Samsung Galaxy S6 Edge – Diese neuen Funktionen gibt es unter Android 6.0 Marshmallow

Diskutiere Samsung Galaxy S6 Edge – Diese neuen Funktionen gibt es unter Android 6.0 Marshmallow im Tech News Forum im Bereich Community; Betatests für Android 6.0 Marshmallow für das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge sind ja bereits gestartet. Mit seinem gebogenen...
Betatests für Android 6.0 Marshmallow für das Samsung Galaxy S6 und das Samsung Galaxy S6 Edge sind ja bereits gestartet. Mit seinem gebogenen Display hat das S6 Edge natürlich mehr Möglichkeiten. Welche Neuerungen Android 6.0 Marshmallow für die Kanten-Displays des Samsung Galaxy S6 Edge bringen soll zeigen wir euch in diesem kurzen Ratgeber.

001-32.png


Einen Ratgeber zu generellen Neuerungen durch Android 6.0 Marshmallow haben wir ja hier bereits veröffentlicht, daher wollen wir darauf auch nicht weiter eingehen. Speziell für das Edge-Display soll es aber ein paar neue Möglichkeiten geben.

Seine favorisierten Apps und Kontakte kann man sich ja bereits als Schnellstart auf das Kantendisplay legen, dies soll unter Marshmallow aber noch ausgereifter sein. Allerdings soll man sich auch mehr Anzeigemöglichkeiten setzen können und auch den Kalender oder das aktuelle Wetter dort präsentieren können.

Man kann sich auch Funktionen wie zum Beispiel den Kompass oder die Taschenlampe auf diesem Teil der Displays anzeigen lassen und mit einem Wisch ausklappen. Wem das nicht reicht, der kann sich auch Twitter Feeds und andere Dienste wie den S Planer, Yahoo Finance oder Yahoo Sport dort anzeigen lassen.

Wie man sieht wird das Edge-Display hier sinnvoll erweitert und es bleibt zu hoffen, dass die gute Idee des um die Kanten gebogenen Bildschirms weiter erweitert wird und nicht nur ein Gadget bleibt.

Hier noch ein Video-Review zu Android 6.0 Marshmallow für die Modelle Samsung Galaxy S6 und S6 Edge und auch ein Video das extra auf das Edge-Display eingeht:




Meinung des Autors: Als ich das Edge-Display des Samsung Galaxy S6 Edge das erste Mal sah dachte ich mir: "Toll... Na und?", aber mit verbesserter Nutzung könnte es doch sehr nützlich werden. Was haltet Ihr von diesem Display?
 
Thema:

Samsung Galaxy S6 Edge – Diese neuen Funktionen gibt es unter Android 6.0 Marshmallow

Samsung Galaxy S6 Edge – Diese neuen Funktionen gibt es unter Android 6.0 Marshmallow - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Z Fold3 5G Always On Display aktivieren oder deaktivieren - So wird es gemacht!: Auch das Samsung Galaxy Z Fold3 5G bietet die Möglich, ein Always On Display zu nutzen. Die einen finden das sehr praktisch, die anderen eher...
Samsung Galaxy Z Fold3 5G Double Tap to Sleep und Double Tap to Wake einrichten - So geht es!: Auch das Samsung Galaxy Z Fold3 5G bietet die Möglich das Display mit Touch Gesten ein- oder auch auszuschalten. Bezeichnungen gibt es dafür...
Samsung Galaxy S20 FE FaceWidgets nutzen und zusätzliche Infos im Lockscreen zeigen - So geht’s!: Auch wenn es den Stromverbrauch ein wenig erhöht gehört das Always On Display zu den wenigen Funktionen, die trotzdem recht beliebt sind und gerne...
Samsung Galaxy S20 FE Funktion Bewegungsaufnahme zum Live Fotos aufnehmen nutzen - So geht’s!: Die sogenannten Live Photos wurden vielleicht durch Apple erst so richtig bekannt, aber auch viele Anbieter von Android Smartphones bieten...
Samsung Galaxy S20 FE Einhand-Modus aktivieren - So nutzt man die Funktion Einhändiger Modus: Auch das Samsung Galaxy S20 FE begeistert natürlich genau wie die „normale“ S20 Serie viele mit seinem großen und klaren Display. Nicht jeder...
Oben