Samsung Galaxy S10 (Plus) Notfallkontakte einrichten und Notfallinformationen hinterlegen

Diskutiere Samsung Galaxy S10 (Plus) Notfallkontakte einrichten und Notfallinformationen hinterlegen im Samsung Galaxy S10 (Plus) Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Sein Smartphone hat heute fast jeder immer und überall mit dabei und da wäre es doch praktisch, wenn man Informationen für Notfälle hinterlegen...
Zeiram

Zeiram

Administrator
Threadstarter
Mitglied seit
19.02.2015
Beiträge
8.464
Standort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Sein Smartphone hat heute fast jeder immer und überall mit dabei und da wäre es doch praktisch, wenn man Informationen für Notfälle hinterlegen könnte? Wie man Notfallinformationen einträgt und auch Notfall Kontakte festlegen kann an einem Samsung Galaxy S10 zeigt Euch dieser kleine Ratgeber.


Der Weg zu Notfallinformationen führt über die Kontakte Anwendung. Öffnet diese an Eurem Galaxy S10 oder Galaxy S10+, öffnet dort dann Euer eigenes Profil und tippt auf die Schaltfläche bearbeiten. Scrollt nun auf der folgenden Seite nach unten, bis Ihr den Eintrag Medizinische Notfallinfos sehen und durch Antippen öffnen könnt. Hier kann man dann seine Blutgruppe, medizinische Befunde, Allergien, aktuell wichtige Medikamente und vieles mehr eintragen. Bestätigt das Ganze dann über die Schaltfläche Fertig. Auf dem gleichen Weg wie oben findet man im gleichen Menü auch den Eintrag für Notfallkontakte.

Samsung,Galaxy,Galaxy S10, Galaxy S10+,Galaxy S10 Plus,Galaxy S10e,S10,S10+,S10e,S10 Plus,Notf...png

Hier kann man dann auf die Schaltfläche Mitglied hinzufügen tippen und kommt dann auf eine Liste mit den auf dem S10 eingetragenen Kontakten. Tippt einen Kontakt an, um ihn zur Liste der Notfall-Kontakte hinzuzufügen, oder tippt auf das Minus Icon bei einem Namen, um diesen dann so auf der Liste zu entfernen. Bestätigt hier Änderung zuerst mit Fertig und dann zweimal über Speichern. Bei gesperrtem Smartphone kann man nun über den Notruf die Notfallkontakte direkt sehen und auch anrufen, oder auch die hinterlegten medizinischen Infos öffnen.

Samsung,Galaxy,Galaxy S10, Galaxy S10+,Galaxy S10 Plus,Galaxy S10e,S10,S10+,S10e,S10 Plus,Notf...png


Kommentar des Autors: So kann man sein Samsung Galaxy S10 nutzen um wichtige Informationen und Kontakte für den Notfall immer dabei zu haben.
Samsung,Galaxy,Galaxy S10, Galaxy S10+,Galaxy S10 Plus,Galaxy S10e,S10,S10+,S10e,S10 Plus,Notfall,Kontakte,Informationen,Notfallkontakte,Notfallinformationen,medizinische Informationen,Notfall,App,Anwendung
 
Thema:

Samsung Galaxy S10 (Plus) Notfallkontakte einrichten und Notfallinformationen hinterlegen

Sucheingaben

s10plus

Samsung Galaxy S10 (Plus) Notfallkontakte einrichten und Notfallinformationen hinterlegen - Ähnliche Themen

  • Samsung Galaxy S10 Android 10 mit One UI 2 Kindersicherung aktivieren und einrichten - So geht’s!

    Samsung Galaxy S10 Android 10 mit One UI 2 Kindersicherung aktivieren und einrichten - So geht’s!: Neben vielen kleinen und großen Verbesserungen bringt Android 10 mit der One UI 2 auf ein paar neue Funktionen auf das Samsung Galaxy S10, wie zum...
  • Samsung Galaxy S10 Android 10 mit One UI 2 - Gestensteuerung aktivieren und Modus wechseln

    Samsung Galaxy S10 Android 10 mit One UI 2 - Gestensteuerung aktivieren und Modus wechseln: Auch für Samsung Nutzer ist Gestensteuerung mittlerweile schon fast normal, denn auf vielen der aktuellen Modelle kann man diese aktivieren. Am...
  • Samsung Galaxy S10 Taschenrechner mit neuen Funktionen in Android 10 und One UI 2 - Das ist neu!

    Samsung Galaxy S10 Taschenrechner mit neuen Funktionen in Android 10 und One UI 2 - Das ist neu!: Mit Android 10 unter der One UI 2 kommen so manche große und auch kleine Änderungen auf die Modelle der S10 Serie, und auch einige Apps erhalten...
  • Samsung Galaxy S10 Konzentrationsmodus aktivieren mit Android 10 und One UI 2 - So geht es!

    Samsung Galaxy S10 Konzentrationsmodus aktivieren mit Android 10 und One UI 2 - So geht es!: Lasst Ihr Euch am Smartphone leicht ablenken oder wollt Ihr vielleicht dafür sorgen, dass jemand seine Aufmerksamkeit auf bestimmte Apps lenken...
  • Samsung Galaxy S10 mit Android 10 und One UI 2 - Standortbasierte Erinnerungen erstellen

    Samsung Galaxy S10 mit Android 10 und One UI 2 - Standortbasierte Erinnerungen erstellen: Ihr wollt Erinnerungen nutzen, um Euch direkt beim Einkaufen an etwas denken zu lassen das Ihr auf keinen Fall vergessen dürft, oder Ihr wollt...
  • Ähnliche Themen

    Oben