Samsung Galaxy s4 mini recovery boot defekt?

Diskutiere Samsung Galaxy s4 mini recovery boot defekt? im Samsung Galaxy S4 Mini Forum Forum im Bereich Ältere Samsung Android Geräte; Hallo Liebe Nutzer, ich bin neu hier und dies ist demnach auch mein erster Thread. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Und zwar habe ich ein...
T

t0xit0r

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
5
Hallo Liebe Nutzer,
ich bin neu hier und dies ist demnach auch mein erster Thread. Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
Und zwar habe ich ein Problem mit meinem S4 mini. Es ging Samstagabend während der Nutzung von Youtube einfach aus und ließ sich nicht mehr einschalten. Habe es ruhen lassen und am nächsten morgen nochmal probiert, ohne Erfolg, kein Ton, keine Vibration, nichts.. Habe es dann auch nochmal mit Laden versucht, wieder ohne Erfolg. Meine Vermutung bis hierher war ein defekter Akku, da er sich generell auch sehr schnell entladen hatte etc. Heute habe ich mir einen neuen Akku zugelegt. Mit dem neuen Akku ging es dann auch schon einen kleinen Schritt weiter. Das Handy vibriert, schaltet sich an und zeigt auch das Samsung Logo mit der Modellnummer. Ab hier hört es dann auf.. Es kommt zum Bootloop.
Das lässt mich hoffen dass das Handy noch nicht ganz kaputt ist.

Ich habe bereits versucht über den Download Mode eine Firmware draufzuspielen (Stock), allerdings ohne Erfolg denn sobald das Handy im recovery mode angelangt, geht es nicht weiter. Zudem weiß ich nicht welche Firmware Version ich aktuell auf dem Handy habe oder ob das überhaupt wichtig ist..
Jedenfalls geht es mir darum, irgendwie in den Recovery Mode zu gelangen ohne dass das Handy aus geht. Gibt es da irgendwelche Möglichkeiten?

Ich bedanke mich im voraus.
Liebe Grüße, T0Xi
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
T

t0xit0r

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
5
Guten Abend Robbie :)
Danke erstmal für deine Antwort.

Eventuell hab ich mich zu kompliziert ausgedrückt und versuche es erneut.
Mir ist durchaus bewusst das der Download Mode (Odin Mode) und der Recovery Mode zweierlei Dinge sind. In den Odin Mode komme ich auch ohne Probleme rein. Das S4 Mini kann ich problemlos mit dem PC verbinden und via Odin flashen. Die Progressbar läuft problemlos bis zum Ende durch. Bis hierhin gibt es auch garkein Problem.. Odin möchte das Gerät am Ende des flashens allerdings neu starten, und zwar im Recovery Mode, um bestimmte Dinge zu installieren etc. Das kann es aber nicht weil es nicht in den Recovery Mode kommt. Der Bildschirm wird schwarz und das Handy startet neu, es erscheint kein Android, welcher eigentlich Teil der Installation seinen sollte.. Das ist das Problem.

Ich hoffe ich konnte es nun ein wenig deutlicher schildern.

PS: Beim Download Modus oben links steht:
ODIN MODE
PRODUCT NAME: GT-I9195
CURRENT BINARY: Samsung Official
SYSTEM STATUS: Official
KNOX KERNEL LOCK: 0x0
Knox WARRANTY VOID: 0x1
CSB-CONFIG-LSB: 0x30
BOOTLOADER RP SWREV: 2
WRITE PROTECTION: Enable

In ODIN3 selbst (also am PC) steht folgendes in der MessageBox:
<ID:0/003> Added!!
<ID:0/003> Removed!!
<ID:0/003> Added!!
<ID:0/003> Removed!!
<ID:0/003> Added!!
<OSM> Enter CS for MD5..
<OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
<OSM> Please wait..
<OSM> I9195XXUCOE4_I9195OXACOE1_I9195XXUCOE4_HOME.tar.md5 is valid.
<OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
<OSM> Leave CS..
<ID:0/003> Odin v.3 engine (ID:3)..
<ID:0/003> File analysis..
<ID:0/003> SetupConnection..
<ID:0/003> Initialzation..
<ID:0/003> Get PIT for mapping..
<ID:0/003> Firmware update start..
<ID:0/003> sbl1.mbn
<ID:0/003> NAND Write Start!!
<ID:0/003> sbl2.mbn
<ID:0/003> sbl3.mbn
<ID:0/003> aboot.mbn
<ID:0/003> rpm.mbn
<ID:0/003> tz.mbn
<ID:0/003> boot.img
<ID:0/003> recovery.img
<ID:0/003> system.img.ext4
<ID:0/003> NON-HLOS.bin
<ID:0/003> cache.img.ext4
<ID:0/003> hidden.img.ext4
<ID:0/003> RQT_CLOSE !!
<ID:0/003> RES OK !!
<ID:0/003> Removed!!
<ID:0/003> Remain Port .... 0
<OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)

Odin flasht zwar, am Ende allerdings selbes Problem.. In diesem Video https://www.youtube.com/watch?v=2DyX0505a7E bei Minute 22:24 Startet das Gerät mit dem zuvor genannten Android. Das tuts bei mir nicht, da es nicht in den Recovery Boot gelangt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, eigentlich ist das jetzt kein Recovery Mode, den Du an dieser Stelle m einst, auch wenn es ähnlich aussieht. Das Log von Odin sieht jedenfalls gut aus, dort kann ich nicht erkennen, das beim Flash was schief gegangen wäre.

Daher mal die Frage, kommst Du manuell in den Recovery Mode?
 
T

t0xit0r

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
5
Nein, Vol Down, Home + Power funktioniert ebenfalls nicht. Oben Links erscheint zwar in blauer Schrift "Recovery Booting", das Gerät schaltet sich dann aber wieder ab und startet neu in den Bootloop.
 
Zuletzt bearbeitet:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, Recovery Modus ist aber Vol Up + Home + Power. ;)

Du hattest doch oben das Video von mir veröffentlicht. Hast Du den Recovery Modus genau wie dort in diesem Video beschrieben durchgeführt oder auf die übliche Weise mit dem festhalten der drei Tasten? Soweit ich mich erinnere, hatte ich in diesem Video von einer anderen Art des Startens des Recoverys gesprochen, die von der üblichen Methode abweichend war.
 
T

t0xit0r

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
5
Ja mein ich doch :D

Ja hatte ich auch so probiert, habe schon diverse Methoden versucht. Allerdings alle ohne Erfolg. Ich komme einfach nicht in diesen Recovery Modus :/
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Hm, sehr mysteriös. Allerdings fällt mir soeben auf, das Dein Knox Warranty Void auf 0x1 steht. War auf dem Mini schon mal Root und ein Custom Recovery drauf?
 
T

t0xit0r

Newbie
Threadstarter
Mitglied seit
21.11.2016
Beiträge
5
Ne, das kam nachdem ich diverse StockRoms ausprobiert hatte.. Wahrscheinlich war eine davon nicht so "stock"

Mittlerweile geht das S4 Mini gar nicht mehr an. Wahrscheinlich ein Brick?! Zumindest denke ich das. Es vibriert nicht und der Bildschirm bleibt auch schwarz. Werde das Ding wohl einfach in die Reparatur bringen. Dachte ich könnte da eventuell selber noch was retten aber scheint nicht so.. Jedenfalls danke für deine Hilfe :)
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
OK, ich wüsste derzeit auch keine Lösung aus der Ferne. Aber das eine Original Samsung Firmware das ausgelöst haben soll mit dem Knox Warrenty kann ich mir absolut nicht vorstellen. Ich habe schon so viele Original Firmwares per Odin geflasht, aber passiert ist da nie was.
 
U

Unregistriert

Gast
Hi,
Ich hatte ganz genau das gleiche Problem und kann dir sagen, woran es liegt:
Der Kontakt vom Powerbutton ist minimal verrutscht, deshalb geht es direkt wieder aus.
Bei manchen hilft es, ein paar mal gegen den Powerbutton zu schnipsen, ich musste es ein paar mal mit dem button gegen die Tischkante schlagen.
Habe es auch zuerst nicht geglaubt, aber hat funktioniert und läuft seitdem einwandfrei.

Lg
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Sehr schlaue Lösung. Da fragt man sich aber doch gleich, warum er dann noch in den Odin Modus starten kann? Denn dafür wird der Power Button auch benötigt.

Bevor man solche Tipps gibt, sollte man vielleicht auch den kompletten Thread genau lesen, damit man überhaupt versteht, was passiert.
 
T

Tzswen

Gast
Hallo zusammen,

ich habe genau dasselbe Problem... :-( allerdings habe ich ein Samsung S4 mini Duos GT-I9192 mit Android 4.2.2. Wenn ich das Handy einschalte zeigt es das Samsung Galaxy Logo mit der Modellbezeichung und startet dann einfach neu. In den Recovery Modus (mit Power + Home + Volume Up) komme ich leider nicht. Es zeigt bloß kurz links oben den blauen Schriftzug (Recovery booting) und startet dann aber wieder komplett neu. In den Download Modus (Power + Home + Volume Down) komme ich ohne Probleme. Das gibt mir ein wenig Zuversicht...
Jetzt meine Fragen zu meiner geplanten Vorgehensweise in der Hoffnung, dass ihr mir netterweise helfen könnt.
Also, ich will mir mit Odin eine neue Original Firmware wieder drauf flashen. Bekommen tue ich die von [LINK ENTFERNT] oder [LINK ENTFERNT] scheinen beide ok zu sein. Odin 3.12 hab ich schon, also alles kein Problem. Kurze Frage jetzt, wenn ich den Flash gemäß Anleitung durchführe (und das Handy dann wieder normal hochfahren sollte), sind dann auf jeden Fall alle meine Daten (insbesondere die Kontakte sind mir wichtig...) weg? Oder gibt es eine Hoffnung, dass sie noch verfügbar oder wiederherstellbar sind?
Oder gibt es ein Tool mit dem ich die Daten vorher noch irgendwie sichern kann bzw. seht ihr eine Möglichkeit ohne Flash an die Daten ran zu kommen. Das Handy selbst ist mir völlig egal, ich will an meine Kontakte... (und nein, ich habe sie natürlich nicht irgendwo vorher gesichert und ja, ganz klar doof und meine Schuld.... :-(

Viele Grüße und danke im voraus

Tzswen
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Wenn dann würde ich mir Samsung Firmwares nur von sammobile.com herunterladen, es sei denn, sie ist in unserem Forum vorhanden.

Und eine Garantie, das nach einem Flash noch die Kontakte vorhanden sind, kann Dir wohl keiner geben. Bei einteiligen Firmwares ist das zwar häufig so, das noch alles vorhanden ist, aber es gibt auch Fälle, bei denen das nicht der Fall ist.

Übrigens, sofern Du Deine Kontakte mit dem Google Account synchronisiert hast (schau am besten doch mal online dort nach), könnten sie ja noch vorhanden sein.
 
T

Tzswen

Gast
Hallo,

ich nochmal. Das flashen hat funktioniert, aber es hat leider nichts geholfen :-( das Handy steckt immer noch in einem Bootloop fest.

@Robbie: Danke für deine Antwort, aber leider habe ich meine Kontakte nicht mit Google synchronisiert...

Hat sonst jemand eine Idee was ich noch tun kann....

Danke und viele Grüße
Sven
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Dann sehe ich keine Möglichkeit mehr an die Kontakte zu kommen. Wenn selbst nach einem Flash das Gerät im Bootloop steckt, dann würde für ein korrektes Starten wohl nur noch ein Wipe Data/Factory im Recovery helfen. Aber zum einen wären dann die Daten auf jeden Fall weg und zum anderen scheinst ja noch nicht mal ins Recovery Menü zu kommen.

Und solange es im Bootloop hängt, hat man auch mit anderen Tools wie z. B. den ABD Tools keine Chance, weil für die Nutzung von adb in den Einstellungen des Gerätes USB Debugging aktiviert sein muss und mit den Fastboot Befehlen (welche im Download Modus nützen) ist mir keiner bekannt, der zum kopieren von Daten helfen würde.

Eine Möglichkeit wäre vielleicht das flashen eines Custom Recoverys (nicht Custom Rom) über Odin (sofern es sowas gibt), dann ins Recovery booten (sollte nach dem Flash eines Custom Recoverys wie TWRP eigentlich wieder funktionieren) und dann ein Backup auf eine eingelegte Speicherkarte anlegen. Allerdings weiß ich nicht, wie man ein solches Backup dann am PC auslesen kann (sollte aber möglich sein). Ich denke mal, das es da im XDA Forum Anleitungen zu geben könnte. Und nicht nur dort. Wie ich soeben mal schnell gegoogelt habe, findet man auch auf deutschen Sites was dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tzswen

Gast
Hallo Robbie,

super, danke noch einmal für deine Antwort und dem Hinweis mit dem Custom Recovery. Ich mach mich mal schlau und melde mich wieder.

Viele Grüße
Sven
 
Robbie

Robbie

Co-Admin
Mitglied seit
22.06.2008
Beiträge
47.007
Standort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Jop, mach das. Würde mich auch interessieren, was dabei herausgekommen ist. Insbesondere die Geschichte mit dem auslesen des Backups.
 
Thema:

Samsung Galaxy s4 mini recovery boot defekt?

Samsung Galaxy s4 mini recovery boot defekt? - Ähnliche Themen

  • Fehlende Downloads - Thread - Samsung Galaxy S3 Mini i8190 - Lineage 14.1 Android 7.1.2 installieren

    Fehlende Downloads - Thread - Samsung Galaxy S3 Mini i8190 - Lineage 14.1 Android 7.1.2 installieren: Hallo Robbie ,leider sind die Downloads down - könntest Du sie bitte wieder einstellen ? Vielen Dank für die tolle Arbeit "..... 1. TWRP mind...
  • Samsung Galaxy S4 mini — Mikrofon defekt? (S4 mini I9195)

    Samsung Galaxy S4 mini — Mikrofon defekt? (S4 mini I9195): Hallo zusammen, seit kurzem habe ich das Problem, dass mich der Gesprächspartner beim Telefonieren gar nicht hören kann. Sowohl über das...
  • Samsung Galaxy S9 Mini SM-G8750 in Geekbench gesichtet? Bringt Samsung doch wieder ein Mini?

    Samsung Galaxy S9 Mini SM-G8750 in Geekbench gesichtet? Bringt Samsung doch wieder ein Mini?: Dass User nach wie vor auch kleinere Smartphones wollen ist kein Geheimnis. Das Apple iPhone SE verkauft sich recht gut und auch das Sony Xperia...
  • Samsung Galaxy S9 (Plus) erscheint vor dem MWC 2018 und vielleicht mit Samsung Galaxy S9 Mini?

    Samsung Galaxy S9 (Plus) erscheint vor dem MWC 2018 und vielleicht mit Samsung Galaxy S9 Mini?: Das Samsung Galaxy S7 und das Samsung Galaxy S8 sollten schon laut Gerüchten einen Mini Ableger bekommen, der dann aber nie kam. Apple und Sony...
  • Ähnliche Themen
  • Fehlende Downloads - Thread - Samsung Galaxy S3 Mini i8190 - Lineage 14.1 Android 7.1.2 installieren

    Fehlende Downloads - Thread - Samsung Galaxy S3 Mini i8190 - Lineage 14.1 Android 7.1.2 installieren: Hallo Robbie ,leider sind die Downloads down - könntest Du sie bitte wieder einstellen ? Vielen Dank für die tolle Arbeit "..... 1. TWRP mind...
  • Samsung Galaxy S4 mini — Mikrofon defekt? (S4 mini I9195)

    Samsung Galaxy S4 mini — Mikrofon defekt? (S4 mini I9195): Hallo zusammen, seit kurzem habe ich das Problem, dass mich der Gesprächspartner beim Telefonieren gar nicht hören kann. Sowohl über das...
  • Samsung Galaxy S9 Mini SM-G8750 in Geekbench gesichtet? Bringt Samsung doch wieder ein Mini?

    Samsung Galaxy S9 Mini SM-G8750 in Geekbench gesichtet? Bringt Samsung doch wieder ein Mini?: Dass User nach wie vor auch kleinere Smartphones wollen ist kein Geheimnis. Das Apple iPhone SE verkauft sich recht gut und auch das Sony Xperia...
  • Samsung Galaxy S9 (Plus) erscheint vor dem MWC 2018 und vielleicht mit Samsung Galaxy S9 Mini?

    Samsung Galaxy S9 (Plus) erscheint vor dem MWC 2018 und vielleicht mit Samsung Galaxy S9 Mini?: Das Samsung Galaxy S7 und das Samsung Galaxy S8 sollten schon laut Gerüchten einen Mini Ableger bekommen, der dann aber nie kam. Apple und Sony...
  • Sucheingaben

    S4 Mini kein recovery mode

    ,

    samsung galaxy s 4 mini reboot problem odin modus und nichts geht mehr

    ,

    problem recovery samsung s4 mini

    ,
    Samsung Galaxy s 4 mini geht nicht in den boot modus
    , samsung galaxy s4 mini recovery booting, samsung s4 mini boot to recovery, s4 mini kaputt nach flashen, s4 mini recovery, samsung s4 mini recovery booting funktioniert nicht mehr, samsung galaxy s3 mini power button defekt, unbrick samsung galaxy s4 mini, s4 mini cannot flash recovery, samsung galaxy s4 recover booting, samsung galaxy s5 defekt recovery booting, s4 mini firmware neu aufspielen, galaxy s3 mini recovery, samsung galaxy s4 mini bootschleife, samsung galaxy s4 recovery booting, samsung galaxy s4 mini steckt im recovery modus fest, s4 mini bootloader jetzt gar nicht mehr, s4 mini recovery mode geht nicht, i9195n s4 mini unbrick, s4 mini recovery kaputt, s4 mini betriebssystem kaputt, recovery menü samsung galaxy S4 mini
    Oben