Samsung Galaxy Note 4 – Android 6.0 Marshmallow Rollout gestartet?

Diskutiere Samsung Galaxy Note 4 – Android 6.0 Marshmallow Rollout gestartet? im Samsung Galaxy Note 4 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Aktuell berichten einige Nutzer des Samsung Galaxy Note 4, dass sie bereits das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten hätten. Man schließt...
Aktuell berichten einige Nutzer des Samsung Galaxy Note 4, dass sie bereits das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten hätten. Man schließt aber auch nicht aus, dass es sich bei dieser Verteilung nur um ein Versehen Seitens Samsung handeln könnte.



Laut dem in der Regel sehr gut informierten SamMobile Blog, die sich wiederum auf die Webseite NapoDroid berufen, haben dort Nutzer des Samsung Phablets die Firmware mit der Versionsnummer N910FXXU1DOL3X bereits installieren können. Bei dieser Version würde es sich in der Tat um ein offizielles Release mit Android 6.0 Marshmallow handeln.

Wie wir bereits berichteten ist es ja noch nicht so lange her, dass man auf dem Samsung Galaxy Note 4 erst mit der Verteilung von Android 5.1.1 Lollipop begonnen hatte. Wie man dem Thread zum Thema entnehmen kann lief diese Verteilung auch nicht ganz reibungslos ab.

Die im Vergleich schnelle Verteilung von Android 6.0 Marshmallow könnte dann in der Tat wirklich ein Versehen sein, da man vielleicht je nach Anbieter mit größeren Verzögerungen zu rechnen hat, oder man hat es als Entschädigung so schnell verteilt und hoffe auf eine ebenso schnelle Adaption der verschiedenen Netzbetreiber.



Auch wenn dieses plötzlich aufgetauchte Update ein wenig merkwürdig wirkt scheinen die, die es bereits haben, doch sehr zufrieden damit zu sein, Es soll zum einen Verbesserung in der Leistung des Phablets bieten, aber auch Neuerungen auf das Note 4 bringen.

So soll es neben der neuen Version der TouchWiz Oberfläche und vielen anderen bekannten Neuerungen aus Android 6.0 Marshmallow auch ein Feature des Samsung Galaxy Note 5 auf den Vorgänger bringen. Wenn man den Pen aus der Halterung zieht würde sich automatisch die App zum Anlegen von Notizen öffnen.

Trotz allem sollten sich Anwender des Galaxy Note 4 nicht zu früh freuen. Auch wenn es sich bei der Verteilung um eine beabsichtige Aktion handelt gibt es keine Garantie, wann die diversen Netzbetreiber mit passenden Versionen nachziehen werden.

Meinung des Autors: Freut Ihr euch schon auf den Release von Android 6.0 Marshmallow für das Samsung Galaxy Note 4, oder glaubt Ihr auch eher an ein Versehen?
 
Thema:

Samsung Galaxy Note 4 – Android 6.0 Marshmallow Rollout gestartet?

Samsung Galaxy Note 4 – Android 6.0 Marshmallow Rollout gestartet? - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S21, S21+, S21 Ultra Gestensteuerung aktivieren - So nutzt man Gestensteuerung am S21: Bei Google ist sie schon Standard ab Werk, bei Samsung optional, und zwar die Steuerung mit Gesten anstatt der altbackenen virtuellen Tasten...
Samsung Galaxy Note 10 Wireless PowerShare Akkubegrenzung nutzen mit Android 10 und One UI 2: Das Samsung Galaxy Note 10 supported kabellose laden werden, kann aber auch für andere Geräte dank Reverse Wireless Charging auch als kabelloses...
Samsung Galaxy Note 10 Funktion Einhändiger Modus aktivieren mit Android 10 und One UI 2: Das Samsung Galaxy Note 10 gefällt vielen wegen des scharfen und auch großen Displays, aber in manchen Situationen wird es vielleicht schwieriger...
Android 10 Termine für Samsung Galaxy Smartphones angekündigt - Termine bis September genannt: Android 10 wird für die ersten Samsung Modelle verteilt und nun fragen sich natürlich viele, ob diese neue Version auch für Gerät erscheinen wird...
Samsung Galaxy Z Fold2 5G offiziell vorgestellt - Das sind die technischen Daten des Z Fold2 5G: Viele haben auf den offiziellen Release des Samsung Galaxy Z Fold2 5G gewartet, aber vielleicht auch aus verschiedenen Gründen. Die einen sind...
Oben