Samsung Galaxy J5 (2016) und Galaxy J7 (2016) – Durch Leak auf Bluetooth SIG bestätigt

Diskutiere Samsung Galaxy J5 (2016) und Galaxy J7 (2016) – Durch Leak auf Bluetooth SIG bestätigt im Samsung Android Forum Forum im Bereich Samsung Forum; Die ersten Modelle der J-Serie von Samsung im Low Budget Beriech waren recht beliebt, und so ist es nicht verwunderlich, dass man auch hier eine...
Die ersten Modelle der J-Serie von Samsung im Low Budget Beriech waren recht beliebt, und so ist es nicht verwunderlich, dass man auch hier eine Neuauflage für das Jahr 2016 geplant hat. Nach ersten Daten zum Samsung Galaxy J7 (2016) sind nun weitere Daten zu eben diesem Modell und auch dem Samsung Galaxy J5 (2016) aufgetaucht.




Zubehör zum Samsung Galaxy J5 und Samsung Galaxy J7 auf Amazon​


Über die ersten bekannt gewordenen Daten zum Samsung Galaxy J7 (2016) haben wir hier bereits berichtet. Nun sind laut dem Samsung Fan-Blog Sammobile über die Bluetooth SIG Webseite weitere Daten zum J7 und auch zum Galaxy J5 (2016) aufgetaucht und durch das erscheinen auf dieser Seite auch als Sicher bestätigt.

Beim Samsung Galaxy J5 (2016) soll es sich um ein Gerät mit einem 5,2 Zoll Display und einer HD-Auflösung von 1.080 x 720 Pixel handeln. Im inneren soll der Qualcomm Snapdragon 410 Quad-Core Prozessort zum Einsatz kommen und von 2GB RAM und 16GB internem Speicher unterstützt werden. Die Hauptkamera des neuen J5 Modells soll mit 13 Megapixel auflösen, während die Frontkamera über 5 Megapixel verfügt.

Das Samsung Galaxy J7 (2016) wird dort mit einem 5,5 Zoll Display und einer Full-HD Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel aufgeführt. Als Prozessor kommt eine Octa-Core CPU zum Einsatz, aber es ist nicht ersichtlich ob es sich um einen Snapdragon Chip oder den neuen Exynos 7870 handelt. Auch beim RAM ist nicht sicher ob es 2GB oder 3GB sein werden. Zu den Angaben der Kameras mit 12 Megapixel hinten und 5 Megapixel vorne hat sich nichts geändert. Man geht noch davon aus, dass das Gerät einen Fingerabdruckscanner und einen 4.300 mAh Akku bekommt.

Auch wenn man zunächst dachte, dass die Geräte mit Android 5.1.1 Lollipop erscheinen sollen nun auch Geräte mit Android 6.0 Marshmallow in Benchmarks aufgetaucht sein. Die Chancen stehen also gut, dass die Neuauflage der J-Serie mit Android M erscheint.

Meinung des Autors: Wer eine schicke Low-Budget Version der Samsung Galaxy Reihe sucht könnt mit der 2016er J-Serie fündig werden. Warten wir mal ab was kommt… :)
 
Thema:

Samsung Galaxy J5 (2016) und Galaxy J7 (2016) – Durch Leak auf Bluetooth SIG bestätigt

Samsung Galaxy J5 (2016) und Galaxy J7 (2016) – Durch Leak auf Bluetooth SIG bestätigt - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy A72 - Wie viel Samsung bekommt man hier für ca. 400 Euro?: Wenn man etwas zur Samsung Galaxy A Serie liest, denkt man oft eher an Smartphones, die eher zur unteren Mittelklasse gehören. Dass es auch anders...
Samsung Galaxy Tab S7 FE 5G vorgestellt - Was bringt das neue Galaxy Tab S7 FE 5G noch außer 5G?: So mancher setzt nach wie vor auf Android Tablets und da wäre doch ein flottes High-End Tablet, am besten auch mit 5G, doch eine gute Sache? Das...
Samsung Galaxy A22 und A22 5G vorgestellt - Unterschiede und Gemeinsamkeiten der A22 Modelle: Samsung hat nun mit den neuen Modellen der A22 Serie zwei Geräte am Start, die auch im unteren Preisbereich relativ viel bieten sollen, wobei das...
Samsung Galaxy S21 FE - Das sollen die technischen Daten der Samsung Galaxy S21 Fan Edition sein: So mancher wartet schon auf das Samsung Galaxy S21 FE, aber man muss sich noch einen Moment gedulden, da es hier zu Verzögerungen kommt. Die...
Samsung Galaxy S20 5G oder Samsung Galaxy S21 5G - Lohnt sich der Vorgänger der Galaxy S Serie?: Das Samsung Galaxy S21 begeistert viele, aber auch das Samsung Galaxy S20 war schon ein mehr als ordentliches Smartphone und darum stellt sich die...
Oben