Samsung Galaxy Tab 4: Soft Reset – so wird’s gemacht

Diskutiere Samsung Galaxy Tab 4: Soft Reset – so wird’s gemacht im Samsung Galaxy Tab 4 Forum Forum im Bereich Ältere Samsung Android Geräte; Wenn es um Tablets geht so ist das Galaxy Tab 4 von Samsung wohl eines der beliebteren Tablets. Kein Wunder, denn man hat die Wahl zwischen einem...
Wenn es um Tablets geht so ist das Galaxy Tab 4 von Samsung wohl eines der beliebteren Tablets. Kein Wunder, denn man hat die Wahl zwischen einem 7 Zoll und einem 10,1 Zoll großen Display. Allerdings kann es vorkommen, dass das Tablet plötzlich nicht mehr reagiert. Dabei klappt der Trick mit dem Herausnehmen des Akkus nicht so ganz, denn dieser ist im Galaxy Tab 4 fest verbaut. Abhilfe schaffen kann hierbei ein Soft Reset. Wie das gemacht wird erklären wir euch nun.


Ein Tablet sollte im Grunde funktionieren, doch ab und zu kommt es dann doch einmal vor, dass die technischen Geräte ihren Dienst versagen und dabei auf Eingaben nicht mehr reagieren. Auch beim Galaxy Tab 4 vom südkoreanischen Hersteller Samsung kann dies passieren. Hier hilft es allerdings wenigen, wenn man rät, den Akku kurzzeitig zu entfernen, denn an diesen kommt man gar nicht erst ran. Glücklicherweise kann man das Tablet aber zu einem Soft Reset überreden. Wie das funktioniert wollen wir euch nun erklären.

Samsung Galaxy Tab 4 – so funktioniert der Soft Reset

Um den Soft Reset auszuführen sind nicht viele Handgriffe nötig. Um den Soft Reset auszuführen muss lediglich der Power-Button gedrückt werden, und zwar für rund 12 Sekunden. Im Anschluss startet das Tablet neu, das seht ihr daran dass zunächst das Display schwarz wird und anschließen wieder bootet.

Allerdings sollte im Anschluss auch geprüft werden, woher das Problem kam. Hierzu solltet ihr schauen, ob eventuell eine frisch installierte Anwendung für das Problem verantwortlich ist. Startet also einmal alle frisch installierten Apps auf eurem Galaxy Tab 4 und schaut, ob sich der Fehler wiederholt. Sollte dies der Fall sein, so deinstalliert die App, bei dem sich der Fehler zeigt. Im Anschluss sollte man prüfen ob der Fehler nochmals auftritt.

Meinung des Autors: Bei Tablets ist es im Grunde fast ausschließlich so, dass die Akkus fest verbaut sind. Sollte sich das Gerät als einmal aufhängen funktioniert es nicht, einfach den Akku zu entnehmen und wieder einzusetzen. Auch beim Galaxy Tab 4 von Samsung ist der Akku fest verbaut. Sollte sich das Tablet tatsächlich einmal aufhängen, so hilft nur ein Soft Reset. Wie das funktioniert erklären wir euch.
 
Thema:

Samsung Galaxy Tab 4: Soft Reset – so wird’s gemacht

Samsung Galaxy Tab 4: Soft Reset – so wird’s gemacht - Ähnliche Themen

Samsung Galaxy S20 FE Factory Reset - So kann man das S20 FE auf Werkseinstellungen zurücksetzen: Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen machen manche regelmäßig, weil sie das Gerät so quasi „frisch“ halten wollen, die anderen sehen von diesem...
Samsung Galaxy Tab S5e oder Samsung Galaxy Tab S6 - Muss ein Tablet echtes High-End sein?: Das Samsung Galaxy Tab S5e soll fast hochwertige Technik zum ordentlichen Preis bieten und durch den Preisverfall wird dieses Angebot immer...
Samsung Galaxy S20 FE oder Samsung Galaxy S20 - Welches Gerät bietet nun mehr für sein Geld?: Samsung hat nun offiziell das Samsung Galaxy S20 FE vorgestellt und will bei dieser Fan Edition stark auf die Wünsche der Community eingegangen...
Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung]: Samsung Galaxy Tab S5e T72x flashen [Anleitung] Dies ist eine Anleitung zum flashen der Original Firmware für das Samsung Galaxy Tab S5e Modell...
Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2019) und Galaxy Tab S5e - Unterschiede und Gemeinsamkeiten: Alle warten auf das Samsung Galaxy S10 in allen Variationen und da wird kaum auf Anderes geachtet. Das dachte sich wohl auch Samsung und hat...

Sucheingaben

soft reset samsung tab s5e

,

galaxy tab 4 aufgehängt

,

samsung tab 4 softreset

,
samsung tab 4 Light reset
, samsung tab4 softteset, samsung galaxy tab 4 reseten
Oben