Samsung Galaxy S5: Akkulaufzeit verlängern

Diskutiere Samsung Galaxy S5: Akkulaufzeit verlängern im Samsung Galaxy S5 Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Der absolute Kassenschlager war das Galaxy S5 im vergangenen Jahr zwar nicht, da das Smartphone mittlerweile aber im Preis gefallen ist zieht es...
Der absolute Kassenschlager war das Galaxy S5 im vergangenen Jahr zwar nicht, da das Smartphone mittlerweile aber im Preis gefallen ist zieht es dann doch den ein oder anderen Kunden an. Ein wahrlich beherrschendes Thema bei Smartphone-Nutzern ist aber nach wie vor der Akku. Immer wieder hat man das Gefühl dass das Gerät nicht ausreichend Strom hat und der Akku immer im falschen Moment zur Neige geht. Mit ein paar Handgriffen kann der Kraftspender aber länger durchhalten.


Das Galaxy S5 von Samsung wurde bereits im vergangenen Jahr auf den Markt gebracht, konnte sich aber nie wirklich derart stark verkaufen wie man es bei Samsung vermutet hat. Mittlerweile ist der Preis für das ehemalige Flaggschiff aber deutlich gefallen, weswegen auch immer mehr Käufer angezogen werden. Zwar hat sich der Preis dabei nach unten verändert, die Akkuleistung jedoch nicht nach oben. Und Akkuleistung ist immer genau das, was man im Grunde nicht im Überfluss haben kann. Es gibt aber ein paar Dinge, die man tun kann um die Akkulaufzeit des Galaxy S5 zu verlängern.

Akkulaufzeit beim Galaxy S5 verlängern

  • Wer die Akkulaufzeit verlängern möchte, der sollte darauf achten, dass das Display nicht zu hell ist. Es empfiehlt sich entweder in geschlossenen Räumen die Displayhelligkeit stark zu verringern oder aber auf eine automatische Helligkeitsregelung zu setzen. Das kann durchaus Laufzeit sparen. Ihr findet die Anpassung in den Einstellungen unter „Anzeige“ und dann „Helligkeit“.

  • Auch der Timeout des Displays selbst ist entscheidend. Bleibt das Display zu lange aktiv obwohl ihr es schon gar nicht mehr nutzt kostet dies nur unnötig Strom und euer Akku geht schneller zur Neige. In den Einstellungen findet ihr dies unter „Anzeige“ und „Display-Timeout“. Wählt eine für euch akzeptable kurze Zeit.

  • Schaltet auch GPS, WLAN, mobile Daten und Bluetooth ab, wenn ihr es nicht zwingend benötigt. Wer natürlich unterwegs mobil ins Internet gehen möchte, der lässt die Verbindung aktiv. Allerdings kann es Akku sparen, wenn man die Verbindung bei Bedarf einschaltet.

  • Wer den Energiesparmodus nutzt, der kann ebenfalls noch eine längere Akkulaufzeit rauskitzeln. Dies geht jedoch teilweise zu Lasten der Ansicht bzw. Nutzbarkeit. Um den Energiesparmodus zu wählen geht in die Einstellungen und scrollt bis zum Punkt „Energiesparmodus“. Beim normalen Energiesparmodus könnt ihr wählen, was eingeschränkt werden soll. Beim Ultra-Energiesparmodus hingegen ist die Einschränkung groß. Es stehen nur noch bestimmte Apps zur Verfügung und auch die Ansicht ist nur noch in schwarz-weiß.

  • Nutzt einen schwarzen Hintergrund auf eurem Homescreen. Da das Galaxy S5 einen AMOLED-Screen nutzt wird sehr wenig Strom verbraucht. Nutzt ihr hingegen einen hellen bzw. weißen Hintergrund, so laufen die LEDs permanent.


Meinung des Autors: Das Galaxy S5 von Samsung war das Top-Smartphone aus 2014. Da mittlerweile der Preis fällt erfreut es sich aber einer wachsenden Beliebtheit. Um also möglichst lang Freude an dem Smartphone zu haben sollte der Akku möglichst ausdauernd sein. Wir geben euch ein paar Tipps, wie ihr die Akkulaufzeit eures Galaxy S5 verlängern könnt.
 
3

3alfalfa3

Gast
Die Regeln habe ich befolgt.

Allerdings habe ich das Problem, nachdem ich das Update von Samsung gemacht habe,
wurde der schwarzen Hintergrund automatisch auf weiß verändert.

Die Akkuleistung ist schwach. Bei mir geht der Akku sogar leer, wenn es ausgeschaltet ist.
 

Robbie

Co-Admin
Dabei seit
22.06.2008
Beiträge
47.213
Ort
NRW
Modell(e)
Diverse
Netzbetreiber
O2/D1/D2
Firmware
Stock und CFW´s, ständig neue
PC Betriebssystem
MS Win 7, 8.1 und 10 / Ubuntu 11.x
Mit der Akkulaufzeit bei Samsung nach dem update auf Lollipop 5.x haben viele Probleme. Bei dem einen oder anderen User hat es aber was gebracht, nach dem update auf Werkseinstellungen zu gehen und das Gerät neu einzurichten.
 
Thema:

Samsung Galaxy S5: Akkulaufzeit verlängern

Samsung Galaxy S5: Akkulaufzeit verlängern - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Note 20 (Ultra) Akkulaufzeit verbessern mit zwei simplen Änderungen - So geht es!: Die Samsung Galaxy Note 20 Modelle haben relativ große Akkus, aber dem einen oder anderen wird die Laufzeit „out of the box“ ein wenig schlechter...
Samsung Galaxy S20 FE Vorgeschlagene Apps im Task Manager deaktivieren - So einfach geht es!: Auch wenn das Samsung Galaxy S20 FE dem Samsung Galaxy S20 nicht unähnlich ist, ist es doch sehr beliebt und steht bei vielen ganz oben auf der...
Samsung Galaxy S21 aber kein Samsung Galaxy Note 21 mehr - Das soll die Zukunft für Samsung sein: Nach dem neuen Smartphone ist vor dem neuen Smartphone möchte man sagen und auch wenn wir uns in der Regel selten noch an Spekulationen...
Samsung Galaxy A02s und Samsung Galaxy A12 - Was bieten die neuen Samsung Einsteigermodelle?: Samsung will auch Kunden im unteren Preisbereich abholen und hat darum nun zwei neue Geräte zu einem kleineren Preis vorgestellt. In diesem kurzen...
Samsung Galaxy A51 oder Samsung Galaxy A71 - Welches Smartphone bietet mehr für sein Geld?: Samsung hat mittlerweile in der A-Serie so manches Modell am Start und da kann man leicht einmal den Überblick verlieren. Das A51 und das A71...
Oben