Samsung Galaxy Note 10 Always-On Display nutzen und anpassen - So einfach geht es!

Diskutiere Samsung Galaxy Note 10 Always-On Display nutzen und anpassen - So einfach geht es! im Samsung Galaxy Note 10 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Natürlich nutzen auch alle Samsung Galaxy Note 10 Modelle ein Dynamic AMOLED Panel, wenn auch mit unterschiedlichen Auflösungen, und erlauben so...
Natürlich nutzen auch alle Samsung Galaxy Note 10 Modelle ein Dynamic AMOLED Panel, wenn auch mit unterschiedlichen Auflösungen, und erlauben so die Nutzung des beliebten Always-On Displays. Wie man das Always-On Display am Samsung Galaxy Note 10 oder Samsung Galaxy Note 10+ aktivieren und auch ein wenig personalisieren kann zeigt dieser kurze Ratgeber.

Ratgeber,Tipps,Tricks,Hilfe,FAQ,Anleitungen,Tweaks,Samsung,Galaxy,Note10,Note 10,Note10+,Note ...png

Alles zum Samsung Galaxy Note 10 auf Amazon

Die Optionen für das Always-On Display am Samsung Galaxy S10 Modell Eurer Wahl findet Ihr in den Einstellungen im Bereich für den Sperrbildschirm. Hier kann man dann den Eintrag für das Always-On Display sehen und dort auch jederzeit per Schieberegler aktivieren oder deaktivieren. Hat man es eingeschaltet klappen darunter die Optionen für das Always-On Display aus. Hier kann man nun auch einen Uhrenstil festlegen und so aus verschiedenen Anzeigearten und Farben wählen. Bestätigt die Einstellungen dazu mit OK, sonst werden sie nicht übernommen.

Tippt man die Zeile Always On Display direkt an gelangt man hingegen in weitere Einstellungen und kann dort einen Anzeigemodus festlegen. Hier kann man es Zum Anzeigen tippen, immer anzeigen lassen oder auch mit vorgegebener Startzeit und Endzeit Wie geplant anzeigen lassen. Optional kann man auch per Schieberegler Musikinformationen anzeigen lassen oder dies ausschalten und festlegen ob der Bildschirm im Hochformat oder Querformat genutzt werden soll.


Kommentar des Autors: So kann man das Always On Display am Samsung Galaxy Note 10 oder Note 10+ einschalten und auch ein wenig an die eigenen Wünsche anpassen.
Ratgeber,Tipps,Tricks,Hilfe,FAQ,Anleitungen,Tweaks,Samsung,Galaxy,Note10,Note 10,Note10+,Note 10+,Always On Display aktivieren,Always On Display einschalten,Always On Display nutzen,Always On Display verwenden
 
Thema:

Samsung Galaxy Note 10 Always-On Display nutzen und anpassen - So einfach geht es!

Samsung Galaxy Note 10 Always-On Display nutzen und anpassen - So einfach geht es! - Ähnliche Themen

Apple iPhone 14 Pro (Max) Always On Display deaktivieren oder wieder aktivieren? So wird’s gemacht!: Die neuen Pro Modelle der Apple iPhone 14 Serie bieten auch ein Always on Display, aber nicht jeder will dies auch nutzen, sei es weil es stört...
Samsung Galaxy Z Fold3 5G Always On Display aktivieren oder deaktivieren - So wird es gemacht!: Auch das Samsung Galaxy Z Fold3 5G bietet die Möglich, ein Always On Display zu nutzen. Die einen finden das sehr praktisch, die anderen eher...
Samsung Galaxy S21, S21+, S21 Ultra Always On Display einschalten und anpassen - So klappt es!: Natürlich bieten auch die Modelle der Samsung Galaxy S21 Serie das beliebte Always On Display auf dem Dynamic AMOLED 2X Display. Wie man das...
Samsung Galaxy S20 FE FaceWidgets nutzen und zusätzliche Infos im Lockscreen zeigen - So geht’s!: Auch wenn es den Stromverbrauch ein wenig erhöht gehört das Always On Display zu den wenigen Funktionen, die trotzdem recht beliebt sind und gerne...
OnePlus 10 Pro VS Samsung Galaxy S22 Plus - Ist OnePlus hier wirklich eine Alternative zu Samsung?: Das OnePlus 10 Pro ist ohne Zweifel ein mehr als ordentliches High-End Smartphone geworden und so manche sehen hier eine echte Konkurrenz zur...
Oben