Galaxy Z Fold3 VS Oppo Find N – Lohnt sich die günstigere Alternative Oppo gegen Samsung: Lange gab es nicht wirklich eine Alternative, wenn man das Samsung Galaxy Z Fold3 interessant fand, doch nun hat Oppo auch ein in der Mitte zum...
Xiaomi Mi Mix Fold oder Samsung Galaxy Z Fold2 5G - Kann hier Xiaomi gegen Samsung bestehen?: Mit dem Mi Mix Fold hat Xiaomi ein faltbares Smartphone mit einem recht günstigen Startpreis ins Spiel gebracht und konnte, vor allem wegen des...
Samsung Galaxy Z Fold3 5G und Galaxy Z Flip3 5G offiziell-Technische Daten der neuen Modelle: Samsung hat, ganz wie erwartet das Samsung Galaxy Z Fold3 5G und das Samsung Galaxy Z Flip3 5G vorgestellt und viele haben, auch wenn vielleicht...
Samsung Galaxy Z Fold2 5G oder Samsung Galaxy Z Fold3 5G - Lohnt sich das ältere Fold Modell?: Auch wenn faltbare Smartphones nach wie vor eher ein Nischenprodukt sind, scheint Samsung doch vieles richtig zu machen, denn das Fold3 hat sehr...
Oben