Samsung Galaxy Note 7 Leaks bestätigen Iris Scanner und zeigen die Funktionsweise

Diskutiere Samsung Galaxy Note 7 Leaks bestätigen Iris Scanner und zeigen die Funktionsweise im Samsung Galaxy Note 7 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Bis zum offiziellen Release des Samsung Galaxy Note 7 muss man sich noch ein paar Tage bis zum zweiten August gedulden, aber ein Feature das so...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.702
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Bis zum offiziellen Release des Samsung Galaxy Note 7 muss man sich noch ein paar Tage bis zum zweiten August gedulden, aber ein Feature das so manche Nutzer interessiert ist nun durch Leaks wohl endlich bestätigt worden. Ein User hat im Weibo Netzwerk Bilder gezeigt, auf denen er vorführt wie der Iris Scanner arbeitet.


Mit dem Iris Scanner soll man auf Samsung Smartphones den User angeblich schneller authentifizieren können als mit dem Fingerabdruckscanner. Wenn man an die Geschwindigkeit denkt mit der manche Fingerabdrucksensoren arbeiten klingt das schwer zu glauben, vor allem wenn man sich die Funktionsweise des Iris Scanner auf dem Samsung Galaxy Note 7 ansieht.



Wie die Bilder zeigen muss der Nutzer das Smartphone mit einer Unterarmlänge Abstand, also ca. 25cm - 35cm vor sein Gesicht halten. Dabei muss man das Display dann so im Blick haben, dass man seine Augen mit zwei Kreisen auf dem Display abgleicht, damit der Iris Scanner wo er seine Arbeit verrichten sol.

Ob das System wirklich so gut arbeitet und ob es wie auch Googles Imprint System mit den Apps anderer Hersteller zusammenarbeiten kann, oder vielleicht nur mit eigenen Apps von Samsung funktioniert, bleibt abzuwarten.

Meinung des Autors: Was haltet ihr vom Iris Scanner im Samsung Galaxy Note 7 und der Option ihn zum entsperren zu nutzen? Käme dieser Weg als Alternative für euch in Frage, oder wirkt es für euch zu umständlich?
 
9

950XL

Gast
Damit habe ich an meinem Lumia 950XL herumgespielt als es noch ganz neu war. Hat auch super funktioniert, nur habe ich bei vorherigen Geräten schon nicht Mal einen PIN gehabt und verwende es im Alltag daher nicht.
Wenn es auf dem Galaxy ähnlich gut funktioniert wie auf dem 950XL dann dürfte es sicher für einige Nutzer interessant sein.
 
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.702
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Ich als Brillenträger bin da skeptisch... Würde das trotzdem gut klappen? Wenn ich jedes Mal vorher die Brille abnehmen müsste wäre es nervig...
 
K

Kein Name

Gast
Damit habe ich an meinem Lumia 950XL herumgespielt als es noch ganz neu war. Hat auch super funktioniert, nur habe ich bei vorherigen Geräten schon nicht Mal einen PIN gehabt und verwende es im Alltag daher nicht.
Wenn es auf dem Galaxy ähnlich gut funktioniert wie auf dem 950XL dann dürfte es sicher für einige Nutzer interessant sein.
Echt? Dann herzlichen Glückwunsch. Bei mir war das eine absolute Katastrophe, man musste sich das Gerät dicht vor die Nase halten und trotzdem hat es nicht geklappt. Egal ob mit Brille oder ohne.

Toll: man macht sich erst in der Öffentlichkeit lächerlich und muss dann trotzdem die Pin reinhauen. Dann leieber Fingerabdruck, das klappt viel besser. Imho nutzloser Schnickschnack
 
9

950XL

Gast
Ich als Brillenträger bin da skeptisch... Würde das trotzdem gut klappen? Wenn ich jedes Mal vorher die Brille abnehmen müsste wäre es nervig...
Ich bin selber Brillenträger.
Mit der meiner normalen Brille, Sonnenbrille 85% Verdunkelung und Sportsonnenbrille mit Polarisationsfilter klappt die Erkennung ohne Probleme; gleich schnell wie ohne Brille.
Vom tippen auf die Sperrtaste bis zur Erkennung und entsperren vergehen weniger als 2 Sekunden.
Nur durch die Sonnenbrille mit den verspiegelten Gläsern kommt der Irisscanner nicht mehr durch.
Und wenn man eine solche auf hat muss man die ja nicht komplett abnehmen.
Die Brille kurz runterschieben reicht völlig aus.
 
R

R.M.S.

Junior Mitglied
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
40
Modell(e)
Nokia Lumia 625, Nokia 808 PureView
PC Betriebssystem
Windows7
Echt? Dann herzlichen Glückwunsch. Bei mir war das eine absolute Katastrophe, man musste sich das Gerät dicht vor die Nase halten und trotzdem hat es nicht geklappt. Egal ob mit Brille oder ohne.

Toll: man macht sich erst in der Öffentlichkeit lächerlich und muss dann trotzdem die Pin reinhauen. Dann leieber Fingerabdruck, das klappt viel besser. Imho nutzloser Schnickschnack
Wenn du dir bereits die Netzhaut mit dem Handy streichelst bist du eindeutig zu nahe.
Der ideale Abstand sind ca. 25-30cm.
Lächerlich macht man sich, wenn man sich selbst bloßstellt.
Nutzloser Schnickschnack ist deine Meinung.
Ich brauch es selber auch nicht, finde es aber besser als Fingerabdruckscanner die meist auf der Rückseite und nicht immer gut zu erreichen sind.

Noch ein kleiner Tipp der für dich und deine Umwelt sicherlich sehr gut ist.
Atme einmal tief ein und langsam wieder aus und sag dabei: "Goosfraba".
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.129
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Vom tippen auf die Sperrtaste bis zur Erkennung und entsperren vergehen weniger als 2 Sekunden.
Hm, das wäre mir eindeutig zu lange. Bin aktuell vom Fingerscan des LG G5 verwöhnt. :smoke:
 
R

R.M.S.

Junior Mitglied
Dabei seit
14.12.2011
Beiträge
40
Modell(e)
Nokia Lumia 625, Nokia 808 PureView
PC Betriebssystem
Windows7
Hm, das wäre mir eindeutig zu lange. Bin aktuell vom Fingerscan des LG G5 verwöhnt. :smoke:
Mir ist das auch zu lange. Und obs beim Fingerabdruckscanner wirklich so viel schneller geht da habe ich so meine Zweifel.
Wie ist das wenn man nicht genau raufkommt?
Ich denke das schneller ist hier nur gefühlt, weil man nicht aufs Handy starren muss sondern der hübschen Blonden vor einem mehr Aufmerksamkeit schenken kann.
Ich verwende den "Schnickschnack" im Alltag sowieso nicht.
Ich drücke nur auf die Entsperrtaste oder Doppeltippe auf's Display.
Das ist mit Sicherheit noch schneller als mit Fingerabdruckscanner oder sonst was.:p
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.129
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Das der Fingerscan sowohl beim iPhone 6S als auch beim LG G5 (dort ist er sogar noch fixer meiner Empfindung nach) sehr schnell funktionieren, kann ich aus eigener Erfahrung nur bestätigen.
 
Thema:

Samsung Galaxy Note 7 Leaks bestätigen Iris Scanner und zeigen die Funktionsweise

Samsung Galaxy Note 7 Leaks bestätigen Iris Scanner und zeigen die Funktionsweise - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Bildschirmaufnahme starten - So macht man ein Video des Displays!

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Bildschirmaufnahme starten - So macht man ein Video des Displays!: Früher hatte man für Videos des Display-Inhalts doch nicht oft Verwendung, aber in Zeiten all der ganzen sozialen Netzwerke und Video-Seiten ist...
  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Wireless DeX Experience aktivieren und nutzen - So einfach gehtt es!

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Wireless DeX Experience aktivieren und nutzen - So einfach gehtt es!: Ein vielen Usern sehr wichtiger Punkt bei den hochwertigen Samsung Geräten ist die DeX Funktion, mit der man sein Smartphone mit einem Display...
  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) WLAN Passwort per QR-Code teilen - So einfach wird es gemacht!

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) WLAN Passwort per QR-Code teilen - So einfach wird es gemacht!: Früher fragte der Besuch gerne mal, wie es einem geht, heute ist es oft schon fast normal, dass erst nach dem Zugang zum heimischen WLAN gefragt...
  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) schneller machen durch deaktivieren oder reduzieren der Animationen

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) schneller machen durch deaktivieren oder reduzieren der Animationen: Auch wenn man es bei den aktuellen High-End Smartphones nicht wirklich benötigt, ist der Tweak mit dem man sein Smartphone durch Veränderung der...
  • Ähnliche Themen
  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Bildschirmaufnahme starten - So macht man ein Video des Displays!

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Bildschirmaufnahme starten - So macht man ein Video des Displays!: Früher hatte man für Videos des Display-Inhalts doch nicht oft Verwendung, aber in Zeiten all der ganzen sozialen Netzwerke und Video-Seiten ist...
  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Wireless DeX Experience aktivieren und nutzen - So einfach gehtt es!

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Wireless DeX Experience aktivieren und nutzen - So einfach gehtt es!: Ein vielen Usern sehr wichtiger Punkt bei den hochwertigen Samsung Geräten ist die DeX Funktion, mit der man sein Smartphone mit einem Display...
  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) WLAN Passwort per QR-Code teilen - So einfach wird es gemacht!

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) WLAN Passwort per QR-Code teilen - So einfach wird es gemacht!: Früher fragte der Besuch gerne mal, wie es einem geht, heute ist es oft schon fast normal, dass erst nach dem Zugang zum heimischen WLAN gefragt...
  • Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) schneller machen durch deaktivieren oder reduzieren der Animationen

    Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) schneller machen durch deaktivieren oder reduzieren der Animationen: Auch wenn man es bei den aktuellen High-End Smartphones nicht wirklich benötigt, ist der Tweak mit dem man sein Smartphone durch Veränderung der...
  • Oben