Samsung Galaxy S9 Plus Live-Fokus und Dualaufnahme verwenden für Bokeh und Weitwinkel

Diskutiere Samsung Galaxy S9 Plus Live-Fokus und Dualaufnahme verwenden für Bokeh und Weitwinkel im Samsung Galaxy S9 (Plus) Forum Forum im Bereich Samsung Android Forum; Aufnahmen mit dem sogenannten Bokeh Effekt, also Fotos mit geringer Schärfentiefe bei denen das Hauptmotiv scharf und der Hintergrund unscharf...
Aufnahmen mit dem sogenannten Bokeh Effekt, also Fotos mit geringer Schärfentiefe bei denen das Hauptmotiv scharf und der Hintergrund unscharf dargestellt wird, sind nach wie vor sehr beliebt. Wie man am Samsung Galaxy S9 Plus mit den Funktionen Live-Fokus und Dualaufnahme Bilder mit einem Bokeh Effekt und Weitwinkel machen kann zeigt dieser kleine Ratgeber.

SamsungGalaxyS9S9PlusS9DualKameraHauptkameraDualkameraWeitwinkelBokehEffektLiveFo.png



Alles zum Samsung Galaxy S9+ auf Amazon

Als erstes muss man den Live-Fokus in der Kamera App des Samsung Galaxy S9+ aktivieren. Beim kleineren Samsung Galaxy S9 ist das Ganze wegen der fehlenden Dual-Kamera so nicht nutzbar. Öffnet die Kamera App, wechselt auf die Ansicht der Hauptkamera und wischt dann solange von links nach rechts über das Display bis oben über dem Vorschaufenster der „Live-Fokus“ als aktiv sichtbar ist.

SamsungGalaxyS9S9PlusS9DualKameraHauptkameraDualkameraWeitwinkelBokehEffektLiveFo-1.png

Auf dem Display wird ein Schiebregler einblendet mit dem man die Stärke der Unschärfe festlegen kann. Ist man mit seiner Wahl zufrieden macht man das Bild über den Auslöser. Bei einem auf diesem Weg aufgenommen Bild kann man den Unschärfe Effekt auch nachträglich bearbeiten. Wenn man das Photo in der Galerie bearbeitet kann man über den Button „Hintergrund“ den Schieberegler auch im fertigen Bild einblenden, verwenden und als neues Bild speichern.

SamsungGalaxyS9S9PlusS9DualKameraHauptkameraDualkameraWeitwinkelBokehEffektLiveFo-2.png

Um die Dualaufnahme zu nutzen stellt man die Kamera App des Samsung Galaxy S9+ wie oben beschrieben auch auf den Live-Fokus ein und macht eine Aufnahme mit dem gewünschten Grad der Unschärfe. In der Galerie nutzt man bei der Bearbeitung nun aber oben rechts den Button „Weitwinkel“ um sich das Bild als Weitwinkelaufnahme anzusehen und auf Wunsch abzuspeichern.



Bildquelle: Samsung


Meinung des Autors: So kann man am Samsung Galaxy S9+ Bilder ganz einfach per Live-Fokus und der damit verbundenen Dual-Aufnahme mit Informationen für die Unschärfe des Bokeh Effektes und die Darstellung als Weitwinkelaufnahme aufnehmen.
 
Thema:

Samsung Galaxy S9 Plus Live-Fokus und Dualaufnahme verwenden für Bokeh und Weitwinkel

Samsung Galaxy S9 Plus Live-Fokus und Dualaufnahme verwenden für Bokeh und Weitwinkel - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy Z Flip 3 Auto Framing in Videos nutzen - So leicht behält man Personen im Fokus: Mit der Kamera des Samsung Galaxy Z Flip 3 kann man nicht nur gute Bilder machen, auch Videos werden sehr gut. So manche haben hier vielleicht das...
Samsung Galaxy Z Flip 3 Kurztipp – Ausschnitt aus Photo in Galerie ganz leicht als neues Photo erstellen: Wer hat nicht schon mal eine Aufnahme gemacht und hätte sich dann gewünscht, etwas näher am Hauptobjekt gewesen zu sein, sei es um das Bild zu...
Samsung Galaxy S22, S22+, S22 Ultra Kamera für Selfies mit Geste oder Sprachbefehl – So geht es!: Selfies gehören für viele einfach dazu und auch die Smartphones der aktuellen Samsung Galaxy S22 Serie verfügen ja über eine mehr als ordentliche...
Samsung Galaxy Z Flip 3 Kamera für Aufnahme animierter GIF Dateien nutzen - So leicht geht es!: Auch brandneue Smartphones wie das Samsung Galaxy Z Flip 3 werden für soziale Netzwerke aller Art genutzt und dort kommt, auch wenn viele das...
Samsung Galaxy Z Flip 3 Selfies mit Geste oder Sprachbefehl aufnehmen - So leicht funktioniert es!: Auch das Samsung Galaxy Z Flip 3 hat, wie viele Modelle von Samsung, eine sehr brauchbare Selfie-Kamera im Frontdisplay. Manchmal hat man aber...

Sucheingaben

samsung live focus richtig verwenden

Oben