Samsung Galaxy S7 – Umfangreiche Infos als „Project Lucky“ geleaked?

Diskutiere Samsung Galaxy S7 – Umfangreiche Infos als „Project Lucky“ geleaked? im Samsung Forum Forum im Bereich Smartphones und Tablets; Samsung hat ja mit dem Samsung Galaxy S6 Edge+ gerade erst ein neues High-End Gerät veröffentlicht. Allerdings kommen nun auch Infos zum Samsung...
Samsung hat ja mit dem Samsung Galaxy S6 Edge+ gerade erst ein neues High-End Gerät veröffentlicht. Allerdings kommen nun auch Infos zum Samsung Galaxy S7 ans Tageslicht, denn laut Insidern sind einige Informationen zum neu geplanten Samsung Flaggschiff unter dem Codenamen „Project Lucky“ an die Öffentlichkeit geraten.



Bereits Anfang August berichtete die Webseite Asia Today, dass man bei Samsung an einem neuen Gerät mit dem Codenamen „Jungfrau“ arbeiten würde, und es galt als ziemlich sicher, dass es sich dabei um das Galaxy S7 handelt. Nun berichtet aber der Blog „Sammobile“, dass der Codename für das S7 statt dessen „Project Lucky“ wäre, und die Glückszahl ist ja bekanntermaßen die Sieben. Außerdem will Sammobile auch bereits erste Details zum Gerät kennen. Das sollte man vielleicht ernst nehmen, denn der Fan-Blog gilt als gut informiert.

Bereits bekannt war ja, dass man für das S7 mit verschiedenen Prozessoren experimentiert, und zwar dem Snapdragon 820 von Qualcomm und dem Samsung-eigenen Exynos-Chip. Man vermutet zudem, dass es sich beim Exynos 8890 um den Exynos M1 "Mongoose" handeln könnte. Dieser soll ja in Benchmark-Tests überragende Ergebnisse erzielt haben. Es könnte durchaus sein, dass im Endeffekt aber beide Chips in verschiedenen Versionen des Samsung Galaxy S7 zum Einsatz kommen.

Auch Kritik soll man sich zu Herzen genommen haben, und so soll das S7 auch wieder über einen Micro-SD Steckplatz verfügen. Dies wurde auch von einem angeblichen Kenner auf der Weibo-Webseite berichtet. Dieser wies zudem darauf hin, dass man sich dafür wohl die Kritik zum nicht wechselbaren Akku ignoriert wurde. Der Grund den Akku fest zu verbauen wäre aber, dass man auf ein hochwertiges Gehäuse setzen will.

Sammobile will auch Infos zur Kamera haben. Diese soll mit einem Sensor der Isocell Technologie Bilder mit bis zu 20 Megapixel aufnehmen. Der Deckname dazu wäre laut des Blogs „All Lens Cover“, und man vermutet dort daher, dass an einem System mit aufsteckbaren Linsen gearbeitet wird. Vielleicht heißt es aber auch nur, dass die Kamera nicht so weit vorsteht wie beim Samsung Galaxy S6.



Geplant sei (natürlich) auch, dass das Samsung Galaxy S7 in zwei verschiedenen Größen kommt. Das will Asia Today wiederum wissen und nennt auch ein paar Einzelheiten. Es soll ein Modell mit 5,2 Zoll und eines mit 5,8 Zoll Display geben und mindestens Eines soll eine 4K Auflösung haben. Die Aussage, dass die Geräte 4GB RAM haben sollen könnte allerdings falsch sein, da wir bereits hier berichten konnten, dass Samsung an 6GB Ram für kommende Geräte arbeitet.

Man geht davon aus, dass das Samsung Galaxy S7 noch dieses Jahr erscheinen soll. So würde man zwar vom üblichen Rhythmus der Veröffentlichung abweichen, aber wenn Möglich will man sicher das Weihnachtsgeschäft mitnehmen um den zurückgegangenen Umsatz anzukurbeln?

Quelle: Areamobile

Meinung des Autors: Vielleicht sind es nur Gerüchte, aber Sammobile gilt als eine sehr zuverlässige Quelle. Auf jeden Fall klingt das Samsung Galaxy S7 nach einem vor allem leistungsstarken Gerät. Ich bin gespannt, und Ihr?
 

Giasinga

Senior Mitglied
Dabei seit
08.05.2009
Beiträge
417
Ort
München
Modell(e)
Google Pixel 2 XL, Samsung Galaxy S7
Netzbetreiber
T-Mobile
Firmware
8.1.0, 7.0
PC Betriebssystem
Microsoft Windows 10
Der Blog heißt "Sammobile" nicht "Sanmobile" ;-).
 

Zeiram

Redakteur
Threadstarter
Dabei seit
19.02.2015
Beiträge
8.849
Ort
My Home is my Kassler!
Modell(e)
Viele... Aktuell vor allem Xiaomi Mi 9, OnePlus 7, Xiaomi Pocophone F1 uvm.
Netzbetreiber
O2
Firmware
Ja
PC Betriebssystem
Na aber Hallo!
Danke, habs korrigiert... ähhh ich wollte schreiben, dass das natürlich nur ein Test war ob jemand richtig liest... *HUST* :-)
 
Thema:

Samsung Galaxy S7 – Umfangreiche Infos als „Project Lucky“ geleaked?

Samsung Galaxy S7 – Umfangreiche Infos als „Project Lucky“ geleaked? - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S21 Galaxy Unpacked Event am 14.01.2020 Live ansehen - So seid Ihr live dabei!: Die letzten Galaxy Unpacked Events für die aktuelle S Serie fanden immer im Februar statt und so ist der Termin für dieses Jahr relativ früh...
Samsung Galaxy S21 Ultra 5G S Pen - Wird der S Pen mit dem S21 Ultra 5G mitgeliefert oder nicht?: Das Samsung Galaxy S21 Ultra 5G sollte Gerüchten im Vorfeld zufolge sogar ein kommendes Galaxy Note S21, oder wie auch immer es heißen wird...
Samsung Galaxy S21 Serie offiziell - Das sind die technischen Daten der Samsung Galaxy S21 Modelle: Heute war es soweit und die Samsung Galaxy S21 Serie wurde im Galaxy Unpacked Event offiziell auf den Weg gebracht. In diesem Ratgeber klären wir...
Ersetzt das Samsung Galaxy S21 mit S Pen die Note Serie - Gibt es keine neuen Note Modelle mehr?: Normalerweise schreiben wir hier ja nicht mehr über Gerüchten und Vorab-Informationen die so im Netz kursieren, aber für diese Nachricht machen...
Nokia 5.4 oder Samsung Galaxy A51 - Wer bietet mehr Smartphone für circa 200 Euro?: Nokia hat mit dem Nokia 5.4 ein Smartphone im Preisbereich von gut 200 Euro vorgestellt und alles in allem ist das Gerät recht ordentlich, hat...
Oben