Samsung Galaxy Fold - Wie gut funktioniert das Display und wieviel Technik steckt dahinter?

Diskutiere Samsung Galaxy Fold - Wie gut funktioniert das Display und wieviel Technik steckt dahinter? im Samsung Galaxy Fold Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Der Star des Samsung Galaxy Unpacked Events am 20.02.2019 war für viele das Samsung Galaxy Fold. Faltbare Smartphones sind für viele das Ding...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.255
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Der Star des Samsung Galaxy Unpacked Events am 20.02.2019 war für viele das Samsung Galaxy Fold. Faltbare Smartphones sind für viele das Ding überhaupt und von Samsung erhoffte man sich hier eine gute Lösung. Wie faltbar das Samsung Galaxy Fold tatsächlich ist und wieviel Technik im eleganten Gehäuse steckt haben wir hier einmal zusammengefasst.


Sieht man sich das Samsung Galaxy Fold genauer an ist es im Vergleich zu anderen Ansätzen vielleicht nicht ganz so faltbar wie erhofft, aber braucht man das? Das Display hat unübersehbar ein Scharnier damit man es leicht öffnen und schließen kann, ähnlich wie dem ZTE Axon M, aber in einer ganz anderen Qualität, denn man hat vor allem eines und das ist ein faltbaren Display ohne sichtbaren Knick in der Mitte.


Erreicht wird dies laut Samsung durch eine Polymer-Schicht die extrem flexibel aber auch deutlich dünner als andere Displays ist. Haltbar soll das Ganze aber auch sein und man gesteht dem Samsung Galaxy Fold 150 Mal öffnen und schließen pro Tag für 5 Jahre zu. Das voll aufgeklappte Dynamic AMOLED Display hat dabei 7,3 Zoll und eine Auflösung von 2.152 x 1.536 Pixel in einem 16:10 Format während die zwei Screens nebeneinander auch getrennt genutzt werden können und dank Multi Windows auf einem bis zu drei Apps gleichzeitig erlauben.


Ein drittes 4.6 Zoll HD+ Super AMOLED Display im 21:9 Format sitzt dann außen damit man das Galaxy Fold auch zugeklappt nutzen kann. Damit das Ganze auch flott läuft werkelt auch im Samsung Galaxy Fold der Qualcomm Snapdragon 855 Octa-Core Prozessor zusammen mit stolzen 12GB RAM und 512GB internem Speicher, wobei man hier auf einen Slot für die Micro-SD allerdings verzichten muss. Auch als OS hat man hier aber Android 9.0 Pie am Start.


Die Kameras hat man vom Samsung Galaxy S10+ übernommen und es gibt somit innen eine Dual-Kamera mit 10 Megapixel mit f/1.9 Blende, Dual Pixel PDAF und Auto-HDR und dazu einen zweiten Sensor als Tiefensensor mit 8 Megapixel und f/2.2 Blende. Die Triple-Kamera mit 12 Megapixel Weitwinkel samt der variablen f/1.5-2.4 Blende, Dual Pixel PDAF und optischem Bildstabilisator zusammen mit 16 Megapixel Ultraweitwinkel und f/2.2 Blende und einer 12 Megapixel Telefoto Linse mit f/2.4 Blende, zweifachem optischen Zoom, Auto-Focus und optischem Bildstabilisator. Ein sechster Sensor sitzt noch vorne beim Cover-Display damit man auch hier eine Kamera nutzen kann und bietet 10 Megapixel mit einer f/2.2 Blende.


Natürlich sind auch die Details an sich High-End und man nimmt nur minimale Abstriche zum Galaxy S10+ in Kauf. Es gibt Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac (ohne ax), Bluetooth 5.0, NFC, A-GPS, GLONASS, BDS, GALILEO, Stereo-Lautsprecher, 32-bit/384kHz Audio, Dolby Atmos, AKG Sound, einen USB 3.1, Type-C 1.0 Reversible Connector, Bixby, Samsung Pay und das LTE Cat20. Verzichten muss man zwar wie beim S10e auf Sensoren für Pulsmessung und SpO2, aber DeX ist dafür mit dabei. Einen Fingerabdruckscanner unter dem Display gibt es nicht, auch hier sitzt er wie beim S10e an der Seite. Der Akku, oder besser gesagt die zwei Akkus zusammen, bieten 4.380mAh und Fast Charging mit 18W


Fazit? Das Falten oder das Klappen hat Samsung hier sehr gut gelöst, denn ein Smartphone das man bündig zuklappen kann um das Display zu schützen ist eigentlich das, was die meisten sich bei so einem Gerät wünschen und ein flexibles und wabbeliges Display will kaum jemand, oder? Ob das Ganze aber ca. 2.000$ bzw. Euro wert ist? Der Preis war zu erwarten, denn die Auflage wird zuerst auch sehr gering sein, und wer bei der Technik einer der Ersten sein will hat im Moment auch keine Alternativen und muss dazu importieren. Ob und wann das Samsung Galaxy Fold offiziell nach Deutschland kommt bleibt abzuwarten.



Bildquelle: Samsung


Meinung des Autors: Ich gebe zu, dass das Samsung Galaxy Fold sehr edel und hochwertig aussieht und auch, dass die Technik und Qualität das faltbaren bzw. klappbaren Displays sehr überzeugend ist. Allerdings gebe ich auch zu, dass ich persönlich wohl kaum die Zielgruppe für so ein Smartphone bis, und das liegt nicht nur am Preis. Wäre das Samsung Galaxy Fold für Euch interessant?
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.367
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Das Display hat unübersehbar ein Scharnier damit man es leicht öffnen und schließen kann
Wie jetzt? Das Display hat ein Scharnier? Habe mir das Teil noch nicht so genau angeschaut, aber das kann ich mir nicht vorstellen.
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.255
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Die Technik an sich sieht man von vorne nicht, aber auch wenn die Bauweise natürlich komplizierter ausfällt als bei einer Schranktür wir es nicht nur von mir als Scharnier bezeichnet. :)
 
iFreddie

iFreddie

stur lächeln und winken..
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
38.555
Standort
Rostock
Modell(e)
iPhone X mit 256 GB//iPad Pro 10.5" 512GB//Apple Watch Series 4 Wifi & Cellular//ATV 4 32GB
Netzbetreiber
Telekom
Firmware
iPhone; iOS 11//iPad; iOS 11//Apple Watch; watchOS 4// ATV 4; tvOS 11
PC Betriebssystem
macOS High Sierra
Naja, viel geben die Bilder noch nicht her, aber die Biegung des Displays ist rund gehalten und wird nicht wirklich geknickt. Scharnier ist das nicht wirklich, vermutlich.

Aber Chapeau @Samsung, das Konzept hinter dem Galaxy Fold hat was! Und wenn da über 5 Jahre täglich ein 150maliges auf- und zuklappen schadlos an dem Display vorbeigeht, na aber hallo!
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
46.367
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ich bezog mich nur auf den Begriff Scharnier Display. Das es ein Scharnier am Gehäuse haben muss ist ja logisch sonst könnte man es kaum klappen.
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.255
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Kleines Update! Es soll nun wohl bald erscheinen nachdem es diverse Überarbeitung im Design erhielt, die die bekannten Probleme beheben sollen. Echte Termine gibt es (noch) nicht, aber es soll schon in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien und den USA getestet werden.
 
Thema:

Samsung Galaxy Fold - Wie gut funktioniert das Display und wieviel Technik steckt dahinter?

Samsung Galaxy Fold - Wie gut funktioniert das Display und wieviel Technik steckt dahinter? - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy Fold 5G Benachrichtigungen mit Wischgeste über das Display öffnen - So geht es!

    Samsung Galaxy Fold 5G Benachrichtigungen mit Wischgeste über das Display öffnen - So geht es!: Das Samsung Galaxy Fold 5G liegt zwar trotz der Größe noch relativ gut in der Hand, ist aber dann mit einer Hand trotzdem oft schwerer zu...
  • Samsung Galaxy Fold 5G App-Drawer aktivieren oder deaktivieren - So einfach geht es!

    Samsung Galaxy Fold 5G App-Drawer aktivieren oder deaktivieren - So einfach geht es!: Mit seiner Technik bietet das Samsung Galaxy Fold 5G viel Platz für Icons auf dem Home Screen, aber die will dann doch nicht jeder dort haben und...
  • Samsung Galaxy Fold 5G Power Button selbst belegen - So belegt man die Galaxy Fold Funktionstaste

    Samsung Galaxy Fold 5G Power Button selbst belegen - So belegt man die Galaxy Fold Funktionstaste: Auch das Samsung Galaxy Fold 5G nutzt wieder die Kombination aus Power Button, Bixby und einem optionalen Schnellzugriff über die nun sogenannte...
  • Samsung Galaxy Fold Designänderungen für Release im September - Was wurde am Galaxy Fold geändert?

    Samsung Galaxy Fold Designänderungen für Release im September - Was wurde am Galaxy Fold geändert?: Das Samsung Galaxy Fold hatte keinen guten Start, aber es wurde immerhin kein so großes Fiasko wie das Samsung Galaxy Note 7, auch wenn das Design...
  • Wann erscheint das Samsung Galaxy Fold denn jetzt?

    Wann erscheint das Samsung Galaxy Fold denn jetzt?: Huawei soll mit seinem faltbaren Smartphone bald loslegen wollen, Xiaomi vielleicht auch, aber das Fold hat sich wohl wieder im Sande verlaufen...
  • Ähnliche Themen

    Oben