Samsung Galaxy S6 Active offiziell vorgestellt - Verkauf exklusiv über US-Provider AT&T

Diskutiere Samsung Galaxy S6 Active offiziell vorgestellt - Verkauf exklusiv über US-Provider AT&T im Samsung Android Forum Forum im Bereich Samsung Forum; Heimlich still und leise hat der Hersteller Samsung ein weiteres Galaxy S6-Modell vorgestellt. Es handelt sich dabei um das vermutete Galaxy S6...
Heimlich still und leise hat der Hersteller Samsung ein weiteres Galaxy S6-Modell vorgestellt. Es handelt sich dabei um das vermutete Galaxy S6 Active, welches bekanntermaßen sehr robust gehalten ist. Rein technisch unterscheidet es sich kaum vom Galaxy S6, Design und die Schutzklassen machen das Gerät aber erst so richtig "active".



Ohne viel Aufhebens hat der südkoreanische Hersteller Samsung das neue Galaxy S6 Active vorgestellt und damit die Galaxy S6-Reihe um ein weiteres Modell erweitert. Wie der Name schon vermuten lässt, das Gerät ist äußert robust und für den Outdoor-Einsatz konzipiert. Stöße, Schläge, Wasser, Staub, direkte Sonneneinstrahlung, all das können dem Smartphone bis zu einem gewissen Grad nichts anhaben. Das Gerät kann dabei bis zu 30 Minuten in einer Wassertiefe von 1,5 Metern bleiben ohne Schaden zu nehmen. Auch Staub dringt in das Gerät nicht ein. Rein technisch unterscheidet es sich kaum vom regulären Galaxy S6. Das Display ist 5,1 Zoll groß und löst dabei mit 2560 x 1440 Pixel auf.

Als Chipsatz setzt man auf einen Exynos 7420. Dieser Octacore kommt ebenfalls im normalen Galaxy S6 zum Einsatz. Unterstützt wird der Chipsatz von einem drei Gigabyte großen Arbeitsspeicher. Der interne Speicher umfasst 32 Gigabyte. Bilder werden mittels einer 16 Megapixel-Kamera hinten und einer 5 Megapixel-Frontkamera aufgenommen. Als Betriebssystem kommt Android 5.0.2 zum Einsatz, der Akku bietet 3500 mAh. Farblich stehen dabei weiß und blau bzw. grau zur Verfügung, jeweils in Camouflage-Optik. Einen Nachteil hat das Ganze aber, das Gerät steht nur exklusiv über den US-Provider AT&T zur Verfügung. Ob und wann das Gerät auch außerhalb der USA erscheint ist noch unklar.

Meinung des Autors: Ohne viel TamTam hat der Hersteller Samsung nun die Outdoor-Version des Galaxy S6 namens Galaxy S6 Active vorgestellt. Interessenten in Deutschland bzw. Europa werden das Gerät aber bis auf weiteres nicht erhalten, da es ein exklusives Modell für den US-Netzbetreiber AT&T ist.
 
Thema:

Samsung Galaxy S6 Active offiziell vorgestellt - Verkauf exklusiv über US-Provider AT&T

Samsung Galaxy S6 Active offiziell vorgestellt - Verkauf exklusiv über US-Provider AT&T - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy F62 offiziell vorgestellt - Sehr gutes Mittelklasse-Modell, aber nicht für Deutschland?: Samsung hat das Galaxy F62 vorgestellt und so mancher würde das Gerät gerne kaufen. Allerdings ist bisher nicht sicher, ob es das F62 auch in...
Samsung Galaxy A32 5G offiziell vorgestellt - Wieviel Smartphone bekommt man ab 279 Euro?: Während viele auf den großen Samsung Galaxy Unpacked Event am 14.01.2020 warten, wurde auch ein neues Smartphone mit 5G Support im mittleren...
Samsung Galaxy S21 Serie offiziell - Das sind die technischen Daten der Samsung Galaxy S21 Modelle: Heute war es soweit und die Samsung Galaxy S21 Serie wurde im Galaxy Unpacked Event offiziell auf den Weg gebracht. In diesem Ratgeber klären wir...
Nokia 5.4 oder Samsung Galaxy A51 - Wer bietet mehr Smartphone für circa 200 Euro?: Nokia hat mit dem Nokia 5.4 ein Smartphone im Preisbereich von gut 200 Euro vorgestellt und alles in allem ist das Gerät recht ordentlich, hat...
Samsung Galaxy S20 oder Samsung Galaxy S21 5G - Lohnt sich das Vorjahresmodell noch?: Mit dem Samsung Galaxy S21 5G kann man schon ab 849€ bei der neuen Modellreihe dabei sein. Das Ganze ist dann sogar ein wenig günstiger als die...
Oben