Samsung Galaxy Note 3 Neo LTE N7505 flashen [Anleitung]

Diskutiere Samsung Galaxy Note 3 Neo LTE N7505 flashen [Anleitung] im Samsung Galaxy Note 3 Neo Forum Forum im Bereich Ältere Samsung Android Geräte; Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Note 3 Neo in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter...

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Note 3 Neo in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows.

Grundsätzlich benötigt man für eine neue Firmware nur die Original Samsung Software Kies. Es gibt jedoch Fälle, in denen Kies versagt oder man vielleicht bereits eine ROM Version, Custom Firmware, Mod Version installiert hat. Hier kann man dann mit Odin wieder die Original Firmware installieren.

Benötigt wird:

Odin 3.09 <---- Klick mich

Original Firmware <---- Klick mich

Aktuelle Kies Version für das Galaxy Note 3 Neo muss installiert sein. Kies | Samsung DE

Achtung: Kies muss nur installiert sein, darf jedoch aktiv nicht laufen. Daher bitte auch darauf achten, dass Kies nicht per Autostart läuft. Ggfs. mal den Windows Taskmanager öffnen und alle Kies Prozesse stoppen, die man dort findet. Sollten nicht mehr als ein oder zwei sein.

WICHTIG: Notiert unbedingt vor dem Flashen Eure System Informationen (Menü/Einstellungen/System/Geräteinformationen). Das Wissen der entsprechenden Original Firmware ist notwendig, damit man später auch wieder die richtige Version flashen kann.

Allerdings ist heutzutage das flashen einer älteren Firmware häufig auch nicht mehr möglich. Immer dann wenn mit einer neuen Firmware Version ein neuer Bootloader mit installiert wird, kann es sein, das ein sogenannter Downgrade nicht mehr möglich ist.

1. Entpacke die geladene Firmware aus dem Zip Archiv (es sollte eine oder mehrere *.tar Datei(en) erscheinen) und speichere die Datei(en) in einen beliebigen Ordner (Ordner natürlich merken). Die *.tar Datei(en) nicht auch noch entpacken. (Es können auch *.tar.md5 Dateien, statt *.tar sein. Diese enthalten zusätzlich noch einen md5-Hashwert, der aber zum Flashen uninteressant ist.)

2. Starte das Galaxy Note 3 Neo im Downloadmodus. Dazu schaltet man das Galaxy Note 3 Neo aus und drückt die Tasten "Lautstärke runter (Volume Down)", "Home Button" und den "Power Button (Einschaltknopf) gleichzeitig und dabei alle drei Tasten festhalten, siehe Bild:

note3neo.jpg

Falls eine Warnung erscheint, "Lautstärketaste hoch" (Volume up) drücken um weiterzumachen.

So sieht die Warnung aus:

2.jpg

Und so sieht es aus, wenn der Downloadmodus korrekt gestartet ist:
3.jpg

3. Starte Odin

Folgende Schritte beschreiben den Flashvorgang einer 1-teiligen Firmware.

4. Klicke auf den PDA Button (vorher Haken setzen) und wähle mit dem Feld daneben die in Schritt 1 entpackte *.tar Datei aus.

5. Es sollten nur Haken gesetzt sein bei "Auto-Reboot" und "F.Reset Time". Nirgends anders.

Zur Verdeutlichung, hier zwei entsprechende Bilder mit den Einstellungen.

4.jpg5.jpg

Achtung: Die aktuelle Odin Version enthält andere Bezeichnungen. Auf dem Bild wird die Firmware im Feld PDA eingefügt. Bei der aktuellen Odin Version heißt das Feld AP.

Wenn die herunterladene Firmware aber mehr als eine .tar Datei enthält und somit also aus 3 Teilen besteht (PDA/PHONE/CSC) müsst ihr diese an den richtigen Positionen einfügen:

CODE zu PDA, MODEM zu PHONE, CSC zu CSC

6.jpg

Achtung: Die aktuelle Odin Version enthält andere Bezeichnungen. Auf dem Bild werden die Dateien in die Felder PDA, Phone und CSC eingefügt. Bei der aktuellen Odin Version heißen die Felder AP statt PDA, CP statt Modem, CSC ist geblieben. Selbe Bezeichnungen enthalten die Dateien der Firmware.

6. Nun wird das USB Kabel zwischen PC und Galaxy Note 3 Neo angeschlossen. Bitte dann warten, bis sich das Feld ID:COM verfärbt. Ferner erfolgt im Feld "Message" die Angabe, dass ein Com Port "added" ist.

7.jpg

7. Nun den Button Start drücken und warten

8. Achtung: Nicht das USB Kabel trennen, nicht das Handy ausschalten, am besten gar nicht berühren. Sinnvollerweise sollte in dieser Zeit auch der PC in Ruhe gelassen werden. Das Handy startet mach dem Flash Vorgang von selber.

Nach erfolgreichen flashen wird das Galaxy Note 3 Neo automatisch neu starten, wenn sich in Odin die Farbe im ID:COM Feld wieder ändert, könnt Ihr das Kabel ziehen und das Galaxy Note 3 Neo fertig starten lassen.

Im Grunde hat man somit dann wieder den Werkszustand hergestellt. Bei einer einteiligen Firmware kann es aber auch ohne weiteres sein, das noch alles erhalten geblieben ist.

Euer Galaxy Note 3 Neo startet neu nachdem es geflasht wurde. Wartet bis der Bootvorgang vollständig beendet ist und ihr zu PIN Eingabe aufgefordert werdet.

Die gewünschte Firmware/ROM sollte nun auf eurem Galaxy Note 3 Neo laufen. Habt ihr Probleme mit spontanen Reboots oder FC's, solltet ihr eventuell einen Wipe durchführen (Factory Reset über das Menü, oder auf der Telefontastatur *2767*3855# eingeben), ggf. den Flashvorgang wiederholen.

Und hier noch ein kleines Video, in dem der Flashvorgang auch nochmals dargestellt wird. Bitte nehmt dieses Video nur als Hilfestellung um Euch das ganze Mal anzusehen. Für das Flashen selber, solltet ihr nach der obigen schriftlichen Anleitung gehen.



Achtung: Jedes flashen beinhaltet immer ein gewisses Risiko. Es kann passieren (sei es durch Stromausfall, unbeabsichtigtes ziehen des USB Kabels etc.), das man das Handy/Tab totflasht. Wer das Risiko eingeht, handelt also auf eigene Gefahr.

Besucht den Autor bei Google+
 

brainscanner84

Newbie
Dabei seit
10.05.2010
Beiträge
1
hab ma ne frage, habe die andoid 4.3 drauf und möchte auf 4.4.2 updaten, über OTA oder KIES geht das nicht, kann ich die originale 4.4.2 aus diesem threat dafür nehmen und so flashen wies beschrieben ist?

PS: mein handy ist nicht gerooted und möchte ich auch nicht, möchte nur die aktuelle android version haben, knox wird nicht getriggert bei originalen FW's oder?
 

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Jop, kannst diese aus dem Thread nehmen. Und korrekt, beim Flashen mit einer Original Firmware wird Knox nicht getriggert.

Was mich wundert, wieso Du es nicht per OTA oder Kies laden und installieren kannst. Woran scheitert es denn?
 

sillyguy

Newbie
Dabei seit
29.02.2016
Beiträge
2
Modell(e)
Samsung Note 3 Neo
Netzbetreiber
E-Plus
Hi,
bin neu hier und komme gleich mit einem Problem:
Ich habe in meinem VW eine Premium-Freisprecheinrichtung, die über rSAP die eigene Sende- und Empfangsanlage aktiviert. Bis zum 26.02.2016 lief alles bestens. Dann habe ich von 4.4.2. auf 5.1.1. upgedatet und jetzt ist rSAP weg. Habe auf Anraten vom Samsung-Service auf Werkseinstellung zurückgesetzt und nur mit der aktivierten Telefonfunktion versucht, über rSAP zu koppeln. Kein Erfolg.
Samsung behauptet, rSAP sei in 5.1.1. enthalten. Ich möchte aber gerne wieder auf 4.4.2 zurück.
Ist das mit dem hier beschriebenen Flashen möglich?

Danke für jede Hilfe
sillyguy
 

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Ähm, wie konntest Du denn auf 5.1.1 flashen? Diese Version gibt es doch bisher nur für französische und italienische Modelle des N7505.

Bevor Du also anfängst zu flashen. sollte man das klären, denn das ist extrem wichtig für die richtige Firmware Version.

Und als zweites, hast Du auch Deine FSE im VW komplett zurück gesetzt, bevor Du es mit dem Note 3 Neo wieder versucht hast zu verbinden? Es sollten ggfs. beide Geräte komplett zurück gesetzt sein, bevor man erneut zu koppeln versucht.
 

sillyguy

Newbie
Dabei seit
29.02.2016
Beiträge
2
Modell(e)
Samsung Note 3 Neo
Netzbetreiber
E-Plus
Hi Robbie,
bei meinem Note 3 Neo kam mit Klick auf Update der Hinweis, dass eine neue Version des Betriebsystems zur Verfügung steht. Also ganz "normal" über WLAN geladen...
Und JA, habe Gerät und FSE resettet und im MODUS mit aktivierten "Premium" die Suche aktiviert.
Verbinden tut es sich nur mit HFP - leider.
Werde morgen mal zu meinem VW-Händler gehen und versuchen, das Note 3 Neo mit einem aktuellen VW-Modell über rSAP zu koppeln. Wenn das klappen sollte, weiß ich wenigstens, dass es an meiner (Bj. 2014) FSE liegt...
Gruß
sillyguy
 

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hi siilyhuy,

das ist schon mal eine gute Idee. Möglich, das ja sogar VW Deine jetzige FSE updaten kann und das es dann klappt.

Nochmals zum eventuellen Downgrade des Neos. Gib mal in der Telefontastatur *#1234# ein und poste hier das Ergebnis. Ggfs. kann ich dann schon was zum Gerät sagen. Ferner bitte unter Einstellungen / über das Telefon die Buildnummer posten (nicht die Base Band Version).
 
P

pegasus1937

Gast
Hi Robbie,
hier die Werte:
AP: N7505XXUDPB1
CP: N75050XXUDOK4
CSC: N7505ITVDPB1

Buildnummer:
LMY47X.N7505XXUDPB1

Hätte gern als Screenshot angehängt, habe nur noch nicht den Button zum Hochladen gefunden...

Gruß

sillyguy
 
P

pegasus1937

Gast
Nachtrag:

Komme gerade von meinem VW-Händler.
Wir haben an 2 Fahrzeugen getestet:
1. TIGUAN, 2015 mit Premium-FSE:
a) Mein NOTE 3 NEO funktioniert nicht mit rSAP, nur HFP
b) S4 Mini mit 4.4.2. koppelt mit rSAP
2. PASSAT 2016 mit Discover Pro und Buisiness-Schnittstelle:
a) Mein NOTE 3 NEO funktioniert nicht mit rSAP, nur HFP
b) S4 Mini mit 4.4.2. koppelt mit rSAP

Da hoffe ich mal auf ein Rückbau auf 4.4.2.
Gruß

SillyGuy
 

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Melde mich später dazu.
 

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Sodele, habe mal nachgeschaut. Dein CSC: N7505ITVDPB1 ist eindeutig ein Modell aus Italien. Also kein deutsches. Da im deutschsprachigen Bereich wohl auch niemand sagen können wird, ob es da Probleme geben könnte, wenn Du eine deutsche Firmware flashen würdest, solltest Du bei der italienischen 4.4.2 bleiben sollen, zumal die ja bei Dir wohl vernünftig gelaufen ist.

Lade Dir bitte daher von Sammobile diese Firmware herunter Download firmware: N7505XXUCNG5_N7505ITVCNG2_ITV - SamMobile

Nach dem Download ist diese EINMAL zu entpacken.

Ansonsten kannst danach nach unserer Flashanleitung http://www.usp-forum.de/samsung-gal...y-note-3-neo-lte-n7505-flashen-anleitung.html die Firmware flashen. Da gibt es keine weiteren Unterschiede zwischen einer deutschen und einer italienischen Firmware.

Es kann sein, das Du bei Sammobile einen Account erstellen musst. Möchtest Du das nicht, dann kann ich Dir morgen auch hier die Firmware in unserer Downloadbase bereitstellen.
 
P

pegasus1937

Gast
Danke schon mal, Robbie, wäre schön, die Datei hier einzustellen.

Bis morgen

SillyGuy
 
P

pegasus1937

Gast
Hi Robbie,
habe mir die IT-Version doch selbst heruntergeladen und nach Vorgabe über ODIN geflasht.
Musste allerdings nach dem Vorgang ein Wipe durchführen.
Jetzt steht mein NOTE 3 NEO wieder auf 4.4.2!!!
Gehe gleich in meinen TIGUAN, um rSAP zu testen.

Vielen Dank Robbie und diesem Forum!

Gruß

SillyGuy
 

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Alles klar und Danke für die Rückmeldung.

Dann lass mal hören, ob Deine FSE nun wieder anstandslos läuft.
 
P

pegasus1937

Gast
Robbie,

tut sie, auch WALN ist wieder da. Bin ganz begeistert, dass es geklappt hat.

Was wäre passiert, wenn ich statt der IT- die DE-Version genommen hätte?

Gruß
SillyGuy
 

Robbie

Co-Admin
Threadstarter
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.584
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Kann ich Dir nicht sagen. Möglich, das Odin einfach mit einer Fehlermeldung abgebrochen hätte.

Hm, gerade mal drüber nachgedacht. rSAP und WLAN deuten ja eigentlich auf eine veränderte Modemsoftware hin. Wäre interessant zu wissen, was passieren würde, wenn man auf die Android 5.1.1 geht und dann aus der 4.42 die Modemsoft extrahiert und diese mit Odin einzeln zuflasht? Ob dann auch rSAP und WLAN wieder funktionieren würden? Denn die Modems kann man ja auch einzeln flashen. Hatte ich in früheren Zeiten auch schon gemacht.

Aber ich will Dich jetzt nicht auffordern, das zu testen ;) Solches würde ich nur an meinen eigenen Geräten probieren. Einfach nur mal laut nachgedacht ;)
 
Thema:

Samsung Galaxy Note 3 Neo LTE N7505 flashen [Anleitung]

Samsung Galaxy Note 3 Neo LTE N7505 flashen [Anleitung] - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Tab S5e Modell...
Samsung Galaxy A10 A105F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A10 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
Samsung Galaxy A20e A202F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A20e in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
Samsung Galaxy A80 A805F flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A80 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...
Samsung Galaxy A70 A705FN flashen [Anleitung]: Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy A70 in Verbindung mit der Flashsoftware Odin unter Windows...

Sucheingaben

samsung galaxy note 3 neo lädt nicht mehr

,

galaxy note 3 neo startet nicht

,

handy lädt nicht mehr note3

,
neue software aufspielen samsung not3
, samsung note 3 neo lädt nicht, Note3 neo flashen, samsung galaxy note 3 neo firmware download, samsung galaxy note 3 neo stock rom, galaxy note 3 neo sm n7505, note 3 neo android 6 download deutsch, sm-n7505 samsung note 3 lite startet nicht bootloader, note 3 neo sm n7505, Samsung sm-n7505 flasoftware for odin, samsung galaxy note 3 neo rooten deutsch, flashtool samsung sm-n 7505, note 3 neo downgrade to 4.4.2, note 3 neo stockrom, note 3 neo auto cfw, note 3 neo samsung odin, sm-n9005 dbt firmware 4 files orginal, samsung sm-n7505 modd firmware, samsung sm-n7505 updaten, Wie roote ich mein samsung SM-N7505, note 3 n7505 rom, samsung galaxy note 3 neo software download
Oben